Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Chrome-Browser warnt jetzt vor gehackten Passwörtern

Für mehr Datenschutz: Googles Browser Chrome macht jetzt darauf aufmerksam, wenn man bei einer Online-Anmeldung gehackte Nutzernamen und Passwörter eingibt. Für die Funktion ist jedoch eine Erweiterung notwendig.



Chrome-Browser
Für den Chrome-Browser gibt es jetzt die Erweiterung «Password Checkup».   Foto: Andrea Warnecke

Vor dem Verwenden gehackter und damit unsicherer Passwörter zur Anmeldung bei Online-Diensten kann ab sofort der Chrome-Browser warnen. Voraussetzung ist die Installation der Erweiterung «Password Checkup» , die Google veröffentlicht hat.

Ist sie installiert, wird eine Warnmeldung ausgegeben, wenn man bei einer Anmeldung einen Nutzernamen und Passwörter eingibt, die nach einem Datendiebstahl oder -leck im Internet veröffentlicht wurden und dem Checkup-Dienst bekannt sind. Der Abgleich zwischen Nutzer-Eingabe und Google-Datenbank soll in Echtzeit und voll verschlüsselt erfolgen.

Bereits seit Ende 2018 schlägt der Firefox-Browser Alarm, wenn man auf einer Seite surft, die gehackt worden ist oder auf der es ein Datenleck gab. Unterhalb der Adressleiste öffnet sich dann eine Benachrichtigung, die zum Beispiel über den Zeitpunkt und das Ausmaß des Angriffs oder des Lecks informiert. Die Installation einer Erweiterung ist hier nicht notwenig. Anders als beim Checkup-Dienst für Chrome muss der Nutzer seine Zugangsdaten dann aber noch einmal selbst prüfen: Ihm wird eine Abfrage beim Firefox-Dienst Monitor nahegelegt, falls er ein Nutzerkonto bei der gehackten Seite hat.

Monitor greift auf eine Datenbank des australischen Sicherheitsforschers Troy Hunt zurück, der mit «Have I been pwned?» (sinngemäß: Hat es mich erwischt?) einen ähnlichen Dienst anbietet.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 02. 2019
17:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bildschirme Browser Google Monitor Passwörter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Mehr Sicherheit

08.10.2019

Sieben goldene Regeln für mehr IT-Sicherheit

Ransomware, Phishing, Viren: Ein unbedachter Klick im Browser kann ausreichen und schon landet Schadsoftware auf dem Computer. Mit etwas Strategie und Verstand surft man aber stets sicher im Netz. » mehr

Log-in per Smartphone

13.08.2019

Firefox für Android unterstützt jetzt passwortfreie Log-ins

Bisher gibt es noch wenige Dienste, die die Authentifizierungsmethode WebAuthn anbieten. Jetzt ermöglicht Firefox passwortfreies Anmelden auch für Android-Geräte. » mehr

Programme im Browser

12.11.2019

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Installieren Sie noch, oder arbeiten Sie schon? Viele Programme und Dienste laufen inzwischen als Web-Apps im Browser. Was zwar praktisch ist, aber auch Nachteile mit sich bringen kann. » mehr

Computerraum

29.10.2019

Kommunikation über Grenzen hinweg - 50 Jahre Internet

«Mit SRI gesprochen - Von Host zu Host» - der Logbuch-Eintrag eines Informatik-Studenten an der UCLA vor 50 Jahren klingt wenig spektakulär. Tatsächlich markiert die Verbindung zwischen zwei Uni-Rechnern in Kalifornien d... » mehr

Google-Übernahme: So lässt sich das Fitbit-Konto löschen

08.11.2019

So lässt sich das Fitbit-Konto löschen

Fitnesstracker und Sportuhren zeichnen sehr private Daten auf, die meist nicht auf der zugehörigen Smartphone-App bleiben, sondern auch auf die Server der Anbieter wandern. Kann man denen vertrauen? » mehr

Messenger per Web-App

25.10.2019

Wenn der Messenger auf dem PC einzieht

Mit Messengern verbindet fast jeder sofort Smartphone-Apps. Aber wäre es nicht praktisch, wenn man seine Nachrichten auch mal schnell auf dem Notebook tippen könnte? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 02. 2019
17:42 Uhr



^