Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

 

Rotierende Triple-Kamera beim Samsung A80

Neben einem Achtkernprozessor und einem fast randlosen Display, ist das neue Galaxy A80 von Samsung mit einer drehbaren Triple Kamera ausgestattet. Was außerdem in dem Gerät steckt:



Samsung Galaxy A80
Für Selfies fährt beim Samsung A80 der obere Teil der Gehäuserückseite ein Stück weit heraus, und die Kameraeinheit dreht sich um 180 Grad - hier beim Gerät in der Mitte zu sehen.   Foto: Samsung

Samsung hat mit dem Galaxy A80 ein neues Smartphone mit nahezu randlosem Display ohne Einbuchtungen vorgestellt. Dieses Design ermöglicht eine Kameraeinheit, die für Selfies mit einem Teil der Gehäuserückseite herausfährt und sich um 180 Grad dreht.

Der AMOLED-Bildschirm misst 6,7 Zoll und bietet Full-HD-Plus-Auflösung (2400 mal 1080 Pixel) sowie einen integrierten optischen Fingerabdruckscanner.

Die Triple-Kamera umfasst eine 48-Megapixel-Kamera (f/2,0-Blende), eine Ultraweitwinkel-Kamera (128 Grad) mit 8 Megapixeln Auflösung (f/2,2) sowie einen 3D-Infrarot-Sensor. Aber auch der LED-Doppelblitz ist noch auf dem Modul untergebracht. Sowohl das Ausfahren des oberen Teils der Gehäuserückseite als auch das Drehen der Kameraeinheit erledigen Motoren automatisch.

Mit einer Länge von gut 16,5 Zentimetern und 220 Gramm Gewicht ist das in der oberen Mittelklasse angesiedelte A80 ein ganz schöner Brocken. Im Gehäuse stecken ein Achtkernprozessor, 8 Gigabyte (GB) RAM und 128 GB Speicher. Mit Android 9.0 (Pie) soll das A80 im Mai in Gold, Silber und Schwarz auf den Markt kommen - inklusive 25-Watt-Schnellladegerät für den 3700 mAh starken Akku zu einem noch nicht genannten Preis.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 04. 2019
16:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Akkus Displays Gehäuse Gerät Gold Kameras und Photoapparate Motoren Samsung Group Silber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Galaxy Z Flip

11.02.2020

Samsung zeigt Falt-Smartphone Galaxy Z Flip

Nach dem holperigen Start von Samsungs erstem Falt-Smartphone Galaxy Fold soll mit dem Galaxy Z Flip alles besser und hipper werden. Dabei helfen verbesserte Mechanik und interessante Bedienkonzepte. » mehr

Samsung Galaxy S20

11.02.2020

Neue Galaxy-S20-Reihe von Samsung mit bis zu 100-fachem Zoom

Samsungs neues Smartphone-Spitzenmodell heißt Galaxy S20 und kommt in gleich drei Ausführungen - die Variante Ultra hat einen 100-fachen Zoom. » mehr

iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max

11.09.2019

Apples neues iPhones erhält bessere Kamera

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt es neue iPhones von Apple. Bei den Top-Modellen beeindrucken innovative Kamera-Funktionen. Beim Einsteigermodell fällt der Preis unter die 800-Euro-Schwelle. Und bei der Uhr Apple Wa... » mehr

Samsung Galaxy Fold 5G

06.09.2019

Das ist neu beim Samsung Galaxy Fold 5G

Klapp auf, klapp zu - Samsungs Klapp-Smartphone Galaxy Fold kommt nach dem missglückten Start im April nun wieder in den Handel. Auf der Technikmesse IFA kann man es anschauen und ausprobieren. » mehr

Touchbedienung

20.11.2019

Ein Blick auf das Motorola Razr

Faltbare Smartphones sind der neueste Trend der Branche. Während Samsung, Huawei und Royole auf kleine Aufklapp-Tablets setzen, geht Lenovos Motorola Razr einen anderen Weg. Ein Erfahrungsbericht. » mehr

Fotografieren mit dem Smartphone

28.11.2019

Lautstärke-Wippe als Auslöser für Handy-Fotos

Viele nutzen zum Knipsen den Display-Button. Doch das führt oft dazu, dass die Kamera im falschen Moment ausgelöst oder zu stark bewegt wird. Besser klappt es mit einem Bedienknopf am Gehäuse. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 04. 2019
16:03 Uhr



^