Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

 

Beim Onlineshopping nervt die Werbung nach dem Kauf

Immer mehr Menschen bestellen Waren online. Dabei machen sie auch die eine oder andere negative Erfahrung. Eine Umfrage zeigt, was Onlineshopper am meisten nervt.



Online-Handel
Unerwünschte Werbung im Postfach nach dem Online-Einkauf? Das finden Verbraucher gar nicht gut.   Foto: Jens Büttner

Nichts nervt rund ums Einkaufen im Netz mehr als unerwünschte Werbung, die der Händler schickt, wenn die Bestellung schon längst abgewickelt ist: So sehen es zumindest vier von zehn (42 Prozent) Onlinekäufer, wie aus einer Umfrage von Bitkom-Research hervorgeht.

Weitere ärgerliche Erfahrungen, die die Befragten schon einmal gemacht haben, folgen mit deutlichem Abstand. So hat knapp jeder Fünfte (18 Prozent) schon einmal erlebt, dass seine Bestellung verspätet geliefert wurde. Und jeder Zehnte (10 Prozent) gibt an, dass die versendete Ware nicht der Beschreibung entsprach.

In der Gesamtschau vergleichsweise wenig Probleme haben Onlineshopper mit nicht gelieferten Bestellungen (6 Prozent), beschädigter Ware (5 Prozent), Betrug - etwa durch Produktfälschungen - (4 Prozent) oder dem Missbrauch ihrer Bezahldaten (3 Prozent). Befragt wurden 1086 Internetnutzer ab 14 Jahren, darunter 1054 Online-Käufer.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 05. 2019
11:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betrug Internet Internetnutzer Online-Shopping Private Einkäufe Produktpiraterie Schäden und Verluste Werbung Ärger
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Seltsamer Inhalt im Paket

14.08.2018

Die Tricks der Warenbetrüger beim Onlineshopping

Im Internet sah alles so gut aus. Aber als die Ware ankommt, ist der Traum geplatzt: Immer wieder werden Online-Käufer mit manipulierten oder ausgetauschten Produkten sowie mit Plagiaten konfrontiert. Nur wer die Fallen ... » mehr

Kann das echt sein?

21.05.2019

Bewertungen beim Onlineshopping nicht blind vertrauen

Im Internet winkt die große Vielfalt, doch welches Produkt ist am Ende das beste? Die Bewertung anderer nutzen viele Verbraucher hier als Orientierung. Doch beim Lesen ist stets Skepsis angebracht. » mehr

Anmeldung

18.04.2019

Tipps für mehr digitale Ordnung

Online-Shopping, Spiele, Social Media: Für jedes Konto im Internet braucht man ein eigenes Passwort. Da ist schnell eines vergessen. Mit einigen Tipps wird das digitale Leben übersichtlicher - und sicherer. » mehr

Einkaufen im Netz

12.02.2019

Mehr Onlinekäufe mit Laden-Abholung

Immer mehr Händler bieten an, Waren im Netz zu bestellen und diese anschließend in einer Ladenfiliale abzuholen. Click & Collect verbindet das klassische Einkaufen mit dem Online-Kauf - und gerade das ist die Stärke des ... » mehr

Pay-TV Sky

01.05.2019

Finger weg von Streaming-Boxen mit «Games of Thrones»

Serienfans, die sich davor drücken wollen, für die neueste «Games of Thrones»-Staffel zu bezahlen, greifen mitunter zu illegalen Streaming-Boxen. Warum sie das besser lassen sollten: » mehr

Online-Shopping

22.05.2018

Jeder Fünfte bestellt online und holt im Laden ab

Es gibt eine Mischung aus Online- und Offline-Shopping: Die Verbraucher bestellen im Internet und holen die Ware dann im Laden ab. Dieser Weg schafft gleich mehrere Vorteile. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 05. 2019
11:58 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".