Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

 

Samsung kündigt erstes 5G-Smartphone für Juni an

Noch sind 5G-Netze für Verbraucher in Deutschland nicht verfügbar. Doch Samsung will schon bald ein Smartphone anbieten, das den schnellen Mobilfunkstandard unterstützt. Im Juni soll es nach Europa kommen.



Samsung Galaxy S10
Samsung bringt das Galaxy S10 in der 5G-Version bald auch in Deutschland heraus.   Foto: Andrej Sokolow/dpa-tmn

Samsung will ein erstes Smartphone mit Unterstützung des schnellen Mobilfunkstandard 5G noch im Juni in Europa auf den Markt bringen. In Deutschland werde das Modell Galaxy S10 in der 5G-Version zunächst über die Deutsche Telekom und Vodafone verfügbar sein, kündigte das Unternehmen an.

Einen genauen Stichtag nannte das Unternehmen nicht. Bislang gibt es noch keine kommerziell verfügbaren 5G-Netze in Deutschland. Die Auktion der Frequenzen für den neuen Standard ist noch nicht abgeschlossen. Neben den etablierten Providern Telekom, Vodafone und Telefónica bietet auch der Neueinsteiger 1und1 Drillisch um die Frequenzen.

Das neue Galaxy S10 5G soll unter anderem ein 6,7 Zoll großes Amoled-Display, eine leistungsfähige Kamera und einen besonders großen Akku haben. Neben Deutschland will Samsung das Gerät auch in Frankreich, Italien, der Schweiz und Großbritannien auf den Markt bringen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
16:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
5G Deutsche Telekom AG Gerät Mobilfunkstandards Samsung Group Telefónica Vodafone
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ausbau 5G-Netz

05.09.2019

Deutsche Telekom startet mit 5G

Wichtige Frequenzen für den Mobilfunkstandard 5G sind versteigert, nun kommt der Ausbau in Gang. Auf der IFA in Berlin rühren Telekom und Vodafone kräftig die Werbetrommel. Doch ob die neue Technik auch dem Privatkunden ... » mehr

5G-Smartphone

16.07.2019

Vodafone startet erstes 5G-Netz in Deutschland

Wer unterwegs ultraschnell Videos downloaden oder Online-Games zocken will, könnte bald auf seine Kosten kommen. Ein erstes öffentliches 5G-Mobilfunknetz ist freigeschaltet. Vorerst aber in sehr kleinem Maßstab. » mehr

Sonys Xperia 5

06.09.2019

Die Smartphones der IFA - mit und ohne 5G

Die Zukunft des Mobilfunks rast heran: Auf der IFA dreht sich vieles um den LTE-Nachfolger 5G. Smartphones mit der neuen Technik gibt es hier aber kaum zu sehen. » mehr

Mann am Smartphone

23.01.2020

So viel Datenvolumen brauchen die Deutschen

Im Internet surfen, Musik und Filme streamen, Apps runterladen - im vergangenem Jahr floss ein Rekord-Datenvolumen durch die deutschen Mobilfunknetze. Das zeigen die Zahlen, die Telefónica nun vorlegte. » mehr

Ein Handy liegt in einer Hand

21.01.2020

O2 staffelt echte Datenflatrate nach Geschwindigkeit

Bislang haben Mobilfunkanbieter ihren Handy-Tarifen mit unbegrenzter Datennutzung die im Netz maximal mögliche Geschwindigkeit spendiert. Das ändert O2 - und legt fest, wer bald mit 5G surfen darf. » mehr

Automat zum Ankauf alter Handys

18.09.2019

Automat tauscht alte Smartphones ein

Millionen Handys verstauben in Schubladen. Dabei gibt's für funktionierende Altgeräte gutes Geld - im Laden, im Internet und jetzt sogar am Automaten. Und aus den restlichen holen die Experten noch tonnenweise Kupfer, Ko... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
16:58 Uhr



^