Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Neue Version für Smartphone-Prozessor Snapdragon 855

15 Prozent mehr Leistung bei der Grafik: Ein neuer Smartphone-Chip von Hersteller Qualcomm soll vor allem besseres Gaming ermöglichen.



Qualcomm
Der Chiphersteller Qualcomm.   Foto: Andrej Sokolow/dpa

Chip-Hersteller Qualcomm hat eine stärkere Version seines Achtkern-Spitzenprozessors Snapdragon 855 für Smartphones angekündigt.

Die vier Haupt-Rechenkerne (Kyro 485) des neuen Snapdragon 855 Plus liefern bis zu 2,96 Gigahertz (GHz) Taktfrequenz statt wie bislang 2,84 GHz. Die Grafikeinheit Adreno 640 soll verglichen mit dem bisherigen Snapdragon 855 rund 15 Prozent mehr Leistung bieten.

Unterstützung für 4G- oder 5G-Mobilfunknetze, 4K-Hochkontrast-Videos (HDR10+) mit 10-Bit-Farbtiefe sowie den ax-WLAN-Standard (Wi-Fi 6) bietet das Prozessor-Bruderpaar gleichermaßen.

Eines der ersten Mobilgeräte mit dem neuen Snapdragon 855 Plus soll das Gaming-Smartphone ROG Phone II werden, das Asus voraussichtlich später im Jahr auf den Markt bringen wird.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 07. 2019
10:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ASUSTeK Chiphersteller Mobilgeräte Produktionsunternehmen und Zulieferer Qualcomm Smartphones
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Samsung Galaxy Fold

06.09.2019

Samsung und Huawei starten auf der IFA 5G-Offensive

Die Netze des superschnellen 5G-Datenfunks sind in Deutschland erst im Aufbau. Doch Samsung und Huawei machen ihr Smartphone-Portfolio 5G-fähig. Auch auffaltbare Telefone werden in Kürze dazugehören. » mehr

Asus Zenfone 6

17.05.2019

Stufenlos rotierende Dualkamera beim Asus Zenfone 6

Um die Frontkamera aus dem Display zu verbannen, haben die Smartphone-Hersteller ausfahrende Pop-up-Kameras ersonnen, oder drehbare Hauptkameras, die bei Bedarf den Frontkamera-Job übernehmen. Asus ringt der Rotation nun... » mehr

Lenovos Thinkpad X1 Carbon

04.09.2019

Neue Intel-Chips für Notebooks kommen

Der Trend geht zu immer schlankeren Notebooks und 2-in-1-Geräten. Darauf stellen sich auch die Chip-Hersteller ein. Welche Antwort etwa Intel drauf zu bieten hat, ist jetzt auf der Technikmesse IFA zu erfahren. » mehr

Zephyrus S GX701 von Republic of Gamers

06.09.2019

Womit Notebooks aus der Nische bei Nutzern punkten sollen

Notebooks müssen klein und leicht sein? Die Antwort heißt: «Ja, aber.» Denn auf der Technikmesse IFA zeigen drei Hersteller, dass es bei tragbaren Computern eigentlich keine Grenzen mehr gibt. » mehr

WhatsApp

02.09.2019

Whatsapp ohne SIM-Karte nutzen

Kein Grund zu verzweifeln: Auch wenn keine SIM-Karte im Smartphone steckt oder sie nicht funktioniert, weil man im Ausland ist, lässt sich Whatsapp verwenden. Welchen Kniff Sie dafür kennen sollten. » mehr

Musikhören

28.08.2019

Bei welchen Bluetooth-Kopfhörern der Kauf lohnt

Wer ohne nervige Kabel-Fummelei Musik hören möchte, landet bei Bluetooth-Kopfhörern. Die Auswahl ist groß. Wenn man die eigenen Nutzungsgewohnheiten bedenkt, findet man jedoch das passende Modell. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 07. 2019
10:28 Uhr



^