Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Standard-Apps auf Androiden anpassen

Wer auf einem Android-Smartphone einen bestimmten Browser oder Audioplayer installiert hat, der möchte meistens auch, dass sich die Apps bei Bedarf automatisch öffnen. Doch oft funken die Standard-Programme dazwischen. Wie lässt sich das ändern?



Standard-Apps auf Androiden anpassen
Welche App für welche Anwendung? - Das lässt sich nicht nur am Rechner, sondern auch auf Android-Smartphones festlegen.   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Bei Links öffnet sich immer der seltsame Browser des Smartphone-Herstellers, den man eigentlich gar nicht benutzen möchte. Und Musik spielt das Mobilgerät auch nie mit dem Lieblingsplayer ab.

Höchste Zeit also, die Einstellungen für die Standard-Apps anzupassen. Aber wie geht das? Ganz einfach: Ab Android-Version 9 öffnet man die Einstellungen und geht dann auf «Apps und Benachrichtigungen/Erweitert/Standard-Apps».

Anschließend kann man auf die Standardeinstellung tippen, die man ändern möchte.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 08. 2019
04:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Apps Browser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Isabel Klocke

12.03.2019

Die Steuer per Software erledigen

Um die Steuererklärung kommen nur wenige herum. Und fast jeder freut sich über Hilfe. Aber muss es gleich der Steuerberater sein? Was taugt die digitale Selbsthilfe? Sind Steuerprogramme zuverlässig, und wie unterscheide... » mehr

Office-Paket

vor 8 Stunden

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Installieren Sie noch, oder arbeiten Sie schon? Viele Programme und Dienste laufen inzwischen als Web-Apps im Browser. Was zwar praktisch ist, aber auch Nachteile mit sich bringen kann. » mehr

Papiere von Leonard Kleinrock

29.10.2019

Kommunikation über Grenzen hinweg - 50 Jahre Internet

«Mit SRI gesprochen - Von Host zu Host» - der Logbuch-Eintrag eines Informatik-Studenten an der UCLA vor 50 Jahren klingt wenig spektakulär. Tatsächlich markiert die Verbindung zwischen zwei Uni-Rechnern in Kalifornien d... » mehr

Messenger per Web-App

25.10.2019

Wenn der Messenger auf dem PC einzieht

Mit Messengern verbindet fast jeder sofort Smartphone-Apps. Aber wäre es nicht praktisch, wenn man seine Nachrichten auch mal schnell auf dem Notebook tippen könnte? » mehr

Verena Weigand

24.10.2019

So schauen Kinder online sicher Videos

Videoplattformen wie Youtube sind bei Kindern beliebt. Doch einige Inhalte sind für sie völlig ungeeignet. Was können Eltern tun? » mehr

Logo des Firefox-Browsers

23.10.2019

Firefox listet Schnüffler auf

Normalerweise sind es die Tracking-Dienste, die den Weg von Nutzern durchs Netz etwa zu Werbezwecken aufzeichnen. Nun dreht der Firefox-Browser den Spieß um. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 08. 2019
04:32 Uhr



^