Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Fossil verpasst neuen Smartwatches einen Lautsprecher

Mobil telefonieren oder den Google Assistant fragen - das geht auch mit den neuen Smartwatches von Fossil. Denn der Uhrenhersteller stattet seine jüngsten Modelle mit Lautsprechern aus. Was steckt noch drin?



Fossil Julianna HR
Fossils Julianna HR mit strukturiertem Edelstahlgehäuse in Rosa-Gold (299 Euro).   Foto: Harper Ewing/Fossil/dpa-tmn » zu den Bildern

Die Fossil-Gruppe hat ihre fünfte Generation von Android-Wear-Smartwatches vorgestellt, deren Modelle nun auch einen Lautsprecher bieten. Dieser ermöglicht im Zusammenspiel mit dem integrierten Mikrofon direkte Telefonate sowie Gespräche mit dem Google Assistant.

Und auch Musikhören ohne Kopfhörer ist theoretisch eine Option - zumal der Speicher auf acht Gigabyte angewachsen ist. Mit dem neuen Snapdragon 3100 ist auch ein leistungsfähiger Prozessor an Bord. Unverändert zur Ausstattung gehören GPS, Gyroskop, Höhen- sowie Beschleunigungssensor, aber auch NFC, WLAN, Bluetooth und Herzfrequenzmesser, dessen Daten von einer neuen Kardiogramm-App dargestellt und ausgewertet werden.

Als Carlyle HR kommt die neue Smartwatch mit grauem oder schwarzem Edelstahl-Gehäuse, die Version in Rosa-Gold nennt sich Julianna HR. Das 1,28 Zoll große AMOLED-Display im 4,4 Zentimeter breiten Gehäuse haben beide Uhren gemeinsam. Alle Modelle sind ab sofort mit verschiedenen Wechselarmbändern erhältlich und kosten einheitlich 299 Euro.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 08. 2019
12:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Daten und Datentechnik Gehäuse Google Google Assistant Kopfhörer Lautsprecher Mikroprozessoren Smartwatches Uhren Uhrenhersteller
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Bradshaw 2 von Michael Kors

06.09.2019

IFA-Smartwatches von Armani bis AMOLED

Smartwatches werden immer universeller. Sie zeigen längst nicht mehr nur Uhrzeit und Benachrichtigungen an, sondern «können» auch Sport oder Gesundheit. Es gibt sogar ein Modell mit eigenem Kraftwerk. » mehr

Siri-Aufnahme

02.08.2019

Apple setzt Siri-Auswertung durch Menschen aus

Die Erkenntnis, dass Aufnahmen von Sprachassistenten zum Teil von Menschen abgetippt werden, um die Spracherkennung zu verbessern, schockierte viele Nutzer. Apple will künftig ausdrücklich die Erlaubnis dazu einholen. Bi... » mehr

Sprachassistent «Alexa»

09.07.2019

Wie Nutzer bei Alexa und Co die Persönlichkeitsrechte wahren

Wer zu Hause Smartspeaker mit Sprachassistenten nutzt, hat sich bewusst dafür entschieden. Aber was ist mit Besuchern, die gar nicht damit rechnen, dass die Räume Ohren haben? » mehr

iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max

11.09.2019

Apples neues iPhones erhält bessere Kamera

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt es neue iPhones von Apple. Bei den Top-Modellen beeindrucken innovative Kamera-Funktionen. Beim Einsteigermodell fällt der Preis unter die 800-Euro-Schwelle. Und bei der Uhr Apple Wa... » mehr

Galaxy A90

05.09.2019

Das sind die Trends der Elektronikmesse IFA

Letzter Messestopp vor dem Weihnachtsgeschäft: Die IFA in Berlin bringt zahllose Neuheiten vom Riesen-Fernseher bis zum Mini-Kopfhörer - und setzt nun auch auf E-Mobilität. » mehr

Sonos auf der IFA

05.09.2019

Sonos wird mit Bluetooth-Lautsprecher mobil

Sonos, ein Pionier bei vernetzten Lautsprechern, beschränkte sich lange auf die eigenen vier Wände seiner Nutzer. Jetzt kommt das erste Modell, dass man auch mit nach draußen nehmen kann. Und wer will, kann dabei auf Ama... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 08. 2019
12:29 Uhr



^