Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Was dem Smartphone-Akku unnötig Strom zieht

Ob telefonieren, chatten, fotografieren oder Musik hören - bei den meisten Menschen ist das Smartphone mittlerweile im Dauereinsatz, und die Power dafür muss irgendwo herkommen. Wie man mit dem Akku am besten haushaltet:



Mehr Puste für das Smartphone
WLAN, Bluetooth, NFC und GPS sollten nur bei Bedarf eingeschaltet sein. Damit lässt sich die Akkulaufzeit eines Smartphones verlängern.   Foto: Christin Klose

Raus aus dem Haus gleich WLAN aus: Mit diesem Tipp lässt sich die Akkulaufzeit eines Smartphones verlängern. Denn wer mit aktiviertem WLAN unterwegs ist, nimmt in Kauf, dass das Handy ständig nach Hotspots sucht, was aber unnötig Strom verbraucht, erklärt das Telekommunikationsportal «Teltarif.de».

Auch Bluetooth, NFC und das akkuhungrige GPS stellt man bei Nichtgebrauch lieber ab. Sinnvoll ist es auch, das Display als größten Energieverbraucher ins Visier zu nehmen. Hier lohnt zum Beispiel das Aktivieren der automatischen Helligkeitsregelung. Trotzdem sollte man hin und wieder manuell nachjustieren, damit es nicht heller ist als notwendig.

Bei einem OLED-Display bringt der in den Einstellungen mögliche Wechsel in den Dunkelmodus - also schwarzer Hintergrund mit heller Schrift - zusätzliche Energiereserven. Denn bei OLED-Panels bleiben dunkle Pixel einfach schwarz und müssen nicht beleuchtet werden.

Da durch Hintergrundanwendungen auch jene Apps Strom ziehen, die man gerade eigentlich gar nicht nutzt, lohnt sich sowohl bei Android als auch bei iOS ein Blick in die Akku-Statistik, die ebenfalls in den Einstellungen zu finden ist. Fällt dort eine App als Stromfresser auf, hilft aber meist nur das Deaktivieren oder Deinstallieren - was natürlich nur in Frage kommt, wenn man die App gar nicht benötigt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 08. 2019
10:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Akkulaufzeiten Akkus Energieeffizienz und Energieeinsparung Energieverbraucher Mobile Apps Mobiltelefone Smartphones Stromfresser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Die richtige Corona-Warn-App herunterladen

16.06.2020

So läuft die offizielle Corona-Warn-App auf Ihrem Handy

Die Überprüfung durch Apple und Google hat die Corona-Warn-App des Bundes bereits bestanden. Von Dienstag an soll man sie auch herunterladen und verwenden können. Was sollten Anwender dazu wissen? » mehr

«Photo Widget: Simple»

vor 13 Stunden

Photo-Widget und digitales Notizbuch unter den Top Ten

Das Smartphone spielt heute eine große Rolle in unserem Alltag. Da wundert es nicht, dass viele iOS-Nutzer ihrem Endgerät Individualität einhauchen wollen. Eine Foto-Widget-App punktet hier enorm. » mehr

Smartphone mit vielen Apps

12.08.2020

Was Cleaner-Apps taugen

Mehr freier Arbeitsspeicher? Ein spürbar flotteres System? Wer hätte das nicht gerne. Wie gut, dass es sogenannte Cleaner-Apps gibt, die genau das versprechen. Aber können sie es auch einhalten? » mehr

Aufpasser für den Schlüsselbund

26.12.2019

Bluetooth-Schlüsselfinder gegen Schusseligkeit

Schlüssel verlegt, Schlüssel weg? Das nervt tierisch. Wenn man den klimpernden Bund doch bloß irgendwie orten könnte. Kann man. » mehr

Samsung Pay bei Google Play

24.09.2020

Welche Smartphones Samsung Pay können

Egal ob Apple Pay oder Google Pay: Kontaktloses Bezahlen mit diesen Diensten setzt ein NFC-fähiges Smartphone voraus, das nicht zu alt sein darf. Ist das beim neuen Angebot Samsung Pay anders? » mehr

«Habitica»

04.08.2020

Spielerisch zu mehr Konzentration

Spiele sind längst nicht mehr nur Zeitvertreib, sondern können als hilfreiche Begleiter im Alltag das Konzentrationsvermögen steigern und Stress abbauen. Doch welche Games kämen da infrage? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 08. 2019
10:23 Uhr



^