Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Firefox-Experimente kehren zurück

Anfang des Jahres hatte Firefox-Entwickler Mozilla sein Nutzer-Testprogramm Experimente eingestellt. Nun kehrt das Programm zurück - unter anderen Vorzeichen.



Firefox Private Network
Anonym surfen: Das Firefox Private Network markiert die Rückkehr von Mozillas Experimente-Programm.   Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Firefox-Nutzer sollen künftig wieder experimentelle Funktionen testen können. Das sogenannte Experimente-Programm soll aber nicht wie zuvor nur auf Firefox-Erweiterungen beschränkt sein, wie Mozilla mitteilt .

Stattdessen soll das Programm auch neue Dienste und Anwendungen abseits des Browsers einschließen. Deren Entwicklung soll aber schon relativ weit vorangeschritten sein, bevor Nutzer zum Ausprobieren ins Boot geholt werden.

Den Start für das neue Programm markiert das Firefox Private Network (FPN) . Dabei handelt es sich um einen Dienst, der als virtuelles privates Netzwerk (VPN) den gesamten Datenverkehr verschlüsselt über dritte Server leitet. Dadurch werden etwa der eigene Standort und die IP-Adresse des Internetanschlusses verborgen. Zum Start ist das FPN-Experiment aber erst einmal nur für Beta-Tester in den USA verfügbar.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 09. 2019
13:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Datenaustausch und Datenverkehr IP-Adressen Internetzugriff und Internetverbindung Mozilla Mozilla Firefox Server
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kevin Wittek

27.02.2020

Was hinter VPN-Diensten steckt

Sicher, anonym und schnell surfen: Das versprechen Dienste für sogenannte virtuelle private Netzwerke (VPN). Doch was verbirgt sich hinter dieser kryptischen Bezeichnung - und funktioniert das auch? » mehr

Firefox aktualisieren

vor 1 Stunde

Kaputte Suche in Firefox repariert

Mit Updates kommt oft etwas Neues hinzu. Oder Bestehendes wird verbessert oder repariert. Manchmal verschwindet aber auch etwas völlig unbeabsichtigt - wie gerade beim Firefox-Browser. » mehr

Mozilla-Zentrale

24.06.2020

Wie privat ist privates Surfen?

Inkognito-Modus, privater Modus, In-Private-Fenster: Jeder Browser-Entwickler nutzt einen anderen Begriff für eine Funktion, von dem sich viele Anwender Anonymität versprechen - zu Unrecht. » mehr

Jo Bager

14.01.2020

Smartphone-Schnüfflern den Riegel vorschieben

Am Rechner auf dem Schreibtisch ist es für viele selbstverständlich, das Tracking von Webseiten zu unterbinden. Aber was ist mit dem Smartphone? Ist man dort der Datensammelei schutzlos ausgeliefert? » mehr

Blokada

10.09.2019

Blokada schützt Privatsphäre auf Androiden

Ein wirksamer Schutz vor Tracking, Werbung, Malware und zweifelhaften Apps, die «nach Hause telefonieren»: Braucht man dafür ein gerootetes Smartphone? Neuerdings nicht mehr. » mehr

Cookies entfernen

16.01.2020

Google will Datensammlung über Cookies erschweren

Viele Internet-Nutzer sind von personalisierter Werbung genervt. Daher sagen immer mehr Browser-Anbieter Cookies, die für Reklamezwecke Daten sammeln, den Kampf an. Auch Google Chrome soll sie künftig abwehren. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 09. 2019
13:37 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.