Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Datentausch-Dienst Firefox Send geht in den Regelbetrieb

Firefox Send hat eine längere Testphase hinter sich. Nun nimmt Mozillas Datentausch-Dienst den regulären Betrieb auf - und steht auch Nutzern zur Verfügung, die nicht mit dem hauseigenen Browser arbeiten.



Firefox
Mozillas Datentausch-Dienst Firefox Send ist jetzt regulär verfügbar.   Foto: Andrea Warnecke

Nach längerem Testbetrieb ist Mozillas an Privatsphäre orientierter Datentausch-Dienst Firefox Send nun regulär verfügbar. Nutzer können in jedem beliebigen Browser Dateien verschlüsselt und auf Wunsch passwortgeschützt auf Server der Stiftung hochladen.

Der Nutzer erhält dann einen Download-Link zum Verschicken an den oder die gewünschten Empfänger der Datei. Mozilla sichert volle Vertraulichkeit und Datensicherheit zu. Optional lassen sich sowohl Ablaufdaten für die Links als auch eine maximale Downloadzahl für Dateien festlegen.

Ad hoc können Dateien bis zu einer Größe von 1 Gigabyte (GB) geteilt werden. Wer mit seinem Firefox-Konto angemeldet ist, darf Dateien bis 2,5 GB Größe hochladen. In allen Fällen ist der Dienst kostenlos. Künftig soll es für Firefox Send auch eine Android-App geben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
05:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Browser Dateien Mozilla Firefox
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Firefox-Monitor-Datenbank

12.05.2020

Firefox erkennt geleakte Passwörter

Passwort-Sicherheit ist nichts, womit man sich gerne in seiner Freizeit beschäftigt. Wie gut, dass es stille Helfer gibt, die mitdenken - sogar im Browser. » mehr

Webbrowser

09.04.2020

Microsoft möbelt Edge auf

Edge ist auf jedem Windows-10-Rechner vorinstalliert. Trotzdem bevorzugen die meisten Nutzer Chrome, Firefox & Co. Deshalb will Microsoft seinen Browser attraktiver machen. » mehr

Der Browser Firefox

13.02.2020

Firefox bietet Bild-im-Bild-Modus

Viele kennen den Bild-im-Bild-Modus von Sportübertragungen: Während der Werbepausen läuft das Live-Geschehen in einem Fenster in der Ecke weiter. Etwas Ähnliches bietet nun auch der Browser Firefox. » mehr

Lockwise

07.01.2020

Firefox hilft beim Passwort-Management

Neues Jahr, gute Vorsätze: Geht es um digitale Belange, wollen viele Anwenderinnen und Anwendern ihre Passwort-Sicherheit verbessern. Wie klappt das alltagstauglich? » mehr

Tastatur-Scrollen

22.08.2019

Im Browser per Tastatur scrollen

Scrollen geht nicht nur mit dem Mausrad. Auch mit der Tastatur ist es möglich das aktuelle Fenster nach oben und unten zu verschieben. » mehr

Der Verzweiflung nahe

08.08.2019

Geschlossenen Browser-Tab zurückholen

Man hat stundenlang im Internet recherchiert und viele Tabs offen. Aus Versehen schließt man das Browser-Fenster. Muss man jetzt alles wieder von vorne suchen? Keine Panik, es gibt eine Lösung. Nützliches Wissen in 3,2,1... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
05:09 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.