Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Der rechte Anzug für die Schlacht - «Anthem»

Wer sich in die menschenfeindliche Welt von Anthem begibt, sollte keine Angst vor Monstern haben. Denn Mission ist es, die dort ansässigen Bestien zu eliminieren. Doch ohne den richtigen Kampfanzug haben Spieler wenig Chancen.



«Anthem»
Gegen solche großen und schlecht gelaunten Gegner kämpft man am besten mit einigen Mitstreitern. Screenshot: Electronic Arts/dpa-tmn   Foto: Electronic Arts » zu den Bildern

Man stelle sich vor, die Welt ist von mysteriösen und äußerst gewalttätigen Kreaturen bewohnt. Menschen müssen sich zum eigenen Schutz hinter hohen Mauern verstecken. Das ist «Anthem».

Der mit vielen Vorschusslorbeeren bedachte Titel von Electronic Arts steckt Spieler in verschiedene Kampfanzüge. Jeder Anzug-Typ - im Spiel Javelin genannt - verfügt über spezielle Fähigkeiten. Dazu gehören auch verschiedene Kampfstile: Colossus ist der Anzug fürs Grobe, schnell und flink werden Spieler mit Hilfe des Interceptor, Storm ist der Anzug für Magie-Freunde.

Wie erwähnt ist die auf einem fernen und fremden Planeten angesiedelte Spielwelt äußerst feindlich. Als eine Art Söldner übernimmt man den Auftrag, das Mensch-Monster-Verhältnis etwas zu Gunsten der Menschen zu verändern. «Anthem» ist dabei als Multiplayer-Titel konzipiert, gleichwohl können die Missionen auch von Einzelspielern gemeistert werden.

Als Viererteam können Freunde im Ko-Op-Modus - ausgestattet mit unterschiedlichen Anzügen - mit maximalen Fähigkeiten in die Welt ziehen. Die motorisierten Anzüge lassen sich im Spielverlauf weiterentwickeln. Die Zutaten dafür finden sich in der offenen Spielwelt.

«Anthem» erscheint für Playstation 4, Xbox One und PC. Der Konsolenpreis liegt bei rund 70 Euro, die PC-Variante ist etwa zehn Euro günstiger. Es gibt zum Start weg einige Sondereditionen beispielsweise mit Steelbook und erweiterten Inhalten. Freigegeben ist das Spiel ab 16 Jahren.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 03. 2019
12:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Electronic Arts Schlachten (Krieg) Söldner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Bioshock Infinite»

09.07.2020

«Borderlands» bis «Bioshock» auf der Switch

Eine Playstation passt wohl kaum in den Urlaubskoffer - Nintendos Switch aber schon. Da ist es gut, dass 2K gleich mehrere seiner Klassiker für die mobile Konsole auf den Markt bringt. » mehr

Command & Conquer: Remastered Collection

23.06.2020

«Command & Conquer: Remastered» ist eine spielbare Zeitreise

Die Spiele der «Command & Conquer»-Reihe sind Meilensteine des Strategie-Genres. Nun kommen sie erneut auf den Markt. Und es zeigt sich: Von ihrer Faszination haben die Titel kaum etwas verloren. » mehr

Feurige Gefechte

09.10.2018

«Assassin's Creed: Odyssey» im Test

«Assassin's Creed» reist mit «Odyssey» so weit in der Zeit zurück wie nie zuvor. Im elften Teil der Reihe geht es ins antike Griechenland. Das Spiel nimmt große Anleihen am Vorgänger «Origins», will aber auch mit Neuerun... » mehr

Kleiner Roboter

19.11.2019

So spielt sich «Star Wars: Fallen Order»

Von «Tie Fighter» bis «Jedi Knight»: Gute «Star Wars»-Spiele gab es früher wie Sterne im Weltall. Dann folgte eine lange Durststrecke - die jetzt endet. Perfekt ist «Fallen Order» aber nicht. » mehr

Panagiotis Kolokythas

11.10.2018

Welche Angebote lohnen sich bei Spiele-Flatrates?

FIFA 18, Naruto, Red Dead Redemption und viele weitere Games: Bei sogenannten Spiele-Flatrates können Nutzer zahlreiche Videospiele gegen eine monatliche Gebühr spielen. Was taugen die Angebote, und ab wann lohnt sich ei... » mehr

Computerspieler auf der Gamescom

21.08.2018

Preise für die besten Spiele verteilt

Zum Start der Gamescom in Köln wurden bereits die besten Games in insgesamt 16 Kategorien ausgezeichnet. Bis zur Bekanntgabe des Hauptgewinners müssen sich die Besucher allerdings noch gedulden. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 03. 2019
12:23 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.