Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

«Animal Crossing: New Horizons»: Der Weg ist das Ziel

Im neuesten Teil der «Animal-Crossing»-Reihe für Nintendo Switch kommen Fans auf ihre Kosten. In diesem Spiel heißt es: Zurücklehnen, durchatmen, entspannen.



«Animal Crossing: New Horizons»
Immer schön langsam: In «Animal Crossing: New Horizons» geht es eigentlich um nichts. Außer darum, eine gute Zeit zu haben.   Foto: Nintendo/dpa-tmn » zu den Bildern

In diesem Spiel ist Entschleunigung angesagt. Spieler von «Animal Crossing: New Horizons» befinden sich auf einer einsamen Insel irgendwo in der Südsee und machen hier Urlaub. Soweit, so entspannt und gut.

Spieler müssen die Insel erkunden und die Umgebung den eigenen Wünschen anpassen. Doch dafür braucht man Rohstoffe. Mit denen wiederum können Möbel und Häuser gebaut werden. Mit der Zeit treffen Spieler immer mehr der wuseligen Tierbewohner der Insel, bauen neue Brücken oder Wege und lassen einfach die Seele baumeln.

Das Spiel verläuft in Echtzeit. Das bedeutet, dass eine Minute unserer Zeit auch einer Minute im Spiel entspricht. Entspannung ist hier also garantiert, denn ein wirkliches Ziel hat «Animal Crossing: New Horizons» nicht - der Weg ist hier das Ziel.

Neben dem Einzelspielermodus können Spieler im heimischen WLAN mit bis zu vier Spielern oder im Internet mit zu acht Spielern gemeinsam an einer Paradies-Insel basteln. Für das Spiel im Internet ist jedoch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online erforderlich.

«Animal Crossing: New Horizons» gibt es nur für Nintendo Switch. Das Spiel hat keine Altersbeschränkung und kostet rund 59,99 Euro.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 03. 2020
04:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Drahtloses Netz Internet Nintendo Websites
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Fledging Heroes»

02.06.2020

«Fledgling Heros» ist eine Geschicklichkeitsprobe

Ursprünglich war «Fledgling Heros» ein Exklusivtitel für Apples Spiele-Abo Apple Arcade. Jetzt gibt es das kunterbunte Geschicklichkeitsspiel auch für Nintendos Hybridkonsole Switch. » mehr

«Totally Reliable Delivery Service»

24.04.2020

«Totally Reliable Delivery Service»: Paketjob mit Hürden

In die Hände gespuckt und mit angepackt: In der verrückten Lieferdienst-Simulation «Totally Reliable Delivery Service» geht es drunter und drüber. Und genau das macht so richtig Spaß. » mehr

«Team Sonic Racing»

20.05.2019

«Team Sonic Racing» macht wieder Tempo

Schnell ein paar Runden im Kart über den Bildschirm jagen? Das geht jetzt auch mit Sonic und seinen digitalen Freunden. «Team Sonic Racing» ist da und legt den Fokus diesmal stark auf Duelle mit echten Gegenspielern. » mehr

«Age of Wonders: Planetfall»

08.10.2019

«Age of Wonders: Planetfall» sucht Imperator

Die galaktische Regierung ist gestürzt, neue Fraktionen erheben sich und kämpfen um die Herrschaft. Spieler im neuen «Age of Wonders: Planetfall» sind mittendrin - und müssen ein Rätsel lösen. » mehr

Bekannte Figuren

08.07.2019

«Crash Bandicoot» wagt sich wieder auf die Rennstrecke

«Crash Bandicoot» ist eine beliebte Spielereihe mit Tradition. Nun wird der Rennableger mit dem bunten Beuteldachs für Konsolen neu aufgelegt. Es winken Vollgas und reichlich Gelegenheit für handfeste Auseinandersetzunge... » mehr

«Wavey the Rocket»

05.06.2020

«Wavey the Rocket» fordert die Reflexe heraus

Das Geschicklichkeitsspiel «Wavey the Rocket» ist ein harter Brocken. Die Steuerung der tapferen kleinen Rakete stellt Spieler vor eine echte Herausforderung. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 03. 2020
04:44 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.