Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

«Totally Reliable Delivery Service»: Paketjob mit Hürden

In die Hände gespuckt und mit angepackt: In der verrückten Lieferdienst-Simulation «Totally Reliable Delivery Service» geht es drunter und drüber. Und genau das macht so richtig Spaß.



Wenig Anspruch, dafür aber Lust auf eine gehörige Dosis Humor und Spielspaß? Dann lohnt sich ein Blick auf «Totally Reliable Delivery Service». In dieser ziemlich durchgeknallten Paketdienst-Simulation übernehmen Spieler die Verantwortung für einen ziemlich speziellen Lieferdienst.

Der ist zumindest auf dem Papier darum bemüht, Terminfracht pünktlich zu liefern. Doch die Welt, in der sich Spieler als Nachwuchs-Paketboten versuchen, ist voll von irrwitzigen Ablenkungen und Hindernissen, die es entweder zu meistern oder zu überwinden gilt.

Warum sollte man in «Totally Reliable Delivery Service» auch ein Paket mit einem langweiligen Lieferwagen bringen, wenn man es stattdessen mit einer Mondrakete befördern könnte? Oder man funktioniert einen Feuerlöscher zu einem Düsenantrieb um und flitzt dann gänzlich unkontrolliert durch die Pixel-Stadt? Oder warum nicht einfach mal die Paketlieferung aus mehreren hundert Metern Höhe aus einem Hubschrauber abwerfen? Alles möglich.

Wem das noch nicht schräg genug ist: Vorhang auf die die so genannte «Rag-Doll»-Physik der Spielfiguren. Diese sind quasi unsterblich, egal aus welcher Höhe sie herunterfallen und hüpfen wie Gummibälle von einem Lieferkunden zum nächsten. Und für den Lieferkampf gegen Freunde gibt es Multiplayermodi - lokal und online.

«Totally Reliable Delivery Service» gibt es für Android, iOS, PC, Playstation 4, Nintendo Switch, MacOS und die Xbox One ab rund 15 Euro.

© dpa-infocom, dpa:200406-99-612332/4

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 06. 2020
17:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Humor Lieferdienste Mac OS Nintendo PlayStation Spaß Spielvergnügen Websites Xbox 360 Xbox One iOS
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Wavey the Rocket»

23.06.2020

«Wavey the Rocket» fordert die Reflexe heraus

Das Geschicklichkeitsspiel «Wavey the Rocket» ist ein harter Brocken. Die Steuerung der tapferen kleinen Rakete stellt Spieler vor eine echte Herausforderung. » mehr

Maneater

15.06.2020

«Maneater» macht Spieler zum Schrecken der Meere

Dieser Haifisch, der hat Zähne: In «Maneater» geht es um einen gefährlichen Raubfisch auf Menschenjagd. Videospieler müssen diesen Hai aber diesmal nicht jagen - sondern selbst zum Monster werden. » mehr

«Moving out»

18.05.2020

«Moving Out»: Noch nie war Umziehen so lustig

Wer glaubt, im Umzugssimulator «Moving Out» ginge es darum, Möbel sauber und ordentlich von A nach B zu befördern, irrt gewaltig. In diesem anarchischen Spiel geht es drunter und drüber. » mehr

«Deliver Us The  Moon»

04.05.2020

«Deliver Us The Moon» packt Detektive in den Raumanzug

Wer sich immer schon mal den Raumanzug überstreifen und mit einem Mond-Rover durch die stille Finsternis des Erdtrabanten düsen wollte, kommt um «Deliver Us The Moon» nicht herum. » mehr

«The Complex»

21.04.2020

In «The Complex» bekämpfen Spieler eine Seuche

Es ist ein Alptraum-Setting: England wurde mit einer Bio-Waffe angegriffen. Zwei Forscherinnen in ihrem Labor müssen retten, was zu retten ist. «The Complex» verspricht Nervenkitzel pur. » mehr

«Doom Eternal»

30.03.2020

Wer in «Doom Eternal» still steht, ist Monsterfutter

Die Spiele der «Doom»-Reihe stehen für rasante und brutale Action. «Doom Eternal» setzt die Messlatte des Ego-Shooter-Genres wieder ein wenig höher. Die Fans erwartet ein rasantes und technisch perfektes Gemetzel. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 06. 2020
17:08 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.