Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

 

Ausflugstipps: Afrika-Fest, Fischertage und Raumfahrt

Die Frühjahrswochen eignen sich ideal für einen Kurztripp in eine der deutschen Urlaubsregionen. Einen guten Anlass bieten etwa ein Afrika-Festival in Würzburg oder die Fischertage auf Rügen. Für Städtereisende lohnt sich ein Besuch des Raumfahrtzentrums in Köln.



Fischer auf Rügen
Bei den Fischertagen auf Rügen dreht sich alles um die Köstlichkeiten aus dem Meer - Besucher können auch mit Fischern ins Gespräch kommen. Foto: Holger Vonberg/TZR/dpa-tmn  

Großes Afrika-Festival in Würzburg

In Würzburg erwartet Besucher vom 25. bis 28. Mai ein Fest für afrikanische Kultur und Musik. Schauplatz des 29. Internationalen Africa Festivals ist das Mainufer. Dort treten Künstler etwa aus dem Senegal, aus Mali und von den Kapverden auf, wie Frankentourismus mitteilte. Außerdem gibt es Filmvorführungen, Kinderprogramm, Modenschauen und einen großen Basar. Informationen gibt es unter Tel. 0931/15060.

Fotoausstellung und Kochwettbewerb: Fischertage auf Rügen

Um Zander, Dorsch und Hering drehen sich die Fisch(er)tage auf Rügen vom 28. April bis 7. Mai. Im Ostseebad Baabe gibt es eine Ausstellung mit 32 Fotos der letzten Baaber Fischer zu sehen, wie die Tourismuszentrale Rügens informiert. Einheimische Fischer stehen zu Gesprächen bereit. Im Fokus steht der Fisch auch in den Restaurants der Insel. Höhepunkt ist das Mönchguter Heringsfest am ersten Maiwochenende in Göhren, wo rund um das Museumsschiff Luise gefeiert wird. Prämiert wird die beste Fischsuppe. Interessierte erhalten Auskunft unter Tel.: 03838/80770 oder E-Mail: info@ruegen.de.

Neue Touren durch das Europäische Astronautenzentrum in Köln

Durch das Europäische Astronautenzentrum (EAC) in Köln-Wahnheide werden neue Gruppenführungen angeboten. Auf den zweistündigen Touren erhalten Besucher Einblicke in die Welt der bemannten Raumfahrt, wie Tourismus NRW mitteilt. Infos gibt es unter Tel.: 0221/346430.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 03. 2017
05:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausflugstipps Bemannte Raumfahrt Feriengebiete Ostseebäder Touren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Lichterfest Zitadelle Lüttich

10.09.2019

Reisetipps: Kohltage, Lichterfest und alte Meister

Für einen Wochenendtrip lohnen auch in den kommenden Wochen viele Veranstaltungen: So stehen etwa in Dithmarschen und Lüttich besondere Events auf dem Programm. Das Rijksmuseum in Amsterdam beendet das Rembrandt-Jahr mit... » mehr

Spaziergänger auf Borkum

27.12.2019

Das Meer ist nur in der Ferne warm

Nur noch Fernreiseziele locken mit angenehmen Badetemperaturen. In Europa hingegen haben sich die Gewässer stark abgekühlt. » mehr

Schwieriger Spagat

vor 6 Stunden

Gewicht ist bei Skitouren nicht alles

Natürlich wollen Tourengeher so wenig Last wie möglich den Berg mit hinaufschleppen. Doch bei der Ausrüstung ist nicht allein der Blick auf die Waage entscheidend. Experten sagen, was wirklich zählt. » mehr

Strand am Mittelmeer

17.12.2019

Wo sich über Weihnachten am besten baden lässt

Selbst im Mittelmeer wird der Badeurlaub zum kühlen Vergnügen: Nur noch wenige Messstationen kommen auf 20 Grad Wassertemperatur. Wer es warm mag, muss nach Ägypten oder auf die Malediven reisen. » mehr

Blick vom Ponte-Tower

20.01.2020

In Johannesburg steht «Afrikas gefährlichstes Hochhaus»

Wie ein Leuchtturm im Elend ragt der kreisrunde Ponte-Tower aus Johannesburgs Hochhauskulisse. Für viele Südafrikaner gilt er als No-go-Area, in der das Verbrechen gedeiht. Touristen entdecken ihn dagegen als hippes Ziel... » mehr

Shuri Burg

31.10.2019

Historische Burg in Japan durch Flammen zerstört

Die japanische Urlaubsregion Okinawa hat durch ein Feuer eines ihrer beliebtesten Ausflugsziele verloren: Die Burg Shuri ist in der vergangenen Nacht niedergebrannt. Sie zählte zum Weltkulturerbe. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 03. 2017
05:10 Uhr



^