Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Schnäppchen im Urlaub genau unter die Lupe nehmen

Nicht jedes Sonderangebot im Ausland hält, was es verspricht. Gerade in fernen Urlaubsländern raten Fachleute, die gekauften Artikel auf Qualitätskennzeichnungen zu überprüfen.



CE-Kennzeichen
Urlauber sollten bei Kaufartikeln im Ausland auf das CE-Kennzeichen achten. Dieses besagt, dass das Produkt den EU-Richtlinien entspricht.   Foto: Sebastian Widmann/dpa

Reisende sollten sich Schnäppchen im Urlaub genau ansehen. Manche verlockend billige Produkte können gefälscht, unsicher oder gar gesundheitsschädlich sein. Davor warnt der Tüv Thüringen . Diese Dinge sollten Verbraucher vor dem Kauf prüfen:

- Riecht ein Produkt unangenehm teerartig oder beißend, enthält es meist gesundheitsschädliche Stoffe. Kunststoffe sind dann unter Umständen mit Weichmachern wie Phthalaten belastet.

- Auf Wasserspielzeugen und Schwimmlernhilfen müssen Herstellerangaben und EU-Kennzeichnungen wie das CE-Kennzeichen vermerkt sein. Wichtig: Schwimmlernhilfen müssen noch einmal deutlich gründlicher getestet werden als Wasserspielzeug. Hier gilt die Prüfnorm EN 13138-1.

- Sonnenbrillen sollten grundsätzlich im Fachhandel gekauft werden. Minderwertige Brillen haben oft Gläser ohne UV-Schutz. Qualitätsmerkmale wie das CE-Zeichen und der Hinweis auf die ISO 12312-1 sind im Straßenverkauf unter Umständen gefälscht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 07. 2017
04:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Internationale Organisation für Normierung Urlaub und Ferien Urlaubsländer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Streunende Hunde in Rumänien

18.06.2019

Streuner im Urlaub nicht anfassen!

In vielen Urlaubsländern trifft man auf streunende Hunde. Ihr trauriger Blick zerreißt Tierfreunden das Herz. Anderen jagen die struppigen Vierbeiner Angst ein. In beiden Fällen raten Tierschützer: Nicht anfassen, nicht ... » mehr

Mehrere Geld-Karten

29.05.2019

Wenig Bargeld mit in den Urlaub nehmen

Für einen schönen Urlaub muss die Kasse stimmen. Deshalb lohnt sich vorab ein Blick auf die Währungen im Ausland. Und wie steht es mit Bargeld, EC- und Kreditkarte - was brauche ich unterwegs? » mehr

Koffer

04.11.2019

Bericht: Türkei plant Bettensteuer

Eine Touristenabgabe müssen Urlauber zum Beispiel schon auf den Balearen und in Griechenland zahlen. Nun plant auch die Türkei eine Bettensteuer. Viele Details sind aber noch unklar. » mehr

Ute Kranz

02.10.2019

So wird das alleine reisen ein Erfolg

Wer alleine verreist, hat viele Freiheiten. Ein Solo-Trip kann mit unter aber auch gefährlich sein. Damit der Urlaub ohne Begleitung gelingt, ist vor allem die Vorbereitung wichtig. » mehr

Viola Wohlgemuth

27.08.2019

Wie nachhaltig ist das Angebot großer Reiseveranstalter?

Reisen und Umweltschutz passen oft nicht gut zusammen. Jetzt reagieren auch die Veranstalter: Sie sind auf vielfältigen Wegen um Nachhaltigkeit bemüht. Doch das Engagement hat Grenzen. » mehr

Streik in Portugal

12.08.2019

Mitten in der Urlaubssaison geht Portugal der Sprit aus

An vielen Tankstellen in Portugal gibt es kein Benzin mehr. Der Grund: die Fahrer von Gefahrgut-Lastwagen streiken. Welche Auswirkungen hat das noch? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 07. 2017
04:50 Uhr



^