Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Garantiert ein gültiges Visum die Einreise in ein Land?

Mit einem gültigen Visum befinden sich Touristen auf der sicheren Seite. Dennoch kann die Einreise verwehrt werden. Denn die Entscheidung darüber fällt letztendlich im Zielland.



Schengen-Visum
Mit einem gültigen Visum kann jeder eine Reise ins Ausland antreten. Doch die Entscheidung über die Einreise trifft der diensthabende Grenzbeamte.   Foto: Ole Spata/dpa

Es gibt nicht mehr viele Länder, für die sich deutsche Touristen noch vor Abreise ein Visum zur Einreise besorgen müssen. Und wenn der Sichtvermerk den Reisepass ziert, steht dem Urlaub von behördlicher Seite aus nichts mehr im Wege. Oder doch?

Garantiert ein gültiges Visum in jedem Fall die Einreise in ein Land? Alexander Braun vom Visa Dienst Bonn stellt klar: «Wer ein gültiges Visum im Reisepass oder in elektronischer Form hat, der kann damit in aller Regel boarden und die Reise antreten.» Aber: Die Entscheidung über die Einreise trifft grundsätzlich immer der diensthabende Grenzbeamte am Zielort. Das gilt weltweit. «Das Visum berechtigt zur Reise zum Zielort, aber nicht zur Einreise.»

Nach Aussage des Visumexperten kann es begründete, aber auch nicht nachvollziehbare Ursachen haben, dass ein Grenzbeamter trotz Visums die Einreise verweigert. Denkbar sind: Zweifel an der Echtheit des Visums oder am Wahrheitsgehalt der Angaben bei der Visumsbeantragung, eine plötzliche Veränderung der politischen Situation im Zielland oder auch ein unangemessenes Verhalten des Reisenden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 08. 2017
04:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alexander Braun Reisepässe Touristen Visum
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Brexit Großbritannien Tourismus London

05.03.2020

Brexit schmälert Großbritannien-Reiselust nicht

Die Briten sind nicht mehr in der EU. Doch anders als man vermuten könnte, hemmt das die Reiselust der Deutschen auf die Insel nicht. Ein Tourismusforscher hat dafür auch eine Erklärung. » mehr

Selina Springer und Nico Eckhardt

23.03.2020

Eindrücke aus einem berühmten Backpackerviertel

Für viele junge Backpacker darf auf einer Tour durch Asien die Khao San Road in Bangkok nicht fehlen. Kein Wunder also, dass sich immer noch eine Großzahl an Gästen dort befindet. Doch wie ist nun die Stimmung auf Thaila... » mehr

Reisepass

24.05.2018

Welche Reisedokumente brauche ich für welches Land?

Reicht ein Personalausweis oder brauche ich einen Reisepass? Und wie sieht es mit einem Visum aus? Gibt es die Einreiseerlaubnis am Flughafen oder muss ich sie vorher beantragen? Ein Überblick. » mehr

Pancake Rocks in Neuseeland

13.09.2019

Neue Regeln für Neuseeland, Indien und Arabische Emirate

Wer nach Neuseeland reisen will, sollte sich rechtzeitig um die elektronische Reisegenehmigung kümmern. Auch für Indien und die Vereinigten Arabischen Emirate gelten neue Regeln. » mehr

Fingerabdruck

09.12.2019

China verlangt Fingerabdrücke für Visum

China verlangt schon jetzt viele persönliche Daten von Reisenden, die das Reich der Mitte besuchen wollen. Nun geht das Land noch einen Schritt weiter. » mehr

Nationalpark Tortuguero

14.11.2019

Der tropische Regenwald von Tortuguero

Wer tropischen Regenwald wie aus dem Bilderbuch erleben möchte, sollte sich auf den Weg nach Tortuguero im Nordosten Costa Ricas machen. Doch das Dschungelparadies in Zentralamerika ist in Gefahr. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 08. 2017
04:35 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.