Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Garantiert ein gültiges Visum die Einreise in ein Land?

Mit einem gültigen Visum befinden sich Touristen auf der sicheren Seite. Dennoch kann die Einreise verwehrt werden. Denn die Entscheidung darüber fällt letztendlich im Zielland.



Schengen-Visum
Mit einem gültigen Visum kann jeder eine Reise ins Ausland antreten. Doch die Entscheidung über die Einreise trifft der diensthabende Grenzbeamte.   Foto: Ole Spata/dpa

Es gibt nicht mehr viele Länder, für die sich deutsche Touristen noch vor Abreise ein Visum zur Einreise besorgen müssen. Und wenn der Sichtvermerk den Reisepass ziert, steht dem Urlaub von behördlicher Seite aus nichts mehr im Wege. Oder doch?

Garantiert ein gültiges Visum in jedem Fall die Einreise in ein Land? Alexander Braun vom Visa Dienst Bonn stellt klar: «Wer ein gültiges Visum im Reisepass oder in elektronischer Form hat, der kann damit in aller Regel boarden und die Reise antreten.» Aber: Die Entscheidung über die Einreise trifft grundsätzlich immer der diensthabende Grenzbeamte am Zielort. Das gilt weltweit. «Das Visum berechtigt zur Reise zum Zielort, aber nicht zur Einreise.»

Nach Aussage des Visumexperten kann es begründete, aber auch nicht nachvollziehbare Ursachen haben, dass ein Grenzbeamter trotz Visums die Einreise verweigert. Denkbar sind: Zweifel an der Echtheit des Visums oder am Wahrheitsgehalt der Angaben bei der Visumsbeantragung, eine plötzliche Veränderung der politischen Situation im Zielland oder auch ein unangemessenes Verhalten des Reisenden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 08. 2017
04:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alexander Braun Reisepässe Touristen Visum
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Pancake Rocks in Neuseeland

13.09.2019

Neue Regeln für Neuseeland, Indien und Arabische Emirate

Wer nach Neuseeland reisen will, sollte sich rechtzeitig um die elektronische Reisegenehmigung kümmern. Auch für Indien und die Vereinigten Arabischen Emirate gelten neue Regeln. » mehr

Reisepass

24.05.2018

Welche Reisedokumente brauche ich für welches Land?

Reicht ein Personalausweis oder brauche ich einen Reisepass? Und wie sieht es mit einem Visum aus? Gibt es die Einreiseerlaubnis am Flughafen oder muss ich sie vorher beantragen? Ein Überblick. » mehr

Reisepass

20.06.2019

Russland will elektronisches Visum einführen

Um ein Visum zu bekommen, müssen Russland-Reisende viel Aufwand betreiben. Bald soll das Verfahren digitalisiert werden. Die elektronische Einreiseerlaubnis begrenzt den Aufenthalt jedoch auf etwas mehr als zwei Wochen. » mehr

Fallstricke im Visa-Dschungel

08.02.2018

Fallstricke im Visa-Dschungel

Am Visum führt bei Reisen in fremde Länder manchmal kein Weg vorbei. Immer öfter gibt es die Einreisegenehmigungen nur elektronisch. Meist können Touristen sich das Visum selbst beschaffen. Notfalls gibt es auch Hilfe vo... » mehr

Barak-Khan-Medrese in Taschkent

08.01.2019

Visafreiheit für deutsche Touristen in Usbekistan

Wer nach Usbekistan reisen möchte, hat es ab Mitte Januar leichter: Für Deutsche sind dann Urlaubs-Aufenthalte von bis zu 30 Tagen in dem asiatischen Land ohne Visum möglich. » mehr

Visum für China

12.09.2019

Kreuzfahrer kommen ohne Visum auf Chinas Insel Hainan

China lockert die Visabestimmungen. So wird Kreuzfahrtgästen die Einreise auf die Insel Hainan erleichtert. Ganz ohne Antrag klappt es mit dem Besuch jedoch nicht. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 08. 2017
04:35 Uhr



^