Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Events weltweit: Ski-Opening, Kulturzug und japanische Kunst

Ob Skisport oder Kultur - der Herbst lockt vielerorts mit spannenden Events. Eine besondere Veranstaltungsreihe wird etwa im Intercity zwischen Prag nach Dresden geboten. Im Pitztal läutet Christina Stürmer mit einem Konzert die Skisaison ein.



Ski-Opening im Pitztal
Christina Stürmer wird die Skisaison im Pitztal am 9. Dezember mit einem Konzert eröffnen.   Foto: Management Christina Stürmer/dpa-tmn

Christina Stürmer eröffnet Skisaison im Pitztal

Der Sängerin Christina Stürmer (35) wird am 9. Dezember die Skisaison im Pitztaler Skigebiet Hochzeiger mit einem Open-Air-Konzert eröffnen. Die Bühne steht in 2000 Metern Höhe an der Mittelstation der Bergbahn, Beginn der Show ist 13.15 Uhr. Mit einem gültigen Skipass ist der Eintritt frei, so die Tourismusvertretung des Pitztals. Die Lifte in dem Skigebiet am Hochzeiger werden ab dem 1. Dezember in Betrieb sein.

Lesungen und Kultur im Zug von Prag nach Dresden

Kulturbegeisterte können sich in diesem Winter im Zug zwischen Dresden und Prag Theaterprojekte und Lesungen anschauen. An vier Terminen sollen Autoren, Künstler und Sänger im Inneren des Eurocity zwischen den beiden Städten für Unterhaltung sorgen, wie die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) mitteilten. Zum Auftakt liest am 4. November der Dresdner Autor Durs Grünbein auf der Strecke nach Prag. Zum zweiten Termin am 2. Dezember reist die tschechische Künstlerin Katerina Seda von Prag in die sächsische Hauptstadt.

Neues Museum der japanischen Künstlerin Kusama in Tokio

In Tokio hat die japanische Künstlerin Yayoi Kusama Anfang Oktober ein eigenes Museum auf fünf Etagen eröffnet. In der Premierenausstellung sind ihre Serien «My Eternal Soul» und «Love Forever» zu sehen, wie die touristische Vertretung Tokios mitteilt. Kusama ist eine der berühmtesten japanischen Künstlerinnen. Bekannt ist sie unter anderem durch die sogenannten Polka Dots, farbige Punkte.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 10. 2017
04:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Christina Stürmer Durs Grünbein Internationalität und Globalität Japanische Kultur Skigebiete Veranstaltungstipps Yayoi Kusama
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Areal rund um den Kaiserpalast

06.02.2020

Was Olympia-Reisende in Tokio erleben können

Mit Tokio, Gastgeber der Olympischen Sommerspiele, verbinden viele eine hochmoderne Millionen-City voller Wolkenkratzer und Neonlichter. Doch die Metropole hat noch ganz andere Seiten zu bieten. » mehr

Pistenplan von Ski Arlberg

11.02.2020

Der Sinn und Unsinn großer Skigebiete

Panik im Skigebiet: Wenn Wintersportler nicht aufpassen, gehen sie in manchem Riesenresort glatt verloren. Trotzdem zieht es diesen Winter wieder viele nach Ischgl, Arlberg und Co. - warum eigentlich? » mehr

Wolfgang Wabel

04.02.2020

Tourengeher müssen den Berg und sich selbst kennen

Erst den verschneiten Hang hinaufstapfen, dann genüsslich abfahren: Skitouren sind seit Jahren im Trend - doch gerade im freien Gelände auch mit Gefahren verbunden. Wie lässt sich das Risiko senken? » mehr

Blick auf Dallas

27.02.2018

Reisetipps: Da-Vinci-Ausstellung und 40 Jahre «Dallas»

Retro ist in Mode: Ob dreißiger Jahre Outfit, «Dallas»-Feier oder Da-Vinci-Ausstellung - die Veranstalter entführen die Touristen mit außergewöhnlichen Ideen in die Vergangenheit. » mehr

U-Bahn im Skigebiet

19.12.2019

Hinter den Kulissen der Skigebiete

An jedem normalen Skitag sehen Wintersportler die Gondeln, Lifte und präparierte Pisten. Doch wie funktionieren Seilbahnen eigentlich? Wie fährt sich ein Pistenbully? Und wie arbeiten Pistenretter? » mehr

Skipiste

17.12.2019

Wie sich das Gasteinertal neu erfindet

Bad Gastein mit seinen prächtigen Belle-Époque-Hotels hat die besten Zeiten hinter sich. Doch jetzt tut sich etwas. Und auch in Bad Hofgastein wurde investiert - mithilfe von Crowdfunding. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 10. 2017
04:55 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.