Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Wasserknappheit in Kapstadt hat kaum Folgen für Urlauber

Dürre in Kapstadt: Deshalb ist der Wasserverbrauch in der südafrikanischen Metropole drastisch begrenzt worden. Urlauber müssen sich weniger einschränken. Das kommt auf sie zu:



Dürre in Kapstadt
Die Bewohner von Kapstadt müssen mit weniger Wasser als gewöhnlich auskommen.   Foto: Kristin Palitza/dpa

Der akute Wasserknappheit in Kapstadt hat derzeit kaum Auswirkungen auf Urlauber in der südafrikanischen Metropole. Die Anwohner sind dazu angehalten, im Laufe eines Tages nur noch maximal 87 Liter Wasser zu verwenden.

Doch Hotels und Gasthäuser sowie Restaurants seien weiter geöffnet, wie South Africa Tourism erklärt. Hier gebe es für Touristen nur wenige Einschränkungen. Viele Hotels hätten jedoch ihre Pools geleert, den Wasserdruck gesenkt und die Stöpsel von Badewannen entfernt.

Urlauber werden aber dringend gebeten, Wasser zu sparen. Diese Regeln sollte man beachten: den Wasserhahn während des Zähneputzens immer zudrehen, maximal zwei Minuten duschen, Handtücher nicht täglich wechseln lassen. In einigen Unterkünften wird gebrauchtes Duschwasser für die Spülung der Toiletten genutzt, Gäste bekommen Eimer dafür.

Trotz aller Sparmaßnahmen müsste die Stadtverwaltung in Kapstadt Ende April das Wasser abstellen, wenn sich die Lage nicht ändert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 01. 2018
11:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dürren Urlauber Wasserknappheit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Trinkwassersknappheit in Kapstadt

31.01.2018

Wasserknappheit könnte auch Südafrika-Urlauber betreffen

In Südafrika leidet die Region um Kapstadt unter einer der schlimmsten Dürren seit mehr als 100 Jahren. Das hat auch Auswirkungen auf Urlauber. Ab Februar verschärfen sich die Vorgaben zum Wasserverbrauch. » mehr

Ökosiegel im Tourismus

vor 4 Stunden

Unterwegs im touristischen Ökolabel-Dschungel

Im Tourismus wollen sich immer mehr Anbieter als «grün» vermarkten. Doch bei den vielen Siegeln auf dem Markt ist es schwer, den Überblick zu behalten. Eine Orientierungshilfe für Urlauber. » mehr

Reisen versichern

12.11.2019

Schutz für Urlaub besser direkt abschließen

Wer über Reiseportale seinen Urlaub bucht, bekommt häufig Zusatzleistungen wie eine Reiserücktrittsversicherung angeboten. Doch wie sinnvoll ist das? Und worauf sollten Urlauber dabei achten? » mehr

Kreditkarte ist nicht gleich Kreditkarte

12.11.2019

Die richtige Reise-Kreditkarte finden

Welche Kreditkarte taugt für den Urlaub im Ausland? Und welche Gebührenfallen lauern an Automaten? Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Plastikkarte im Überblick. » mehr

Abflugtafel

08.11.2019

Airline muss geänderte Flugzeit rechtzeitig mitteilen

Ärgerlich, wenn der Flieger später als gebucht in den Urlaub abhebt. Noch unangenehmer, wenn der Passagier erst wenige Tage vorher davon erfährt. Steht ihm dann eine Ausgleichszahlung zu? » mehr

Stadt Murten im Lichterglanz

06.11.2019

Lichterfeste, Winterwandern und ein Salzbergwerk

In der dunklen Jahreszeit freuen sich die Menschen an Lichtern. Strahlende Ausflugsziele finden Urlauber zum Beispiel in Venedig, in der Schweiz und in Sachsen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 01. 2018
11:27 Uhr



^