Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

 

Taufe der «Hanseatic nature» am 12. April 2019 in Hamburg

Die «Hanseatic nature» ist das neue Expeditionskreuzfahrtschiff von Hapag-Lloyd Cruises. Ausgelegt für 230 Gäste, sind für das Schiff vielfältige Touren geplant. Auch die Arktis und Antarktis sollen angesteuert werden.



Expeditionsschiff «Hanseatic nature»
Für den 12. April 2019 plant Hapag-Lloyd die Taufe seines neuen Expeditionsschiffes «Hanseatic nature» in Hamburg.   Foto: Christian Wyrwa/Hapag-Lloyd Cruises

Hapag-Lloyd Cruises wird das neue Expeditionskreuzfahrtschiff «Hanseatic nature» am 12. April 2019 in Hamburg taufen lassen. Das teilte die Reederei auf der Reisemesse ITB in Berlin (7. bis 11. März) mit.

Die «Hanseatic nature» ist das erste von zwei neuen Expeditionsschiffen, die Hapag-Lloyd Cruises im kommenden Jahr in Dienst stellt. Im Oktober 2019 folgt die nahezu baugleiche «Hanseatic inspiration». Beide Neubauten mit Platz für jeweils maximal 230 Passagiere besitzen die höchste Eisklasse für Passagierschiffe und werden unter anderem in Arktis und Antarktis unterwegs sein. Während sich die «Hanseatic nature» an ein deutschsprachiges Publikum richten soll, wird die «Hanseatic inspiration» auch international vermarktet.

Die bisherige «Hanseatic» wird die Flotte von Hapag-Lloyd Cruises im Herbst 2018 verlassen, die «Bremen» als weiteres Expeditionsschiff wird bleiben. Somit wird die Flotte der Reederei künftig drei Expeditions- und mit der «Europa» und «Europa 2» zwei Luxuskreuzfahrtschiffe umfassen.

Auch anderen Reedereien bauen ihre Flotte an Expeditionsschiffen derzeit deutlich aus, darunter Ponant, Hurtigruten und Nicko Cruises.

Am Tag nach der Taufe soll das Schiff zu seiner 13-tägigen Jungfernreise nach Lissabon aufbrechen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 03. 2018
11:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Antarktis Arktis Flotten Hapag Lloyd AG Hapag-Lloyd Container Linie GmbH Passagiere Passagiere und Fahrgäste Passagierschiffe Reisemessen Schiffsreisen Taufe Touren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Hanseatic nature» und «Hanseativ inspiration»

14.05.2018

Hapag-Lloyd Cruises soll weiteres Expeditionsschiff erhalten

Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Expedition in entlegene Regionen: Der Markt für Expeditionskreuzfahrten boomt. Hapag-Lloyd Cruises will deshalb 2021 ein drittes Schiff für Touren dieser Art in den Dienst stellen. » mehr

«Mein Schiff 2»

30.08.2018

Knapp zwei Dutzend neue Kreuzfahrtschiffe im Jahr 2019

Gleich 21 Neubauten wollen die Kreuzfahrtreedereien 2019 in Dienst stellen. Auffällig: 10 von ihnen sind Expeditionsschiffe. Doch es gibt auch neue Riesenpötte. » mehr

Adults-only-Expeditionsschiff

12.07.2018

Hapag-Lloyd Cruises bestellt Adults-only-Expeditionsschiff

Eine Reise zum Polarmeer der besonderen Art soll ein neues Expeditionsschiff von Hapag-Lloyd Cruises ermöglichen. Die «Hanseatic spirit» nimmt nur Erwachsene auf und verfügt über 120 Kabinen und Suiten. » mehr

Optische Finessen im Hauptrestaurant

06.05.2019

Die «Hanseatic nature» sticht in See

In luxuriösem Ambiente die Antarktis oder die Südsee erkunden: Diese Möglichkeit bietet die neue «Hanseatic nature» als erstes Expeditionskreuzfahrtschiff einer neuen Baureihe. Vom Retro-Charme der «Bremen» müssen sich n... » mehr

«Hanseatic inspiration»

19.03.2018

Neue Kreuzfahrtziele: Östgrönland, die Antarktis und Bahamas

Die Kreuzfahrt-Welt hat immer mehr zu bieten: Die Royal Caribbean baut auf einer Privatinsel gerade ihr Freizeitangebot aus. Die «Hamburg» steuert Östgrönland an, und Hapag-Lloyd Cruises weiht ein Expeditionskreuzfahrtsc... » mehr

«Aida Mira» in Mallorca

02.12.2019

Erste Reise der «Aida Mira» direkt nach Taufe abgesagt

Rund vier Wochen lang wurde das Kreuzfahrtschiff «Costa neoRiviera» zur «Aida Mira» umgebaut. Doch offenbar reichte die Zeit nicht - die erste Reise wurde abgesagt. Wie geht es für das Schiff weiter? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 03. 2018
11:15 Uhr



^