Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

New Yorker Naturkundemuseum zeigt Schau zu Tyrannosaurus rex

Im New Yorker Naturkundemuseum dreht sich in den nächsten Monaten alles um eine Ikone der Popkultur: den Tyrannosaurus rex. Besucher erfahren hier auch, dass die Riesenechse bunte Eier legte.



Schau zu Tyrannosaurus rex
Das New Yorker Naturkundemuseum widmet dem Tyrannosaurus rex vom 11. März bis zum 9. August eine große Ausstellung. Gezeigt werden unter anderem Fossilien sowie lebensgroße Modelle. Foto: Christina Horsten   Foto: dpa

Vom flaumig geschlüpften Baby zum riesigen Raubtier: Das New Yorker Naturkundemuseum widmet dem Tyrannosaurus rex eine große Ausstellung.

Von heute bis zum 9. August zeigt das American Museum of Natural History ( AMNH ) unter anderem Fossilien sowie lebensgroße Modelle der Dinosaurierart, die vor mehr als 60 Millionen Jahren lebte und spätestens mit dem Hollywood-Erfolgsfilm «Jurassic Park» weltberühmt wurde.

1902 hatte Barnum Brown, Wissenschaftler am AMNH, im US-Bundesstaat Montana das erste Skelett eines T. rex entdeckt, das bis heute in New York zu sehen ist. «Das Raubtier hat damals sofort die Fantasie der Öffentlichkeit und der Wissenschaftler beflügelt und ist bis heute der beliebteste und gefürchteteste aller Dinosaurier, der größte und böseste, eine faszinierende Ikone der Popkultur», sagte Museumschefin Ellen Futter.

Die Ausstellung soll auch neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu T. rex präsentieren - unter anderem zu den Eiern, die er legte. «Wir haben herausgefunden, dass auch Tyrannosaurus rex farbige Eier legte», sagte die deutsche Wissenschaftlerin Jasmina Wiemann von der Elite-Universität Yale, die Kurator Michael Novacek bei der Arbeit an der Ausstellung unterstützte. «Es ist sehr aufregend, was gerade in der Paläontologie passiert, weil wir mehr und mehr andere Fachrichtungen einbinden und Methoden beispielsweise aus der Chemie und der Medizin nutzen.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 03. 2019
11:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausstellungen und Publikumsschauen Eier Naturkundemuseen Popkultur Raubtiere US-Ostküste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Sea-Hear-Now-Festival

02.08.2019

Musikfestival-Alternativen in den USA

Das Woodstock-Festival ist legendär. Vor 50 Jahren bewegten dort Jimi Hendrix und Janis Joplin die Massen. Zwar ist die Neuauflage zum Jubiläum geplatzt - doch es gibt Alternativen für USA-Reisende. » mehr

Tristan Otto

24.01.2019

Reise-News: Dino-Skelett, Wolfswanderungen und Achterbahn 

Diese Gelegenheiten sollten Reisende nutzen: Das Dino-Skelett Tristan bleibt ein Jahr länger in Berlin. In Mecklenburg-Vorpommern können Naturfreunde bei der Fütterung eines Wolfsrudels zusehen. Und in den USA eröffnet e... » mehr

Deutsches Hygiene-Museum

27.10.2017

«Tierisch beste Freunde»: Haustier-Sonderschau in Dresden

Egal ob Hund, Katze oder Wellensittich: Haustiere fühlen sich in vielen deutschen Wohnzimmern wohl. Rund 30 Millionen Deutsche sind im Besitz von Vierbeinern oder anderen Tieren. In Dresden findet nun eine Sonderausstell... » mehr

Ausstellung über die Modezeitschrift «Vogue»

19.09.2019

Tourismus-Tipps von Rembrandt bis Kirchweihe

Vor 350 Jahren starb Rembrandt. In Schwerin werden Werke des Künstlers gezeigt. Wer sich für die «Vogue» interessiert, kann in München eine Ausstellung besuchen. Kirchweihe wird in Fürth gefeiert. » mehr

Popmusik-Ausstellung

17.08.2017

Neue Ausstellungen: Von Popmusik bis Mauer-Installation

Kunstliebhaber können aus dem Vollen schöpfen. Denn die Museen in Deutschland haben ein breites Programm zu bieten. Das reicht von 100 Jahre Popmusik über die Revolution von 1917 und moderne Kunst von 1900 bis 1945 bis z... » mehr

Lichterfest Zitadelle Lüttich

10.09.2019

Reisetipps: Kohltage, Lichterfest und alte Meister

Für einen Wochenendtrip lohnen auch in den kommenden Wochen viele Veranstaltungen: So stehen etwa in Dithmarschen und Lüttich besondere Events auf dem Programm. Das Rijksmuseum in Amsterdam beendet das Rembrandt-Jahr mit... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 03. 2019
11:29 Uhr



^