Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Lageverstellriemen an Tagesrucksäcken sind nützlich

In einen Tagesrucksack passt alles, was man für eine mehrstündige Wanderung braucht. Ein Test zeigt, dass man beim Kauf auf das Vorhandensein von Lageverstellriemen achten sollte.



Bergwandern
Die Rückenkonstruktion eines Tagesrucksackes sollte stabil sein.   Foto: Wolfgang Kumm

Tagesrucksäcke mit 18 bis 25 Liter Volumen eignen sich für viele Wanderungen. Ein Detail, über das die meisten größeren Rucksäcke verfügen, ist auch bei den kleinen Modellen nützlich: der Lageverstellriemen.

Er verbindet den Schulterträger mit dem Rucksack, erklärt die Zeitschrift «Alpin»», die Modelle für den «alpinen Allround-Bereich» getestet hat.

Zieht der Wanderer den Riemen fest, wird der eigentliche Packsack des Rucksacks näher an den Körper herangezogen. Das sorgt bei mehr Gewicht für einen besseren Sitz. Andersherum lässt sich der Riemen bei wenig Ausrüstung lockern, der Packsack entfernt sich etwas vom Körper - so wird der Rücken belüftet. Im Test hatten jedoch nur vier von zehn Tagesrucksack-Modelle einen solchen Lageverstellriemen.

Ein Tagesrucksack wird in der Regel mit maximal sechs bis acht Kilo beladen. Die Rückenkonstruktion sollte stabil sein. Zusätzliche Taschen sind meist praktisch. Doch nicht jede aufgesetzte Fronttasche lässt sich wirklich nutzen, wenn der Rucksack vollgepackt ist (Ausgabe 6/2019).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 05. 2019
12:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Rucksäcke Wanderer Wanderungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Manfred Reschke

31.10.2019

«Nirgendwo anders ist Deutschland so schön»

Brandenburgs bekanntester Wanderführer ist ein Berliner. 19 Jahre lang hat Manfred Reschke die schönsten Ecken der Mark mit Wandergruppen erkundet und vier Bücher herausgebracht. » mehr

Es kommt auf jedes Gramm an

21.08.2019

Was Wanderer garantiert nicht brauchen

Deo, Duschgel, Powerbank: Im alltäglichen Leben selbstverständlich, in den Alpen eher überflüssig. Ein Experte erklärt, was wirklich wichtig ist - und was getrost zuhause bleiben kann. » mehr

Unterwegs durchs Watt

07.08.2019

Tipps für Wattwanderer

Stundenlange Wanderungen im Wattenmeer genießen viele Urlauber. Doch das birgt Gefahren: Oft kommt das Wasser schneller als erwartet zurück. Auf Handyempfang in der Not kann man sich nicht verlassen. » mehr

Einsatzzweck beachten

02.05.2019

Welcher Wanderschuh passt zu mir?

Wanderschuhe werden je nach Einsatzzweck häufig in Kategorien eingeteilt: A, B, C oder D. Welches Modell das richtige ist, hängt aber nicht allein von Tour und Terrain ab. Eine Entscheidungshilfe. » mehr

Keine Schönwetter-Landschaft

30.04.2019

Innerdalen - das angeblich schönste Tal Norwegens

Bis vor wenigen Jahren kamen vor allem Einheimische nach Innerdalen. Nun haben die sozialen Medien das angeblich schönste Tal Norwegens sogar in Asien berühmt gemacht. Zurecht? » mehr

Unterwegs mit leichtem Gepäck

30.04.2019

Hüttentouren richtig vorbereiten

Für viele Wanderer sind Berghütten ein Pausenplatz während einer Tagestour. Andere nutzen sie als Nachtlager vor einem Gipfelsturm. Doch auch als Etappenziele bei mehrtägigen Wanderungen sind Hütten immer beliebter. Für ... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 05. 2019
12:37 Uhr



^