Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Dieser Erlebnispfad begeistert für Physik und Technik

In der freien Natur wandern und dabei auch noch Naturwissenschaften hautnah erleben: Das alles gibt es jetzt auf einem neuen Erlebnispfad im Odenwald.



Geometrieschaukel
Auf dem 15 Kilometer langen neuen Erlebnispfad im Odenwald können Besucher interaktive Exponate wie zum Beispiel die Geometrieschaukel erforschen.   Foto: Joachim & Susanne Schulz Stiftung/dpa-tmn

Naturgesetze und Technik verstehen: Ein Angebot dazu für Familien gibt es im Odenwald nun unter freiem Himmel. Der «Smart Pfad Odenwald».

Der 15 Kilometer langer Erlebnispfad soll ganzjährig dazu einladen, mathematische, technologische und naturwissenschaftliche Zusammenhänge zu entdecken.

Die Route verläuft entlang des Main-Neckar-Radweges von Mudau bis Amorbach und liegt im nördlichen Teil des Odenwaldes. Darauf weist die Joachim & Susanne Schulz Stiftung hin, die das Projekt initiiert hat.

Besucher können kostenlos rund 45 interaktive Exponate erforschen. Dazu gehören Wasserexperimente, zudem gibt es Naturklangverstärker, einen begehbaren Dachsbau, eine Sonnenuhr, ein Baumhaus, eine Geometrieschaukel, eine asymmetrische Wippe, einen Temperatur- und einen Barfußparcours. An einigen Stationen kann man Tiere beobachten.

Der Erlebnispfad im Odenwald soll bei Kindern und Jugendlichen spielerisch das Interesse an MINT-Berufen wecken - also an Berufen im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2019
13:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Mathematik Natur Naturgesetze Naturwissenschaften Physik Tiere und Tierwelt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
50 Jahre Bayerischer Wald

13.08.2020

Der Bayerische Wald wird 50

Der Bayerische Wald war schon totgesagt - nun feiert Deutschlands erster Nationalpark seinen 50. Geburtstag. Eine Erfolgsgeschichte, die Urlauber und Naturliebhaber erfreut. » mehr

Schicker Zirkuswagen

04.08.2020

Baumhäuser: Luxus mit Flachbildschirm oder offener Wand

Ein Baumhaus ist ein Ort für sich allein, ohne Kontrolle, abgehoben von der Erde. In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gibt es mehrere Möglichkeiten, ein Baumhaus einmal auszuprobieren. » mehr

Storch

07.08.2020

Vogelbeobachtung ist nicht nur etwas für Nerds

Draußen sein, Natur erleben, Vögel in freier Natur beobachten - das reizt viele Menschen als Freizeitbeschäftigung. Statistiken darüber gibt es nicht, aber langjährige Naturschützer sagen: Das Interesse hat in den vergan... » mehr

Spaß auf dem Urlesteig

29.06.2020

Wolle, Wärme und Wandern im Sarntal

Das Sarntal hat nicht die spektakulärsten Berge Südtirols. Doch gerade für Familien und Erholungsbedürftige ist die Region eine Reise wert - nicht nur wegen der abwechslungsreichen Wanderwege. » mehr

Mikroplastik in US-Nationalparks

12.06.2020

Große Mengen Plastikpartikel in US-Nationalparks entdeckt

Mehrfach schon wurde an entlegenen Orten fernab von Städten Mikroplastik nachgewiesen - auf Berggipfeln etwa und in der Arktis. Nun haben Forscher in Naturschutzgebieten Ausschau gehalten - mit erschreckendem Ergebnis. » mehr

Wildcampen mit Zelt

05.06.2020

Wie ist die Rechtslage beim Wildcampen?

Skandinavien ist ein Paradies für Draußen-Urlaub: Dort kann man fast überall in der Natur sein Zelt aufschlagen. In Deutschland dagegen ist Wildcampen meist verboten. Doch es gibt Alternativen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2019
13:34 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.