Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Zugtickets in Frankreich bald auch in Tabakläden erhältlich

Eigentlich wirkt diese Methode fast wieder ein wenig rückschrittlich, dafür allerdings umso romantischer: In der «La Grande Nation» wird man sich bald seine Fahrkarte wieder bequem in einem Tabakladen kaufen können. Adieu Automaten-Ticket!



TGV
Bald kann man sich beim Kiosk nebenan auch wieder eine Zugkarte kaufen. Umtausche und Stornierungen müssen allerdings weiterhin an den offiziellen Schaltern getätigt werden.   Foto: Marc Tirl

Zugtickets bekommen Reisende in Frankreich bald auch im Tabakladen. Ab Ende Juli soll es möglich sein, Fahrkarten für die TER-Regionalzüge und TGV-Schnellzüge in Tabakgeschäften zu kaufen, informiert das Zentrum für Europäischen Verbraucherschut z.

Der Service soll zunächst in den Regionen Bourgogne-Franche-Comté, Grand Est, Normandie, Pays de la Loire und Provence-Alpes-Côtes d'Azur angeboten werden.

Die Tickets lassen sich direkt in den Läden drucken. Am Bahnhof wird dann der Strichcode auf der Fahrkarte von einem Mitarbeiter oder selbst an der Absperrung am Bahnsteig gescannt. Der Umtausch und die Rückerstattung sind jedoch weiterhin nur bei Verkaufsstellen der staatlichen Eisenbahngesellschaft SNCF möglich.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 07. 2019
11:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bahnhöfe Fahrkarten Zugtickets
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Viel Platz am Gleis

30.07.2019

Unterwegs in der 1. Klasse der Bahn

Teuer und nur Anzugträger: Dieses Bild haben manche Reisende von der 1. Klasse der Bahn. Es stimmt nicht unbedingt. Welche Vorzüge die Komfortklasse bietet - und wie man günstig reinkommt. » mehr

Bahnsteig

27.06.2019

Was für Flexpreis-Fahrer ohne Zugbindung gilt

Wenn ein Zug überfüllt ist, müssen manchmal Fahrgäste aussteigen und auf eine andere Verbindung ausweichen. Haben Reisende mit einem Flexpreis-Ticket ohne Zugbindung dann schlechte Karten? » mehr

Am Boden

25.06.2019

So gibt's die Gebühr zurück, wenn der Bahn-Sitzplatz fehlt

Der Zug fährt ein, doch ein Zugteil fehlt. Natürlich war genau dort der reservierte Sitzplatz. Die Reservierung ist damit hinfällig. Die Gebühr von 4,50 Euro müssen Betroffene aber nicht abschreiben. » mehr

Verspätungen bei der Bahn

26.11.2019

Was Kunden an der Deutschen Bahn stört

Zu dem bundeseigenen Bahn-Konzern hat eigentlich jeder eine Meinung. Ein Verband hat die Fahrgäste nun befragt - und auch untersucht, wann es die günstigsten Sparpreise gibt. » mehr

DB-Fernzug

25.11.2019

Züge der Deutschen Bahn werden immer voller

Eine Fahrt im ICE fühlt sich noch länger an, wenn man sie auf dem Fußboden verbringt. Die Bahn versucht gegenzusteuern. Die ultimative Gegenmaßnahme aber scheuen Konzern und Fahrgastvertreter gleichermaßen. » mehr

Nachts angestrahlt

04.10.2019

Wandern an der Golden Gate von Altenbeken

Altenbeken mag nicht berühmt sein. Doch der Ort hat eine beeindruckende Sehenswürdigkeit: eine steinerne Eisenbahnbrücke. Rundherum führt ein Viadukt Wanderweg. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 07. 2019
11:28 Uhr



^