Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Ortswechsel im Urlaub tut gut - aber gern klimafreundlich

Auch im Urlaub wollen die Deutschen nicht der Umwelt und dem Klima schaden. Zugleich sehnen sie sich nach Sonne und Natur, wie eine repräsentative Umfrage zeigt. Eine längere Reise ist da für viele unverzichtbar.



Sommerwetter an der Ostsee
Für viele Deutsche sind im Urlaub Klimaschutz und Nachhaltigkeit wichtig. Begehrt sind vor allem Strände an die Ostseeküste.   Foto: Jens Büttner/zb/dpa

Die große Mehrheit der deutschen Urlauber achtet in den Ferien auf die Umwelt und Klimaschutz. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor.

In der Erhebung des Forsa-Instituts im Auftrag der DAK-Gesundheit bekundeten 87 Prozent, dass ihnen Umwelt, Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Urlaub wichtig (54 Prozent) oder sehr wichtig (33 Prozent) seien. Vor allem Frauen (91 Prozent), jüngere und ältere Menschen (92 Prozent) zeigten sich umweltbewusst, wie die Krankenkasse weiter mitteilte. Ob und wie die Urlauber versuchten, diesem Anspruch gerecht zu werden, wurde nicht gefragt.

Zu den wichtigsten Erholungsfaktoren gehört jedoch das Verreisen an sich. 62 Prozent der Befragten gaben an, der Ortswechsel habe sich positiv ausgewirkt. 75 Prozent brauchen vor allem Sonne und Natur zur Erholung.

Nach Angaben des Reiseverbandes DRV sind bei den Sonnenhungrigen neben Nord- und Ostseeküste vor allem Flugreisen an die Strände des Mittelmeers begehrt. Die beliebtesten Urlaubsziele seien in diesem Jahr Spanien, Griechenland und die Türkei.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 08. 2019
10:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
DAK-Gesundheit Klimaschutz Ostseeküste Urlaub und Ferien Urlauber Urlaubsziele
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ahlbeck

21.08.2019

Ortswechsel im Urlaub tut gut: Gern klimafreundlich

Auch im Urlaub wollen die Deutschen nicht der Umwelt und dem Klima schaden. Zugleich sehnen sie sich nach Sonne und Natur, wie eine repräsentative Umfrage zeigt. Eine längere Reise ist da für viele unverzichtbar. » mehr

Baden auf Usedom

11.08.2020

Wo Urlauber sich abkühlen können

Ins Meer springen und sich abkühlen: Das klappt je nach Urlaubsziel unterschiedlich gut. An den deutschen Küsten ist es nicht schwer - in der Türkei dagegen schon schwieriger. » mehr

Schmuddelwetter an den Stränden

10.07.2020

Wie Küstenurlauber dem Schmuddelwetter trotzen

Der Urlaub 2020 ist coronabedingt nicht mit dem der Vorjahre zu vergleichen. Das Virus macht die Menschen vorsichtig, viele Länder sind unerreichbar. Alternativen sind die Küsten von Ost- und Nordsee. Aber dort ist es di... » mehr

Aussichtspunkt Mirador del Río auf Lanzarote

22.10.2020

Welche Kanareninsel ist die richtige für mich?

Fuerteventura? Gran Canaria? Oder doch lieber El Hierro? Die Kanarischen Inseln gehören zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen im Winter. Eine kurze Entscheidungshilfe. » mehr

Storno-Regeln bei Beherbergungsverboten

12.10.2020

Welche Storno-Regeln gelten bei Beherbergungsverboten?

Beherbergungsverbote und Forderungen nach negativen Corona-Tests: Für viele Reisende wird Herbsturlaub nun schwieriger - und auf manche Fragen, die sich nun stellen, sind die Antworten noch offen. » mehr

Hermannsdenkmal

08.10.2020

In Nordrhein-Westfalen sind Naturfreunde willkommen

Die Auswahl an Urlaubszielen für die Herbstferien wird immer kleiner. Warum nicht einmal nach Nordrhein-Westfalen reisen? Die Tourismusbranche des Landes wirbt vor allem um Naturliebhaber. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 08. 2019
10:53 Uhr



^