Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Neue Beethoven-Dauerausstellung wird eröffnet

Ludwig van Beethoven wurde im Jahr 1770 in Bonn geboren. Sein Geburtshaus ist noch heute zu sehen und ein Muss für Fans des Komponisten. Nach monatelangem Umbau steht es nun Besuchern wieder offen.



Beethovens Geburtshaus in Bonn
Das Geburtshaus des Komponisten Ludwig van Beethoven (1770-1827) wurde monatelang umgebaut.   Foto: Henning Kaiser/dpa/dpa-tmn

Nach sechs Monaten Schließzeit wird das Geburtshaus von Ludwig van Beethoven (1770-1827) wieder geöffnet. Ab dem 14. September können Besucher die neue Dauerausstellung im Beethoven-Haus bestaunen.

Die offizielle Neueröffnung des grundlegend überarbeiteten Beethoven-Hauses ist für den 16. Dezember geplant.

Bisher wurde Beethovens Leben in der Dauerausstellung chronologisch vermittelt. Dieses Konzept wurde aufgegeben: Stattdessen kann sich der Besucher dem Komponisten nun über verschiedene Themenkreise nähern wie Beethoven und sein Alltag oder Beethoven als Künstler.

Von Geburtszimmer bis Schatzkammer

Drei Räume im Hinterhaus sind jetzt in besonderer Weise gestaltet: Ein Diorama im Erdgeschoss lässt Beethovens Bonn lebendig werden, im Klangzimmer sind frühe Meisterwerke Beethovens zu hören, und im Dachgeschoss wurde das bisher als Geburtszimmer bezeichnete Elternschlafzimmer der Beethovens mit medialen Einblendungen auf einer Spiegelfläche als poetischer Ort inszeniert.

Ab dem 17. Dezember werden weitere Museumsräume zugänglich sein: ein Musikzimmer für regelmäßige Konzerte, eine Schatzkammer mit Originalmanuskripten sowie ein eigener Bereich für wechselnde Themenausstellungen.

Für den Besuch im September sind die Eintrittskarten an der Museumskasse erhältlich. Tickets mit einem festgelegten Zeitfenster für den Besuch ab Oktober können bereits jetzt im Internet gebucht werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 09. 2019
16:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beethoven-Haus Besuch Besucher Dauerausstellungen Eintrittskarten Karten (Tickets) Komponistinnen und Komponisten Ludwig van Beethoven
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Schloss Bückeburg

17.06.2020

Schlösser in Niedersachen: Besuch trotz Corona möglich

Die Marienburg bei Hildesheim, Schloss Iburg im Kreis Osnabrück oder Fürstenberg im Weserbergland: Die Schlösser in Niedersachsen sind Touristenmagnete für den Urlaub vor der Haustür. In Corona-Zeiten müssen die Betreibe... » mehr

Drachenfelsplateau

24.06.2020

Wandertour auf den Spuren von Dichtern und Denkern

Wo Fontane einst frohlockte und Goethe die Natur genoss, kann es so schlimm nicht sein. Im Gegenteil: Viele Wanderrouten auf den Spuren deutscher Geistesgrößen sind überaus sehenswert. Eine Auswahl. » mehr

Beethoven in Bonn

07.03.2019

Die Region Bonn feiert ein Jahr lang Beethoven

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven lockt die Stadt Bonn im Jahr 2020 mit vielen Veranstaltungen rund um den Komponisten. Seine Geburtsstadt ehrt ihren berühmten Sohn mit Konzerten und Ausstellungen. » mehr

Shibuya Sky

01.11.2019

Neue Aussichtsplattform in Tokio

Ausblick auf die Millionenmetropole: In Tokio gibt es eine neue spektakuläre Aussichtsplattform. Hinter dem Häusermeer ist sogar ein Wahrzeichen Japans zu sehen. » mehr

Kulisse zum Abheben

08.08.2019

Von wegen Zauber der Inka: Massentourismus in Machu Picchu

Machu Picchu hat ein Problem mit den Besuchermassen. Sogar ein neuer Flughafen soll in der Nähe entstehen. Der Status als Welterbe ist bedroht. Wie viel Magie versprüht die Inkastadt noch? » mehr

Olympische Spiele in Tokio

21.06.2019

Ticketverkauf für Olympia in Tokio beginnt am 24. Juni

Wer im kommenden Jahr bei den Olympischen Spielen in Japans Hauptstadt dabei sein will, kann in Kürze Tickets für die Wettkämpfe erwerben. In Deutschland gibt es nur einen offiziellen Anbieter. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 09. 2019
16:52 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.