Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Der Weimarer Zwiebelmarkt startet

Weimar feiert ab Freitag den 366. Zwiebelmarkt in der Klassikstadt. Zu dem überregional bekannten Volksfest werden wieder Hunderttausende Besucher erwartet.



366. Weimarer Zwiebelmarkt
Kleine Zwiebelienchen lachen auf dem Weimarer Zwiebelmarkt an einem Stand.   Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Duftender Zwiebelkuchen und kunstvoll geflochtene Zwiebelzöpfe: In Weimar dreht sich an diesem Wochenende alles um das Gemüse mit sieben Häuten. An diesem Freitag (12.00) beginnt der 366. Weimarer Zwiebelmarkt, zu dem bis Sonntag wieder scharenweise Besucher erwartet werden.

Bei Thüringens ältestem und überregional bekanntestem Stadt- und Marktfest bieten 500 Verkaufsstände und mehrere Bühnen Unterhaltung . Herzstück sind die rund 60 Stände der Zwiebelbauern aus dem nordthüringischen Heldrungen, die seit vielen Generationen die rot-weißen Zwiebelzöpfe liefern. Mangels Nachwuchs pflegen allerdings von Jahr zu Jahr weniger Bauern diese Tradition.

Zudem wirkte sich auch in diesem Jahr wieder die anhaltende Trockenheit auf die Zwiebelernte aus, wie Heldrungens Bürgermeister Norbert Enke sagte. Teilweise hätten Zwiebeln zugekauft werden müssen, um genügend Material für die begehrten Zöpfe zu haben. Zum Auftakt des Marktes schneidet Oberbürgermeister Peter Kleine (parteilos) einen großen Zwiebelkuchen an. Im vergangenen Jahr hatte das Volskfest rund 360.000 Besucher angelockt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2019
11:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Marktfeste Städte Unterhaltung Volksfeste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Corona-Zahlen auf Mallorca

14.09.2020

Keine Corona-Besserung: Hoffnung auf Mallorca-Urlaub platzt

Die Hoffnung hielt nur kurz. Zahlen, die auf Mallorca Aussicht auf eine Rückkehr der Touristen aus Deutschland und Großbritannien geweckt hatten, erwiesen sich als falsch. Am Ballermann bleibt es still und leer. Die Hoff... » mehr

Anreise nach Norderney

10.07.2020

Was Urlauber auf den Ostfriesischen Inseln erwartet

Urlaub an der Nordseeküste - für zahlreiche Menschen erscheint sie während der Corona-Pandemie als bestes Ziel. Doch die Ferienorte müssen sich im Umgang mit den vielen Menschen Strategien überlegen. » mehr

Meeresmuseum Galata

07.07.2020

Genua will wieder hoch hinaus

Viele Jahrzehnte wurde Genua von Touristen verschmäht. Zu Unrecht. Die Geburtsstadt von Christoph Kolumbus ist ein echtes Kleinod, für dessen Entdeckung man sich einige Tage Zeit nehmen sollte. » mehr

Luftverschmutzung in Turin

15.01.2020

Feinstaub-Alarm in Italien führt zu Diesel-Fahrverboten

Dicke Luft in Italien. Rom, Turin, Mailand und Vicenza leiden seit Anfang des Jahres unter Dauer-Smog. Einige Städte greifen nun zu drastischen Maßnahmen. » mehr

Dem Wasser auf der Spur

21.11.2019

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Schon im Mittelalter entstand in Augsburg ein ausgeklügeltes Wassersystem. Das wurde weiter verfeinert und war einer der Faktoren für den Wohlstand der Stadt. Noch heute rauscht es an vielen Ecken. » mehr

Rauchverbot

04.10.2019

Melbourne verbietet Rauchen rund um Haupteinkaufsmeile

Rund um die Bourke Street Mall tritt ein neues Rauchverbot in Kraft. Für E-Zigaretten gilt das Verbot zunächst nicht. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2019
11:43 Uhr



^