Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Welches Tier passt zu mir?

Hund? Katze? Schildkröte? Oder doch einen Vogel? Bei der Anschaffung eines Haustiers sollte man keiner spontanen Idee folgen, sondern sich ausführlich informieren.



Neues Familienmitglied
Kinder sollten in die konkrete Auswahl für das neue tierische Familienmitglied mit einbezogen werden.   Foto: Silvia Marks/dpa Themendienst/dpa-tmn

Ist meine Wohnung groß genug? Habe ich auch wirklich viel Zeit für das neue Tier? Und: Passt es zu meinem Kind? Diese Fragen sollten wohl überlegt sein, bevor man sich für ein Tier aus dem Heim entscheidet, appelliert der Industrieverband Heimtierbedarf (IVH).

Falle die Wahl auf einen Hund, sei es sinnvoll, den Vierbeiner mehrfach im Tierheim zu besuchen und sich schon vor der Adoption gegenseitig kennenzulernen. Auch Kinder im Haushalt sollten in die konkrete Auswahl sowie die folgende Pflege für das neue Familienmitglied einbezogen werden. Der Nachwuchs müsse den richtigen Umgang mit dem Tier lernen, damit es sich harmonisch in die Familie eingliedern kann. Die Erziehung des Tieres sollte aber immer von einem Erwachsenen geleitet werden.

Einige Tiere, wie etwa Meerschweinchen, halten die IVH-Experten kaum geeignet für kleinere Kinder. Sie seien nun mal keine Kuscheltiere und Kinder verlören schnell das Interesse, wenn sie nicht in direkten Kontakt mit dem Tier treten können. Bei kleineren Lebewesen wie Mäusen oder Vögeln bestehe zudem Verletzungsgefahr für das Tier, wenn Kinder sie ungeschickt anfassen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2019
05:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Adoption Erwachsene Familien Familienmitglieder Haustiere Kinder und Jugendliche Leben und Lebewesen Tiere und Tierwelt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Im Tierheim

13.12.2019

Mein erster Hund zieht zu Hause ein

Streicheln, ab und zu Gassi gehen und fertig? Ein Hund ist nicht nur ein süßes Fellknäuel, sondern ein Haustier mit Ansprüchen. Aber weiß ein Neu-Besitzer, was alles auf ihn zukommt? » mehr

Wellensittich

27.11.2019

Raclette ist für Sittich und Papagei gefährlich

Raclette ist an Weihnachten oder Silvester sehr beliebt. Doch Vogelhalter bringen ihre Tiere damit in Lebensgefahr. » mehr

Hundefigur auf einem Grab

24.10.2019

Gemeinsame Bestattung von Mensch und Tier bald möglich

Viele Tierbesitzer bauen eine starke emotionale Bindung zu ihren tierischen Begleitern auf. Diese Verbundenheit wollen nicht wenige auch nach dem Tod beibehalten. In Hamburg kann dieser Wunsch bald in Erfüllung gehen. » mehr

Vermisstenstelle

23.10.2019

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Tausende Tiere gelten derzeit nur in der Region München als vermisst Die Polizei kann selten helfen. Am Tatort München gehen Deutschlands wohl einzige Tierfahnder der letzten Spur nach. » mehr

Chinchilla

03.05.2019

Chinchillas wollen spielen - aber nur nachts

Sie spielen gerne, aber nur zu bestimmten Zeiten. Sie sehen kuschelig aus, aber kuscheln mögen sie gar nicht: Wer Chinchillas als Haustiere halten möchte, muss sich an die Bedürfnisse der Tiere anpassen. » mehr

Hundeblick

10.10.2019

Was Bello braucht und macht: Ein H-U-N-D-E-Alphabet

«Wuff, wuff!» macht es in beinahe jedem fünften Haushalt. Für kein anderes Haustier geben die Menschen in Deutschland so viel Geld aus wie für ihre Hunde. Reinrassig muss Bello nicht unbedingt sein. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2019
05:19 Uhr



^