Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Veranstaltungstipps

Eintrittsbändchen für die Museumsnacht

Unter dem Motto "Luther, Lieder, Lästermäuler" findet am 9. September mit 22 Schauplätzen und mehr als 40 Veranstaltungen die "13. Nacht der Kontraste" in Coburg statt. Die Museumsnacht hat zum Ziel, das Wirken von Martin Luther in vielen Facetten und Kunstformen erlebbar zu machen.



Eintrittsbändchen für die Museumsnacht
Eintrittsbändchen für die Museumsnacht  

Unter dem Motto "Luther, Lieder, Lästermäuler" findet am 9. September mit 22 Schauplätzen und mehr als 40 Veranstaltungen die "13. Nacht der Kontraste" in Coburg statt. Die Museumsnacht hat zum Ziel, das Wirken von Martin Luther in vielen Facetten und Kunstformen erlebbar zu machen. So verzaubert Lichtkünstler Philipp Geist den Burghof mit einer Luther-Illumination. Das Kölner Straßentheater "Die Hysteriker" beleuchtet im Rathaus-Saal "Das wahre Leben des Junker Jörg", während der Hamburger Comedian Sebastian Schnoy im Renaissance-Bau Casimirianum beweist: "Luther war ein Blogger." Auch Musiker verdeutlichen das Wirken des Reformators. Unter www.museumsnacht-coburg.de finden sich weitere Infos. Wir vergeben fünfmal zwei Eintrittsbändchen. Wer gewinnen möchte, ruft bis Sonntag, 24 Uhr, die Glücksnummer 01379/887312 an (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkkosten eventuell höher) und nennt das Kennwort "Museumsnacht" - Name und Adresse nicht vergessen! Die Gewinner werden ausgelost und erhalten die Bändchen per Post. Wer kein Glück haben sollte: Sie sind auch in unserem Ticketshop erhältlich.

Eintrittsbändchen für die Museumsnacht
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 09. 2017
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kontraste Martin Luther Philipp Geist
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Coburg lädt zur "Nacht der Kontraste"

01.09.2018

Coburg lädt zur "Nacht der Kontraste"

Die Coburger Museumsnacht, die "14. Nacht der Kontraste", wird am 8. September ausgerichtet. Die Coburger Landesstiftung hat zusammen mit Oberbürgermeister Norbert Tessmer entschieden, diesmal kein bestimmtes Motto zu wä... » mehr

Thommy Ten und Amélie van Tass.

13.10.2017

Erfolgreiches Zauberpaar

Thommy Ten und Amélie van Tass kommen nach Nürnberg. Und "Das weißblaue Beffchen" nimmt die Feierlichkeiten zum Reformationsjubi- läum auf die Schippe. » mehr

Feuershow zu Ehren Martin Luthers

30.06.2017

Feuershow zu Ehren Martin Luthers

Gaukler, Stelzenläufer, Ritter und Artisten verwandeln die Nürnberger Innenstadt am Samstag, 1. Juli, in einen Markt wie zu Luthers Zeiten. Mit dem bayerischen Reformationsfest würdigen die evangelisch-lutherische Kirche... » mehr

Alles dreht sich um den Mops

14.06.2017

Alles dreht sich um den Mops

Den Termin haben sich schon viele Freunde der Hunderasse Mops vorgemerkt: Am Samstag, 17. Juni, findet das mittlerweile fünfte Coburger Mops-Treffen statt. Organisatorin Nora Meixner hat sich wieder vieles "Mopsfreundlic... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 09. 2017
00:00 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.