Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Veranstaltungstipps

Seit mehr als 40 Jahren erfolgreich

Ute Freudenberg erobert mit Popschlagern immer noch die Herzen der Fans. Auch das Herbert-Pixner-Projekt geht auf Tour.



Ute Freudenberg
Ute Freudenberg  

Suhl - Die Pop- und Schlagersängerin Ute Freudenberg gibt am 9. November um 20 Uhr im Congress-Centrum in Suhl ein Akustik-Konzert. Die Powerfrau mit den herausragenden stimmlichen Qualitäten und musikalischem Talent ist seit mehr als 40 Jahren erfolgreich. Die studierte Musikerin mit der beeindruckenden Stimme, die mühelos dreieinhalb Oktaven umfasst, veröffentlichte elf erfolgreiche Alben. Die Musik war ihre Berufung und ihr persönlicher Herzensweg. Mit ihrem Hit "Jugendliebe" und zwei Studioalben mit der Rockband Elefant wurde sie Anfang der 80er-Jahre zur beliebtesten Sängerin der DDR. 1984 übersiedelte sie in die BRD und schaffte es als eine der wenigen ostdeutschen Künstlerinnen dieser Zeit, sich auch im Westen als anerkannte Sängerin einen Namen zu machen. Nach 1990 folgte der an sie verliehene Musikpreis "Die goldene Henne" sowie weitere Alben, darunter das 2011 erschienene und überaus erfolgreiche Duettalbum "Ungeteilt" mit Christian Lais. Es schaffte den Sprung von null auf Platz 14 der Media Control Charts und erlangte mit der Single "Auf den Dächern von Berlin" die Poleposition des Siegertreppchens als erfolgreichstem Schlager des Jahres 2011. Karten gibt es bei uns. Foto: Katja Kuhl

-----

www.ute-freudenberg.de

Ganz eigener Musikstil

Nürnberg - Am 23. November um 20 Uhr steht das Herbert Pixner Projekt im Rahmen der "Electrifying Tour" auf der Bühne der Meistersingerhalle in Nürnberg. Ausnahmekünstler und Multiinstrumentalist Herbert Pixner hat mit seinen Bandmitgliedern einen völlig eigenen Musikstil entwickelt. Die vier Musiker setzen die Diatonische Harmonika, Gitarre, Harfe, Kontrabass und andere Instrumente ein. Jazzige Leichtigkeit trifft auf technisch perfektes Spiel und eine Mischung aus traditioneller Alpenmusik, Flamenco, Blues und Rock. Seit mehr als zehn Jahren macht die Band Musik. Namensgeber der Gruppe, Herbert Pixner, wuchs auf einem Bergbauernhof im Passeiertal in Südtirol auf, wo er teils durch Unterricht, teils autodidaktisch sieben Instrumente lernte. Karten gibt es bei uns.

-----

www.meistersingerhalle.nuernberg.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2018
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fans Musikarten und Stilrichtungen Musikpreise Sängerinnen
Nürnberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Stefanie Heinzmann

07.10.2019

Stefanie Heinzmann: "Mit zwölf wurde ich gemobbt"

Stefanie Heinzmann wurde vor zehn Jahren durch eine Castingshow von Stefan Raab bekannt. Ihren Erfolg belegen Platin- und Gold-Alben und diverse Musikpreise. » mehr

Gregor Meyle

27.11.2019

Persönlich und tiefgründiger Songwriter

Gregor Meyle macht auf seiner Winter-Tour in Erlangen Station. Fans von Udo Jürgens kommen in Hallstadt auf ihre Kosten. » mehr

Anne Sofie von Otter

20.04.2019

Hochkarätiges Eröffnungskonzert

Der Musiksommer Obermain wartet mit einem bunten Programm auf. Und das "Punk in Drublic"-Festival steigt erstmals in Würzburg. » mehr

Viele erinnert Stefanie Heinzmanns kraftvolle Stimme an Soulstars wie Joss Stone oder Amy Winehouse. Sie hat sogar Fans in Hollywood und gerade ihr fünftes Album "All We Need Is Love" veröffentlicht. Foto: Benedikt Schnermann

06.10.2019

Interview

Stefanie Heinzmann wurde vor zehn Jahren durch eine Castingshow von Stefan Raab bekannt. Ihren Erfolg belegen Platin- und Gold-Alben und diverse Musikpreise. » mehr

Yasi Hofer

25.09.2019

Eine Meisterin an der Gitarre

Die Ausnahmemusikerin Yasi Hofer gibt ein Konzert in Küps. Die Akustikband Famos spielt in Haßfurt. » mehr

Die Liebe zur Egerländer Blasmusik

09.08.2019

Die Liebe zur Egerländer Blasmusik

Holger Mück und seine Egerländer Musikanten gastieren unter dem Motto "Egerländer Blut" am 22. September um 16 Uhr im Schützenhaus in Kronach sowie am 16. November um 16 Uhr im Stadttheater in Hildburghausen. Vor mehr al... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

FRG Ebern wird Fair-Trade-Schule Ebern

FRG Ebern wird Fair-Trade-Schule | 11.12.2019 Ebern
» 10 Bilder ansehen

Küpser Markt-Weihnacht

Küpser Markt-Weihnacht | 09.12.2019 Küps
» 20 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2018
00:00 Uhr



^