Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Frost trocknet feuchte Wäsche

Frisch gewaschene Kleidung kann man nur im Sommer draußen aufhängen? Tatsächlich trocknen feuchte Textilien auch im Winter außerhalb der eigenen vier Wände - vor allem bei Minusgraden.



Wäsche im Winter trocknen
Bei trockener Witterung mit leichten Minusgraden lässt sich Wäsche im Freien trocknen. Foto: Andrea Warnecke   Foto: dpa

Auch im Winter lässt sich Wäsche im Freien trocknen - sogar bei Minusgraden. Dass der Stoff dabei gefriert, ist nicht schlimm, sondern der gewünschte Effekt.

Der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) in Frankfurt erläutert, dass das Zusammenspiel von Minusgraden, niedriger Luftfeuchtigkeit und leichtem Wind ein besonders gutes Trockenergebnis ergibt. Der feuchte Stoff gefriert zunächst und wird entsprechend hart. Das gefrorene Wasser verdampfe aber nach einiger Zeit aus dem Stoff - ohne diesen wieder anzufeuchten. Weil die Textilien dann trocken sind, sind sie nicht mehr hart.

Wer die Wäsche so trocknen möchte oder im Winter gar muss, weil er in der Wohnung zu wenig Platz für einen Wäscheständer hat, muss allerdings einiges beim Trocknen beachten.

Zu früh abgenommen, können die Textilien leicht brechen. Sind die feuchten Kleidungsstücke an der Wäscheleine, sollte sie dort auch bleiben, bis sie trocken und wieder weich sind. Außerdem berühren sich die einzelnen Stücke am besten nicht. Sie sollten auch nicht durch Wind gegen eine Wand, ein Geländer oder ähnliches stoßen, erläutert der IKW. Unsanfte Berührungen können dazu führen, dass die gefrorenen Textilien Schaden nehmen oder sogar brechen.

Das Trocknen im Frost ist laut IKW meist innerhalb von 24 Stunden möglich - wobei zum Beispiel Synthetikfasern oft schon nach kurzer Zeit trocken sind, da sie weniger Feuchtigkeit aufnehmen als andere Stoffarten. Je niedriger die Luftfeuchtigkeit ist, desto schneller geht das Trocknen vonstatten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 12. 2018
10:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kleidung Kälte und Frost
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Thermometer

06.11.2019

Beim Hausbau im Winter Temperaturen dokumentieren

Auch im Winter lassen sich Häuser bauen, sogar bei Minusgraden können viele Arbeiten umgesetzt werden. Aber eben nicht alle Materialien sind frostsicher. Bauherren sollten das im Auge behalten. » mehr

Lüften im Winter

31.10.2019

Richtig lüften während der Heizperiode

Auch an kalten Tagen ist das Lüften wichtig. Und man kommt auch nicht darum herum, die Fenster alle paar Stunden komplett aufzureißen. Denn die Folgen für das Gebäude wären kostspielig. » mehr

Mikrofasertuch

18.11.2019

Mikrofasertücher nicht in Trockner geben

Mit Mikrofasertücher kann Verunreinigungen teils auch ohne Einsatz aggressiver Reinigungsmittel von Oberflächen entfernen. Aber wie reinigt man die Tücher richtig? » mehr

Kleidung sollte man auf links waschen

11.11.2019

Diese Kleidung sollte man auf links waschen

Die Klamotten einfach so in die Maschine zu schmeißen, spart zwar etwas Zeit und Mühe, hat aber Folgen. Welche Wäsche sollte vor dem Waschen gewendet werden? » mehr

Waschmaschine

21.10.2019

Hand- und Küchentücher gemeinsam waschbar

Lappen, Hand- und Putztücher haben irgendwann eine Wäsche in der Maschine nötig. Aber darf man Körperpflege- und Putz-Textilein gemeinsam in die Trommel werfen? » mehr

Waschen

07.10.2019

Müffelnde Sportkleidung extra spülen

Wenn die Wäsche nach dem Waschgang noch müffelt, hat man was falsch gemacht. Stark verschwitzte Kleidung etwa benötigt manchmal eine Sonderbehandlung: » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 12. 2018
10:05 Uhr



^