Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

 

Energie-Label werden übersichtlicher

Die EU-Kommission gestaltet das Energie-Label verbraucherfreundlicher. Künftig werden Produkte nur noch mit einer Skala von A bis G gekennzeichnet.



Neue Label erleichtern Übersicht
Künftig wird der Energieverbrauch von Geräten für den Verbraucher übersichtlicher. Auf einer Skala von A bis G lässt sich ablesen, wie umweltfreundlich ein Gerät ist.   Foto: Armin Weigel

Die Energie-Label von Lampen, Kühlschränken, Wasch- und Spülmaschinen sollen für Verbraucher in der EU übersichtlicher werden. Vom 1. März 2021 sollen diese Produkte nur noch mit einer Skala von A bis G gekennzeichnet werden, wie die EU-Kommission am Montag mitteilte.

Verwirrende Label wie A+++ für die sparsamsten Geräte verschwinden. Die EU-Staaten und das Europaparlament hatten sich 2017 darauf geeinigt, dass das sparsamste Gerät anstelle des Labels A+++ künftig wieder mit A ausgezeichnet werden soll. Die Skala geht dann vom besonders guten A bis zu G für besonders stromschluckende Geräte.

Diese Kategorien galten schon früher. Als moderne Geräte hinzu kamen, wurde die bessere Energieeffizienz mit zusätzlichen Pluszeichen ausgezeichnet. Die Folge: Geräte der Kategorie A wirkten zwar sparsam, doch gab es weit bessere auf dem Markt.

Die EU-Kommission verspricht sich durch die neuen Labels eine Energieersparnis in Höhe des Jahresverbrauchs Ungarns. Die Generaldirektorin des Europäischen Verbraucherverbands Beuc, Monique Goyens, begrüßte den Schritt: «Die neuen Labels werden entscheidend für Verbraucher sein, das energieeffizienteste Produkt zu wählen und Geld zu sparen», sagte sie. Dennoch könne dies nur der Anfang sein. Auch für andere Produktgruppen müsse das Label einfacher werden.

Unter die Entscheidung vom Montag fallen außer Lampen, Kühlschränken, Wasch- und Spülmaschinen auch Bildschirme und Wäschetrockner. Das Europaparlament und die EU-Staaten müssen der Entscheidung in den kommenden Monaten noch zustimmen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 03. 2019
16:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Europäische Kommission Geschirrspülmaschinen Kühlschränke
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Steckdosen

12.12.2019

Mindestens 17 Steckdosen für die Küche einplanen

Kaffeemaschine, Toaster und dann zeitgleich auch noch der Mixer: Viele Küchen bieten nicht ausreichend Steckdosen für den Alltag. Wer umbaut oder neu baut, sollte sein Augenmerk darauf legen. » mehr

Claudia Oberascher

09.12.2019

Kühlschrank und Kühltruhe reinigen

Wie oft reinigen Sie eigentlich ihren Kühlschrank oder etwa den Tiefkühler? Haushaltsgeräte nutzt man zwar jeden Tag, aber lässt sie zugleich doch oft links liegen. Im Winter ist die ideale Putzzeit. » mehr

Eine Frau putzt das Lüftungsgitter

02.07.2019

So bleibt der Kühlschrank trotz Sommerhitze kühl

Gerade bei den aktuell heißen Temperaturen ist er ein Segen: Der Kühlschrank. Doch auch dem Kühlgerät kann es im Sommer zu heiß werden. Abhilfe ist schnell geschaffen. » mehr

Geschirrspüler

09.12.2019

Geschirrspüler einmal im Monat bei 60 Grad laufen lassen

Von Hand abwaschen? Bloß nicht! Die Geschirrspülmaschine erleichtert den Alltag enorm. Damit das Gerät lange hält, gibt es ein paar Dinge zu beachten. » mehr

Trübes Glas

03.09.2019

Fehlendes Regeneriersalz trübt Gläser

Mit der Zeit sehen Gläser nach dem Spülen milchig aus oder schimmern nur noch matt. Das kann an den Einstellungen der Maschine liegen oder an einem Bedienfehler - im besten Fall. » mehr

Auf dem Rad

09.08.2019

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Die Diskussionen um den Klimawandel setzt sich in den Köpfen fest, manche Menschen bekommen ein schlechtes Gewissen: Eigentlich müsste man doch auch mitmachen! Aber geht das so einfach? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 03. 2019
16:53 Uhr



^