Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Die Küche geht im Wohnraum auf

Stil und Gemütlichkeit in der Küche: In den meisten Neubauten gehen Küche und Wohnzimmer mittlerweile fließend ineinander über. Das wirkt sich auch auf die Gestaltung der Möbel aus.



In der Küche
Ohne Wände und ohne Türen: Küchen sind heute meist in den Wohnraum integriert.   Foto: Franziska Gabbert

Wer heute neu baut, findet die Küche nicht mehr unbedingt mit einem eigenen Raum im Grundriss wieder. In circa 90 Prozent der Neubauten werden heute offene Küchen geplant, sagt Volker Irle Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche.

Dabei sind die Küchen so in den Wohnraum integriert, dass sie oftmals schon gar nicht mehr als extra Bereich in den Plänen wahrnehmbar sind. Das verändere aktuell auch das Küchendesign, sagte Irle auf einer Pressekonferenz in Köln. Küchenmöbel sind zu Designobjekten geworden - sie müssen also vermehrt auch optisch etwas hermachen oder sich im Wohnraum unter den üblichen Möbeln integrieren.

Wie für ein Teil des üblichen Wohnmobiliars sei daher ein dunkles Grau im Trend. Außerdem wirkten die Oberflächen durch eine matte Gestaltung zurückhaltender.

Ein neuer Trend sind sogenannte Pocketdoors - Türen, die sich so öffnen, dass sie zugleich im Schrank selbst verschwinden. Damit lassen sich bisher offen stehende Arbeitsflächen und Regale bei Bedarf schließen und werden zu versteckter Stauraumfläche für herumstehende kleine Geräte oder Küchenutensilien.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
10:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Möbel Schränke Wohnbereiche Wohnzimmer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ein Kleinkind steht an einem offenen Küchenschrank

02.12.2019

Praktische Kindersicherung fürs Haus

Kinder stellen alles auf den Kopf. Und sie klettern auf alles, was ihre Beinchen erreicht. Was sollten Eltern am dringendsten absichern - ohne gleich ihr Haus zu Fort Knox zu machen? » mehr

Einbau eines Ofens

28.10.2019

Öfen und Kamine für den Wohnraum

Ein Ofen ist immer mehr als nur eine einfache Heizung eines Zimmers: Er ist auch Einrichtungsgegenstand. Kann man ihn eigentlich einfach so einbauen? » mehr

Medici Living

08.10.2019

Mehr Wohnungsnot durch Co-Living-WGs?

Co-Living-Spaces bieten nicht nur WG-Charme, sondern auch einen Hauch von Hotelkomfort. Sie werden als hipp und modern beworben. Doch für viele sind sie unbezahlbar. Kritiker befürchten eine Ausnutzung der Wohnungsnot. » mehr

Badezimmer

07.10.2019

Größere Wohnungsnot durch Co-Living-WGs?

Co-Living-Spaces bieten nicht nur WG-Charme, sondern auch einen Hauch von Hotelkomfort. Sie werden als hipp und modern beworben. Doch für viele sind sie unbezahlbar. Kritiker befürchten eine Ausnutzung der Wohnungsnot. » mehr

Spots an der Wand

30.09.2019

Die beste Beleuchtung zum Lesen und Arbeiten

Gutes Licht erhellt nicht nur die Räume. Es unterstützt und entspannt die Augen. Gerade im Herbst und Winter ist das wichtig, wenn ein Großteil des Tages im Dunkeln liegt. » mehr

Stoff-Geflechte

26.08.2019

Das Wiener Geflecht feiert Comeback

Stühle mit geflochtenen Sitzflächen und Kommoden mit durchsichtigen Rattantüren sind ein neuer Möbeltrend. Neu? Aber das kommt einem doch irgendwie bekannt vor! » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
10:22 Uhr



^