Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

So können Sie zu Hause Strom sparen

Viele Menschen sind derzeit viel zu Hause. Klar, dass da manche Haushaltsgeräte häufiger laufen - etwa der Geschirrspüler oder die Kaffeemaschine. Wie Verbraucher ihren Stromverbrauch reduzieren.



Geldscheine
Von der Kaffee- bis zur Geschirrspülmaschine: In Corona-Zeiten zahlt es sich besonders aus, zu Hause auf einen niedrigen Stromverbrauch zu achten.   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Wer derzeit viel Zeit zu Hause verbringt und im Homeoffice arbeitet, spart sich vielleicht das Mittagessen außerhalb und einige Kaffees zum Mitnehmen. Doch manche Haushaltsgeräte laufen dadurch vermutlich häufiger. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz gibt Stromspar-Tipps:

Die Kaffeemaschine sollte man direkt nach dem Brühen abschalten. Ist das Gerät programmierbar, kann man eine kurze Betriebszeit einstellen. Denn um den Kaffee warm zu halten, muss die Maschine im Stand-by-Modus bleiben, und das verbraucht viel Strom. Also besser die Maschine abschalten und den Kaffee in einer Thermoskanne warm halten, raten die Experten.

Die Geschirrspülmaschine sollte man voll beladen und im Sparprogramm laufen lassen. Auch wenn dieses Programm meist länger läuft, verbraucht es bis zu 30 Prozent weniger Strom.

Der Wäschetrockner verbraucht umso mehr Energie, je nasser die Kleidung ist und je trockener sie werden soll. Manche Trockner können sich automatisch abstellen, wenn der eingestellte Feuchtegrad der Wäsche erreicht ist. Sie sind besonders effizient. Wer seine Wäsche zum Trocknen aber einfach aufhängt, kann sich die Dienste des Wäschetrockners - und damit den Strom - ganz sparen.

Beim Kauf neuer Geräte sollten Verbraucher auf das Energielabel achten - die beste Effizienzklasse bei Wäschetrocknern und Geschirrspülmaschinen ist derzeit A+++, erklären die Experten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 04. 2020
13:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Energielabels Gerät Geschirrspüler Geschirrspülmaschinen Haushaltsgeräte Kaffeemaschinen Verbraucherzentralen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kaffeemaschine

18.06.2020

Kaffeemaschine sofort nach Brühen abschalten

Der Stromverbrauch summiert sich im Alltag unbemerkt durch kleine Dinge. Wer gezielt auf manches achtet, spart Strom und schont damit den Geldbeutel. Einige praktische Tipps für den Haushalt. » mehr

Gerhild Loer

03.08.2020

Haushaltgeräte gebraucht kaufen

Waschmaschine, Kühlschrank und Co. kann man gebraucht online oder bei einem Gebrauchtwarenhändler kaufen. Allerdings sollte man an so einen Kauf keinesfalls zu gutgläubig rangehen. » mehr

Waschprogramme

25.06.2020

Langes Waschen und Spülen spart Stromkosten

Kurzprogramme bei Wasch- oder Spülmaschinen sind für viele Menschen praktisch. Zur Gewohnheit sollten sie jedoch nicht werden. Sonst machen sie sich in der Haushaltskasse bemerkbar. » mehr

Multi-Tabs in der Spülmaschine gegen Kalk

04.06.2020

So kommen die Gläser sauber aus der Maschine

Die Gläser waren gerade im Geschirrspüler- und haben dennoch Kalkränder. Wer solche Ablagerungen verhindern möchte, sollte sich die Wasserhärte ansehen. » mehr

Regelmäßig reinigen

09.12.2019

Kühlschrank und Kühltruhe reinigen

Wie oft reinigen Sie eigentlich ihren Kühlschrank oder etwa den Tiefkühler? Haushaltsgeräte nutzt man zwar jeden Tag, aber lässt sie zugleich doch oft links liegen. Im Winter ist die ideale Putzzeit. » mehr

Geschirrspüler

09.12.2019

Geschirrspüler einmal im Monat bei 60 Grad laufen lassen

Von Hand abwaschen? Bloß nicht! Die Geschirrspülmaschine erleichtert den Alltag enorm. Damit das Gerät lange hält, gibt es ein paar Dinge zu beachten. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 04. 2020
13:39 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.