Lade Login-Box.

LEBENSMITTELGESCHÄFT

28.11.2019

Kronach

Da werden Erinnerungen wach

"Sue woas halt froo fe uus": So lautet der Titel des Heimatkalenders für das Jahr 2020. Ein Bildband zeigt hingegen das neuere Wallenfels. » mehr

Wellensittich

08.11.2019

Tiere

So päppelt man den zugeflogenen Vogel auf

Ein ausgebüxter Vogel ist nach einer Odyssee meist so geschafft, dass er sich bereitwillig einfangen lässt. Oder gleich selbst in fremden Wohnungen Unterschlupf sucht. Dann ist Erste Hilfe gefragt. » mehr

11.12.2019

Coburg

Grundstück für Betreutes Wohnen

Die Stadt Rödental kauft ein Areal im Zentrum. Bürgermeister Marco Steiner verspricht sich davon viele Vorteile. » mehr

Seit 1993 war der G-fashion in Coburg ansässig, 2009 wurde der Laden komplett renoviert.

03.11.2019

Coburg

Eidt will Lebensmittelladen im Coburger G-fashion-Gebäude

Nach der angekündigten Schließung des G-Point Coburg Store in der Spitalgasse sind Bürger auf FDP-Stadtrat Dr. Hans-Heinrich Eidt zugekommen mit dem Wunsch, von der Stadtverwaltung oder der städtische... » mehr

04.10.2019

Kronach

Neue Geschäfte in Kronach umstritten

Die Fraktionen im Stadtrat sind sich uneins über Standorte für neue Läden in Kronach. Tegut und Edeka würden sich gern ansiedeln, können aber bisher nicht. Warum? » mehr

Einkaufen im Supermarkt

20.08.2019

dpa

Wie Deutsche am liebsten einkaufen

Doppelte Sparfüchse: Beim Shoppen achten die Bundesbürger nach einer aktuellen Studie nicht nur aufs Geld, sie wollen auch Zeit sparen. Deshalb kaufen sie am liebsten alles in einem Geschäft. Sonderan... » mehr

Einkaufen im Supermarkt

19.08.2019

Deutschland & Welt

Deutsche wollen billig und auch schnell einkaufen

Doppelte Sparfüchse: Beim Shoppen achten die Bundesbürger nach einer aktuellen Studie nicht nur aufs Geld, sie wollen auch Zeit sparen. Deshalb kaufen sie am liebsten alles in einem Geschäft. Sonderan... » mehr

Ritter und Burgfräulein repräsentierten den Burgenwinkel. Vorne im Bild von links: Werner Wunderlich, Heidi Müller-Gärtner, Ute Wunderlich, Landrat Wilhelm Schneider und Desiree Büschel.	Fotos: Licha

17.02.2019

Region

Närrische Ritter hausen im Burgenwinkel

Die Concordia Maroldsweisach entführt seine Faschingsgäste in die Zeit des Mittelalters. Mitfahrerbänke gibt es dort kurioserweise genauso wie Cowboys. » mehr

25.11.2018

Region

Rummauftakt in Wallenfels

Seit vergangenem Samstag kommen sie in Wallenfels wieder auf den Tisch: die G’stopft’n Rumm. » mehr

Aufwendig sind die Ermittlungen der Polizei in mehreren Fällen der vergangenen Wochen, wie hier nach dem Brandanschlag auf einen Lebensmittelmarkt in Marktredwitz. Fotos: Bäumler / Polizei

21.11.2018

Oberfranken

Brandanschlag: Gericht spricht Angeklagten frei

Im Prozess um den Brandanschlag auf ein syrisches Lebensmittelgeschäft in Marktredwitz hat das Landgericht Hof den Angeklagten aus Mangel an Beweisen freigesprochen. » mehr

Supermarktkette Real

14.09.2018

Deutschland & Welt

Überlebenskampf: Metro stellt Real zum Verkauf

Haben die Giganten unter den Supermärkten angesichts der zunehmenden Konkurrenz noch eine Chance? Metro-Chef Koch glaubt ja und stellt trotzdem die Kette Real zum Verkauf. » mehr

Bäckerei

14.09.2018

Deutschland & Welt

Biobäcker treffen den Nerv der Zeit

Immer weniger Bäcker, immer mehr Backshops. Die günstigen Preise und der Nachwuchsmangel setzen das Handwerk unter Druck. Doch zuletzt gab es Zeichen der Entspannung. Zu Beginn der wichtigsten Fachmes... » mehr

28.05.2018

Region

Riesen-Baustelle im Kronacher Schatzkästchen

In der oberen Stadt wird ein Gebäudekomplex saniert. Es entstehen dort sieben Wohnungen und drei Gewerbeeinheiten. Vielleicht gibt es hier bald einen Lebensmittelmarkt. » mehr

28.05.2018

Region

Kronacher VdK fordert mehr Barrierefreiheit

In der Kreisstadt haben Menschen mit Handicap oft Schwierigkeiten. Der Sozialverband will nun aktiv werden. Im Blick hat man dabei den Bahnhof. » mehr

Die Ketschenvorstadt: Das aktuelle Sanierungsgebiet der Stadt Coburg hat in den vergangenen zehn Jahren viele Veränderungen erlebt. Unter anderem sind 44 neue Wohnungen entstanden.

02.05.2018

Region

Mein Coburg: Ketschenvorstadt

Erzählerin und Theaterpädagogin Peggy Hoffmann sagt: "Ich lebe gerne hier, weil es fast wie im Süden ist." » mehr

Aktualisiert am 15.01.2018

NP

Brandanschlag auf Lebensmittelgeschäft eines Syrers

In einem Lebensmittelladen in Oberfranken bricht mitten in der Nacht ein Brand aus. Die Polizei sucht zwei Männer, die in dem Geschäft, das ein Syrer betreibt, das Feuer gelegt haben sollen. Ein polit... » mehr

Leeuwarden

17.10.2017

dpa

Kulturhauptstadt Leeuwarden, Food Market und Baumwipfelpfad

Die Karibikinsel St. Martin/Sint Maarten kämpft mit den Folgen der Wirbelstürme von «Irma» und «Maria». Ein realistisches Reiseziel wird die Insel wohl erst wieder im Winter 2018/19. Im niederländisch... » mehr

Ob Rasierklingen, Parfüm, Tabakwaren und Kosmetik oder Dessous und DVDs: Diebe richten alljährlich einen hohen Schaden an, indem sie unbezahlte Artikel einfach in die Tasche stecken und verschwinden. Immer häufiger gehen auch Banden auf Tour und machen dem Handel somit Sorgen. In den Haßbergen jedoch muss sich niemand ängstigen. Symbolfoto: StefanieB./Adobe Stock

18.08.2017

Region

Klauen statt kaufen

Der Handel hat mit Dieben zu kämpfen. Die Zahl der gestohlenen Waren nimmt stetig zu. Auch Banden gehen auf Raubzug. Doch in Ebern gibt es bisher keinen Anlass zur Sorge. » mehr

17.02.2017

Oberfranken

Das Netz der Nahversorgung bekommt immer größere Lücken

In Bayern sinkt die Zahl der Lebensmittelhändler dramatisch. Die Ladenflächen aber wachsen rasant. Versetzt der Online-Handel den kleinen Anbietern den Todesstoß? » mehr

Kleine Fläche, großer Service: Der "Dola" in Thierstein im Landkreis Wunsiedel gehört zu den Dorfläden, die von der LHG Eibelstadt beliefert werden.

17.02.2017

Oberfranken

Mit kleinen Läden gut im Geschäft

LHG? Den meisten Verbrauchern ist dieser Firmenname völlig unbekannt. Doch ohne das Handelsunternehmen gäbe es in vielen Orten in Nordbayern nichts mehr zu kaufen. » mehr

Freuen sich über ein Jubiläum (von links): Petra Mryholod, Bettina Langbein und Martina Engel.	Foto: kat

14.12.2016

Region

Erfolgsstory in Gestungshausen

Während vielerorts Lebensmittelgeschäfte schließen müssen, gibt es in Gestungshausen mehrere Gründe zum Feiern. » mehr

Fährt nicht mehr zum Einkaufen nach Coburg: Gerda Fleddermann klagt über die mangelnde Barrierefreiheit des Coburger Bahnhofs und die seit September gestrichenen Busanbindungen.	Foto: Frank Wunderatsch

21.10.2016

Region

Wer Hilfe braucht, muss 24 Stunden warten

Mit dem Rollator nach Coburg: Senioren aus Bad Rodach erproben das Reisen mit dem Zug. Ein Selbsttest, der schief geht. » mehr

25.05.2016

Region

100 Jahre alt - und immer noch vital

Frieda Strobel aus Küps feierte ein sehr seltenes Jubiläum. Sie legt großen Wert auf Selbstständigkeit. » mehr

Erfolgreich gestartet: Ende Februar eröffnete im Großheirather Ortsteil Rossach der Dorfladen. Weil dieser bei den Bürgern gut ankommt, sind die Verkäuferinnen Karola Florschütz (links) und Marktleiterin Gundula Heymann (Zweite von links) fleißig im Einsatz.	Foto: NP-Archiv/Christoph Scheppe

24.05.2016

Region

Weite Wege fürs tägliche Brot

Die SPD fordert ein Konzept zur Nahversorgung im Lebensmittelbereich. Doch im Landkreis Coburg gibt es bereits Alternativen zu fehlenden Supermärkten in kleinen Orten. » mehr

Weil der Dorfladen gut angenommen wird, kommt bei Verkäuferin Karola Florschütz (links) und Marktleiterin Gundula Heymann (Zweite von links) keine Langeweile auf.	Foto: Christoph Scheppe

01.04.2016

Region

Dorfladen übertrifft Erwartungen

Seit Ende Februar hat Rossach wieder ein Lebensmittelgeschäft. Die neue Einkaufsmöglichkeit kommt bei der Kundschaft gut an. Besonders begehrt sind frische Produkte aus der Region. » mehr

18.03.2016

Region

Versuchter Einbruch in Maroldsweisach

Maroldsweisach - Unbekannte Täter haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag versucht, in ein Lebensmittelgeschäft in Maroldsweisach einzubrechen. » mehr

Michael Schulz ist Blinden- und Sehbehindertenberater. Foto: Ulrike Langer

13.03.2016

Region

Objekte fühlen, tasten und Hürden ausräumen

Beim Informationstag des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes im Landkreis Haßberge geht es um Verbesserungen für Menschen, die im Alltag eingeschränkt sind. » mehr

Thomas Scharnagl zum Wettbewerb der Supermärkte

22.01.2016

FP/NP

Kampf der Giganten

Wir Verbraucher sind völlig schizophren. Wenn der kleine Bäckerladen an der Ecke schließt, erinnern wir uns seiner Qualitäten. Das Bauernbrot hier war einfach das beste. Die Brötchen - so knusprig. Di... » mehr

17.12.2015

Region

53 Päckchen als Dankeschön

Der DGB-Kreisverband würdigt das Engagement der ehrenamtlichen Helfer im Kronacher Caritas-Lädla. Das sei beispielhaft. » mehr

1945 entstand Sonnefelds erster Kindergarten in dem 1700 erbauten Haus an der Ecke Ziegelhütte/Neugasse.

19.08.2015

Region

Jeder Pinselstrich ein Stück Heimat

Gerhard Fischer gibt einen Bildband über Sonnefeld heraus. Er hat die wichtigsten Gebäude seines Dorfes als Aquarelle gemalt. Allerdings so, wie sie vor mehr als 100 Jahren ausgesehen haben. » mehr

nplif_spatenstich Spatenstich für ein geplantes Gebäude mit mehreren HPZ-Einrichtungen (von links): Bauleiter Klaus Renner, Andreas Fischer, Vorstand der Raiffeisenbank Obermain Nord, HPZ-Gesamtleiterin Maria Wiehle, Vera Dümlein, Marketing Raiffeisenbank Obermain Nord, Friederike Müller vom Caritasverband und Josef Fugmann, Geschäftsführer Göhl-Bau. 	Foto: Alfred Thieret

20.03.2015

Region

HPZ-Neubau soll Mitte 2016 fertig sein

In dem zweistöckigen Haus soll eine Außenwohngruppe der Caritas einziehen. Außerdem ist Platz für Frühförderung sowie für zwei Apartments im Betreuten Wohnen. » mehr

Es geht doch: Nagelneu ist der Dorfladen Rugendorf im Kreis Kulmbach. Ende September hat die Betreibergenossenschaft eröffnet, viele Frauen und Männer haben ehrenamtlich mitgeholfen und das umfangreiche Sortiment vorbereitet. Annegret Iulian (rechts) ist die Marktleiterin. Kundin Maria Krapp lässt sich gern von ihr beraten. 	Foto: Fölsche

13.10.2014

Oberfranken

Ein Rezept gegen das Ladensterben

Landtagsabgeordneter Klaus Adelt setzt sich für den Erhalt der Lebensmittelgeschäfte auf den Dörfern ein. Einige Orte zeigen bereits, wie das funktionieren kann. » mehr

Wolf Weil

26.01.2014

Oberfranken

Wolf Weil baute die jüdische Gemeinde Hof auf

Der gebürtige Krakauer kam 1945 in die Stadt. Er erzählt aus dem Leben im DP-Lager. » mehr

Gert Böhm  über die neue Generation der Dorfläden

19.10.2013

FP/NP

Erstaunlicher Trend

Gleiche Lebensverhältnisse in den Städten und auf dem flachen Land sind in vielen Regionen Deutschlands nur ein frommer Wunsch. Denn die Realität sieht anders aus. Deshalb sucht man überall nach Ideen... » mehr

Das Sternbergschloss.

05.12.2012

Leben in meiner Heimat

"Keinen Flugplatz bauen"

Meeder - Ob der Verkehrslandeplatz zwischen Wiesenfeld und Neida jemals gebaut wird, steht in den Sternen. Trotzdem wirkt sich das Projekt, dem viele Bürger ablehnend gegenüber stehen, schon heute auf... » mehr

Dorfläden erleben in Bayern einen Boom. Etwa in Lauf an der Pegnitz, wo Verkäuferin Margit Pabst den Obst- und Gemüsestand auffüllt.

10.08.2012

NP

Rückenwind für Dorfläden

Sie schaffen Einkaufsmöglichkeiten im Ort und sorgen für ein neues "Wir-Gefühl" - derzeit erleben von Bürgern betriebene Dorfläden einen Boom. Die Schlecker-Pleite sorgt für zusätzliche Kunden. » mehr

30.03.2012

Region

"Ladentüren auf" am Kreuzberg

Der Kreuzberg-Markt ist Geschichte. Ein Naturkostladen eröffnet jedoch schon in einigen Wochen. Er soll helfen, die entstandene Lücke in der Nahversorgung zu schließen. » mehr

Die Belebung der Innenstadt ist eine Grundforderung, die Coburgerinnen und Coburger an die politisch Verantwortlichen stellen.	Foto: Archiv/Desombre

12.03.2012

Leben in meiner Heimat

Ruf nach Lebensmittelladen

In Coburg lässt es sich gut leben. Das ist eines der zentralen Ergebnisse der Umfrage der Neuen Presse in der Innenstadt. Deren Belebung liegt den Bürgern besonders am Herzen. Und: Sie fordern einen N... » mehr

Unterschriften für einen Lebensmittelgeschäft im Demo und 100 Euro für Farbe für das Gebäude überreichen Regine und Günther Brückner sowie Annelore Große an die beiden Geschäftsführer der Stadtentwicklungsgesellschaft Andreas Heipp und Willibald Fehn sowie Birgit Rose und Brigitte Keller (von links).

08.02.2012

Region

Demo-Bewohner machen Druck für Laden

Die Wohnbau der Stadt verhandelt mit mehreren Unternehmen, um wieder ein Lebensmittelgeschäft im Hörnleinsgrund zu etablieren. Etwa 2000 Unterschriften für das Projekt sammeln die Anwohner im Demo. » mehr

03.02.2012

Region

Unterschriften für neues Geschäft

Coburg - 2000 Unterschriften haben die Bewohner des Stadtviertels "Demo" gesammelt. Damit soll der Forderung Nachdruck verliehen werden, dass in den seit Monaten leer stehenden Geschäftsräumen im Hörn... » mehr

24.11.2011

Leben in meiner Heimat

Dauerbrenner Einkaufsmarkt

Die Schließung des Edeka-Marktes bewegt noch immer die Gemüter. Ein Mangel an Einkaufsmöglichkeiten besteht aber nicht, sagt die Wirtschaftsförderung. Zahlen belegen das. » mehr

Stellplätze zu vermieten: Es macht nicht den Anschein, als ziehe kurzfristig ein Nachfolger in den Edeka-Markt in der Heubischer Straße. 	Foto: Alex Paulfranz

24.11.2011

Region

Dauerbrenner Einkaufsmarkt

Die Schließung des Edeka-Marktes bewegt noch immer die Gemüter. Ein Mangel an Einkaufsmöglichkeiten besteht aber nicht, sagt die Wirtschaftsförderung. Zahlen belegen das. » mehr

25.07.2011

Region

Hilferuf eines Rentners

Gerhard Olbert wünscht sich eine Bushaltestelle im Bereich des Aldis in Ludwigsstadt. So könnten Senioren aus Ebersdorf und Lauenstein bequem dort einkaufen. In der Stadtverwaltung prüft man derzeit d... » mehr

29.04.2010

Region

Ladendiebstahl war nur eine Wette

Haßfurt - Fünf Steaks und eine Flasche Met entwendete am Dienstag, gegen 18.45 Uhr, ein 42-jähriger Mann aus einem Lebensmittelgeschäft in der Hofheimer Straße in Haßfurt und ergriff die Flucht. Zeitg... » mehr

Lebenshilfe

05.05.2008

Region

Landkreis aus der Vogelperspektive erlebt

Haßfurt – Gut gekickert, hoch hinaus: Mächtig aufgeregt waren Manuel, Jan, Paul und Peter als sie am Freitagnachmittag dem Motorflugclub Haßfurt einen Besuch abstatteten. Dabei waren sie aber nicht ... » mehr

28.11.2007

Region

Gaunerin erschwindelt sich in zwei Fällen Wechselgeld

Schweinfurt/Ebern – Am Dienstag letzter Woche ist in mehreren Geschäften in der Region Main-Rhön eine Wechseltrickbetrügerin aufgetaucht. Während sie mit ihrer Masche in Bischofsheim und Poppenhausen-... » mehr

nplif_gst_baecker_190810

19.08.2010

Region

Stollen auch für Max Schmeling

Bei der Traditionsbäckerei Bäckerei Gander & Hönninger gehen Ende September die Lichter aus. » mehr

npkc_pf_Barnickel_280111

28.01.2011

Region

Brot ist ihr Leben

Herzhaft und deftig wie der Frankenwald: So schmeckt das Brot, das Monika Barnickel in Buchbach anbietet. Sie selbst genießt es am liebsten nur mit Butter. » mehr

npkc_am_koestner_010910

02.09.2010

Region

Wenn Papa hier arbeitet...

Kronach kämpft gegen die Folgen des demografischen Wandels. Wirtschaftsmanager Georg Köstner setzt auf mehr Arbeitsplätze und eine attraktive Innenstadt. » mehr

15.10.2007

Region

Günstiges „Lädla“ versorgt 700 Familien

Kronach – Das „Lädla“ in Kronach, das vom Caritasverband Kronach sowie den Kooperationspartnern Katholische Arbeitnehmerbewegung und dem Verein für Humanitäre Hilfe für Menschen in Not getragen wird, ... » mehr

ga_nec_4sp_sw4c

24.01.2008

Region

Eine gesunde „Frühschicht“

Neustadt – Um Jugendlichen einen bewussten und gesunden Start in den Tag zu ermöglichen, hat die evangelische Kirchengemeinde in Zusammenarbeit mit der offenen Jugendarbeit Neustadt die „Arche-Frühsch... » mehr

npcol_hust_larsotto_270510

28.05.2010

Region

Es weht ein Hauch Lebensfreude

Bad Rodach - Dem Bad Rodacher Marktplatz geht es in diesen Tagen wohl ein bisschen so wie dem Wetter in Mitteleuropa: Es kann sich nicht entscheiden, ob es den Sommer einläuten soll oder vieleicht ers... » mehr

^