Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LEBENSMITTELMARKT

In Hofheim hatte sich jüngst der dortige Netto-Markt mit einem Umzug in einen Neubau in der Industriestraße vergrößern können. Foto: Martin Schweiger

15.08.2020

Hassberge

Netto kommt nicht nach Ebern

Der Discounter zieht sein Angebot zurück. Grund sind hohe Auflagen und Anforderungen aus dem Landratsamt, vor allem im Naturschutz. Der Bürgermeister ist verärgert. » mehr

Vorgeschnittene Melone

31.07.2020

Gesundheit

Bei Melone to go auf Kühlung achten

In Kühlregalen von Lebensmittelmärkten verführen Packungen und Becher mit bereits geschnittenen Melonenstücke zum Kauf. Doch wie anfällig sind sie für Keime? » mehr

Lebensmittelpreise

31.08.2020

Wirtschaft

Für die Umwelt: Viele Lebensmittel müssten teurer sein

Egal ob Klimawandel oder Wasserverschmutzung: Viele Umweltschäden, die die Landwirtschaft verursacht, werden bislang bei den Lebensmittelpreisen nicht oder nicht ausreichend berücksichtigt. Täte man e... » mehr

Mehr Ökolandbauflächen

10.07.2020

Wirtschaft

Ökolandbau auf fast zehn Prozent der deutschen Agrarflächen

Biobauern sind bundesweit auf dem Vormarsch - zumindest Schritt für Schritt. Fast zehn Prozent der Äcker und Wiesen werden inzwischen schonender bewirtschaftet. Das ist teurer, auch für Supermarktkund... » mehr

Tierhaltung

03.07.2020

Brennpunkte

Koalition will grundlegenden Umbau der Tierhaltung anstoßen

Die Corona-Krise hat Missstände in Schlachthöfen offengelegt - aber auch großen generellen Preisdruck. Kommen nun umfassende Änderungen im Lebensmittelmarkt in Gang, über die seit langem gestritten wi... » mehr

Sonderangebote im Lebensmittelhandel

18.06.2020

dpa

Discounter senken bei Lebensmitteln die Preise

Die Mehrwertsteuersenkung heizt den Preiskampf zwischen Supermärkten und Discountern an. Vorreiter Lidl senkt schon am kommenden Montag die Preise auf das neue Niveau. Andere Handelsketten zögern noch... » mehr

Obst und Gemüse

18.06.2020

Deutschland & Welt

Obst bleibt teurer - 40.300 ausländische Saisonkräfte kamen

Die starken Einschränkungen wegen der Pandemie haben auch bei Lebensmitteln einiges durcheinandergewirbelt - Boom in Supermärkten, Einbrüche in der Gastronomie. » mehr

10.04.2020

Region

Blüten der Zuversicht

Frühling ist Blumenzeit. Das lassen sich die Menschen im Landkreis Kronach auch von Corona nicht vermiesen. Viele Geschäfte liefern frei Haus - das wird rege genutzt. » mehr

Medizinischer Mundschutz liegt auf einem Tisch

31.03.2020

Region

Mundschutz in bayerischen Supermärkten «derzeit nicht nötig»

Anders als im Nachbarland Österreich steht in Bayern derzeit keine Mundschutzpflicht im Supermarkt an. Sie wäre auch kaum umsetzbar. » mehr

Lebensmittel

20.03.2020

Deutschland & Welt

Coronakrise führt zu Verschiebungen im Lebensmittelmarkt

Schulmensen und Kantinen zu, Beschränkungen für Gaststätten, aber vollere Einkaufswagen: In Corona-Zeiten müssen sich Bauern und die Ernährungswirtschaft umstellen - nicht nur bei den Transportwegen. » mehr

Hamsterkäufe

17.03.2020

Deutschland & Welt

Lebensmittelbranche: Versorgung sicher

Der Kampf gegen das Coronavirus berührt längst den Alltag von Millionen Bundesbürgern. Das sorgt auch für Anspannung auf dem wichtigen Lebensmittelmarkt - und für Engpässe auf manchen Feldern. » mehr

Aldi Nord und Aldi Süd

12.03.2020

Deutschland & Welt

Aldi vereinheitlicht Eigenmarken

Aldi macht 90 Prozent seines Umsatzes mit Eigenmarken. Doch gingen Aldi Nord und Aldi Süd bislang dabei fast immer getrennte Wege. Das soll sich nun ändern - und auch die Kunden sollen davon profitier... » mehr

05.03.2020

Region

Im Korsett des Oligopols

An der Milch verdienen die Erzeuger derzeit nicht genug, um alle Kosten decken zu können. Das führt dazu, dass kaum noch investiert wird. Den Preis dafür zahlen wir alle. » mehr

Hackfleisch als Billigartikel - das ärgert die Landwirte. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

03.02.2020

Oberfranken

Dumping-Preise ärgern die Bauern

Lebensmittel sind zu billig, sagt Oberfrankens Bauernpräsident Hermann Greif. Er bezeichnet die Sonderangebote der Supermärkte als unmoralisch. Bundeskanzlerin Merkel lehnt staatliche Mindestpreise ab... » mehr

Streit um Lebensmittelpreise

03.02.2020

Ernährung

Zwei Kilo Hähnchen für 3,99 Euro

Beim Einkauf wollen oder müssen viele Verbraucher auf den Preis achten. Auch Lebensmittelhändler werben deshalb oft mit Tiefpreisen. Doch welche Folgen hat das, zum Beispiel für die Landwirte? » mehr

Lebensmittel im Supermarkt

02.02.2020

Deutschland & Welt

Politiker warnen vor zu billigen Lebensmitteln

Umstrittene Werbeaktionen für extrem günstiges Essen, Bauernproteste wegen steigender Auflagen und sinkender Margen - die Diskussion um Dumpingpreise für Lebensmittel droht zu eskalieren. Kann ein Spi... » mehr

Annette Karl (SPD)

30.01.2020

Oberfranken

Dorfläden bleiben Sache der Gemeinden

Die SPD im Landtag ist mit ihrem Antrag gescheitert, die wohnortnahe Versorgung der Bürger mit Lebensmitteln zu einer Pflichtaufgabe zu machen. Der Wirtschaftsausschuss lehnte das Vorhaben ab. » mehr

Der Friedhofsparkplatz mit den Spuren der aktuellen Vermessung, im Hintergrund das renovierte Leichenhaus. Foto: Adelheid Waschka

22.01.2020

Region

ISEK ebnet den Weg in die Zukunft

Reckendorf will schöner, lebens- und liebenswerter werden. Helfen soll dabei das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept. Über den aktuellen Stand informierte nun Bürgermeister Manfred Deinlein... » mehr

So soll das neue Feuerwehrgerätehaus in Mittelberg aussehen. Es soll im Herrenwiesenweg errichtet werden, gegenüber dem bisherigen Grätehaus. Die Kosten dafür wurden in der Rödentaler Stadtratssitzung auf mehr als 1,1 Millionen Euro beziffert. Entwurf: Architekturbüro Martin Göhring

14.01.2020

Region

Ein neues Haus für die Feuerwehr Froschgrund

Für das Gebäude will die Stadt Rödental mehr als 1,1 Millionen Euro investieren. Auch am Lebensmittelmarkt in der Gnaileser Straße soll sich bald einiges tun. » mehr

Mit der App Real Quest entdeckt man den Supermarkt völlig neu. Die Anwendung von Markus Hülß lässt sich auch auf andere Geschäfte übertragen. Foto: Frank Wunderatsch

18.12.2019

Region

Rätselraten beim Einkauf

Markus Hülß hat eine App entwickelt, die den lokalen Handel stärken soll. Bei Edeka auf der Lauterer Höhe lief bereits ein Test. Eine Spielrunde mitten im Supermarkt. » mehr

04.10.2019

Region

Neue Geschäfte in Kronach umstritten

Die Fraktionen im Stadtrat sind sich uneins über Standorte für neue Läden in Kronach. Tegut und Edeka würden sich gern ansiedeln, können aber bisher nicht. Warum? » mehr

20.09.2019

Region

Betreutes Wohnen statt Möbel-Showroom?

Wo die Firma Frawal einst ihre Sofas ausstellte, könnten künftig Senioren einziehen. Den Plänen für das erste Obergeschoss des Gebäudes stimmte der Bauausschuss zu. Aber nur unter Vorbehalt. » mehr

Der alte Edekamarkt an der Gnaileser Straße samt Backshop und Gaststätte mit seiner heutigen Gesamtverkaufsfläche von etwa 1600 Quadratmetern soll abgerissen und der neue mit insgesamt 2450 Quadrametern Verkaufsfläche und etwa 15 zusätzlichen Stellplätze errichtet werden. Grafik: Stadt Neustadt

13.09.2019

Region

Kritischer Blick nach Rödental

Der Neustadter Bausenat hat sich mit einigen Projekten der Nachbarstadt beschäftigt. Es ging ihm vor allem um die Flächen für den Handel. » mehr

Eine Attraktion für sich: Vereine und Bürgergruppen laden an jedem Markttag in ein improvisiertes Café ein. Dort gibt es Kaffee, Kuchen, Bier und Bratwürste. Der Erlös geht regelmäßig an eine gemeinnützige Einrichtung.

14.08.2019

Region

99 Mal gut gegangen

Am 23. August feiert Grub am Forst den 100. Markt-Freitag. Der Versuch, die Versorgung der Bürger zu verbessern, gipfelt 2017 in einem erbitterten Streit. Abgesagt wurde aber nur ein Termin. » mehr

Mehrweg nutzen

07.08.2019

dpa

Immer mehr Händler akzeptieren Mehrwegboxen für Kunden

Ob Käse, Aufschnitt oder der Räucherlachs - in Vergangenheit wurden die meisten Lebensmittel in Folie und Papier verpackt. Um zukünftig weniger Müll zu produzieren, setzt man auf Mehrwegboxen, die von... » mehr

Wo Reifen-Wagner war, will die Supermarktkette "Netto" einen Markt eröffnen. Damit liegt sie im Innenstadtbereich der Stadt Ebern.	Foto: Rudi Hein

21.06.2019

Region

Noch mehr Lebensmittel für Ebern

Nicht nur Aldi plant eine Vergrößerung, auch Norma und Lidl ziehen nach. Freuen dürfen sich aber vor allem die Innenstadtbewohner: Sie bekommen einen Netto-Markt. » mehr

Kükentöten

12.06.2019

Deutschland & Welt

Was sind die Alternativen zum Kükentöten?

Früher wurden männliche Küken in der Legehennenzucht nach dem Schlüpfen lebendig in einen Schredder geworfen, heute werden sie vergast und als Futter an Zoos abgegeben. Acht Millionen Euro hat der Bun... » mehr

Aldi-Filiale in China

07.06.2019

Deutschland & Welt

Aldi eröffnet seine ersten zwei Filialen in China

China überholt die USA bald als weltgrößten Lebensmittelmarkt. Mit zwei Filialen erkundet Aldi Süd erstmals den Massenmarkt: Hochwertige Waren, trendige Produkte und Fertigmahlzeiten. Bezahlt wird mob... » mehr

Börsengang Beyond Meat

07.06.2019

Deutschland & Welt

Beyond Meat verzückt weiter die Börse

Der Fleischersatz-Spezialist Beyond Meat ist der neue Liebling der Wall Street. Der erste Geschäftsbericht nach dem furiosen Börsengang weist rasantes Umsatzwachstum aus, auch der Ausblick sorgt für Z... » mehr

Wohnungen über Lidl-Filiale

27.02.2019

Deutschland & Welt

Auf den Dächern der Discounter: Aufstocken gegen Wohnungsnot

Bezahlbarer Wohnraum ist knapp - dabei wäre in den Innenstädten noch Platz, meinen Experten. Sie haben die «hässlichen Wunden der Stadt» im Blick: Parkhäuser, Discounter und Bürogebäude. » mehr

Russischer Discounter öffnet in Leipzig

28.01.2019

Deutschland & Welt

Russischer Discounter startet in Ostdeutschland

Der russische Discounter Torgservis will auf den deutschen Lebensmittelmarkt. Mit niedrigen Preisen und spärlichem Design sollen Kunden erst in Leipzig und später in ganz Ostdeutschland angelockt werd... » mehr

28.09.2018

Region

Trinkgelage in Mitwitz endet mit Faustschlag

Ein 20-Jähriger schlägt zu. Und das mit verletztem Arm und 3,2 Promille Blutalkohol. Kurios: Das Gericht erkennt dennoch keinen Vollrausch. » mehr

Pilotprojekt

14.09.2018

Deutschland & Welt

Post testet Einstieg in die Nahversorgung auf dem Land

In manchen Gemeinden auf dem Land können die Menschen kaum noch Lebensmittel und Artikel des täglichen Bedarfs kaufen - diese Nische hat nun die Deutsche Post für sich entdeckt. Dafür startet sie eine... » mehr

17 000 Quadratmeter groß ist das Areal, auf dem die Gemeinde Ahorn Eigentumswohnungen, altersgerechte Wohnungen und sozial verträglichen Mietwohungsbau verwirklichen will. Foto: Rosenbusch

29.08.2018

Region

Neues Wohnen mitten in Ahorn

Die Gemeinde plant ein neues Entwicklungsareal an der Hauptstraße, gleich hinter dem Lebensmittelmarkt. Dabei hat man auch weitere Gesichtspunkte im Blick. » mehr

Ein Mann in Handschellen

25.03.2018

Region

Randale: 31-Jähriger schlägt auf Polizisten ein

Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes in Bad Staffelstein haben am Samstagnachmittag die Polizei gerufen, weil ein Mann im Geschäft randalierte und Kunden belästigte. » mehr

16.03.2018

Region

Gericht kann Diebstahl nicht nachweisen

Eindeutige Indizien, aber keine klaren Beweise: Weil ein 32 Jahre alter Mann nicht zweifelsfrei schuldig ist, wird er freigesprochen. » mehr

27.01.2018

Region

Burgkunstadt: Kunde belästigt Supermarkt-Personal

Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Mann, der am Freitag bereits zum zweiten Mal in einem Burgkunstadter Lebensmittelmarkt lauthals herumgeschrien und das Personal sowie andere Kunden belästigt h... » mehr

Schnell noch was in die Regale des neuen Lädla in Burgpreppach eingeräumt, dann kann es losgehen. Foto: Helmut Will

23.11.2017

Region

"Lädla" in Burgpreppach gibt den Startschuss

In Burgpreppach gibt es einen neuen Dorfladen, das "Lädla". In knapp zwei Jahren hat man ihn quasi aus dem Nichts erschaffen. » mehr

Diebstahl - Symbolfoto Diebstahl - Symbolfoto

21.11.2017

Region

Neustadt: Frau klaut Lebensmittel im Wert von 6,46 Euro

Eine 67-jährige Diebin wollte in einem Lebensmittelmarkt in der Nähe der Gebrannten Brücke Lebensmittel stehlen. Eine Angestellte und der Filialleiter stellen die Dame. Die hatte den Diebstahl eigentl... » mehr

04.07.2017

Region

Grünes Licht für eine neue Ampel

Die Stockheimer Räte stimmen einem Antrag von Eltern und Kindergarten zu. Damit wird die Überquerung der Ortsdurchfahrt in Neukenroth sicherer. » mehr

07.05.2017

Region

Ladendiebe in Ebern unterwegs

Ebern - Wiederholt hat die Eberner Polizei mit Ladendieben zu tun. Am Freitagnachmittag wurde zunächst eine 69-jährige Frau beim Diebstahl in einem Lebensmittelmarkt an der "Alten Ziegelei" in Ebern e... » mehr

In der Nähe der Röden (rote Fläche) will Lidl im kommenden Jahr einen Supermarkt errichten. Die Stadt Neustadt und die Fachbehörden geben grünes Licht. Landtagsabgeordneter Jürgen W. Heike warnt dagegen vor Gefahren, die von der Bebauung ausgehen könnten.	NP-Grafik

29.12.2016

Region

Widerstand bis zuletzt

Landtagsabgeordneter Jürgen W. Heike kritisiert das Lidl-Bauprojekt jetzt im Focus. Im Neustadter Stadtrat hat der CSU-Politiker immer den Kürzeren gezogen. » mehr

Der Stadtrat ebnet den Weg für die Ansiedlung eines Lidl-Markts in Neustadts und zwar auf einer Fläche der Spedition Rebhan.

19.07.2016

Region

Discounter darf kommen

Der geplante Bau eines Lidl-Markts in Neustadt hat eine weitere Hürde genommen - diesmal ohne heftige Diskussion im Stadtrat. Einer bleibt allerdings bei seinem Nein. » mehr

Erfolgreich gestartet: Ende Februar eröffnete im Großheirather Ortsteil Rossach der Dorfladen. Weil dieser bei den Bürgern gut ankommt, sind die Verkäuferinnen Karola Florschütz (links) und Marktleiterin Gundula Heymann (Zweite von links) fleißig im Einsatz.	Foto: NP-Archiv/Christoph Scheppe

24.05.2016

Region

Weite Wege fürs tägliche Brot

Die SPD fordert ein Konzept zur Nahversorgung im Lebensmittelbereich. Doch im Landkreis Coburg gibt es bereits Alternativen zu fehlenden Supermärkten in kleinen Orten. » mehr

01.05.2016

Region

Schock: Brasilianische Spinnen in Supermarkt entdeckt

Mitarbeiter haben am Samstagabend brasilianische Spinnen in einem Lebensmittelmarkt in Steinberg gefunden. » mehr

Ortsbildprägend mitten im Dorf gelegen ist der bisherige Gasthof "Goldener Löwe". Möglichst bald soll darin zur Versorgung der Bevölkerung ein Dorfladen eingerichtet werden. Foto: Klemens Albert

30.04.2016

Region

Pläne für einen neuen Dorfladen stehen

In Burgpreppach wird man auch in Zukunft einkaufen können. Die Kommune und ein Förderverein stemmen das Projekt. » mehr

Solarpark wächst um 20 Hektar

19.04.2016

Region

Solarpark wächst um 20 Hektar

Der Stadtrat Neustadt gibt grünes Licht für mehr Fotovoltaik in Birkig. Und auch für den Bau eine Lebensmittelmarktes. Das gefällt nicht jedem. » mehr

Der Weismainer Mineralölhändler Georg Ultsch will einen Lebensmittelmarkt bauen lassen. In der Baulücke zwischen dem Unternehmen Elektrotechnik Rehe, dem türkischen Imbiss (beide links im Bild) und der Waschanlage seiner Firma (rechts) soll sich ein Discounter ansiedeln. Foto: Stephan Stöckel

08.03.2016

Region

Noch ein Discounter

Der Mineralölhändler Georg Ultsch will in Weismain eine neue Einkaufsmöglichkeit schaffen. Der Bauausschuss gibt hierfür grünes Licht. » mehr

10.10.2015

Region

Kein Wettbüro im früheren Hotel "Frankenwald"

Der Bauausschuss Kronach streitet über zwei Anträge. Die Stadträte lehnen eine Spielstätte ab, befürworten aber einen Einkaufsmarkt in Ruppen. » mehr

Markthalle

23.07.2015

Region

Coburg bekommt eine Markthalle

Am Albertsplatz in Coburg wird eine Markthalle entstehen. Das hat der Stadtrat am Donnerstag in nicht öffentlicher Sitzung beschlossen. Es gab lediglich eine Gegenstimme. » mehr

22.05.2015

Region

Kein zweiter Discounter

Ein weiterer Lebensmittel-Markt für Steinberg findet im Gemeinderat keine Mehrheit. Die Entscheidung ist mit einem Patt von 8:8 Stimmen äußerst knapp. Dennoch besteht das Gremium die Zerreißprobe. » mehr

Verwaltungsrat Dieter Scherbel, Physiotherapeut Jony Salameh und Bürgermeister Werner Thomas machen sich vor dem geschlossenen Lebensmittelmarkt in Kaltenbrunn Gedanken über die Chancen eines Dorfladens. 	Foto: Koch

13.05.2015

Region

Itzgrund treibt Dorfladen-Projekt voran

Die Gemeinde hofft auf eine Eröffnung bereits zum Jahresende. Damit soll die Nahversorgung der Bürger gesichert werden. » mehr

^