Lade Login-Box.

LEHRERINNEN UND LEHRER

Jenseits des Normalen: The Yonds brachten den Beat in die Region.

16.08.2019

Feuilleton

Als die Haare länger wurden

Dem Summer of 69 war ein bewegtes Jahrzehnt vorausgegangen. Auch in Lichtenfels probte die Jugend den Aufstand - zumindest musikalisch. » mehr

Achim Beierlorzer

14.08.2019

Sport

FC-Coach Beierlorzer: Bundesliga «nie für möglich gehalten»

Als Profi schaffte es sein Bruder Bertram in die Bundesliga und sogar zum FC Bayern. Nun wird Achim Beierlorzer Bundesliga-Trainer. Mit 51. Der frühere Lehrer hat mit dem 1. FC Köln viel vor. » mehr

21.08.2019

Bayern

Streit um Förderschüler: SPD will mehr Schulpsychologen

Nach Berechnungen der SPD stehen in Bayern immer mehr Schüler mit besonderem Förderbedarf viel zu wenigen Pädagogen gegenüber. Das Kultusministerium sieht darin eine Falschinformation. » mehr

Gräber unbekannter Soldaten

13.08.2019

Coburg

Wer kennt Klaus Bednarsky und Herbert Seifert?

Ein niederländischer Lehrer erforscht das Schicksal gefallener Soldaten. Dabei ist er auch auf zwei Neustadter gestoßen. » mehr

Privatschule

07.08.2019

Hintergründe

Privatschulen sind gefragt: Kurs auf Zwei-Klassen-System?

Eine Million Kinder und Jugendliche lernen inzwischen an Privatschulen. Mancherorts schließen öffentliche Schulen, und neue private öffnen. Was macht das mit der angestrebten Chancengleichheit? Droht ... » mehr

Schule

07.08.2019

Familie

Privatschulen sind gefragt: Kurs auf Zwei-Klassen-System?

Eine Million Kinder und Jugendliche lernen inzwischen an Privatschulen. Mancherorts schließen öffentliche Schulen, und neue private öffnen. Was macht das mit der angestrebten Chancengleichheit? Droht ... » mehr

Sprach-Test

07.08.2019

Brennpunkte

Weiter Kritik an Linnemanns Vorstoß - aber auch Zustimmung

CDU-Politiker Carsten Linnemann hat mit seinen Aussagen zu Deutschkenntnissen von Grundschülern eine breite Diskussion ausgelöst. Es gibt Zustimmung und Kritik - auch über Parteigrenzen hinweg. » mehr

03.08.2019

Kronach

Ein Risiko, das sich gelohnt hat

Für das Kronacher Kaspar-Zeuß-Gymnasium war Raphael Thoma der erste blinde Schüler. Das stellte nicht nur den jungen Mann vor Herausforderungen. » mehr

02.08.2019

Kronach

Günstiger als gedacht

Die Toilettenanlagen an der Gottfried- Neukam- Mittelschule sind fertig. Sie kosteten 150 000 Euro weniger, als zuvor in der Planung geschätzt. » mehr

Lehrermangel

02.08.2019

Topthemen

Lehrerverband warnt vor verschärftem Lehrermangel

Die meisten Schüler in Deutschland dösen momentan wohl noch irgendwo in der Sonne. Doch der Lehrerverband sieht dunkle Wolken am Ferienhimmel aufziehen und warnt: Im neuen Schuljahr wird es wieder gan... » mehr

Einst modern, heute Randerscheinung: Eszett. Foto: Stephan Jansen/dpa

31.07.2019

Meinungen

ß, st und das doppelte f

Wohl jeder, dessen Grundschulzeit nicht erst in den 90er-Jahren ihren Höhepunkt hatte, dürfte zumindest einen Merkspruch immer noch im Gedächtnis haben: "Trenne nie st, denn es tut ihm weh", predigte ... » mehr

Arbeit am Laptop

31.07.2019

Neues aus den Hochschulen

Universitäten bekommen Professuren für Medienpädagogik

Lehrer müssen sich auskennen, wenn sie den Schülern den Umgang mit digitalen Medien vermitteln sollen. » mehr

Max Lachner ist vom 1. August an der neue Rektor der Grund- und Mittelschule Ebersdorf.	Foto: Kemnitzer

29.07.2019

Coburg

Max Lachner ist der Neue in der Ebersdorfer Schule

Der Rektor sieht seinen Schwerpukt in der Digitalisierung. Er will aber nicht alles verändern. » mehr

29.07.2019

Kronach

Blick hinter die Landwirtschafts-Kulissen

Dank Lehrerin Petra Weber-Eichhorn können Kinder einen tollen Tag auf dem Bauernhof erleben. Spielerisch lernen sie, wo Lebensmittel herkommen. » mehr

«Jugend ohne Gott»

29.07.2019

Boulevard

Horváths «Jugend ohne Gott» in Salzburg gefeiert

Ödön von Horváth beschrieb in seinem antifaschistischen Exilroman «Jugend ohne Gott», wie sich eine Gesellschaft brutalisiert. Die historisierende Bühnenadaption bei den Salzburger Festspielen lässt a... » mehr

27.07.2019

Schlaglichter

Lehrerverband gegen heimliche Unterrichts-Videos

Der Deutsche Lehrerverband fordert von der Politik ein aktiveres Vorgehen gegen heimliche Bild- und Tonaufnahmen aus dem Schulunterricht. «Eigentlich müsste der Staat im Rahmen seiner Fürsorgepflicht ... » mehr

26.07.2019

Kronach

Alle haben bestanden

Für 16 Absolventen der Pestalozzi-Schule beginnt ein neues Lebensabschnitt. Heuer gab es besonders viele gute Ergebnisse. » mehr

Lukas, Helena, Enya und Cedric (von links) sind eifrig dabei, eine Nisthilfe für Insekten zu bauen. Foto: Tischer

24.07.2019

Coburg

Auch ohne Freitagsdemo voll engagiert

Das Arnold-Gymnasium veranstaltete einen "Tuesday for Nature". Dabei leisteten die Schüler in 20 Projekten einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz in der Region. » mehr

24.07.2019

Meinungen

Ruf nach Reform

Das alte Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Am Freitag heißt es für über 1,2 Millionen Schüler in Bayern: ab in die großen Ferien! Doch während den Kindern und Jugendlichen unbeschwerte sechs Wochen be... » mehr

24.07.2019

Oberfranken

Verband befürchtet dramatischen Lehrermangel in Bayern

"Die Hütte brennt", sagt die BLLV-Vorsitzende Fleischmann. Etwa 500 Planstellen könnten nicht besetzt werden. Der Schulminister beschwichtigt. » mehr

24.07.2019

Region

Auf dieses Fundament kann man bauen

Die besten Absolventen der Berufsschule Kronach sind in einer Feierstunde besonders gewürdigt worden. Auch EU-Zertifikate werden dabei vergeben. » mehr

24.07.2019

Region

Da macht Lesen richtig Spaß

Bei einem Projekttag der Schule Mitwitz stehen nicht nur Bücher im Mittelpunkt. Sondern auch eine interaktive Lesung. » mehr

Nach 35-jähriger Tätigkeit am Gymnasium Ernestinum geht Studiendirektor Martin Ungelenk in den Ruhestand. Foto: Haberzettl

24.07.2019

Region

Mit Leib und Seele Lehrer

45 Jahre ist Martin Ungelenk dem Ernestinum treu geblieben. Jetzt tritt der langjährige Vize-Schulleiter in den Ruhestand. » mehr

23.07.2019

Region

Der erste Gipfel ist erklommen

45 Absolventen der Montessori-Schule Mitwitz erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Damit beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt. Und die meisten haben bereits dafür die Segel gesetzt. » mehr

Hans Klaffl

24.07.2019

NP

Der ganz normale schulische Wahnsinn

Hans Klaffl bespaßt Hallstadt. Und Saga bringt im August Progressive Rock nach Nürnberg. » mehr

Die Klassenbesten der Mittelschule Oeslau wurden mit Buchprämien ausgezeichnet. Glückwünsche sprachen Schulleiter Bernd Schick, 3. Bürgermeister Gerd Mücke und Schulamtsdirektor Uwe Dörfer aus. Foto: Martin Rebhan

22.07.2019

Region

Auf dem Flug in die Zukunft

Von 37 Absolventen der Mittelschule Oeslau schaffen 21 den "Quali". Das wird jetzt gebührend gefeiert. » mehr

Freude über die erfolgreichen Absolventen der Mittelschule Ebersdorf (vorne, von links): Elternbeiratsvorsitzender Christian Fenske, Lara-Michelle Pfeiffer, Luise Hopf, Rektorin Iris Metzner sowie (hinten, von links) Oliver Popp-Wiche, Grubs Bürgermeister Jürgen Wittmann, Ebersdorfs 3. Bürgermeister Jürgen Heymann und Klassenleiter Thomas Fehn. Foto: Schmidt

22.07.2019

Region

Alle haben es gepackt

19 Absolventen der M10 an der Mittelschule Ebersdorf haben die Mittlere Reife. Zwei haben besonderen Grund zur Freude. » mehr

Für die Klassenbesten gab es zum Abschluss eine kleine Anerkennung. Im Bild (von links): Daniel Hammer und Emily Schumann (beide 10M), Angelique Albrecht und Sofia-Maria Mele (beide 9. Klasse); dahinter: Armin Ries, Rektorin Kerstin Meyer und Konrektorin Monika Gunsenheimer. Foto: Norbert Karbach

22.07.2019

Region

Die erste Hürde ist geschafft

Für 37 Mittelschüler aus Untersiemau beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt. Das nötige Rüstzeug dafür haben sie erhalten. » mehr

Patrick Schramm

22.07.2019

Region

Den Generalschlüssel fürs Leben in der Hand

Nach 1670 Tagen endet ihre Zeit an der Mittelschule am Moos. 70 Prozent schafften den Quali. Patrick Schramm glänzte dabei besonders. » mehr

22.07.2019

Region

Mit vereinten Kräften

Bei einem "Bunten Nachmittag" verzaubern Kinder der Kronacher Lucas-Cranach-Schule ihr Publikum. Viel Applaus gibt es vor allem für ein Musical. » mehr

Auch beim 414. Stiftungsfest gedachten Schülerinnen und Schüler des Casimirianums des Schulgründers Herzog Casimir mit der Bekränzung seines Standbilds. Auf der Leiter standen (von oben): Marie-Sophie Morgenroth, Nathanael Illies, Alisia Werner, Frida Link, Carla Brehm und Fritz Link.

21.07.2019

Region

Schüler fordern mehr Wertschätzung

Mit der Bekränzung und dem Festaktus beendet das Casimirianum das Schuljahr. In einer Rede wird rücksichtsloser Umgang mit Menschen und Natur beklagt. » mehr

21.07.2019

Region

Ein Etappensieg auf dem Weg zum Traumjob

Die Gottfried-Neukam-Mittelschule ist stolz auf ihre erfolgreichen Absolventen. Als Hoffnungsträger der heimischen Wirtschaft stehen ihnen alle Wege offen. » mehr

21.07.2019

Region

Die Chefs stehen bereits Schlange

Die Mittelschule Küps verabschiedete ihre erfolgreichen Absolventen. Für sie beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt. Als Prüfungsbeste wurde Katharine Höfer ausgezeichnet. » mehr

19.07.2019

Region

Suche nach neuen Gipfeln

24 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 9a und 9g haben den Qualifizierenden Mittelschulabschluss an der Rückert-Mittelschule in Coburg bestanden. » mehr

Als beste Absolventen der Heiligkreuzschule wurden ausgezeichnet (von links): Quentin Kräupl, Nick Wanzowitsch, Selina Büchner, Meike Erler, Peter Motschmann, Philipp Friedrich, Uwe Dörfer, Katsiaryna Patsko, Jochen Großmann und Katrin Frühmorgen.	Fotos: Meissinger

19.07.2019

Region

Den ersten Gipfel erklommen

Die Heiligkreuzschule verabschiedet Absolventen mit dem mittleren Bildungsabschluss. Auch Schulleiter Jochen Großmann sagt Ade. » mehr

18.07.2019

Region

Alt und Jung feiern gemeinsam

Stockheimer Erstklässler besuchten die Senioren der Tagespflege. Sie verbrachten einen Tag, bei dem sich fast alles um Buchstaben drehte - und lernten eine neue Schrift. » mehr

Fridays for Future

18.07.2019

Deutschland & Welt

Mannheim hebt Bußgelder wegen Fridays-for-Future-Demos auf

Die Bußgelder gegen vier Klimademonstranten in Mannheim sind wieder vom Tisch. Zuvor hatten sie vor allem für Kritik gesorgt - doch es gab auch Verständnis. » mehr

Die Mitglieder der Zweckverbandsversammlung vergaben in ihrer Sitzung zahlreiche Aufträge für die Generalsanierung des Schulgebäudes.

17.07.2019

Region

Fokus liegt auf den Naturwissenschaften

Für die Mint-Fächer hat man am Regiomontanus-Gymnasium extra einen besonderen Raum geschaffen. » mehr

Alle Entlassschüler der Neustadter Glockenbergschule schafften den Abschluss. Dabei war Daniel Neubert (links) mit einem Notendurchschnitt von 1,8 Bester beim Mittelschulabschluss, Jan Guse (Mitte) und Jasmin Koch lagen beim L-Abschluss vorn. Ihnen gratulierten Klassenlehrerin Sabine Nagel und Rektor Manfred Bergmann. Foto: Glissnik

15.07.2019

Region

Alle Absolventen erreichen das große Ziel

Erstmals schaffen sämtliche Entlassschüler der Glockenbergschule die Abschlussprüfungen. Manche sogar noch mehr. » mehr

15.07.2019

Region

Junge Talente lassen aufhorchen

Die Mädchen und Jungen der Orchesterschule Pressig-Stockheim zeigten, was sie bereits gelernt haben. Und das ist bereits konzertfähig. » mehr

Stolz präsentieren Rektorin Kerstin Meyer sowie die Schülersprecherinnen der 10 M, Ana Moore und Emily Schumann, die Auszeichnung "Schule ohne Rassismus". Foto: Karbach

14.07.2019

Region

"Stolz wie Oskar"

Die Grund- und Mittelschule Untersiemau erhält das Siegel "Schule ohne Rassismus". Toleranz ist hier das Oberste Gebot. » mehr

Gesunde Ernährung

12.07.2019

dpa

Lehrer und Erzieher wissen zu wenig über gesunde Ernährung

Früh übt sich: Damit Deutschland gesünder lebt, sollen schon Kinder über die richtige Ernährung gut Bescheid wissen. Doch Schulen und Kitas tun sich schwer mit dieser Aufgabe. » mehr

Diese jungen Frauen und Männer haben mit einer Eins vor dem Komma ihre Abschlussprüfung an der Regiomontanus-Schule bestanden. Foto: Weidner

12.07.2019

Region

Eine wahnsinnig gute Leistung

Die Regiomontanus-Schule in Coburg verabschiedete die diesjährigen Absolventen. Prüfungsbester war Valentino Marr. » mehr

Schülerinnen unterhielten das Publikum im Saal des Kongresshauses mit einer sehenswerten Tanzchoreografie.

11.07.2019

Region

Eine Show der Extraklasse

DieRealschule CO I lud wieder zum Sommerkonzert ein. Dabei zeigten auch die Lehrer, dass sie es "echt drauf" haben. » mehr

In der Berufsschule zwischen Theorie und Praxis

10.07.2019

Karriere

Das erwartet Azubis in der Berufsschule

Eine duale Ausbildung findet nicht nur im Betrieb, sondern auch in der Berufsschule statt. Eugen Straubinger vom Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung erklärt, auf was sich Schüler dort einst... » mehr

Die geschmackvolle Einrichtung kann sich sehen lassen.

09.07.2019

Region

Eberner Wohnheim erhält seinen Segen

Das neue Wohnheim der Schreinermeister-Schule ist fertig. Bei der feierlichen Einweihung konnten sich die Gäste einen Einblick verschaffen und dieser hinterließ mächtig Eindruck. » mehr

08.07.2019

Region

Ein einmaliger Abi-Jahrgang

Auch für den Leiter war es eine aufregende Premiere: Die noch junge Kronacher Montessori-Fachoberschule verabschiedete ihre ersten Absolventen. » mehr

07.07.2019

Region

Theaterstück über den Umgang mit Schuld

Schüler des Frankenwald- Gymnasiums zeigen ein Schauspiel über die Dramatik eines Suizids. Sie stellen die Frage, wie man so eine Katastrophe verkraftet. » mehr

Das Los des Sandwichkinds

05.07.2019

Familie

Das schwere Los des Sandwichkindes?

Das erste Kind hat die Eltern anfangs ganz für sich, das Nesthäkchen wird von allen verwöhnt. Irgendwo dazwischen liegen die Sandwichkinder. Eine Position, die den Charakter beeinflussen kann. Und man... » mehr

Felix Dümig erhält diverse Auszeichnungen als Jahrgangsbester mit dem Abiturschnitt von 1,1.

29.06.2019

Region

Ein Führerschein fürs Leben

Das FRG in Ebern entlässt seine Abschlussklasse. Die Absolventen erklären selbst, dass die Zeit an der Schule sie bestens auf das Leben vorbereitet hat. » mehr

Annette Bernjus

01.07.2019

Reisetourismus

Zurück in die Natur beim Waldbaden

Waldbaden - eine Art Achtsamkeitstraining zwischen Fichten und Buchen - boomt im hektischen Rhein-Main-Gebiet wie in ganz Hessen. Doch brauchen Menschen heute ein kommerzielles Angebot, um Ruhe in der... » mehr

Schultoilette

28.06.2019

Deutschland & Welt

42,8 Milliarden Euro Sanierungsstau an Schulen

Aufgrund von Nachmittagsunterricht und AGs verbringen die meisten Kinder und Jugendliche mittlerweile den Großteil des Tages in Schulgebäuden. Doch es fehlen Toiletten und Rückzugsräume. Und was lässt... » mehr

^