Lade Login-Box.

LEHRERINNEN UND LEHRER

Coronavirus - Geschlossene Schule

03.04.2020

Brennpunkte

Auf absehbare Zeit keine Rückkehr zur Schulnormalität

Die Schulen in Deutschland sind nun seit drei Wochen geschlossen. Wie geht es weiter, wenn die Schutzmaßnahmen vielleicht wieder gelockert werden? Lehrerverbände sind sich sicher: Ein Schulbetrieb wie... » mehr

Das Handwerk liegt ihr im Blut: Gelernt hat die 20-Jährige im Betrieb ihres Vaters in Selfkant. Schon als Lehrling sei ihr bewusst geworden, dass sie im Familienbetrieb mitwirken möchte.

31.03.2020

Hassberge

Miss Handwerk 2020: Ein bisschen Titel geht doch nach Ebern

Mitten im Corona-Trubel wird Jule Rombey zur Miss Handwerk 2020 gewählt. Die junge Tischlerin kommt zwar nicht aus der Region, lässt sich aber in Ebern zur Schreiner-Meisterin ausbilden. » mehr

03.04.2020

Kronach

Manchmal fehlt der Lehrer doch

Drei Wochen Schule von zu Hause aus: Stress, oder doch entspannteres Lernen? Und wie die Kids der Familien Hauptmann und Schmidt an ihren Hobbys dranbleiben. » mehr

31.03.2020

Bayern

FDP fordert Nachbesserungen beim Fernunterricht

Zu Beginn der Schulschließungen in Bayern wollten plötzlich alle bei mebis sein. Zu viel für die digitale Lernplattform, die zudem von Hackern lahmgelegt wurde. Inzwischen läuft mebis wieder - wenngle... » mehr

E-Learning-Angebote

25.03.2020

Karriere

Gute E-Learning-Angebote für Schüler

«Kann ich das Tablet, Papa?» Eltern können in der Corona-Krise nicht dauerhaft Lehrer spielen. Sollen sie auch nicht. E-Learning-Plattformen bringen für Schüler Abwechslung. Eine Auswahl: » mehr

Abitur

24.03.2020

Deutschland & Welt

Abi-Chaos: Schleswig-Holstein sagt ab - Hessen nicht

In der Corona-Krise zeichnet sich an den Schulen in Deutschland ein großes Durcheinander ab. Während in Hessen und Rheinland-Pfalz weiter Abiturprüfungen geschrieben werden, will Schleswig-Holstein al... » mehr

Gedenken an Germanwings-Absturz in Haltern

24.03.2020

Deutschland & Welt

Weiße Rosen und Kerzen: Gedenken am Jahrestag des Absturzes

Sie fehlen. In Haltern und anderswo. 150 Menschen starben vor fünf Jahren beim Absturz einer Germanwings-Linienmaschine in Frankreich. Wegen der Corona-Krise fielen die Gedenkfeiern am fünften Jahrest... » mehr

Geschlossene Schule

23.03.2020

dpa

Lehrerverbände: Homeschooling läuft noch nicht reibungslos

Seit einer Woche haben die meisten Schulen in Deutschland geschlossen. Wie kommen Lehrer und Schüler damit klar? Eine Zwischenbilanz. » mehr

Ab sofort online: Tom Götz in Trebgast mit "Don‘t stop believin‘". Auch den Musikunterricht seiner Music Mania hält er nun übers Internet aufrecht.

23.03.2020

Oberfranken

Wohnzimmerkunst: Tom Götz spielt Klassiker von Journey

"Wohnzimmerkunst" statt gefüllte Hallen: Tom Götz, langjähriger Radspitz-Keyboarder und Musikschul-Inhaber, spielt jetzt von Zuhause aus für Publikum und Schüler. » mehr

Einkaufshelfer

20.03.2020

Familie

«Bleib zuhause - ich geh für dich»

Eine Alleinerziehende, die weiß, wie wichtig ein Netzwerk ist. Ein Lehrer, der jetzt sowieso Homeoffice macht. Ein Student, der selbst eine kranke Mutter hat: Sie alle bieten Hilfe in Corona-Zeiten an... » mehr

18.03.2020

Region

Nachsitzen mal anders

Der Beginn der Abitur- Prüfungen wird wegen Corona verschoben. Das nimmt auch Kronacher Schülern und Lehrern so manche Sorge. Es ergeben sich aber neue Probleme. » mehr

Abitur

18.03.2020

Oberfranken

Wegen Corona: Abitur beginnt später als geplant

Das Bayerische Kultusministerium hat entschieden, den Beginn der Abiturprüfungen vom 30. April auf den 20. Mai 2020 zu verlegen. » mehr

Kinder lieben es, wenn Erwachsene vorlesen

16.03.2020

dpa

Eltern sollen nicht Lehrer spielen

Nur weil die Schule geschlossen ist, sind das keine verlängerten Ferien. Heißt das für Eltern, Schulbuch raus und im 45-Minutentakt den Stundenplan abarbeiten? Was der Grundschulverband dazu sagt. » mehr

Mebis

16.03.2020

Deutschland & Welt

Bayerische Lernplattform Mebis wird von Hackern lahmgelegt

Noch nie war sie so wertvoll wie in Zeiten von Corona - nun ist Bayerns Lernplattform nach einer Cyber-Attacke nicht erreichbar. » mehr

Computerprogramm «mebis - Landesmedienzentrum Bayern»

16.03.2020

Region

Lernplattform Mebis wird von Hackern lahmgelegt

Hacker haben am Montag die eigentlich für den Fernunterricht gedachte Online-Plattform Mebis lahmgelegt. Seit den frühen Morgenstunden seien die Server einer Attacke ausgesetzt, twitterten die Seitenb... » mehr

Schulen wie die Mittelschule Ebern (hier Schulleiter Philipp Arnold am schuleigenen Tablet), die bereits mit digitalen Mitteln arbeiten, sind vorbereitet: In den nächsten drei Wochen findet in Bayern "digitaler Fernunterricht" statt. Eine Bewährungsprobe für die moderne Pädagogik. Archivfoto: Tanja Kaufmann

13.03.2020

Region

Bewährungsprobe für digitale Schule

Die Schulen bleiben geschlossen, Ferien sind es aber keine. Der Unterricht soll nun digital stattfinden. » mehr

Wenn die Schule zu ist

13.03.2020

dpa

Kinder zu Hause zum Lernen motivieren

Immer mehr Länder schließen wegen des neuartigen Coronavirus die Schulen. Sollen Eltern ihre Kinder nun zum Lernen daheim motivieren? Und wenn ja: wie? Tipps für den Umgang mit einer Herausforderung. » mehr

Neue Erfahrung für Linienrichter Christian Dietz: Direkt vor ihm und vor leeren Zuschauerrängen bejubelt der Gladbacher Breel Embolo (Mitte) mit Teamkollegen seinen Treffer zum 1:0 gegen Köln.	Foto: Jan Hübner / imago images

13.03.2020

NP-Sport

"Ein wirklich gruseliges Szenario"

Christian Dietz steht beim Geisterspiel in Gladbach als Schiedsrichterassistent an der Linie. Es ist für den aus Kronach stammenden 35-Jährigen eine ganz besondere neue Erfahrung. Nun steht wieder der... » mehr

Das Gesundheitsamt Haßberge hat die vorsorgliche Schließung der Realschule Ebern bis einschließlich Freitag, 20. März, angeordnet.	Foto: Kaufmann

12.03.2020

Region

Coronavirus: Eberner Schule schließt vorsorglich

Wegen eines Corona-Falles im Kreis Bamberg bleibt die Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule bis 20. März geschlossen. Der betroffene Schüler wohnt zwar im Nachbarkreis, besucht aber die Schule in Ebern. » mehr

12.03.2020

Region

Schüler lassen es schneien

Was passiert, wenn Frau Holle dem Online-Wahn verfällt? Der Schnee fehlt. An der Ludwigsstadter Grundschule hat man eine Lösung für das Problem gefunden. » mehr

Das Schloss der Rotenhans als beherrschendes Bauwerk und Zeugnis der Geschichte von Rentweinsdorf. Fotos: Günther Geiling

11.03.2020

Region

Adel, Krieg und Schlossgespenst

Schüler des Abiturjahrgangs 2019/20 des Eberner Friedrich-Rückert-Gymnasiums haben einen Führer über Rentweinsdorf erstellt. Selbst Alteingesessene erfahren hier noch Spannendes. » mehr

Die Gymnasien Casimirianum, Alexandrinum und Ernestinum sowie die Realschule Coburg II haben ihre für die kommenden Wochenenden geplanten Informationstage abgesagt. Das haben die Schulleitungen am Dienstag beschlossen.

10.03.2020

Region

Schulen sagen Informationstage ab

Die Entscheidung ist am Dienstag gefallen. Die Gefahr, dass sich Besucher mit dem Corona-Virus anstecken können, wird als hoch eingeschätzt. » mehr

Isolde Kalter zeigt ein Foto der Schulchronik in einem Beitrag zu Bretschneiders "Geschichte des Neustadter Kinderfestes". Foto: Peter Tischer

10.03.2020

Region

Schulchronik spurlos verschwunden

Als hätte er sich in Luft aufgelöst: Heimatpflegerin Isolde Kalter sucht einen 370 Seiten starken Wälzer. In dem Buch wurden seit 1584 wichtige Ereignisse in Neustadt verzeichnet. » mehr

Markus Söder (CSU)steht vor Mikrofonen

09.03.2020

Region

Bayern: Veranstaltungen mit mehr als 1000 Gästen untersagen

Im Kampf gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus will die bayerische Staatsregierung nun drastische Konsequenzen für Großveranstaltungen ziehen. Auch der hiesigen Wirtschaft soll geholfen wer... » mehr

Ein Kind hält eine Softair-Waffe

08.03.2020

NP

In der Schule: Zwölfjähriger schießt auf Mitschüler

Ein Zwölfjähriger hat mit einer Druckluftwaffe in Hildburghausen auf einen Mitschüler geschossen. Die Polizei ermittelt. » mehr

27.02.2020

Region

Lesestunde im Trauzimmer

40 Küpser Grundschüler machten es sich in der neu gestalteten "Kleinen Rathausgalerie" bequem: Dort lauschten sie den Geschichten von Eule Hermine aus der Feder von Margit Boxdörfer. » mehr

Frohnatur, Führungsspieler, Fanliebling: Steffen Coßbau, hier im Zweitligaspiel des HSC gegen Rimpar am 6. Dezember 2015.	Foto: foto2press/imago images

26.02.2020

NP-Sport

Lieber Lehrer als Linksaußen

Steffen Coßbau, früherer HSC-Publikumsliebling, arbeitet an seiner Karriere neben dem Handballsport. In zweieinhalb Jahren will der 32-Jährige in der Berufsschule unterrichten. » mehr

App «Lernsieg»

24.02.2020

dpa

App zur Bewertung von Lehrern geht wieder online

Faire Bewertung oder Lehrer-Bashing? Als die App «Lernsieg» 2019 erschien, gab es so hasserfüllte Reaktionen, dass sie schon bald wieder abgeschaltet wurde. Nun wagt der Gründer einen Neuanfang. » mehr

Hugh Jackman

21.02.2020

Deutschland & Welt

Hugh Jackman unterstützt neunjähriges Mobbingopfer

Das Schicksal eines neunjähriger Schülers aus Australien bewegt die Gemüter. Jetzt hat sich auch Hugh Jackman solidarisch erklärt. » mehr

Senioren als Streitschlichter

20.02.2020

Familie

Senioren als Streitschlichter auf dem Schulhof

Hänseleien unter Mitschülern, Streit im Klassenzimmer: Dutzende Senioren sind an hessischen Schulen als Streitschlichter tätig. Manchmal stoßen die Mentoren aber auch an ihre Grenzen. » mehr

Mathe-Unterricht

19.02.2020

dpa

Was bringt getrennter Unterricht von Mädchen und Jungen?

Bei den Traumjobs der Teenager hat sich nicht viel verändert: Jungs streben eher in technische, Mädchen eher in soziale Berufe. Jetzt wird diskutiert, ob getrennte Klassen mehr Mädchen für Technik beg... » mehr

Mit dem "Victory-Zeichen" ist es aus und vorbei. Mit Viktoria ist etwas Furchtbares passiert. Als Fake-Polizistin begibt sich ihre große Schwester Hannah (Friederike Pasch) auf die Suche nach Antworten. Foto: Henning Rosenbusch

12.02.2020

NP

Gefangen in der virtuellen Welt

Eindringlich, ausdrucksstark, berührend: Das Klassenzimmerstück "Out! Gefangen im Netz" zeigt die furchtbaren Folgen von Cybermobbing. » mehr

12.02.2020

Oberfranken

Petition fordert mehr Sicherheit im Schulbus

Die Eltern- und Lehrerverbände in Bayern haben eine Petition für eine generelle Sitz- und Anschnallpflicht für Kinder in Schulbussen auf dem Land gestartet. » mehr

Bis in den Vormittag hinein sind am Montag keine Züge am Marktredwitzer Bahnhof gerollt. Foto: Matthias Bäumler

10.02.2020

Oberfranken

Sabine macht es milde

Der Landkreis ist vom Orkan weitgehend verschont geblieben. Dennoch musste die Feuerwehr zu vielen Einsätzen ausrücken. » mehr

10.02.2020

Region

Lehrer halten die Stellung

Die Schulhäuser in Haßberge sind wegen des Orkans am Montag wie leergefegt. Nun, zumindest fast. Die Lehrer nutzen den ausfallenden Unterricht für Liegengebliebenes. » mehr

Die Gewerkschaft GEW und der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) hielten am Freitag in Nürnberg eine Kundgebung gegen das Maßnahmenpaket zur Bekämpfung des Lehrermangels des Bayerischen Kultusministeriums ab. Foto: Nicolas Armer/dpa

10.02.2020

Region

"Ganz fatal für die Motivation"

Auch die Lehrer im Landkreis Haßberge protestieren gegen schlechtere Arbeitsbedingungen. Der Neuen Presse erklären sie, weshalb. » mehr

Der Ärger wächst - in ganz Bayern protestieren Lehrer

07.02.2020

NP

Der Ärger wächst - in ganz Bayern protestieren Lehrer

Mit vielen Aktionen in den Schulen vor Ort hat der Lehrerverband BLLV am Freitag gegen die angeordneten Maßnahmen zur Bekämpfung des Lehrermangels protestiert. » mehr

07.02.2020

FP/NP

Chance vertan

Die von Kultusminister Piazolo verordnete Mehrarbeit ist für die Grund- und Mittelschullehrer das, was das Bienen-Volksbegehren für die Bauern war: der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht ha... » mehr

Der bayerische Kultusminister beharrt auf seiner Festlegung, wegen des akuten Lehrermangels Mehrarbeit von den Grund- und Mittelschullehrern einzufordern. Deren Proteste lassen ihn unbeeindruckt. Foto: Peter Kneffel/dpa

07.02.2020

Oberfranken

Piazolo bleibt bei seiner Linie

Lehrer gehen in ganz Bayern auf die Straße: Sie protestieren gegen die vom Kultusminister abverlangte Mehrarbeit. Der kündigt lediglich Entlastungen an anderer Stelle an. » mehr

Beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" begeisterten sie die Jury: (von links): Sophie Lemmerich (Wollbach) am Drumset Rock/Pop und Klavier, Valentin Schneider aus Maroldsweisach und Max Seifert Ostheim beide am Drumset Rock/Pop. Es fehlt Phillipp-Leon Müller aus Wargolshausen. Foto: Frank Stäblein.

05.02.2020

Region

Jury lobt Nachwuchsmusiker in den höchsten Tönen

Schweinfurt/Maroldsweisach - Frank Stäblein, der Leiter der Kreismusikschule Rhön-Grabfeld, ist stolz auf seine Schüler. » mehr

Kreativität in der Unterrichtsgestaltung

03.02.2020

Karriere

«Das Leben auf dem Schulhof ist ein anderes»

Mittags nach Hause, wochenlang Ferien, massig Freizeit: Dass diese Vorstellungen vom Lehrerberuf nur Klischees sind, ist den meisten klar. Aber wie findet man heraus, ob man in dem Beruf richtig ist? » mehr

An den Informationsständen in der Aula des Gymnasiums gab es Erfahrungsberichte aus erster Hand. Dafür sorgten langjährig Berufstätige ebenso wie Auszubildende und Studenten. Foto: Martin Würstlein

02.02.2020

Region

Perspektiven für die Zukunft

Auch in diesem Jahr hat das Friedrich-Rückert-Gymnasium in Ebern zur Berufsmesse eingeladen. Diese erfreute sich vieler Besucher und großem Interesse. » mehr

Das neue neunjährige Gymnasium erfordert nach Meinung des Philologenverbands 1500 zusätzliche Lehrerstellen. Fotos: BPV, Armin Weigel/dpa

29.01.2020

Oberfranken

Gymnasien droht Lehrermangel

Derzeit wandern viele ausgebildete Gymnasiallehrer an andere Schularten oder in andere Bundesländer ab. Doch die Schülerzahlen steigen wieder. Bald könnten die Pädagogen erneut fehlen. » mehr

29.01.2020

Oberfranken

Pädagogen stehen vor höherer Arbeitsbelastung

Lehrer an Grund-, Mittel- und Förderschulen sollen länger arbeiten. Auch gibt es Kürzungen bei der Teilzeit. Das stößt auf große Kritik. » mehr

Garagenhof

28.01.2020

Deutschland & Welt

Angeklagter bestreitet Mordkomplott gegen Lehrer in Dortmund

Der Prozess um ein mutmaßliches Mordkomplott gegen einen Dortmunder Lehrer wird nicht-öffentlich verhandelt. Während der Pädagoge sich eine harte Bestrafung wünscht, bestreitet der erste Angeklagte ei... » mehr

Insgesamt 2759 junge Menschen in Unterfranken haben 2019 eine Ausbildung im unterfränkischen Handwerk begonnen und damit den Grundstein für ein langfristig erfüllendes und erfolgreiches Berufsleben gelegt.	Symbolbild: AdobeStock/goodluz

23.01.2020

Region

Mehr neue Lehrlinge

Insgesamt 2759 junge Menschen haben 2019 eine Ausbildung im unterfränkischen Handwerk begonnen. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl leicht um 2,7 Prozent gestiegen. » mehr

23.01.2020

Oberfranken

Schüler sollen Praxis erleben

Junge Bayern sollen besser auf ein eigenverantwortliches Leben vorbereitet werden. Der Bildungsausschuss streitet um das Wie und das Warum. » mehr

Auch Vorlernen ist erlaubt

22.01.2020

dpa

So helfen Eltern schwächeren Rechnern

Eltern sollen Lehrer nicht ersetzen. Aber Eltern können dafür sorgen, dass Kinder Spaß und Erfolgserlebnisse bei den Hausaufgaben haben. Mit den richtigen Coaching-Tipps klappt das sogar in Mathe. » mehr

AfD

22.01.2020

Region

AfD geht mit vier Listen in die Kommunalwahl

Die AfD hat ihre Listen für die Kommunalwahlen am 15. März veröffentlicht. Die ersten Plätze der Liste für den Coburg Stadtrat sind ausnahmslos mit Frauen besetzt. » mehr

Richtigen Yoga-Stil finden

22.01.2020

Gesundheit

Welcher Yoga-Stil passt zu mir?

Kundalini, Ashtanga, Hatha: Wer Yoga lernen möchte, der muss sich erst einmal für einen der unzähligen Stile entscheiden. Experten sagen jedoch: Wichtiger sind andere Dinge. » mehr

Die Erinnerung soll in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg wachgehalten werden. Foto: Nicolas Armer/dpa

21.01.2020

Oberfranken

Bayern will Gedenkstätten sanieren

75 Jahre nach dem Ende der Nazi-Diktatur gibt es immer weniger Zeitzeugen. Um die Erinnerung an das Grauen wachzuhalten, braucht es mehr als nur neue Konzepte. » mehr

Kind in der Grundschule

16.01.2020

dpa

So helfen Eltern beim Grundschulwechsel

Gerade in den ersten Schuljahren kann der Wechsel auf eine andere Schule für Kinder zur Herausforderung werden: Neue Umgebung, neue Leute und die bange Frage: Können mich die anderen auch leiden? » mehr

^