Lade Login-Box.

LEIHARBEIT

Weihnachtsgeld

04.11.2019

Wirtschaft

Weihnachtsgeld für die meisten Tarifbeschäftigten

Knapp 87 Prozent aller Tarifbeschäftigten in Deutschland erhalten Weihnachtsgeld - etwa 2 Prozent mehr als im Vorjahr. Doch die Höhe der Einmalzahlung variiert von Branche zu Branche enorm. » mehr

29.10.2019

Schlaglichter

Stellenindex: Nachfrage nach Arbeitskräften sinkt weiter

Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist wegen der Konjunkturschwäche im Oktober deutlich zurückgegangen. Das geht aus dem Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit hervor. Die rückläufige Nachfrage nach... » mehr

Schnell fahrende Autos

15.11.2019

Mobiles Leben

Geblitzt durch Firma: Welche Knöllchen sind nun ungültig?

Tempokontrollen durch private Dienstleister sind laut einer aktuellen Gerichtsentscheidung unzulässig. Doch welche Knöllchen sind nun ungültig? Und welche Autofahrer sind überhaupt betroffen? » mehr

Arbeitsmarkt

29.10.2019

Wirtschaft

Nachfrage nach Arbeitskräften sinkt weiter

Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist wegen der konjunkturellen Schwäche im Oktober dem Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit zufolge deutlich zurückgegangen. » mehr

20.10.2019

Kronach

Im Kampf für die Rechte der Arbeitnehmer

ver.di zeichnete etliche Mitglieder aus, die der Gewerkschaft seit Jahrzehnten die Treue halten. Auch das Thema Rente wird dabei angesprochen. » mehr

Vorstellungsgespräch

07.10.2019

Karriere

Jobhopping kommt meist nicht gut an

Ständig von einem Arbeitgeber zum nächsten? Davon raten Experten ab. Im Beruf ist eher Beständigkeit erwünscht. Häufige Wechsel wecken Misstrauen - bergen manchmal aber auch Chancen. » mehr

Bei BMW steht derzeit ein Sparprogramm an. Foto: Jan Woitas/zb/dpa

04.10.2019

FP/NP

BMW kürzt Arbeitszeit und Gehalt

Tausende hochqualifizierte Mitarbeiter des Autobauers müssen damit rechnen, bald weniger zu verdienen. Der Betriebsrat kündigt Widerstand an. » mehr

BMW

04.10.2019

Deutschland & Welt

BMW kürzt Hochqualifizierten Arbeitszeit und Gehalt

Auch beim Autobauer BMW macht sich der Strukturwandel in der Auotindustrie bemerkbar. Mit Sparmaßnahmen will BMW darauf reagieren. Betroffen wären mehr als 5000 Mitarbeiter. » mehr

Produktion

30.09.2019

Deutschland & Welt

Arbeitslosenzahl auf niedrigstem September-Stand seit 1990

Landauf, landab häufen sich die Hiobsbotschaften aus der Wirtschaft: Kurzarbeit, Personalabbau, Werkschließungen. Doch der Arbeitsmarkt hält bisher stand. Die Frage ist: Wie lange noch? » mehr

Stellenangebote

27.09.2019

Deutschland & Welt

Stellenindex: Nachfrage nach Arbeitskräften rückläufig

Die Nachfrage nach Arbeitskräften aus der Wirtschaft ist im September dem Stellenindex der Bundesagentur für Arbeit (BA-X) zufolge leicht gesunken. » mehr

Frauen im Beruf

29.08.2019

dpa

Mehr reguläre Jobs in Deutschland

Job ist nicht gleich Job. Die amtliche Statistik bezeichnet eine Reihe von Arbeitsverhältnissen als atypisch - etwa Zeitverträge, Leiharbeit oder kurze Teilzeit. Dank der guten Konjunktur finden Mensc... » mehr

Frauenquote

28.08.2019

Deutschland & Welt

Mehr reguläre Jobs in Deutschland

Job ist nicht gleich Job. Die amtliche Statistik bezeichnet eine Reihe von Arbeitsverhältnissen als atypisch - etwa Zeitverträge, Leiharbeit oder kurze Teilzeit. Dank der guten Konjunktur finden Mensc... » mehr

28.08.2019

Deutschland & Welt

Mehr Frauen in normalen Arbeitsverhältnissen

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt finden immer mehr Menschen einen regulären Job. Davon profitierten im vergangenen Jahr vor allem Frauen, wie das Statistische Bundesamt berichtet. Im Vergleich zum Vorja... » mehr

Gehaltsabrechnung

04.08.2019

Deutschland & Welt

Verdienst in Deutschland klafft deutlich auseinander

Beim Einkommen ist Deutschland alles andere als einheitlich. Vor allem zwischen Ost und West sind die Unterschiede groß. Doch es hat sich auch etwas verändert. » mehr

Bundesagentur für Arbeit

28.07.2019

Deutschland & Welt

«Konjunkturdelle» inzwischen «anhaltende Schwächephase»

Viele Konjunkturforscher glaubten zunächst nur an eine kurze Schwächephase. Allmählich wird klar: Ganz so schnell, wie zunächst gedacht, wird die deutsche Wirtschaft nicht aus ihrem Formtief finden. D... » mehr

Mindestlohn

10.07.2019

Deutschland & Welt

1,3 Millionen Beschäftigte arbeiteten unter Mindestlohn

Eigentlich darf die Lohnuntergrenze in Deutschland nicht unterschritten werden. Den DIW-Wirtschaftsforscher zufolge passiert dies dennoch öfter. » mehr

01.07.2019

Region

Arbeitslosenquote bleibt konstant

Im Juni waren 7131 Menschen in der Region Main-Rhön arbeitslos gemeldet. Damit bleibt die Quote bei 2,9 Prozent. Im Vorjahr zur gleichen Zeit lag sie bei 2,6 Prozent. » mehr

Arbeitsmarkt

01.07.2019

Deutschland & Welt

Arbeitslosenzahl leicht gesunken

Die Konjunktur kühlt sich ab, aber der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich bisher noch in guter Verfassung. Die Schwächephase trifft bislang vor allem schlecht oder gar nicht ausgebildete Zeitarbeiter. » mehr

Bauarbeiter

21.04.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Leiharbeiter im vergangenen Jahr gesunken

Wenn die Wirtschaft langsamer wächst, bekommt das vor allem die Zeitarbeitsbranche schnell zu spüren. Unternehmen trennen sich in der Regel zuerst von ihren Leiharbeitern. Das zeigt sich gerade in der... » mehr

01.03.2019

Region

Asco sperrt zu

Das Insolvenzverfahren ist offiziell eröffnet. Alle Versuche, den Betrieb fortzuführen, sind gescheitert. 43 der 45 Mitarbeiter sind bereits freigestellt. » mehr

Metallarbeiter

25.12.2018

Deutschland & Welt

Metallbranche erwartet Abkühlung und hofft auf Einwanderer

Das Wachstum schwächt sich ab, doch die Nachfrage nach Fachkräften ist noch immer enorm: Die Metall- und Elektroindustrie geht gedämpft optimistisch ins neue Jahr. » mehr

Zoll sucht nach Schwarzarbeitern

05.12.2018

Deutschland & Welt

Institut kritisiert «schwere Ausbeutung» von Migranten

Vor zwei Jahren gab es eine Gesetzesänderung, um den Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen einzudämmen. Nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Menschenrechte werden in Deutschland trotzde... » mehr

Arbeiten ohne Garantie

21.09.2018

FP/NP

„Sachgrundlose Befristungen sind unsozial“

Die Gewerkschaften kämpfen gegen die Befristung von Arbeitsverträgen. Der oberfränkische DGB-Regionsgeschäftsführer Mathias Eckardt sieht durch diese Einstellungspraxis den Standort Oberfranken in Gef... » mehr

Leiharbeit

10.09.2018

Deutschland & Welt

Zahl der Leiharbeiter gestiegen

Niedriglöhne, schlechte Jobbedingungen und keine Brücke in den ersten Arbeitsmarkt - Leiharbeit sei Beschäftigung zweiter Klasse, sagt die Linke. Und diese Beschäftigung nimmt weiter zu. » mehr

Der Boom auf dem regionalen Arbeitsmarkt hält an. Die ungebremste Personalnachfrage und weniger Freisetzungen als in den Vorjahren lassen die Arbeitslosigkeit weiter sinken.	Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

30.05.2018

Region

Beschäftigung so hoch wie vor 38 Jahren

Der regionale Arbeitsmarkt präsentiert sich in glänzender Verfassung. Im Mai sinkt die Zahl der Erwerbslosen wieder unter die 10 000er-Marke. » mehr

Als Hauptredner der diesjährigen Maikundgebung des DGB konnte Jan Körper (links) gewonnen werden. DGB-Kreisvorsitzender Stefan Bühling dankte dem NGG-Gewerkschaftssekretär für seinen viel beachteten Beitrag. Foto: Rebhan

02.05.2018

Region

DGB macht Front gegen Leiharbeit

Flammende Plädoyers für mehr Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit hielten die Redner der Mai-Kundgebung in Coburg. Allen voran NGG-Gewerkschaftssekretär Jan Körper. » mehr

Befristete Verträge

14.02.2018

dpa

Arbeitnehmerüberlassung muss genehmigt werden

Arbeitnehmer werden befristet verliehen. So genehmigt es die Bundesagentur für Arbeit. Auch die Verlängerung geht über deren Tisch. Erfolg hat eine Firma damit nur, wenn sie auch alle Sonderzahlung ge... » mehr

Mathias Eckardt

16.09.2017

FP/NP

Mangel an sozialer Sicherheit

Viele Arbeitnehmer bekommen vom wirtschaftlichen Aufschwung nicht viel mit. DGB-Regionsgeschäftsführer Mathias Eckardt fordert das Ende prekärer Arbeitsverhältnisse. » mehr

Job zweiter Klasse?

28.08.2017

Karriere

Arbeiten für eine Zeitarbeitsfirma

Viele Leiharbeiter verrichten vor allem einfache Hilfsjobs. Doch es gibt auch gefragte Spezialisten. Für Berufseinsteiger ist Zeitarbeit zudem interessant, um erste Erfahrungen zu sammeln. Beim Gehalt... » mehr

Leiharbeiter

10.08.2017

dpa

Krankenkasse: Leiharbeiter sind häufiger krankgeschrieben

Macht Zeitarbeit krank? Eine große Krankenkasse sagt, die ständigen Jobwechsel in fremden Unternehmen bergen körperliche und seelische Risiken. Sie erntet damit Widerspruch bei einem Teil der Arbeitge... » mehr

Soziale Themen, die Arbeitnehmer bewegen, standen im Mittelpunkt einer Diskussion der lokalen Bundestagskandidaten. Von links: René Hähnlein (Linke), Hans Michelbach (CSU), Moderator Thomas Apfel, Doris Aschenbrenner (SPD) und Michael Eckstein (Grüne). Hinten Mathias Eckardt vom DGB. Foto: Mathes

04.07.2017

Region

Absage an die Leiharbeit

Die Bundestagskandidaten des Wahlkreises Coburg-Kronach stellen sich in einer Diskussion den Fragen des DGB. Dabei verblüfft Hans Michelbach mit einem Statement. » mehr

01.04.2017

Region

Regiomed übernimmt Krankenpflegeschüler

Das Insolvenzverfahren der Schwesternschaft Coburg ist eröffnet. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können auf Erhalt ihrer Arbeitsplätze hoffen. » mehr

Altersarmut bei Frauen

03.11.2016

Region

IG Bau warnt vor Altersarmut bei Frauen

Coburg - Unsichere Jobs sind meist Frauensache: In Stadt und Landkreis Coburg arbeiteten Ende letzten Jahres rund 20 200 Frauen in Teilzeit, Mini-Job oder Leiharbeit. » mehr

yv_arbeit_090411

17.10.2016

Region

1930 Coburger arbeiten für weniger Geld

Leiharbeiter sind längst fester Bestandteil des Coburger Arbeitsmarktes. Die Gewerkschaft spricht von einer alarmierenden Tendenz. Die Wifög kann jedoch beschwichtigen. » mehr

Beschäftigung in der Region steigt weiter

30.06.2016

Region

Beschäftigung in der Region steigt weiter

Die Zahl der Erwerbslosen geht auch im Juni zurück. Aktuell beträgt die Quote 3,2 Prozent. » mehr

04.05.2016

Region

Beim Weckruf trifft Tradition auf Moderne

In Windheim spricht die netzpolitische Sprecherin der Bayern-SPD, Doris Aschenbrenner. Sie betont sozialdemokratische Werte und zieht Parallelen zu früheren Zeiten. » mehr

01.05.2016

Region

Arbeit als eine Quelle der Armut

Eine gerechte Verteilung des Geldes in der Gesellschaft? Fehlanzeige, meint DGB-Funktionär Mathias Eckardt bei einem Gewerkschaftsempfang in Kronach. » mehr

Gewerkschaft prangert Missbrauch an

01.05.2016

Region

Gewerkschaft prangert Missbrauch an

Mit Leiharbeit und Werkverträgen werden Errungenschaft unterlaufen, sagt Seppel Kraus am 1. Mai. Der Boom dürfe nicht an den Beschäftigten vorbei gehen. » mehr

Die Arbeitnehmer wünschen sich mehr Gerechtigkeit bei der Gestaltung von Arbeitsverhältnissen.

01.01.2016

FP/NP

Bundesregierung in der Zwickmühle

Arbeitgeber und Gewerkschaften tischen der Politik in Berlin zum neuen Jahr einen deftigen Forderungskatalog auf. Die eine Seite klagt über Bürokratie, die andere über Unfairness. » mehr

Leiharbeit gehört für die IG Metall zu einem der drängendsten Probleme auf dem Arbeitsmarkt.

11.12.2015

FP/NP

"Der Wanderzirkus der Leiharbeit muss enden"

Leiharbeiter, Klimagipfel und Flüchtlinge: Die Themen der IG Metall sind die Themen der Gesellschaft. Das sagt die zweite Vorsitzende, Christiane Benner. » mehr

Vorsitzender Hans-Georg Prehmus (links) und Geschäftsführer Michael Grundl kämpfen für die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten für mehr Mitbestimmung in den Betrieben.	Foto: Fuchs

08.07.2014

FP/NP

Metzger, Milch und Mineralbrunnen

Sie ist eine Gewerkschaft mit vielen Facetten. Und sie entwickelt sich gegen den Trend: Denn die NGG verzeichnet steigende Mitgliederzahlen. » mehr

05.12.2013

FP/NP

IG Metall will mehr Azubis werben

Die Gewerkschaft warnt vor rückläufigen Zahlen von Berufsschülern. Die Lage in Ostoberfranken sei ernst. » mehr

Gemeinsam stark: Die IG Metall hat derzeit als einzige Großgewerkschaft im DGB auf Bundesebene steigende Mitgliederzahlen.

04.12.2013

FP/NP

"Der Koalitionsvertrag ist eine Grundlage"

IG-Metall-Vorstandsmitglied Christiane Benner bewertet den Koalitionsvertrag als sinnvoll. Sie sieht Kernforderungen der Gewerkschaft aufgegriffen. » mehr

Zukunftsangst, Ärger, Wut, Trauer und das Gefühl, verschaukelt worden zu sein, beherrschen die Stimmung bei den Betriebsratsmitgliedern der Arzberg-Porzellan-GmbH in Schirnding. Unser Bild zeigt (von links): die Betriebsräte Joachim Gabert, Silvia Staab, Sylvia Rippl und Betriebsratsvorsitzenden Peter Werner in der Putzerei. Ende Oktober ist auch hier für die Porzelliner Schluss.	Foto: Florian Miedl

04.09.2013

FP/NP

Als Endstation bleibt Leiharbeit

Die Betriebsräte der Arzberg-Porzellan-GmbH blicken pessimistisch in die Zukunft. Sie sehen nach der Insolvenz die Probleme der Belegschaft, wieder gute Jobs zu finden. Den früheren Chefs werfen die M... » mehr

Sabine Schmidt

20.07.2013

Region

Aller guten Dinge sind fünf

Auch das Linke Bündnis Haßberge schickt eine Kandidatin um das Amt des Landrates ins Rennen: Sabine Schmidt aus Sand tritt an. » mehr

Interview: mit Andrea Dauch, Randstad-Chefin   für Bayern und Baden-Württemberg

12.04.2013

FP/NP

"Mehr freie Stellen als Bewerber"

Auch die Zeitarbeitsbranche spürt nach Auskunft von Randstad- Managerin Andrea Dauch den Fachkräftemangel. Sie beklagt, dass Verfehlungen einzelner Unternehmen das Image des Geschäftszweigs gefährden. » mehr

Klaus Köster  zu Spielregeln für flexible Beschäftigung

02.04.2013

FP/NP

Leiharbeit in Misskredit

Im Grunde ist die Leiharbeit eine feine Sache, denn sie löst die Probleme von Unternehmen und Beschäftigten gleichermaßen - und bringt zudem eine eigene Branche hervor, die von dem Geschäft mit der Ar... » mehr

Der Vorsitzende der IG Bau in Oberfranken, Gerald Nicklas (links), und der bayerische DGB-Landesvorsitzende Matthias.	Foto: Fuchs

26.02.2013

FP/NP

Gegen Leiharbeit und Rente mit 67

Deutliche Worte beim Bezirksverbandstag der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt: Landesvorsitzender Matthias Jena und IG-Bau-Bezirksvorsitzender Gerald Nicklas sprechen deutliche Worte in Richtun... » mehr

Marko Müller ist Bundestagskandidat.

04.02.2013

Region

Die Linke geht in Position

Zur Nominierung ihrer Kandidaten treffen sich die Linken im "Finkenhof". Rund ein Dutzend kommen am Samstag, sieben dürfen die Kandidaten auch wählen. » mehr

29.01.2013

Oberfranken

Nach Jobverlust landet jeder Vierte in Hartz IV

Der DGB Oberfranken-Ost sieht vor allem die Lage in der Leiharbeit kritisch. Bayernweit sind überdurchschnittlich viele junge Frauen betroffen. » mehr

Vielfalt und Weltklasse-Know-how: Die Betriebe der Metall- und Elektrobranche in Oberfranken gehören zu den vielen ,,Hidden Champions" der Region.

29.12.2012

FP/NP

"Der neue Ton erstaunt mich"

Dr. Hanns-Peter Ohl hält die Kritik von Bayerns IG-Metall Chef Jürgen Wechsler an manchem Arbeitgeber für völlig unberechtigt. Der Vorsitzende der Metall- und Elektroverbände Bayme und Vbm für Ostober... » mehr

Die bayerische M+E-Branche verzeichnete im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorquartal einen Auftragsrückgang. 	Fotos: bayme/ Fuchs

23.10.2012

FP/NP

Arbeitgeber fordern Flexibilität

Die oberfränkische Metall- und Elektroindustrie rechnet mit schwierigeren Zeiten. Deshalb wollen die Unternehmen möglichst viel Gestaltungsspielräume - nicht zuletzt in der Tarifpolitik. » mehr

^