Lade Login-Box.

LOHNSTEUER

Azubi bei der Steuererklärung

25.12.2019

Geld & Recht

Warum eine Steuererklärung Azubis mehr Geld bringt

Wie wäre es, liebe Azubis, mit etwas extra Geld? Dafür muss man nur die Steuererklärung machen. Ab 2020 und der geplanten Einführung des Azubi-Mindestlohns könnte das richtig lohnenswert werden. » mehr

30.10.2019

Geld & Recht

Wenn der Arbeitgeber die Steuerberatung zahlt

In manchen Unternehmen übernimmt der Arbeitgeber die Kosten für eine steuerliche Beratung. Muss man als Arbeitnehmer die Steuerberatungskosten mit dem Lohn verrechnen lassen? » mehr

Steuerklasse bei Ehepaaren

15.01.2020

Geld & Recht

Steuerklassenwahl jetzt mehrmals im Jahr möglich

Ehepaare können ihre Steuerklassen nun mehrmals pro Jahr wechseln. Das kann zum Beispiel vor der Elternzeit ein Vorteil sein. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

27.09.2019

Region

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 22. September 1979: Der Mensch und/oder die Menschin? Darüber lässt sich heute abendfüllend gendern. » mehr

Ferienjobs

14.06.2019

Geld & Recht

Ferienjobs sind in der Regel steuerfrei

Viele Studenten und Schüler nutzen ihre Ferien, um sich ein bisschen was dazuzuverdienen. Damit man im Nachhinein vom Fiskus verschont bleibt, sollten vorher ein paar Punkte beachtet werden. » mehr

Vorteile für Radfahrer

17.04.2019

Geld & Recht

So lohnt sich ein Dienstfahrrad bei der Steuererklärung

Mit dem Fahrrad zur Arbeit - das ist nicht nur gesund, sondern bringt auch einen Vorteil gegenüber dem Finanzamt. Wer von seinem Arbeitgeber ein Dienstrad gestellt bekommt, profitiert seit Jahresbegin... » mehr

03.03.2019

Deutschland & Welt

Porsche zahlt Millionen an Lohnsteuern nach

Der Autobauer Porsche hat nach Fehlern bei der Lohnsteuer einen Millionenbetrag an das Finanzamt nachgezahlt. Das bestätigte ein Sprecher des Sportwagenbauers auf Anfrage. Demnach hat das Unternehmen ... » mehr

Porsche

03.03.2019

Deutschland & Welt

Porsche zahlt Millionen an Lohnsteuern nach

Der Autobauer Porsche hat nach Fehlern bei der Lohnsteuer einen Millionenbetrag an das Finanzamt nachgezahlt. Das bestätigte ein Sprecher des Sportwagenbauers auf Anfrage. » mehr

Steuererklärung

21.01.2019

Region

Kronacher Finanzamt verliert Spitzenplatz

Das Kronacher Finanzamt ist nicht mehr das schnellste des Freistaats. Das geht aus einer Auswertung des Branchenportals "Lohnsteuer kompakt" hervor. » mehr

Steuererklärung

26.09.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Ferienjob

Im Sommer gejobbt und dabei gut verdient. Nun fragen sich manche Schüler oder Student: "Muss ich nun eine Steuererklärung machen?" Die klare Antwort lautet: ja. » mehr

Kurzjobs

26.09.2018

Geld & Recht

Bei Ferienjobs reicht vereinfachte Einkommensteuererklärung

Ferienjobber können über eine Steuererklärung zuviel gezahltes Geld vom Staat zurückbekommen. Das Ausfüllen der Formulare ist für sie im Regelfall auch deutlich einfacher als bei regulären Arbeitnehme... » mehr

Steuererklärung

17.08.2018

Geld & Recht

Ferienjobber bekommen Lohnsteuer per Steuererklärung zurück

Mit einem Ferienjob können Schüler und Studenten gutes Geld dazuverdienen. Über den Steuerabzug auf der Lohnabrechnung müssen sie sich keinen Kopf machen. Das Geld gibt es meist per Steuererklärung zu... » mehr

Lohnsteuer

04.06.2018

dpa

Geld auf Wertguthabenkonto wird nicht sofort versteuert

Es ist eigentlich keine Streitfrage: Arbeitslohn unterliegt der Steuerpflicht. Aber gilt das auch, wenn der Lohn auf ein Guthabenkonto für den vorzeitigen Ruhestand fließt? » mehr

Isabel Klocke

04.12.2017

Karriere

Nebenjob: So wird aus mehr Arbeit auch mehr Geld

Das Einkommen reicht nicht, der Hauptjob ist zu langweilig: Immer mehr Arbeitnehmer suchen sich eine zweite Beschäftigung - aus ganz verschiedenen Gründen. Damit es mit dem Zweitjob klappt, müssen sie... » mehr

Ein Mann mit Dienstwagen

28.06.2017

Geld & Recht

Den Dienstwagen clever versteuern

Der Dienstwagen ist ein schönes Plus bei Gehaltsverhandlungen. Aber er muss in der Steuererklärung angegeben werden. Dafür gibt es zwei Varianten. Welche lohnt sich für wen? » mehr

Steuerfreie Sachbezüge

19.04.2017

Geld & Recht

Versandkosten bei 44-Euro-Freigrenze berücksichtigen

Von dieser Regelung profitieren eigentlich Arbeitnehmer und Arbeitgeber: Gutscheine und Sachgeschenke bis zu 44 Euro sind lohnsteuerfrei. Kompliziert wird es, wenn die Grenze allein durch die Versandk... » mehr

Mitarbeiterin eines Reisebüros

05.04.2017

Geld & Recht

Reiserabatte sind kein Arbeitslohn - Einspruch einlegen

Bei vielen Firmen, die bestimmte Dienstleistungen oder Produkte anbieten, erhalten Mitarbeiter beim Kauf bevorzugte Konditionen. Doch müssen diese Vergünstigungen als Arbeitslohn versteuert werden? Ei... » mehr

Knöllchen für Parksünder

08.03.2017

Geld & Recht

Kein Arbeitslohn: Chef zahlt Falschparker-Knöllchen

Wenn der Chef die Strafzettel fürs Falschparken im Dienst bezahlt, zählt das dann steuerrechtlich zum Arbeitslohn? Das Finanzgericht Düsseldorf verneint dies. Nun liegt der Fall beim Bundesfinanzhof. » mehr

Steuerbelastung der Arbeitnehmer

21.12.2016

Geld & Recht

Mitnahmepauschalen sind nicht steuerfrei

Werden Kosten für Dienstfahrten vom Chef beglichen, fallen für den Arbeitnehmer in der Regel keine Steuern an. Anders verhält es sich jedoch bei der Mitnahme von Kollegen. Wer die Ausgaben hierfür ers... » mehr

In vielen Betrieben arbeiten Monteure nicht mehr mit großen Plänen, sondern mit Tablet-PCs und Datenbrillen, die Arbeitsschritte in die Realität projizieren.

20.10.2016

FP/NP

Die Welt von morgen ist total digital

Ohne Internet wird in Zukunft nichts mehr gehen. Alle Bereiche des täglichen Lebens sind immer stärker vernetzt. Das bringt viele Vor-, aber auch etliche Nachteile. » mehr

Von  Bruno Herpich

06.10.2012

FP/NP

Nachlese

Der Erfindungsreichtum unserer Volksvertreter ist unerschöpflich - wenn es darum geht, den Bürger im Allgemeinen und den Autofahrer im Besonderen zu schröpfen: Kfz-Steuer, Mineralölsteuer, Öko-Steuer,... » mehr

Manger1_071210

07.12.2010

Region

"8739 Arbeitnehmer 2009 überprüft"

Schwarzarbeit und Leistungsbetrug wird in vielen Köpfen nur als Kavaliersdelikt erachtet. Der Zoll versucht, den Schaden zu verringern. » mehr

^