Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LUFTFAHRTBRANCHE

Marmelade

13.08.2020

Wirtschaft

USA erheben Strafzölle auf deutsche Marmelade

Es hätte deutlich schlimmer kommen können: Im Streit wegen rechtswidriger EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus verzichten die USA vorerst auf eine weitere Eskalation. Für Deutschland gibt es a... » mehr

Frachtflugzeug der Lufthansa

02.08.2020

Wirtschaft

Lufthansa Cargo erwartet weiterhin hohe Luftfracht-Nachfrage

In der Corona-Krise macht allein die Frachtsparte dem Lufthansa-Konzern Freude. Weil auf absehbare Zeit die Passagierflüge kaum zunehmen, übersteigt die Nachfrage weiterhin das Angebot. » mehr

Rolls-Royce-Logo

27.08.2020

Wirtschaft

Triebwerksbauer Rolls-Royce will Töchter losschlagen

Der Einbruch des weltweiten Luftverkehrs könnte Rolls-Royce noch stärker treffen als andere Triebwerkshersteller. Der Konzern will sich jetzt Geld beschaffen. » mehr

Eine Frau geht zum Check-in-Schalter am Düsseldorfer Flughafen

01.08.2020

Wirtschaft

Das Handy als Fernbedienung im Flughafen

Flugreisen in Coronazeiten: ist das angesichts der Menschenmassen an Flughäfen sicher? Der IT-Dienstleister SITA zeigt, wie Reisende ohne etwas anzufassen und ohne Schlangestehen durchkommen, per Hand... » mehr

Reisende am Flughafen

01.08.2020

Computer

Das Handy als Fernbedienung im Flughafen

Flugreisen in Coronazeiten: ist das angesichts der Menschenmassen an Flughäfen sicher? Der IT-Dienstleister SITA zeigt, wie Reisende ohne etwas anzufassen und ohne Schlangestehen durchkommen, per Hand... » mehr

Reisegepäck

21.07.2020

Wirtschaft

Abfertigungsfirmen wollen länger auf Kurzarbeit setzen

Auf Vor-Krisen-Niveau ist die Luftfahrtbranche noch lange nicht. In der Abfertigung an den Flughäfen soll deshalb länger Kurzarbeit gelten. » mehr

Airbus will Stellen streichen

30.06.2020

Topthemen

Airbus will mehr als 5000 Stellen in Deutschland streichen

Kaum eine Branche ist von Corona so hart getroffen worden wie die Luftfahrt. Gerade Airbus trifft die Krise hart. Wie düster es aussieht, offenbart nun ein drastischer Stellenabbau. Besonders Deutschl... » mehr

Airbus A319

29.06.2020

Wirtschaft

Airbus drosselt Produktion um 40 Prozent

Die Corona-Krise hat die Luftfahrtbranche in ihre schlimmste Krise gestürzt. Maschinen bleiben am Boden, der Bedarf nach neuen Flugzeugen ist begrenzt. Das geht auch am Luftfahrtgiganten Airbus nicht ... » mehr

Swissport

24.06.2020

Wirtschaft

Swissport will Hälfte seiner Stellen streichen

Die Luftfahrtbranche in Großbritannien leidet heftig unter den Beschränkungen im Reiseverkehr. Die Regierung in London hat das mit ihrer Quarantänepflicht wohl noch weiter verschlimmert. » mehr

Flughafen BER

13.06.2020

Wirtschaft

Berliner Flughäfen: Auch ohne Corona Millionenverlust

Wie groß ist die Finanznot des BER-Betreibers? Die Corona-Krise hat die Aussichten verdüstert. Hunderte Millionen fehlen. Nun ist der neueste Lagebericht erschienen. » mehr

Air France

09.06.2020

Wirtschaft

Paris will Luftfahrtindustrie mit 15 Milliarden Euro retten

Hunderttausende arbeiten in Frankreich in der Luftfahrtbranche. Die Corona-Pandemie hat den Luftverkehr quasi zum Erliegen gebracht. Die Branche gerät in eine noch nie da gewesene Krise. Paris greift ... » mehr

Boris Johnson

08.06.2020

Brennpunkte

Heftige Kritik an Quarantänepflicht in Großbritannien

Einreisende nach Großbritannien müssen sich von dieser Woche an zwei Wochen in Selbstisolation begeben. Die Luftfahrtbranche geht auf die Barrikaden. Selbst in der konservativen Regierungspartei rumor... » mehr

Henkel

11.05.2020

Wirtschaft

Henkel kommt bislang mit blauem Auge durch die Corona-Krise

Zwar leidet das Klebstoffgeschäft unter den Produktionsunterbrechungen in der Autoindustrie. Doch dafür brummt in der Pandemie das Geschäft mit Reinigungsmitteln. Hier hat Henkel noch einiges vor. » mehr

Airbus-Schriftzug

29.04.2020

Wirtschaft

Airbus rutscht wegen Corona-Krise in die roten Zahlen

Mitten in der Covid-19-Pandemie schrillen bei Airbus die Alarmglocken. Die Produktion wird wegen der Krise zurückgefahren. Auch in Deutschland soll es Kurzarbeit geben. » mehr

«Dreamliner»-Produktion

28.04.2020

Wirtschaft

Boeing-Chef: Corona-Krise wird Luftfahrt jahrelang belasten

Der US-Luftfahrtriese Boeing rechnet angesichts der Corona-Pandemie mit einer langen Leidenszeit. Die Krise werde die Branche um Jahre zurückwerfen, sagt Vorstandschef Dave Calhoun. Zumindest eine gut... » mehr

Airbus

27.04.2020

Wirtschaft

Airbus-Chef Faury stimmt Belegschaft auf harte Zeiten ein

Airbus-Chef Guillaume Faury hat die Belegschaft des europäischen Luftfahrt- und Rüstungskonzerns auf harte Zeiten eingestimmt. » mehr

Produktion bei Airbus

08.04.2020

Wirtschaft

Airbus kappt Flugzeugproduktion um ein Drittel

Die Corona-Pandemie trifft die Luftfahrtbranche enorm. Airlines sparen an allen Ecken - das hat Folgen auch für die großen Flugzeugbauer. » mehr

26.03.2020

Meinungen

Schnelle Hilfe ist dringend nötig

Der Flughafen in Nürnberg macht dicht. Was für eine Nachricht. » mehr

Easyjet

16.03.2020

Wirtschaft

Easyjet ruft Regierungen zu Hilfe für Airlines auf

Der britische Billigflieger Easyjet ruft Europas Regierungen angesichts der Coronavirus-Pandemie auf, die Branche mit Finanzhilfen zu unterstützen. » mehr

Airbus einigt sich mit Behörden wegen Korruptionsvorwürfen

28.01.2020

Wirtschaft

Korruptionsvorwürfe: Airbus einigt sich mit Behörden

Untersuchungen zu Korruptionsverdacht belasten Airbus seit langem. Nun ist der Weg für eine Einigung geebnet. Es sind aber noch Hürden zu überwinden. » mehr

Volocopter

21.01.2020

Computer

Vater der Google-Roboterautos setzt auf Flugtaxis

Sebastian Thrun wurde einst damit betraut, das Roboterauto-Projekt von Google aufzubauen. Jetzt treibt er die Entwicklung von Lufttaxis voran. » mehr

Verspätung

14.12.2019

Wirtschaft

Schlichtungsstelle sammelte Tausende Passagier-Beschwerden

Gibt es nach Reise-Ärger Streit mit dem Anbieter, muss der nicht vor Gericht landen. Man kann es auch mit einer Schlichtung versuchen. Die Aussicht auf Einigung ist nicht gerade schlecht. » mehr

04.10.2019

Schlaglichter

Klima: Ticketsteuer soll um maximal rund 17 Euro steigen

Für mehr Klimaschutz will die Bundesregierung die Steuer auf Flugtickets je nach Strecke um rund 3 bis 17 Euro pro Ticket erhöhen. Das geht aus einem Entwurf des Finanzministeriums hervor, der der Deu... » mehr

Flugzeug

04.10.2019

Reisetourismus

Ticketsteuer soll um maximal rund 17 Euro steigen

Fliegen teurer machen und Bahnfahren im Gegenzug billiger - das ist eines der Ziele aus dem Klimaprogramm der Bundesregierung. Jetzt gibt es erste Zahlen dazu, wie das konkret aussehen könnte. » mehr

Kondensstreifen

04.10.2019

Brennpunkte

Klima: Ticketsteuer soll um maximal rund 17 Euro steigen

Fliegen teurer machen und Bahnfahren im Gegenzug billiger - das ist eines der Ziele aus dem Klimaprogramm der Bundesregierung. Jetzt gibt es erste Zahlen dazu, wie das konkret aussehen könnte. » mehr

Startendes Flugzeug

17.09.2019

Mobiles Leben

Die vertrackte Klima-Preisschraube beim Fliegen

Wenn die Regierung ihr großes Klimaschutz-Paket schnürt, geht es auch darum, höhere Flugpreise zu erreichen. Doch so einfach ist das nicht. » mehr

14.09.2019

Deutschland & Welt

Luftfahrtbranche macht Front gegen höhere Ticketsteuer

Die Luftfahrtbranche hat vor Plänen für eine deutliche Anhebung der Ticketsteuer für mehr Klimaschutz gewarnt. Das würde die massive Wettbewerbsverzerrung zulasten der deutschen Unternehmen noch versc... » mehr

21.08.2019

Deutschland & Welt

Merkel: Deutsche Luftfahrt soll Klima-Vorreiter werden

Kanzlerin Angela Merkel hat die Bedeutung der Luftfahrtbranche für Wirtschaft und Klimaschutz betont. Deutschland solle ein führender Standort für klimaverträglichere Technologie in diesem Bereich wer... » mehr

Ryanair - Piloten

09.08.2019

Deutschland & Welt

Flugreisenden droht Ungemach durch Streiks

Reisezeit ist auch Risikozeit für Streiks in der Luftfahrtbranche. Am Airport in Barcelona legt ein Teil des Sicherheitspersonals die Arbeit nieder, in Großbritannien wollen die Ryanair-Piloten bald s... » mehr

Flughafen-Streik in Barcelona

09.08.2019

dpa

Flugreisenden droht Ungemach durch Streiks in Teilen Europas

Reisezeit ist auch Risikozeit für Streiks in der Luftfahrtbranche. Am Airport in Barcelona legt ein Teil des Sicherheitspersonals die Arbeit nieder, in Großbritannien wollen die Ryanair-Piloten bald s... » mehr

Boeing

17.06.2019

Deutschland & Welt

Boeing bei Pariser Luftfahrtmesse unter Druck

Nach zwei Abstürzen von Fliegern der Baureihe 737 Max steht der Hersteller Boeing in die Kritik. In Le Bourget signalisiert der Gigant: Sicherheit geht vor. Und Airbus startet eine neue Offensive. » mehr

Ford auf der Technik-Messe CES

12.01.2019

Deutschland & Welt

Ford will 2021 in den USA mit Robotaxi-Services starten

Fords Roboterwagen-Chef hat klare Vorstellungen, wie ein Fahrdienst mit autonomen Autos funktionieren muss: Die Fahrzeuge müssen möglichst ständig unterwegs sein. Damit müssten die Wagen sehr robust w... » mehr

Germania

10.01.2019

Deutschland & Welt

Hoffnungsschimmer für Germania: Erste Finanzspritze in Sicht

Wieder ist eine Berliner Fluggesellschaft in Finanznot. Die Airline Germania versucht, kurzfristig die Liquidität zu sichern - und verbreitet Zuversicht, dass das gelingen kann. » mehr

Germania

09.01.2019

Deutschland & Welt

Airline Germania in der Krise - Flugbetrieb läuft weiter

Wieder ist eine Berliner Fluggesellschaft in Finanznot. Die Airline Germania ist darum bemüht, die kurzfristige Liquidität zu sichern. Noch ist unklar, ob Investoren bereit sind, zu helfen. » mehr

Flughafen Gatwick

23.12.2018

Deutschland & Welt

Drohnen-Störaktionen am Airport Gatwick: Verdächtige frei

Die Drohnen-Störaktionen am englischen Flughafen Gatwick bleiben rätselhaft. Ein festgenommenes Paar hatte nach jüngsten Erkenntnissen der Ermittler doch nichts mit dem Fall zu tun. Wer sind die Täter... » mehr

Durchsuchungen

22.12.2018

Deutschland & Welt

Festnahmen nach Drohnen-Störaktion am Flughafen Gatwick

Endlich können die Passagiere am britischen Airport Gatwick in die Weihnachtsferien starten. Auch die Polizei kommt voran: Sie nimmt nach der Drohnen-Störaktion zwei Verdächtige fest. » mehr

Japan Airlines

02.11.2018

Deutschland & Welt

Polizei nimmt betrunkenen Co-Piloten vor dem Start fest

Immer wieder gerät Japans Luftfahrtbranche wegen Fällen von Alkoholmissbrauch in die Schlagzeilen. Nachdem erneut ein Co-Pilot betrunken aus dem Verkehr gezogen wurde, kündigt Japans Verkehrsminister ... » mehr

Luftfahrbranche in Argentinien

13.10.2018

Deutschland & Welt

Rekord-Passagierzahlen und neue Airlines in Argentinien

Argentinien befindet sich in einer wirtschaftlichen Krise. Dennoch floriert die Luftfahrtbranche und erlebt besonders im Low-cost-Bereich einen Umbruch. Nicht alle freuen sich darüber. » mehr

^