Lade Login-Box.

MÖNCHRÖDEN

10.07.2019

Coburg

Bruderzwist: Streit eskaliert

Zwei Brüder in Mönchröden haben sich derart in die Haare bekommen, dass es zu einer handfesten Schlägerei kam. Sogar die Mutter wurde verletzt. » mehr

Vier Stunden voller Gaudi: Die Original Prinz Albert Blasmusik rockt mit 30 Musikerinnen und Musikern erneut das Festzelt.	Foto: NP-Archiv/Henning Rosenbusch

07.06.2019

Coburg

Bekanntes trifft Einmaliges

Rödental feiert vom 19. bis 22. September Herbstfest. Das Programm bietet einen Mix aus Sport und Unterhaltung. Der Bierpreis bleibt konstant. » mehr

Ein Fußballspieler am Ball

19.07.2019

Regionalsport

Livestream: TSV Marktzeuln - TSV Sonnefeld

„Oberstes Ziel ist für uns der Klassenerhalt. Wir wollen uns aber auch fußballerisch weiterentwickeln“, meint Vorsitzender Louis Kappenberger vom TSV Sonnefeld vor dem Saisonstart mit dem Spiel beim T... » mehr

Die BLSV-Ehrenurkunde anlässlich des 150-jährigen Bestehens erhielt Präsident Hans-Joachim Lieb (Mitte) aus den Händen des BLSV-Kreisvorsitzenden Jürgen Rückert (links) und Udo Egleder, dem stellvertretenden bayerischen BLSV-Vorsitzenden (rechts).

02.06.2019

Coburg

Seit 150 Jahren im Sport eine feste Größe

Der TSV Mönchröden hat allen Grund, stolz zu sein. Anlässlich seines Jubiläums erhält man dann auch eine besondere Auszeichnung. » mehr

31.05.2019

Kronach

Viel Schweiß und viel Applaus beim Lucas-Cranach-Lauf

Der Lucas-Cranach-Lauf avancierte auch heuer zu einem Event der Extraklasse. 570 Läufer wurden von den Zuschauern in Kronach frenetisch angefeuert. » mehr

Entscheidenden Anteil am Sieg des SCW Obermain in der Relegation hatte Marcus Will, der vor Freude nach seinem Tor einen Überschlag hinlegte.	Foto: Gunther Czepera

26.05.2019

Regionalsport

Mönchröden II/Rödental bejubelt den Aufstieg

Die SG schafft mit einem 1:0-Sieg in der Relegation gegen die Coburg Locals den Aufstieg in die Fußball-Kreisliga. Grub und der SCW Obermain retten sich. » mehr

Die Minis warten.	Foto:hros

24.05.2019

Coburg

Mönchröden kriegt das Bürglaßschlösschen

Detailgetreue, aber marode Nachbildungen Coburger Sehenswürdigkeiten gibt es derzeit im Steinweg zu sehen. Mit ein bisschen Glück müssen diese auf die Restaurierung allerdings nicht mehr lange warten. » mehr

20.05.2019

Regionalsport

Wochenende zum Vergessen für den TC Steinwiesen

Steinwiesen - - Ein Wochenende zum Vergessen liegt hinter den Erwachsenen-Tennisteams des TC Steinwiesen. » mehr

10.05.2019

Regionalsport

Bringt sich Meeder endgültig in Sicherheit?

Die Fußballer des TSV sind am vorletzten Spieltag der Fußball-Bezirksliga beim FC Mitwitz zu Gast. » mehr

Start zum Lauf der MU8 mit dem späteren Sieger Oscar Büchner (Startnummer 591) vom LAV Neustadt. Foto: uz

07.05.2019

Regionalsport

Viel Lob für den Crosslauf-Nachwuchs

Höhn - Bei der Durchführung der Kreismeisterschaft im Crosslauf in Höhn hat sich der Wettergott von seiner besten Seite gezeigt, sodass diese Meisterschaft gut über die Bühne ging. » mehr

Durch einen 5:1-Erfolg über den FC Mitwitz gewann der TSV Mönchröden den Toto-Kreispokal und qualifizierte sich für die bayerische Hauptrunde. Unser Bild zeigt das siegreiche Team zusammen mit Kreisspielleiter Egon Grünbeck (2. von links), TSV-Präsident Hans-Joachim Lieb (3. von rechts), dem Bezirksvorsitzenden Thomas Unger (2. von rechts) und weiteren Funktionären. Fotos: Haberzettl

02.05.2019

Regionalsport

Klare Angelegenheit für die "Mönche"

Die Fußballer aus dem Mönchrödener Wildpark gewinnen den Kreispokal. Sie schlagen Mitwitz mit 5:1. Bei den Frauen setzt sich die SG Staffelstein/Lichtenfels durch. » mehr

Ein "Polizei"-Schild

14.04.2019

Coburg

Keinen Führerschein: Betrunkener kracht mit Auto gegen Baum

Ein junger, betrunkener Mann fährt am späten Samstag mit seinem Auto in Mönchröden gegen einen Baum. Der Fahrer versucht gewaltsam zu verhindern, dass ein Zeuge die Polizei ruft. » mehr

Deutsche Post

17.03.2019

Coburg

Briefkasten aufgebrochen: Post liegt auf der Straße

Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen einen Briefkasten der Deutschen Post im Rödentaler Ortsteil Mönchröden aufgebrochen. Die Briefe sind nicht zum Teil nicht mehr zustellbar. » mehr

Künftig soll ein Benediktiner den Kreisverkehr in Mönchröden zieren. Foto: Seiler/Montage: Döbereiner

27.02.2019

Coburg

Mönch soll Gäste grüßen

Seine Geschichte zeigt der Stadtteil Mönchröden künftig mit einer Statue. Deren Platz steht fest, doch für Mobilfunkmasten sucht der Bausenat noch nach dem richtigen Ort. » mehr

Alkoholtest

10.02.2019

Coburg

Betrunken am Steuer: Spritztour endet im Straßengraben

Im Graben gelandet ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 37-Jähriger mit einem Mercedes in Mönchröden. » mehr

Dunja, Louis, Lisa und Rainer Baudler haben ihren Bartelshof im Laufe der Jahre um- und ausgebaut. Das Bild zeigt den Hof so, wie er 1977 ausgesehen hat. Fotos: P. Tischer

19.11.2018

Coburg

Seit 563 Jahren in Familienbesitz

Der Bartelshof in Kemmaten ist nicht nur im Landkreis etwas ganz Besonderes. Denn seit 1455 wurde das Anwesen stets nur an die nächste Generation vererbt. » mehr

So schön soll er auch 2018 sein: Der Weihnachtsbaum auf dem Coburger Marktplatz. Foto/Archiv: Henning Rosenbusch

26.10.2018

Coburg

Bald strahlt er wieder

Der Weihnachtsbaum für den Marktplatz ist gefunden: Er kommt aus Weichengereuth und wird am 19. November gefällt. Eine Spontan-Aktion wie 2017 soll es nicht wieder geben. » mehr

Die Grundschule Mönchröden soll zur "Profilschule" werden, wo Kinder mit und ohne Handicap unterrichtet werden und so voneinander profitieren können. Symbolbild: Bernd Wüstneck (dpa)

23.10.2018

Coburg

Für ein gemeinsames Lernen

Die Weichen sind gestellt: In der Mönchrödener Grundschule soll künftig Inklusion großgeschrieben werden. Nun liegt der Ball bei Lehrern und Elternbeirat. » mehr

Die Warnbaken mit der Tempo-70-Beschränkung am Einfädler Mönchröden bleiben bis zum Ende der Gesamtbaumaßnahme. Foto: Tischer

23.10.2018

Coburg

Das dauert noch!

Der Ausbau der B 4 zwischen Rödental und Haarbrücken schreitet langsam, aber sicher voran. Was gleichzeitig Autofahrer weiter auf die Geduldsprobe stellt. » mehr

Faust, Symbolbild

07.10.2018

Coburg

Mann schlägt Kontrahenten Schneidezahn aus

Im Rödentaler Ortsteil Mönchröden ist ein Mann in der Nacht zum Sonntag bei einer Kneipenschlägerei verletzt worden. Der Grund für die Auseinandersetzung ist bislang unklar. » mehr

Das Teilstück der B 4 wird am morgigen Freitag für den Verkehr frei gegeben. Bislang rollte auch der Schwerlastverkehr auf der Umfahrung zwischen Mönchröden und Haarbrücken. Fotos: Tischer

26.09.2018

Coburg

Das nächste Stückchen ist fertig

Die Behelfsumfahrung zwischen Mönchröden und Haarbrücken ist ab morgen Geschichte: Der Verkehr kann dann wieder über die B 4 rollen. » mehr

Ein Baustellenschild

24.09.2018

Coburg

Ausbau der B4 vor dem Abschluss

Die Bauarbeiten zur Vorwegmaßnahme für den dreistreifigen Ausbau der B4 zwischen Rödental und dem Anschluss Haarbrücken gehen in die letzte Phase. » mehr

19.09.2018

Coburg

Rödental: Lkw soll Bahnschranke abgefahren haben

Eine Frau beobachtet am Dienstag in Mönchröden, wie ein Mann mit seinem Lkw am Bahnübergang eine Schranke abfährt. Der Lkw-Fahrer meint, er habe die Schranke nicht bemerkt. » mehr

Da fließt sie in Mönchröden dahin, die Röden; in Sonneberg heißt der Fluss Röthen. Foto: Henning Rosenbusch

24.08.2018

Coburg

Röden oder Röthen?

Der Fluss durchzieht das Sonneberger und Coburger Land. » mehr

Beim Familienlauf hängten Hendrik (links) und Valentin Herrmann (rechts) vom TSV Mönchröden die Konkurrenz ab.

24.06.2018

Regionalsport

Teilnehmerrekord beim Run and Bike

405 Paare erreichen auf dem Rad und zu Fuß das Ziel in Scheuerfeld. Auf der Langdistanz siegt ein Thüringer Duo vor den Waldsachsenern Christoph Kirchner und Adrian Stark. » mehr

Polizeiauto

25.05.2018

Coburg

Rödental: 31-Jähriger schürt Lagerfeuer in Gartenhaus

Ein 31-Jähriger hat in der Nacht zum Donnerstag in einem Gartenhaus in Mönchröden ein Lagerfeuer geschürt. Dank eines Augenzeugen konnte die Polizei den Täter rasch fassen. » mehr

Mit viel Spaß entführten die Kinder der Grundschule Mönchröden beim "Tag der Musik" nach Brasilien. Foto: Martin Rebhan

15.05.2018

Coburg

Kleine Musiker ganz groß

Beim "Tag der Musik" der Orchesterschule Rödental zeigen Kinder, was sie gelernt haben. Nämlich eine ganze Menge. » mehr

Bürgermeister Marco Steiner (links) erklärt dem Bausenat und den Kindern einer Wohnanlage in der Adam-von-Pernau-Straße, wie dort ein neuer Spielplatz aussehen könnte.	Foto: Seiler

28.03.2018

Coburg

Mönchrödener Kinder reichen ihren Bauantrag ein

Per Brief bitten Mädchen und Jungen Bürgermeister Marco Steiner um einen neuen Spielplatz. Der verspricht dann auch Unterstützung. » mehr

Meistens kamen die Einbrecher in der Nacht.

19.03.2018

Coburg

Mönchröden: Hausbesitzer überrascht Einbrecher

Unbekannte Einbrecher mussten in der Nacht zum Montag im Rödentaler Stadtteil Mönchröden die Flucht ergreifen. Der Bewohner des Hauses überraschte sie offenbar bei ihrem Vorhaben. Die Kriminalpolizei... » mehr

An der Brücke über die der B4 für die Wirtschaftswege der Landwirtschaft wird derzeit kräftig gearbeitet.	Foto: Tischer

08.03.2018

Coburg

Brückenbau bremst Verkehr

Kurz nach der Anschlussstelle Mönchröden wartet auf die Autofahrer eine Geduldsprobe. Und die könnte durchaus noch etwas länger dauern. » mehr

04.03.2018

Coburg

Kirchengemeinden rücken zusammen

Der Mitgliederrückgang und weniger Pfarrer haben Konsequenzen. Damit beschäftigt sich die Synode des Evangelischen Dekanats Coburg. » mehr

Lara Lesch fegte als eine der Jüngsten bereits mit guter Technik durch die Riesenslalom-Tore. Fotos: Julian Popp

26.02.2018

Regionalsport

Mit 60 km/h im Steilhang

45 Skirennläufer im Alter von vier bis 80 Jahren kämpfen am "Gletscher" in Neukirchen um die Coburger Stadt- und Kreismeister-Titel. Trotz Schneemangels sind die Bedingungen perfekt. » mehr

Mit dem Ehrenteller der Stadt Rödental wurden vier verdiente Bürger bedacht. Im Bild (von links): Jörg Wagner, Bürgermeister Marco Steiner, Christel Zschach, Regierungsvizepräsident Thomas Engel, Ingrid Ott, stellvertretender Landrat Rainer Mattern, Udo Hoppe und 3. Bürgermeister Gerd Mücke

29.01.2018

Coburg

Jeder Einzelne ein Vorbild

Rödental ehrt seine verdienten Bürger und Bürgerinnen. Und die Liste beim diesjährigen Stadtempfang ist erfreulich lang. » mehr

Drei Kirchenchöre, ein Thema: In der Matthäuskirche Gestungshausen fand am Sonntag die erste von drei Aufführungen eines Lutheroratoriums unter der Leitung von Helmut Mitzenheim statt.	Foto: Herbert Fischer

30.10.2017

Coburg

Luthers Wirken in Musik und Wort

Drei Kirchenchöre führen zu Ehren des Reformators ein Oratorium auf. Texte bringen den Zuhörern in der Matthäuskirche das Leben Luthers näher. » mehr

23.10.2017

Coburg

Luthers Leben und seine Lieder

Ein Oratorium über den Reformator wird am 29. und 31. Oktober aufgeführt. Und zwar dreimal. » mehr

An der B 4 wird weitergebaut. Es entsteht zunächst ein Wirtschaftsweg, auf dem die eigentlichen Baumaßnahmen eingeleitet wird. Foto: Tischer

29.09.2017

Coburg

An der B 4 tut sich was

Arbeiten kurz nach der Einmündung Mönchröden nähren die Hoffnung, dass es jetzt endlich mit dem Ausbau vorwärts geht. Doch noch ist die freie Fahrt bis nach Haarbrücken in weiter Ferne. » mehr

Auch nicht alltäglich: Der Rödentaler Bausenat stimmte auf dem Friedhof über die Einführung einer neuen Bestattungsform ab.	Foto: www

14.09.2017

Coburg

Für die letzte Ruhe unter einer Linde

Auf dem Friedhof in Mönchröden werden demnächst auch Baumbestattungen möglich sein. Dies beschloss der Bausesant vor Ort. » mehr

Wie geschaffen für eine Feier: Das Festzelt für die 700-Jahr-Feier steht im alten Dorf am Teich. Foto: Tischer

01.09.2017

Coburg

Thann bittet zum Tanz am Teich

Der idyllische Stadtteil Neustadts feiert heute nicht nur Kirchweih. Man erinnert auch an die urkundliche Ersterwähnung vor 700 Jahren. » mehr

Soll noch in diesem Monat abgerissen werden: das ehemalige Fabrikgebäude in der Gnaileser Straße in Mönchröden. Bürgermeister Marco Steiner freut sich, dass der Schandfleck verschwindet.	Foto: Braunschmidt

13.08.2017

Coburg

Schandfleck in Mönchröden verschwindet

Ein ehemaliges Fabrikgebäude in der Gnaileser Straße, das seit Jahren leer steht, soll noch im August abgerissen werden. Ein Immobilienunternehmen hat das Grundstück und das Haus erworben. » mehr

Sein Einsatz ist fraglich: Carl-Philipp Schiebel vom FC Coburg.

21.07.2017

Regionalsport

Heimisches Sextett startet in die Fußball-Bezirksliga

Coburg/Kronach - An diesem Wochenende startet die Fußball-Bezirksliga Oberfranken West in die Saison 2017/18. » mehr

Sie dürfen auch weiterhin hier planschen: Der Feuerlöschteich in Mönchröden wird nicht eingezäunt.	Foto: Rebhan

22.06.2017

Coburg

Der Plansch-Spaß geht weiter

Auch künftig wird der Löschteich in Mönchröden nicht eingezäunt sein. Der Rödentaler Bausenat verwirft damit eine Idee des Elternbeirates der AWO-Kindertagesstätte. » mehr

Gülle ist als Dünger umstritten: Werden die Nährstoffe nicht von den Pflanzen abgebaut, gelangen sie als Nitrat in das Grundwasser.	Foto: Ingo Wagner

14.06.2017

Coburg

Frisch, klar und sauber

Das Umweltbundesamt warnt vor steigenden Wasserpreisen wegen der hohen Nitratbelastung. Im Coburger Land gibt es diese Gefahr nicht. Versorger und Landwirte arbeiten zusammen. » mehr

08.02.2017

Coburg

Ein Chor, der von sich reden macht

Mönchröden - Die Stimmung bei der Hauptversammlung des Gesangvereins Mönchröden ist bestens gewesen. » mehr

Die Straße von Rüttmannsdorf nach Mönchröden ist inzwischen zwar geräumt. Aber man sieht noch die Schneeverwehungen, die mit der Fräse beseitigt werden mussten. Foto: Tischer

19.01.2017

Coburg

Die Schattenseiten des Winters

Schnee und Eis werden in den Bergdörfern zunehmend zum Problem. Die Bewohner monieren die teilweise schlechte Räumung der Straßen. » mehr

Goldene Hochzeit feierten Paula und Heinrich Knauer. Sie freuten sich über Glückwünsche von Sohn Heinz-Ulrich, Oberbürgermeister Frank Rebhan, Schwiegertochter Renate und den Enkeln Valentin, Lucas und Florian. Foto: Tischer

01.01.2017

Coburg

Glücklich ohne Rezept

Paula und Heinrich Knauer feiern einen Tag vor Silvester Goldene Hochzeit. Ihre große Leidenschaft gilt den gemeinsamen Reisen. » mehr

22.11.2016

Coburg

Senat gewährt auch heuer viel Unterstützung

An der Mittelschule Rödental treten die Schüler künftig kräftig in die Pedale. Dank eines Zuschusses gibt es dort bald einen Bikepool. » mehr

18.11.2016

Coburg

Neustadt: Kettenunfall im Stau

Mehrere Autos befuhren am Donnerstagmittag hintereinander die Auffahrt zur Bundesstraße 4 zwischen Haarbrücken und Mönchröden » mehr

Grusel-Clown

27.10.2016

Coburg

Horrorclown greift 14-Jährigen an

Eine böse Überraschung haben vier Jungen im Alter von 13 bis 16 Jahren am frühen Mittwochabend in Rödental erlebt: Im Stadtteil Mönchröden standen sie plötzlich einem Horrorclown gegenüber. Der Unbeka... » mehr

Bald auf drei statt zwei Spuren: Im Frühjahr 2017 beginnt der Ausbau der B 4 zwischen Mönchröden und Neustadt bei Coburg. Foto: Frank Wunderatsch

19.10.2016

Coburg

Bald dreispurig bis nach Neustadt

2017 soll die B 4 zwischen Rödental und Neustadt ausgebaut werden. Der Grunderwerb ist jetzt unter Dach und Fach. Fachleute rechnen mit zwei Jahren Bauzeit. » mehr

Quer durch oder außen herum?

28.09.2016

Coburg

Quer durch oder außen herum?

Ein Anwohner aus der Einberger Straße klagt über die Zunahme des Durchgangsverkehrs. Die Messergebnisse der Stadt sind aber eindeutig. » mehr

Highlight des Samstags war der Auftritt der Original Prinz Albert Blasmusik (OPA). Die Band heizte dem Partyvolk auf dem Festplatz in Rödental gehörig ein.

26.09.2016

Coburg

Rothenhof hat die Nase vorn

Noch mehr Besucher als im Vorjahr kommen zum Herbstfest. Höhepunkte sind die Stadtolympiade und der Auftritt der Original Prinz Albert Blasmusik. » mehr

Herrschte früher bei Fußball-Duellen zwischen Neustadt und Coburg Gedränge hinter der Bande, findet man in heutiger Zeit, wie hier beim Kreisliga-Duell TBVfL Neustadt/Wildenheid gegen FC Coburg II am vergangenen Sonntag, überwiegend "Geister-Kulissen" vor. Fotos: Haberzettl

20.09.2016

Regionalsport

Fußball vor Geisterkulissen

Zuschauerschwund im Amateur-Bereich bereitet den Klubs zunehmend Probleme. NP-Mitarbeiter Hans Haberzettl begibt sich auf sonntägliche Rundreise und betreibt Ursachenforschung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".