Lade Login-Box.

MASERN

Masern in Samoa

02.12.2019

Wissenschaft

Mehr als 50 Maserntote in Samoa - vor allem Kinder

Bei einem Masernausbruch im polynesischen Inselstaat Samoa sind in den vergangenen Wochen mindestens 53 Menschen gestorben. Bei den meisten Todesopfern handle es sich um Kinder unter vier Jahren, teil... » mehr

14.11.2019

Schlaglichter

Masern-Impfpflicht für Kitas und Schulen kommt

Zum Schutz vor hoch ansteckenden Masern kommt im neuen Jahr eine Impfpflicht für Kinder in Kitas und Schulen. Der Bundestag beschloss mit klarer Mehrheit ein Gesetz von Gesundheitsminister Jens Spahn,... » mehr

Impfung

vor 18 Stunden

Wissenschaft

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen

Die Masern breiten sich vielerorts gefährlich aus. Vor allem in Afrika infizieren sich viele Menschen mit der hochansteckenden Krankheit. Die Zahl der Todesfälle steigt - und Besserung ist nicht in Si... » mehr

Impfung

14.11.2019

Faktencheck

Gerüchte und Wahrheiten zur Masernimpfung

Soll ich mein Kind gegen Masern impfen lassen? Diese Entscheidung will der Bundestag Eltern mit einer Pflicht beim Besuch von Kindergärten und Schulen abnehmen. Viele sind trotzdem verunsichert. Einig... » mehr

Impfpass

14.11.2019

Topthemen

Bundestag beschließt Masern-Impfpflicht

Der Bundestag hat am Donnerstag eine Masern-Impfpflicht beschlossen. Eltern müssen künftig nachweisen, dass ihre Kinder gegen Masern immunisiert sind, bevor sie sie in einer Kindertagesstätte oder Sch... » mehr

14.11.2019

Schlaglichter

Bundestag beschließt Masern-Impfpflicht

Zur stärkeren Eindämmung von Masern-Erkrankungen in Deutschland kommt im neuen Jahr eine Impfpflicht in Kindergärten und Schulen. Der Bundestag beschloss ein Gesetz von Gesundheitsminister Jens Spahn,... » mehr

Impfpass

14.11.2019

Gesundheit

Die Maserninfektion im Überblick

Bei Kindern gehört der Schutz vor Masern schon lange zum Standard-Impfprogramm - nun soll die Impfung sogar zur Pflicht werden. Denn die Krankheit ist weit mehr als nur ein fieser Hautausschlag. » mehr

Jens Spahn

14.11.2019

Brennpunkte

Masern-Impfpflicht für Kitas und Schulen kommt

Um gefährliche Infektionen rigoroser einzudämmen, besiegelt der Bundestag eine Impfpflicht gegen Masern. Der staatliche Druck soll dosiert eingesetzt werden. Nicht alle finden das aber gerechtfertigt. » mehr

14.11.2019

Schlaglichter

Spahn: Masern-Impfpflicht ist Kinderschutz

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat die geplante Impfpflicht gegen Masern in Kitas und Schulen gerechtfertigt. «Das ist ein Kinderschutzgesetz», sagte der CDU-Politiker der Deutschen Presse-Agent... » mehr

14.11.2019

Schlaglichter

Bundestag will Teil-Abschaffung des Soli beschließen

Der Solidaritätszuschlag soll ab 2021 für 90 Prozent der bisherigen Zahler wegfallen. Das will der Bundestag heute beschließen. Weitere 6,5 Prozent der Steuerzahler sollen die Sondersteuer für den Auf... » mehr

Impfung - Masern

30.08.2019

Reisetourismus

Ohne Masern-Impfung Auckland lieber fernbleiben

In Auckland sind die Masern ausgebrochen und das wohl in ungeahntem Ausmaß. Das Neuseeländische Gesundheitsministerium empfiehlt Menschen ohne Impfung, die Stadt zu meiden. » mehr

Rückkehr der Masern

29.08.2019

Gesundheit

Masern in Europa auf dem Vormarsch

Nach jahrelangen Anstrengungen, den mitunter tödlichen Virus auszurotten, haben sich in Europa wieder mehr Menschen an Masern angesteckt. Im Vergleich zu 2018 stieg die Zahl der Erkrankungen um das Do... » mehr

Masern

13.08.2019

Brennpunkte

Rasanter Anstieg bei gemeldeten Masernfällen weltweit

Die WHO meldet alarmierende Masern-Zahlen. Besonders betroffen ist Afrika. Aber auch in Europa breitet sich die Krankheit rasant aus. » mehr

Impfung

08.08.2019

Gesundheit

Größere Impflücken in Deutschland als bisher angenommen

Wie vielen Kinder sind in Deutschland nicht geimpft? Die Barmer Krankenkasse geht davon aus, dass die Lücken größer sind als in den offiziellen Statistiken. Ist da was dran? » mehr

Impfung

08.08.2019

Brennpunkte

Barmer-Studie: Größere Impflücken in Deutschland

Wie viele Kinder sind in Deutschland nicht geimpft? Die Barmer Krankenkasse geht davon aus, dass die Lücken größer sind als in den offiziellen Statistiken. Ist da was dran? » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Barmer: Impflücken könnten größer sein als bisher angenommen

Nach einer Analyse der Krankenkasse Barmer könnten Impflücken in Deutschland größer sein als bisher gedacht. So war unter den Barmer-Versicherten mehr als jedes fünfte Kind, das 2015 geboren wurde, in... » mehr

Masernimpfung

30.07.2019

Brennpunkte

Umfrage: Mehrheit findet Masernimpfpflicht richtig

Besonders ältere Menschen haben eine klare Meinung zur Impfpflicht. Gut 80 Prozent der über 55-Jährigen sprechen sich klar dafür aus. Zudem seien Männer aufgeschlossener als Frauen. » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Kabinett beschließt Impfpflicht gegen Masern

Das Bundeskabinett hat das Gesetz für eine Impfpflicht gegen Masern auf den Weg gebracht. Ab März 2020 müssen Eltern vor der Aufnahme ihrer Kinder in eine Kita oder Schule nachweisen, dass diese geimp... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Masernimpfpflicht und Apotheken-Gesetz im Kabinett

Das Bundeskabinett will heute mehrere wichtige Gesetze im Gesundheitsbereich auf den Weg bringen. So soll das geplante «Masernschutzgesetz» beschlossen werden. Kinder und Schüler sowie in der Medizin ... » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Lebensgefährliche Krankheiten: Impfquote nicht hoch genug

Fast 20 Millionen Kinder weltweit haben 2018 lebensrettende Impfungen wie gegen Masern, Diphtherie oder Tetanus nicht bekommen. Das berichteten die Weltgesundheitsorganisation WHO und das UN-Kinderhil... » mehr

Impfung

19.06.2019

Wissenschaft

Vertrauenskrise für Impfungen in Westeuropa

Menschen in ärmeren Ländern haben mehr Vertrauen zu Impfungen als die in reichen. Deutschland liegt in dem Gebiet auch unter dem Weltdurchschnitt. » mehr

31.05.2019

Schlaglichter

Ärztetag spricht sich für Impfpflicht gegen Masern aus

Die deutsche Ärzteschaft begrüßt die von der Bundesregierung geplante Impfpflicht gegen Masern. Um das Ziel eines möglichst lückenlosen Impfschutzes der Bevölkerung zu erreichen, müsse aber nicht nur ... » mehr

Impfung

23.05.2019

Brennpunkte

Diskussion über geplante Impfpflicht gegen Masern

Kaum jemand bestreitet den Sinn des Impfens gegen hochansteckende Krankheiten. Fast alle Kinder werden in Deutschland gegen Masern immunisiert. Jetzt will die Politik eine Impfpflicht einführen, doch ... » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

Spahn: Impfpflicht gegen «unnötige Gefährdung»

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat seinen Vorstoß für eine Impfpflicht in Kitas, Schulen und Krankenhäusern verteidigt. Impfungen seien eine der größten Errungenschaften der Menschheit», sagte e... » mehr

Wird der Pieks künftig zur Pflicht? Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will für alle Kinder und bestimmte Berufsgruppen einen Impfzwang gegen Masern durchsetzen und findet in Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Fürsprecherin. Das ruft Kritiker auf den Plan.	Foto: Jörg Carstensen/dpa

10.05.2019

Coburg

Impfen ja, aber ohne Zwang

Der Coburger Kinderarzt Dr. Karl Fromme ist gegen eine Masern-Impfpflicht bei Kindern. Andererseits sieht er die Notwendigkeit zum Schutz. » mehr

Gegen Masern impfen

10.05.2019

Gesundheit

Fast jede zweite Masern-Erkrankung bei Erwachsenen

Die Masern sind in Deutschland noch nicht bekämpft. Immer wieder erkranken Menschen an dem potenziell lebensbedrohlichen Virus. Dabei ist in den letzten Jahren die Zahl der erwachsenen Infizierten ges... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

An Masern erkrankter Mensch in Niedersachsen gestorben

Ein an Masern erkrankter Erwachsener ist in Niedersachsen gestorben. Die Infektion habe maßgeblich zum Tod beigetragen, ob sie tatsächlich die Ursache gewesen sei, werde erst in einigen Wochen festste... » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Spahn verteidigt Bußgelder gegen Impfgegner

Gesundheitsminister Jens Spahn hat Kritik an den geplanten Bußgeldern für Eltern, die ihre Kinder nicht gegen Masern impfen lassen, zurückgewiesen. «Es ist auch im Straßenverkehr so: Wenn Sie andere g... » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Masern: Rund 600 000 müssten nachgeimpft werden

Mit der geplanten Pflicht zur Masern-Impfung für Kinder und bestimmte Berufsgruppen müssten sich nach einem Medienbericht rund 600 000 Menschen nachträglich impfen lassen. Das hätten Schätzungen des G... » mehr

05.05.2019

Schlaglichter

AKK unterstützt Pläne für verpflichtende Masern-Impfungen

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer unterstützt Pläne von Gesundheitsminister Jens Spahn für verpflichtende Masern-Impfungen für Kita- und Schulkinder. Kramp-Karrenbauer sagte am Rande einer Europa-... » mehr

05.05.2019

Schlaglichter

Spahn will Masern-Impfpflicht mit Geldbußen durchsetzen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will verpflichtende Masern-Impfungen für Kita- und Schulkinder mit Geldstrafen von bis zu 2500 Euro und einem Ausschluss vom Kita-Besuch durchsetzen. Das kündigte ... » mehr

05.05.2019

Schlaglichter

Spahn legt Vorschläge für Masern-Impfpflicht vor

Gesundheitsminister Jens Spahn will verpflichtende Masern-Impfungen für Kita- und Schulkinder durchsetzen und dafür Geldstrafen von bis zu 2500 Euro androhen. Auch sollte ein Ausschluss vom Kita-Besuc... » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

Masernfall: Kreuzfahrer in der Karibik unter Quarantäne

Wegen eines Masernausbruchs an Bord ihres Kreuzfahrtschiffes sind in der Karibik rund 300 Menschen unter Quarantäne. Ein weibliches Besatzungsmitglied ist an Masern erkrankt und wird auf dem Schiff im... » mehr

Masernimpfung

02.05.2019

Gesundheit

Masern-Schutz bei Schulanfängern stagniert

Das Masern-Virus ist hoch ansteckend: Mehr als 300 Menschen erkrankten in diesem Jahr in Deutschland. Neue Daten zeigen nun, wie sich der Impfschutz von Kindern entwickelt hat. » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

Masern-Schutz bei Schulanfängern stagniert

Rund sieben Prozent der Schulanfänger in Deutschland sind nicht ausreichend gegen Masern geschützt. Bei der entscheidenden zweiten Impfung gegen das hoch ansteckende Virus erreichen bisher nur Mecklen... » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

Bericht: Viele Schulanfänger ohne ausreichend Masern-Schutz

7 Prozent der Schulanfänger in Deutschland sind laut einem Zeitungsbericht nicht ausreichend gegen Masern geschützt. Die Blätter der Funke Mediengruppe zitieren aus einer neuen Statistik des Robert-Ko... » mehr

Impfung

24.04.2019

Brennpunkte

Ausbreitung der Masern: EU und WHO werben für das Impfen

Wegen der Ausbreitung der Masern in Europa trommeln die EU und die Weltgesundheitsorganisation WHO gemeinsam für das Impfen. » mehr

Impfbuch

20.04.2019

Topthemen

Ärztepräsident Montgomery fordert umfassende Impfpflicht

Kinder sollten aus Sicht von Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery nicht nur gegen Masern, sondern auch gegen weitere Krankheiten verpflichtend geimpft werden. » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

Ärztepräsident: Mehr Impfungen sollten verpflichtend werden

Kinder sollten aus Sicht von Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery nicht nur gegen Masern, sondern auch gegen weitere Krankheiten verpflichtend geimpft werden. «Eine Impfpflicht auf einzelne Krankhei... » mehr

Masern in Madagaskar

15.04.2019

Wissenschaft

Masern zeigen in Madagaskar ihre verheerende Macht

In vielen Ländern weltweit schlagen die Masern zu wie lange nicht mehr. In Deutschland werden nun Pläne für eine Impfpflicht konkreter. In Madagaskar ist nur etwa die Hälfte aller Kinder geimpft. Eine... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Nahles plädiert für Impfpflicht gegen Masern

SPD-Chefin Andrea Nahles unterstützt das Vorhaben von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Masern-Impfungen für Kita- und Schulkinder zur Pflicht zu erklären. «Ich finde es richtig, bei sehr anstecke... » mehr

Impfung

14.04.2019

Brennpunkte

Regeln für Masern-Impfpflicht für Kinder womöglich im Mai

Noch sind sich die Ländern nicht einig, ob sie für oder gegen eine Masern-Impfpflicht sind. Einige wollen die Vorgaben des Bundes abwarten. Die rechtlichen Hürden sind nicht unerheblich. » mehr

13.04.2019

Schlaglichter

Giffey für Masern-Impfpflicht bei Kita-Kindern

Nach dem Vorstoß des Brandenburger Landtags hat sich auch Bundesfamilienministerin Franziska Giffey für eine Impfpflicht gegen Masern für Kinder in Kitas ausgesprochen. Giffey sagte dem Redaktionsnetz... » mehr

13.04.2019

Schlaglichter

Giffey für Masern-Impfplicht bei Kita-Kindern

Nach dem Vorstoß des Brandenburger Landtags hat sich auch Bundesfamilienministerin Franziska Giffey für eine Impfpflicht gegen Masern für Kinder in Kitas ausgesprochen. Giffey sagte dem Redaktionsnetz... » mehr

Impfbuch

31.03.2019

Brennpunkte

Auch Familienministerin Giffey für Masern-Impfpflicht

Nach Bundesgesundheitsminister Spahn hat sich nun auch Bundesfamilienministerin Giffey für eine Masern-Impfpflicht ausgesprochen. Die große Mehrheit der Bevölkerung hat zu dem Thema ohnehin eine klare... » mehr

30.03.2019

Schlaglichter

Auch Bundesfamilienministerin Giffey für Masern-Impfpflicht

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat sich nach Schulschließungen wegen Masern in Schleswig-Holstein für eine Impfpflicht ausgesprochen. «Die Gesundheit und der Schutz der gesamten Bevölkerung... » mehr

Impfausweis

26.03.2019

Brennpunkte

Spahn für Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen

Eine Ansteckung mit Masern kann besonders für Kleinkinder gefährlich sein - trotzdem wollen manche Eltern keine Impfungen. Sollten sie deswegen zur Pflicht werden? Nun bezieht auch der Minister Positi... » mehr

Impfpass

25.03.2019

Hintergründe

Zwangs-Piks ja oder nein? Neue Debatte um Masern-Impfpflicht

Masern sind hochansteckend und keineswegs harmlos. Immer wieder kommt es in Deutschland zu größeren Ausbrüchen, obwohl man die Krankheit eigentlich ausrotten will. Kommt nun doch eine Impfpflicht? » mehr

Masern-Impfung

25.03.2019

Gesundheit

Warum über eine Masern-Impfpflicht diskutiert wird

Masern sind hochansteckend und keineswegs harmlos. Immer wieder kommt es in Deutschland zu größeren Ausbrüchen, obwohl man die Krankheit eigentlich ausrotten will. Kommt nun doch eine Impfpflicht? » mehr

25.03.2019

Schlaglichter

Regierung begrüßt Debatte über Impfpflicht gegen Masern

Das Bundesgesundheitsministerium hat die neuerliche Debatte über eine Impfpflicht gegen Masern begrüßt. Ein Sprecher wies in Berlin allerdings darauf hin, dass die Gespräche darüber noch liefen und er... » mehr

Masern-Impfung

25.03.2019

Brennpunkte

Nach starkem Anstieg: Koalition prüft Impfpflicht bei Masern

Eine Ansteckung mit Masern kann besonders für Kleinkinder schlimm ausgehen. In Deutschland gibt es keine Impfpflicht, immer wieder gibt es größere Ausbrüche - völlig unnötig, wie Fachleute meinen. » mehr

Masern

08.03.2019

Brennpunkte

Nach Masernausbruch: Ungeimpften droht Schulausschluss

Nach einem Masernausbruch an einer Schule in Hildesheim greifen die Behörden zu einer drastischen Maßnahme. Ungeimpfte Kinder dürfen die Schule nicht mehr besuchen - zum eigenen Schutz. » mehr

^