Lade Login-Box.

MASSENPROTESTE

«Braunkohle bleibt Scheiße»

29.11.2019

Brennpunkte

«Stoppt Black Friday!» - Hunderttausende bei Klimaprotesten

«Ohne Bäume keine Träume»: Zum mittlerweile vierten Mal in diesem Jahr gehen Menschen weltweit gemeinsam für mehr Klimaschutz auf die Straße. Die Kritik der Demonstranten richtet sich am Black Friday ... » mehr

23.11.2019

Schlaglichter

Unruhen in Kolumbien: Ausgangssperre für Hauptstadt Bogotá

Infolge der gewaltsamen Eskalation von Massenprotesten gegen die Regierung Kolumbiens ist in der Hauptstadt Bogotá eine nächtliche Ausgangssperre angekündigt worden. Rund 200 000 Menschen waren am Don... » mehr

Leere Champs-Élysées

vor 2 Stunden

Brennpunkte

Frankreichs Regierung verteidigt Rentenpläne

Die Wut in Frankreich über Macrons Rentenpläne ist nicht verpufft: Kaum ein Zug rollt im Land - für das Wochenende sind die Aussichten ebenfalls düster. Und die Gewerkschaften wollen weitermachen - si... » mehr

Verletzter Demonstrant

09.11.2019

Brennpunkte

Erneut Tränengaseinsatz gegen Demonstranten im Irak

Tränengas ist nicht gleich Tränengas: Nach Einschätzung von Amnesty International kommen im Irak mitunter lebensgefährliche Granaten zum Einsatz. Nun zieht dort bei Protesten wieder Rauch durch Bagdad... » mehr

Iranische Atomanlage

04.11.2019

Brennpunkte

Atomdeal in Gefahr: Iran beschleunigt Urananreicherung

Der Irak kommt nicht zur Ruhe. Die Proteste gegen die Regierung setzten sich auch am Montag fort. Erneut sterben Demonstranten. » mehr

Proteste im Irak

27.10.2019

Brennpunkte

Erneut Proteste im Irak: 63 Menschen sterben

Die sozialen Unruhen und Proteste im Irak dauern an. Die Menschen gehen gegen Korruption und Misswirtschaft auf die Straße. Die Regierung scheint nur eine Antwort zu kennen: Gewalt. » mehr

Protest in Chile

27.10.2019

Brennpunkte

Chiles Präsident tauscht sein komplettes Kabinett aus

Gut eine Million Menschen waren am Freitag in Chiles Hauptstadt auf die Straße gegangen. Präsident Piñera will nun, dass all seine Minister zurücktreten. Ein Ende der massiven Proteste bringt das aber... » mehr

Festnahme

13.10.2019

Brennpunkte

Erneut Demonstrationen und Krawalle in Hongkong

Seit mehr als vier Monaten kommt die chinesische Sonderverwaltungszone nicht zur Ruhe. Auch von dem verhängten Vermummungsverbot lassen sich die Demonstranten nicht stoppen. » mehr

21.09.2019

Schlaglichter

Früherer tunesischer Präsident Ben Ali beerdigt

Tunesiens früherer Machthaber Zine el Abidine Ben Ali ist in Saudi-Arabien beerdigt worden und nicht in seinem Heimatland Tunesien. Ben Alis Schwiegersohn, der tunesische Rapper Karim al-Gharbi, bedan... » mehr

Jeremy Corbyn

01.09.2019

Brennpunkte

Labour-Chef Corbyn ruft zu Widerstand gegen Johnson auf

Zehntausende haben in Großbritannien gegen Boris Johnson und die geplante Zwangspause des Parlaments protestiert. Die Opposition will dem Premier mit der Wut des Volkes im Rücken Widerstand leisten. » mehr

01.09.2019

Schlaglichter

Labour-Chef ruft zu Widerstand gegen Johnson auf

Ermutigt von den Massenprotesten gegen den britischen Premierminister Boris Johnson hat Oppositionsführer Jeremy Corbyn die Abgeordneten aller Parteien zum Widerstand im Parlament aufgerufen. Wenn das... » mehr

29.08.2019

Schlaglichter

Hongkonger Polizei verbietet geplanten Massenprotest

Hongkongs Polizei hat einen für Samstag geplanten Massenprotest verboten. Ein entsprechender Antrag der Organisatoren des Protest-Bündnisses Civil Human Rights Front wurde abgelehnt, wie die Hongkonge... » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Weitere Demonstrationen in Hongkong am Sonntag geplant

Die Massenproteste in Hongkong für Freiheit und Demokratie sollen auch heute weitergehen. Erneut werden Tausende Demonstranten erwartet. Gestern war es erneut zu schweren Zusammenstößen zwischen Poliz... » mehr

Britisches Konsulat

21.08.2019

Brennpunkte

China nimmt Mitarbeiter des britischen Konsulats fest

Simon Cheng war am 8. August auf dem Rückweg nach Hongkong an der Grenze in Shenzhen verschwunden. Seit Ausbruch der Massenproteste verschärft China die Kontrollen dort nach Berichten massiv. » mehr

19.08.2019

Schlaglichter

Trump warnt China vor Gewalt in Hongkong

Angesichts der Massenproteste in Hongkong hat US-Präsident Donald Trump China vor Gewalt gegen Demonstranten gewarnt. Falls es dazu käme, wäre es «sehr schwierig», sich mit China noch auf ein Handelsa... » mehr

Proteste in Hongkong

18.08.2019

Hintergründe

Mit Kind und Regenschirm - Hunderttausende trotzen Peking

Wie geht es weiter in Hongkong? Nach den Massenprotesten vom Wochenende ist zumindest klar, dass die Demokratiebewegung gegen Peking immer noch großen Rückhalt hat. Aber der reichste Mann der Stadt gi... » mehr

Proteste in Hongkong

14.08.2019

Hintergründe

Hongkong: Es geht um mehr als ein Auslieferungsgesetz

Seit mehr als zwei Monaten kommt die chinesische Sonderverwaltungszone nicht zur Ruhe. Mit den Ausschreitungen am Hongkonger Flughafen haben die Proteste eine neue Eskalationsstufe erreicht. » mehr

Demonstrationen in Moskau

13.08.2019

Brennpunkte

Kreml sieht in Moskauer Massenprotesten «keine Krise»

Der Kreml äußert sich erstmals zu den Massenprotesten in Moskau. Ein Sprecher sieht keine politische Krise in Russland - und verteidigt das umstrittene Vorgehen der Polizei. » mehr

10.08.2019

Schlaglichter

Moskau: 100 000 Menschen bei Protest erwartet

Nach massiver Gewalt der Polizei gegen friedliche Demonstranten hat die russische Opposition zu Massenprotesten für heute in Moskau aufgerufen. Erwartet werden rund 100 000 Teilnehmer. Es geht zum ein... » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Streik legt Hongkong lahm - Regierungschefin warnt Protestler

Nach den Massenprotesten haben Regierungskritiker große Teile Hongkongs mit einem Streik lahmgelegt. Regierungschefin Carrie Lam warnte, die Gewalt bei Demonstrationen und die Dauerproteste hätten Hon... » mehr

Streiks in Hongkong

05.08.2019

Brennpunkte

Streik legt Hongkong lahm: Regierungschefin warnt Protestler

Tausende Menschen legen die Arbeit nieder - und befeuern damit die Spannungen in Hongkong. Es gibt Ausschreitungen, die unter Druck stehende Regierungschefin Carrie Lam geht in die Offensive. Die groß... » mehr

Demonstranten versammeln sich vor Gericht

31.07.2019

Brennpunkte

44 Hongkonger wegen «Aufruhrs» angeklagt - neue Proteste

In Hongkong muss sich eine Gruppe von Demonstranten vor Gericht verantworten. Vor dem Gebäude kommt es zu neuen Protesten. In der Nacht zuvor wurden Menschen mit Feuerwerkskörpern beschossen. » mehr

27.07.2019

Schlaglichter

Russische Oppositionelle rufen zu Protest in Moskau auf

Russische Oppositionelle haben wegen des Ausschlusses zahlreicher Kremlkritiker bei der bevorstehenden Regionalwahl in Moskau wieder zu Massenprotesten aufgerufen. Tausende Menschen werden ab 13.00 Uh... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Wieder Massenprotest gegen Puerto Ricos Gouverneur

Am elften Tag der Proteste gegen die Regierung von Puerto Rico und Korruption haben Zehntausende Menschen die Hauptstadt San Juan lahmgelegt. Die Demonstranten blockierten eine Autobahn, zahlreiche Ge... » mehr

Proteste in Puerto Rico

23.07.2019

Brennpunkte

Massenprotest gegen Puerto Ricos Gouverneur

Puerto Ricos Gouverneur hat es sich mit der Bevölkerung verscherzt. Die Proteste finden immer mehr Zulauf. Doch Ricardo Rosselló zeigt sich bisher wenig beeindruckt von der Meinung des Volkes. » mehr

21.07.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen in Hongkong - Angriff auf Pekings Vertretung

Nach einem neuen Massenprotest in Hongkong ist es wieder zu Zusammenstößen zwischen der Polizei und Demonstranten gekommen. Sicherheitskräfte setzten Tränengas ein, um Aktivisten zu vertreiben, die St... » mehr

21.07.2019

Schlaglichter

Massenprotest in Hongkong - Pekings Vertretung angegriffen

Bei einem neuen Massenprotest in Hongkong haben wieder Hunderttausende Menschen demonstriert. Erstmals richtete sich der Protest nicht mehr nur gegen die Hongkonger Regierung, sondern auch direkt gege... » mehr

Tränengas-Opfer

21.07.2019

Brennpunkte

Neue Ausschreitungen in Hongkong

Hongkong kommt nicht zur Ruhe. Nach einer neuen Demonstration gibt es wieder Ausschreitungen. Erstmals wird die Vertretung der chinesischen Führung attackiert. Die Repräsentanten Pekings reagieren emp... » mehr

Krise im Sudan

12.07.2019

Brennpunkte

Militärführung im Sudan: Putschversuch verhindert

Im Machtkampf im Sudan gab es gerade einen Lichtblick. Militär und Opposition einigten sich auf eine Machtteilung. Kam es deshalb zu einem Putschversuch? » mehr

Carrie Lam

09.07.2019

Topthemen

Hongkongs Opposition bezweifelt Aus für Auslieferungsgesetz

Hongkong kommt nicht zur Ruhe. Regierungschefin Lam will die Pläne für Auslieferungen an China auslaufen lassen, aber nicht formell zurückziehen. Ihren Kritikern reicht das nicht. Drohen neue Proteste... » mehr

Krise im Sudan

05.07.2019

Brennpunkte

Sudan: Militär und Opposition einigen sich auf Übergangsrat

Im Sudan trägt die Vermittlung der Afrikanischen Union erste Erfolge. Militär und Opposition einigten sich auf die Einrichtung einer gemeinsamen Führung. In den Straßen Khartums wird gefeiert. » mehr

Regierungsprotest in Tschechien

23.06.2019

Topthemen

Hunderttausende bei Protestzug gegen Babis in Prag

In Prag werden Erinnerungen an die Samtrevolution von 1989 wach. Zur größten Demonstration seit der Wende kommen Hunderttausende. Sie fordern den Rücktritt von Ministerpräsident Andrej Babis. » mehr

Joshua Wong

21.06.2019

Brennpunkte

Proteste gegen Hongkonger Regierung flammen wieder auf

Hongkong kommt nicht zur Ruhe: Nach Massenprotesten an den vergangenen Wochenenden fordern die Demonstranten erneut den Rücktritt der Regierungschefin Carrie Lam. Auch die Polizei soll sich für ihren ... » mehr

17.06.2019

Schlaglichter

Protest in Hongkong geht weiter - Aktivist freigelassen

Einen Tag nach dem Massenprotest in Hongkong mit mehr als einer Million Menschen ist Joshua Wong, einer der führenden Köpfe der Demokratiebewegung, vorzeitig aus der Haft entlassen worden. Der ehemali... » mehr

17.06.2019

Schlaglichter

Protest in Hongkong dauert an - Polizei hält sich zurück

Einen Tag nach dem Massenprotest mit mehr als einer Million Menschen in Hongkong hat eine kleinere Gruppe auch heute weiter in der Nähe des Regierungssitzes demonstriert. Die Polizei, die die Straßen ... » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

Hongkong: Riesige Menschenmenge marschiert gegen Regierung

Nach einem erneuten Massenprotest hat sich die Regierungschefin von Hongkong, Carrie Lam, bei den Bürgern der Stadt entschuldigt. Bereits zuvor hatte Lam ein umstrittenes Gesetz zur Auslieferung mutma... » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich

Die in Bedrängnis geratene Regierungschefin von Hongkong, Carrie Lam, hat sich bei den Bürgern der Stadt entschuldigt. Sie wolle «aufrichtig und demütig» Kritik annehmen und Verbesserungen im Dienste ... » mehr

15.06.2019

Schlaglichter

Hongkong legt Auslieferungsgesetz nach Protesten auf Eis

Nach Massenprotesten hat Hongkong Pläne für ein umstrittenes Gesetz für Auslieferungen an China ausgesetzt. Das kündigte Regierungschefin Carrie Lam an. Das Auslieferungsgesetz würde Hongkongs Behörde... » mehr

Demonstration

15.06.2019

Brennpunkte

Hongkong legt Auslieferungsgesetz auf Eis

Der Druck war zu groß. Nach massiven Protesten stellt Hongkongs Regierungschefin Pläne für ein umstrittenes Auslieferungsgesetz nach China zurück. Die Proteste sollen trotzdem weitergehen. » mehr

Aufschrei

10.06.2019

Brennpunkte

Gewalt nach Massenprotest in Hongkong

Die Hongkonger fürchten den langen Arm Pekings. Ein neues Gesetz für Auslieferungen an China lässt die Angst umgehen. Trotz massiven Widerstands will Regierungschefin Lam das Gesetz schnell durchboxen... » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen nach Massenprotest in Hongkong

Nach der Großdemonstration von rund einer Million Menschen in Hongkong gegen geplante Auslieferungen an China ist es in der Nacht zu Ausschreitungen gekommen. Es gab Verletzte und Festnahmen. Nachdem ... » mehr

09.06.2019

Schlaglichter

Demonstration in Hongkong

An der großen Demonstration gegen das umstrittene Auslieferungsgesetz in Hongkong haben nach Angaben der Organisatoren rund eine Million Menschen teilgenommen. Die Zahl wurde am Abend verkündet, als d... » mehr

Keine Auslieferung!

09.06.2019

Brennpunkte

Hongkonger protestieren gegen Auslieferungen nach China

Chinas Justizsystem ist nicht unabhängig. Kritiker warnen vor Folter und Misshandlung. Mit einem Auslieferungsgesetz könnte Peking seinen Griff über Hongkong ausweiten. Ein «Werkzeug zur Einschüchteru... » mehr

Demonstrant in Khartum

05.06.2019

Brennpunkte

UN besorgt: Gewalt gegen Zivilisten im Sudan durch Militär

Viele Tote im Sudan, die Lage unübersichtlich. Für die Vereinten Nationen ein Grund zur Besorgnis, doch für eine gemeinsame Erklärung fehlt einmal mehr die Einigkeit im Sicherheitsrat. » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Politische Krise im Sudan spitzt sich zu

Im Sudan sind Sicherheitskräfte laut Opposition und Ärzten gewaltsam gegen Demonstranten vorgegangen. Mindestens neun Menschen seien dabei getötet worden, teilte ein Verband sudanesischer Ärzte auf Fa... » mehr

Konflikt im Sudan

04.06.2019

Brennpunkte

Militär im Sudan spricht Machtwort

Nach dem Putsch im Sudan sollten Militär und Opposition gemeinsam einen Weg zur Demokratie finden. Doch die Militärführung entschied anders. Das hat Konsequenzen. » mehr

01.05.2019

Schlaglichter

Neue Proteste in Venezuela erwartet

Im Machtkampf in Venezuela hat der von zahlreichen westlichen Ländern als Interimsstaatschef anerkannte Parlamentspräsident Juan Guaidó zu neuen Massenprotesten aufgerufen. Die Endphase der «Operation... » mehr

Anführer der «Regenschirm-Bewegung»

24.04.2019

Brennpunkte

Haftstrafe für Anführer von Hongkongs Demokratiebewegung

Vor mehr als vier Jahren haben sie mit einer gewaltigen Demonstration Hongkong lahmgelegt. Sie wollten mehr Demokratie. Doch ihr Aufbegehren ging Peking entschieden zu weit. Nun hat die Justiz das Wor... » mehr

Abdel Fattah al-Sisi

16.04.2019

Brennpunkte

Ägyptens Präsident Al-Sisi bekommt mehr Macht

Vor acht Jahren stürzten die Ägypter den verhassten Langzeitherrscher Husni Mubarak. Doch dessen Nach-Nachfolger Abdel Fattah Al-Sisi regiert das Land noch autoritärer. Menschenrechtler zeigen sich be... » mehr

Omar Al-Baschir

12.04.2019

Brennpunkte

Nach Putsch im Sudan: Chef des Militärrats tritt zurück

Nach dem Sturz des Langzeitmachthabers Al-Baschir im Sudan hat dessen Verteidigungsminister die Fäden in die Hand genommen - zum Unmut von Demonstranten. Jetzt zieht er nach nur einem Tag im Amt Konse... » mehr

Protest

11.04.2019

Hintergründe

Massenproteste im Sudan - das Land im Überblick

Der Sudan ist in Aufruhr. Nach 30 Jahren an der Macht ist für Präsident Omar al-Baschir womöglich die Zeit abgelaufen. Wie es mit dem Land weitergeht, ist noch unklar. Einige Fakten: » mehr

Abdelaziz Bouteflika

01.04.2019

Brennpunkte

Algeriens Präsident Bouteflika kündigt Rücktritt an

Nach anhaltenden Massenprotesten hat Algeriens altersschwacher Präsident Bouteflika seinen Rückzug bekanntgegeben. Zuletzt hatte sich auch das mächtige Militär von dem 82-Jährigen losgesagt. Allerding... » mehr

^