Lade Login-Box.

MATHEMATIK

John Goodenough

09.10.2019

Hintergründe

Mit 97 auf der Suche nach der Super-Batterie

Der in Jena geborene Materialforscher John B. Goodenough erhält für seine Verdienste zur Entwicklung von sehr leistungsstarken, allgegenwärtigen Lithium-Ionen-Batterien den Nobelpreis für Chemie. » mehr

Veranstaltung für Erstsemester

27.09.2019

Neues aus den Hochschulen

Fachbereiche unterstützen Erstsemester unterschiedlich

Zu Beginn eines Semesters kommen Studierende mit verschiedenen Voraussetzungen zusammen. Welche Angebote Hochschulen den Erstsemestern zur Unterstützung machen, unterscheidet sich je nach Fach. » mehr

Das Kultusministerium will den Schülerinnen und Schülern an bayerischen Gymnasien vom Schuljahr 2024/25 an mit einer reformierten Oberstufe bessere Chancen bei Studium oder Ausbildung ermöglichen. Foto: Armin Weigel/dpa

vor 6 Stunden

Oberfranken

Reform der Oberstufe setzt auf Leistung

Mehr Zeit zum Lernen und mehr Wahlmöglichkeiten sind die Kernpunkte der Gymnasialreform. Und: Die Schüler können ein Leistungsfach nach eigenen Interessen belegen. » mehr

Kurioser Wettbewerb

17.09.2019

Deutschland & Welt

Stadt Bielefeld: Bielefeld existiert

Aufatmen in Ostwestfalen: Bielefeld existiert - zumindest konnte der Gegenbeweis nicht erbracht werden. Für diesen hatte die Stadt eine Million Euro ausgelobt, um endlich mit der sogenannten Bielefeld... » mehr

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

16.09.2019

Deutschland & Welt

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

In Douglas Adams' Science-Fiction-Klassiker «Per Anhalter durch die Galaxis» ist 42 die Antwort auf alles. Mathematiker haben sich allerdings an der 42 als Lösung für ein recht einfach wirkendes Probl... » mehr

Geometrieschaukel

12.07.2019

dpa

Dieser Erlebnispfad begeistert für Physik und Technik

In der freien Natur wandern und dabei auch noch Naturwissenschaften hautnah erleben: Das alles gibt es jetzt auf einem neuen Erlebnispfad im Odenwald. » mehr

Bewerbungsgespräch

02.07.2019

dpa

Bewerber müssen angebliche Stärken beweisen können

In Bewerbungen sollte man ehrlich bleiben und nicht das Blaue vom Himmel versprechen. Wer seine Fähigkeiten zu hoch anpreist, könnte im Bewerbungsgespräch als Aufschneider entlarvt werden. » mehr

Studenten am Campus Adlershof

26.06.2019

dpa

Neuer Bachelor kombiniert Informatik, Mathe und Physik

Die Humboldt-Universität zu Berlin bietet einen neuen Bachelorstudiengang. Der Studiengang «Informatik, Mathematik und Physik» dauert acht Semester und ermöglicht die Aneignung eines breiten Wissens i... » mehr

Das Mathe-Abitur brachte viele ins Schwitzen. Foto: Armin Weigel/dpa

06.05.2019

Oberfranken

Die Aufgaben werden immer textlastiger

Das diesjährige Mathe- Abitur wirft viele Fragen auf. » mehr

Studiendirektor Stephan Feuerpfeil (Mitte) ist seit Donnerstag der neue Schulleiter des Gymnasiums Alexandrinum. Die Laudatio sprachen Oberbürgermeister Norbert Tessmer (links) und Ministerialbeauftragter Dr. Harald Vorleuter.	Foto: Haberzettl

04.04.2019

Region

Der Neue ist im Amt

In einer Feierstunde hat Stephan Feuerpfeil die Leitung des Alexandrinum offiziell übernommen. Er versprach, Bewährtes auch künftig fortzuführen. » mehr

26.03.2019

Region

Die Lust aufs Schmökern wecken

Jeder vierte Fünftklässler in Deutschland hat Probleme beim Lesen. Die Gottfried-Neukam-Mittelschule tut etwas dagegen. Sie arbeitet mit ehrenamtlichen Paten zusammen. » mehr

Unipräsident Leible in der Raketennacht

15.03.2019

Oberfranken

Unipräsident Leible in der Raketennacht

Der Bayreuther Unipräsident erlebt auf seiner Israelreise plötzlich die Terrorgefahr, aber auch starke Nerven der Menschen, damit umzugehen. » mehr

Ältester Mensch der Welt

09.03.2019

Deutschland & Welt

116 Jahre alte Japanerin nun ältester Mensch der Welt

Die Japanerin Kane Tanaka ist nun offiziell ältester Mensch der Welt. Bei einer Zeremonie in ihrem Seniorenheim erhielt Tanaka, die 116 Jahre und 66 Tage alt ist, ein Zertifikat mit ihrem neuen Titel,... » mehr

Kunstvoll gearbeiteter Griff eines Kris, zwischen 1750 und 1850 auf Bali hergestellt. Kunstsammlungen der Veste

01.03.2019

NP

Scharfe Schönheiten

Im ihrem neuen Studio präsentieren die Kunstsammlungen der Veste Coburg künftig kleinere Wechsel-Ausstellungen. Den Auftakt machen repräsentative Blankwaffen aus Indonesien. » mehr

Gottschalk am MWG

15.02.2019

Oberfranken

Gottschalks kleine Wertekunde

Der Fernsehsender Vox dreht den Auftakt zur Serie "Der Vertretungslehrer" mit Entertainer Thomas Gottschalk am Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium in Bayreuth. » mehr

Grenzpfosten

07.02.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Uni-Chefs: 59 Jahre alt, männlich, aus dem Westen

In den Top-Positionen von Wirtschaft, Politik und Verwaltung in Deutschland gibt es nur wenige mit Ost-Hintergrund. Warum ist das drei Jahrzehnte nach der Einheit noch so? Einer, der es nach oben gesc... » mehr

Er folgte einem Ratschlag der Nasa und studierte Astrophysik: Professor Harald Lesch. Der dank seiner Fernsehauftritte bekannte Wissenschaftler war jüngst in Oberfranken unterwegs. Foto: Florian Miedl

07.02.2019

FP/NP

Der zweifelnde Welterklärer

Harald Lesch schafft es, schwierige Themen verständlich zu erklären. Und es gelingt ihm, junge Menschen für ungeliebte Fächer zu begeistern. » mehr

Herbert Lauer

25.01.2019

Region

Trauer um Herbert Lauer

Das Gymnasium Alexandrinum trauert um seinen langjährigen Lehrer und Schulleiter, Oberstudiendirektor i.R. Herbert Lauer, der am 13. Januar im Alter von 88 Jahren in Coburg verstorben ist. » mehr

14.01.2019

FP/NP

Überfluss macht sorglos

Wenn selbst Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) zur Zurückhaltung rät, muss es um die wirtschaftlichen Aussichten schon düster bestellt sein. » mehr

Marie Köhn mit ihrem Lego-Objekt. Dank der richtigen Sichtweise wirkt das Modell wie eine Burg, dabei sind die Steine gleich hoch. Fotos: Frank Wunderatsch

07.01.2019

Region

Pure Illusion

Bis Donnerstag zeigt ein P-Seminar des Gymnasium Casimirianum optische Täuschungen. Die Ausstellung soll bekannte Phänomene erlebbar machen. » mehr

Verkaufsräume gestalten

25.01.2019

dpa

Wie werde ich Drogist/in?

Ob es um einen Fotoausdruck oder die neue Mascara geht: Drogisten sind zur Stelle, wenn beim Kunden Fragen aufkommen. Wer sich für den Beruf interessiert, muss nicht nur gut verkaufen können - auch Ke... » mehr

28.12.2018

Region

Hohe Ehren für besondere Menschen

Die Arnikastadt hat wieder einmal verdiente Bürger ausgezeichnet. Neben guten Schülern und Ehrenamtlern standen Sportler im Mittelpunkt. » mehr

Frau im «Mint-Beruf»

18.12.2018

dpa

So steht es in Deutschland um die Gleichberechtigung

2017 nahm die Kluft zwischen Männern und Frauen erstmals seit Jahren wieder zu. Dieser Trend bestätigt sich nicht. Grund zur Freude sieht das Weltwirtschaftsforum dennoch nicht. » mehr

Studie zur Gleichberechtigung

18.12.2018

Deutschland & Welt

Gleichberechtigung in Deutschland kommt kaum voran

2017 nahm die Kluft zwischen Männern und Frauen erstmals seit Jahren wieder zu. Dieser Trend bestätigt sich nicht. Grund zur Freude sieht das Weltwirtschaftsforum dennoch nicht. » mehr

Auch schon 20: Aquabella feiern ihr Jubiläum am 13. Januar in Coburg.

15.12.2018

NP

Stimmgrazien und Mathemusik

Die Reihe "Cultur im Contakt" wird 100. Zum Jubiläum gibt es vokale Juwelen und ein Weihnachtsabo. » mehr

02.12.2018

Region

Flotter Ritt durchs Weihnachtswunderland

Das Blue Moon Orchestra begeistert mit "Swinging Christmas" im Kronacher Kreiskulturraum. Musiker und Solisten brennen dabei ein Feuerwerk wunderbarer Musik ab - und guter Laune. » mehr

28.11.2018

Region

Wo MINT mehr als eine Farbe ist

Forschergeist frühzeitig fördern: Das gelingt am Kaspar-Zeuß-Gymnasium besonders gut. Dafür wurde man nun erneut in München ausgezeichnet. » mehr

07.11.2018

Region

Jetzt haben die Schüler B(l)ock

An der Berufsschule startet ein bayernweit neues Projekt, das jungen Leuten neue Perspektiven gibt. Bis jetzt läuft es erfolgreich. » mehr

Start-up

05.11.2018

Deutschland & Welt

Zahl der Start-up-Gründer steigt deutlich

In Deutschland wurden im vergangenen Jahr deutlich mehr Start-ups gegründet. 2017 riefen 108.000 Gründer rund 60.000 junge Firmen ins Leben, zeigt eine Studie der Förderbank KfW. » mehr

25.10.2018

Region

Unterricht der etwas anderen Art

Der scheidende Bezirkstagspräsident schickt "Rekkenze Brass" in die Pressiger Schule. Mit diesem Geschenk landete Günter Denzler dann auch prompt einen Volltreffer. » mehr

Startup

23.10.2018

Deutschland & Welt

Startup-Monitor: NRW überholt Berlin

Die deutsche Gründerszene verändert sich: Immer öfter werden Startups auch abseits des Hotspots Berlin gegründet. Die Suche nach Fachkräften stellt jedoch immer mehr Gründer vor Probleme. » mehr

Trauer um toten Jungen

16.10.2018

Deutschland & Welt

Junge von Holzklotz erschlagen - Verdächtiger ist erst zehn

In Berlin soll ein Kind ein anderes Kind getötet haben. Nicht nur Anwohner und Nachbarn sind entsetzt. Es ist ein seltener Fall, der viele Menschen aufwühlt. » mehr

Ina Sinterhauf lässt meist das Auto stehen und nutzt lieber das Fahrrad. Foto: Frank Wunderatsch

02.10.2018

Region

Für mehr Anreize und Transparenz

Ina Sinterhauf kämpft für die Grünen um den Einzug in den Landtag. Sie will sich für Menschlichkeit und besseren Schutz der Umwelt einsetzen. » mehr

Anne Marie und Peter Schwittek unterstützen mit ihrem Bildungsprojekt Kinder in Afghanistan.	Foto: G. Pechmann

12.09.2018

Oberfranken

Lebenswerk in Gefahr

Anne Marie und Peter Schwittek unterrichten Kinder in Afghanistan. Doch das Ehepaar aus Unterfranken ist mit einer gewaltigen Herausforderung konfrontiert. » mehr

Aus ungewohntem Blickwinkel beleuchtet Dr. Ellen Wilmes in ihrer Forschungsarbeit "Nicht-Dualität" das Verhältnis von Mensch und Welt. Foto: Maja Engelhardt

22.08.2018

NP

Eins mit der Welt

Nichts für den Alltag oder einfach zum Schmökern: Die in Rödental lebende Philosophin Ellen Wilmes verbindet westliche Phänomenologie und Zen-Buddhismus. » mehr

Liefert die Rezepte für die Pasta-Kette Tellys TST, die am 23. August in Coburg ihre Filiale eröffnet: TV-Koch Christian Rach.

10.08.2018

Region

Schnelle Pasta im Steinweg

Mit Tellys eröffnet am 23. August eine neue Nudel-Kette in Coburg. Die Rezepte kommen vom TV-Koch Christian Rach. » mehr

Lehrerin an der Tafel

09.08.2018

dpa

Was muss man für den Quereinstieg als Lehrer mitbringen?

Vor einer Klasse stehen, jungen Menschen Wissen vermitteln, sie für ein Fach begeistern und ihre Entwicklung fördern und begleiten: Der Lehrerberuf ist für manche ein Traumberuf. Derzeit gibt es viele... » mehr

Kulturbürgermeister Martin Stingl, Wolfgang Wittmann, Ursula Kick-Bernklau und Jochen Dotterweich (von links) auf dem Weg zur offiziellen Verabschiedung der beiden Pädagogen. Foto: Tischer

27.07.2018

Region

Applaus für zwei Pädagogen

Das Arnold-Gymnasium verabschiedet zwei Urgesteine: Für Jochen Dotterweich und Wolfgang Wittmann gibt es Lob von allen Seiten. » mehr

Die besten Schüler der Wirtschaftsschule 2018 wurden von Oberstudiendirektorin Martina Borcherding (links) ausgezeichnet. Foto: Desombre

23.07.2018

Region

Fit für die weiteren Turniere des Lebens

Die Abschlussprüfung der Staatlichen Wirtschaftsschule haben in diesem Jahr 38 Absolventen, davon 20 der vierstufigen Wirtschaftsschule und 18 der zweistufigen Wirtschaftsschule, sowie 14 Absolventen ... » mehr

19.07.2018

Region

FWG wird Teil eines exklusiven Netzwerks

In Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sind die Kronacher spitze. Das wird nun belohnt. » mehr

Helga Lukoschat

20.07.2018

dpa

Mädchen für MINT-Fächer begeistern

Sie werden händeringend gesucht, die Aussichten auf einen gut bezahlten Job sind glänzend: Absolventen in Technik-Fächern sind gefragt wie nie. Vor allem Mädchen tun sich mit der Wahl eines solchen St... » mehr

komm-mach-mint.de

19.07.2018

dpa

Website informiert über MINT-Studiengänge

In den naturwissenschaftlichen Studiengängen braucht es mehr Frauen. Eine Webseite versorgt jetzt interessierte Abiturientinnen mit allen wichtigen Infos rund um die sogenannten MINT-Fächer. » mehr

18.07.2018

Region

Süße Integration

Die Berufsschule bildet seit drei Jahren Flüchtlinge aus. Das Programm läuft so gut, dass einige bereits einen Arbeitsplatz gefunden haben und Pläne für ihre Zukunft machen. » mehr

Ein letztes Mal auf der Schulbank: Anton Staudigl, Leiter des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums I in Coburg, geht am 31. Juli in den Ruhestand. Heute wird er offiziell verabschiedet. Foto: Braunschmidt

17.07.2018

Region

Der "Chef" von 2000 Schülern geht

Anton Staudigl hat das Berufliche Schulzentrum Coburg seit 2003 geleitet. Am Mittwoch wird er in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Kolja Briedis

16.07.2018

dpa

Für das Studium eines MINT-Faches muss man nicht genial sein

Sie gelten als Studienfächer mit besten Berufschancen und der Option auf ein sehr gutes Einkommen: MINT-Studiengänge. Doch was müssen Interessierte mitbringen? » mehr

Weibliche Verstärkung

16.07.2018

Karriere

Fachkräfte im MINT-Bereich händeringend gesucht

In technisch-mathematischen Berufen ist derzeit der Fachkräftemangel besonders groß. Doch welche Fachkräfte brauchen Firmen besonders? » mehr

Eine tolle Schusstechnik bewies Schulrätin Stefanie Mayr-Leidnecker.

13.07.2018

Region

Torwandschießen macht Schule

Wie belebt man einen Pausenhof, der eigentlich gar keiner ist? In Oeslau hat man den Dreh raus. » mehr

Studierende der Hochschule Coburg haben für Grundschüler die Heftreihe "Bauen und Architektur" konzipiert. Von links: Martin Schneider, Thomas Dick (beide Bayerische Bauindustrie), Prof. Dr. Egbert Keßler, Grundschulleiterin Eileen Fritsche, Christina von Obstfelder, Schulamtsdirektor Uwe Dörfer und Prof. Dr. Birgit Enzmann.	Foto: Christoph Scheppe

12.07.2018

Region

Max und Merle bringen das Bauen näher

Die Hochschule Coburg entwickelt Lehrmaterialien für die Grundschule. Ziel ist es, das Konzept auf Bayern auszudehnen. Das Schulamt Coburg macht den Anfang. » mehr

01.07.2018

Region

Zum Abi mit Rekord

25 der 79 Absolventen des Frankenwald-Gymnasiums schaffen den Abschluss mit einer Eins. Gleich drei Schülern gelingt dabei sogar die Traum-Note. » mehr

Für elf Schülerinnen und Schüler der Rudolf-Steiner-Schule hieß es nach den Abiturprüfungen erst einmal, kräftig durchschnaufen. Den Herausforderungen erfolgreich gestellt haben sich: (vorne von links) Barbara Bär, Anna Fleischhauer, Fabienne Haupt, Johanna v. Hackewitz, Birk Menzel und Fiona Friedrich, (hinten von links) Schulleiter Hans-Joachim Döhner, Jeremias Felix, Jonathan Lüer, Mees Menzner, Richard Zehner und Tim Schneider.

29.06.2018

Region

Zeit für neue Ziele

Die Rudolf-Steiner-Schule verabschiedet elf frischgebackene Abiturienten. Ihnen stehen nun alle Türen offen. » mehr

Eine Weile können die Abiturienten nun ihre Freiheit genießen, bis der Ernst des Lebens erneut beginnt. Foto: Langer

29.06.2018

Region

Abi - und was dann?

179 Abiturienten am Regiomontanus-Gymnasium Haßfurt erhielten nun ihre Zeugnisse von Oberstudiendirektor Max Bauer. Sie sind jetzt, wenn auch nur kurz, frei. » mehr

Die diesjährigen Mathe-Preisträger des Friedrich-Rückert-Gymnasiums Ebern.

28.06.2018

Region

Zahlen-Jäger messen ihr Können

Sie haben gerechnet und geknobelt, bis die Köpfe rauchten. Zahlreiche Schüler des Eberner Friedrich-Rückert-Gymnasiums haben sich in diversen Mathe-Wettbewerben gemessen. Einige führte der Weg sogar n... » mehr

^