Lade Login-Box.

MESSTECHNIK

Forschungsministerin

17.05.2019

Computer

Neue Initiative für abhörsicheres Quanteninformationsnetz

Die Bundesregierung will die Quanten-Forschung in Deutschland und Europa massiv voranbringen. Vor allem für eine abhörsichere Kommunikation sollen die Erkenntnisse dienen. Ein erstes Projekt erhält je... » mehr

14.05.2019

Kronach

Windpark Hain: Der Leidensdruck ist enorm

Die Anwohner des Windparks Hain sind sich sicher: Die erlaubten 12,5 Umdrehungen pro Minute werden nachts überschritten. Das lässt der Landrat nun prüfen. » mehr

06.06.2019

Kronach

Windpark-Betreiber schickt Post ans Landratsamt

Es soll darum gehen, wie die Anlagen leiser gemacht werden können. Noch ist der Brief aber nicht da. Klar ist inzwischen, dass die Rotoren sich nicht zu schnell drehen. » mehr

09.05.2019

Kronach

Die Petition ist erledigt

Die Lärmmessung am Windpark Hain entsprach den Forderungen der Anwohner. Zu diesem Schluss kommt nun der Landtag. Dennoch müssen die Anlagen leiser werden. » mehr

Treibhausgase

08.05.2019

Wissenschaft

Weltklimarat will Messung von Treibhausgasen verbessern

Der Weltklimagipfel in Polen hat kürzlich ein umfassendes Regelwerk zum Klimaschutz beschlossen. Jetzt will der Weltklimarat bei seiner Generalversammlung in Japan darüber beraten, wie man die Methode... » mehr

06.05.2019

Kronach

Regen der vergangenen Tage rettet Forstbestand

Kurze Atempause: Der Regen der vergangenen Tage rettete die Waldbesitzer und deren Forstbestand. » mehr

03.05.2019

Kronach

Landrat lädt zur Infoveranstaltung

Mitte Mai informiert das Landratsamt über die Ergebnisse der Lärm- Messung am Windpark Hain. Für die Anwohner ist dieser Schritt längst überfällig. » mehr

Ab in die Post

27.04.2019

Wirtschaft

Post betreibt immer weniger Briefkästen

Die Post hat keinen leichten Stand beim Verbraucher: Kommt ein Brief schnell an, ist das eine Selbstverständlichkeit. Dauert es länger, kann der Frust groß sein. Nun zeigt eine Statistik, dass die Qua... » mehr

Kleinere Lärmschutzwände

23.04.2019

Wirtschaft

Güterwagenlärm: Bahn testet kleinere Lärmschutzwände

Vorbeirauschender Güterverkehr nervt Anwohner in vielen Regionen Deutschlands. Riesige Schutzwände sollen Geräusche abhalten. Irgendwann können sie vielleicht auch eine Nummer kleiner sein. » mehr

Startschuss für die Projektförderung (von links): Stefan Leible, Präsident der Universität Bayreuth, Florian Linseis, Ministerialdirektor Rolf-Dieter Jungk, Forschungsstiftungspräsident Anrdt Bode und Professor Ralf Moos.	Foto: Peter Kolb

27.03.2019

Wirtschaft

Neueste Messtechnik aus Selb

Ein von der Firma Linseins und der Uni Bayreuth entwickeltes Gerät soll die thermische Analyse von Stoffen revolutionieren. Der Freistaat fördert das Projekt. » mehr

Mit Hilfe einer Drohne und einer Wärmebildkamera wollen Coburger Wissenschaftler Störungen in Fotovoltaik-Anlagen erkennen. Foto: Julian Stratenschulte (dpa Archiv)

18.03.2019

Coburg

Hilfe für Solarparks - Wissenschaftler sind dran

Ausfälle einer Fotovoltaik-Anlage sind teuer. Wissenschaftler der Hochschule Coburg wollen jetzt für Abhilfe sorgen. » mehr

13.03.2019

Kronach

Sie sind zu laut

Die Lärm-Messungen zum Windpark Hain sind nun da. Direkt an den Anlagen werden die Grenzwerte leicht überschritten. Das Landratsamt setzt dem Betreiber eine Frist. » mehr

Glasfaseranschlüsse

13.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Wann ist ein Breitbandanschluss zu langsam?

100 Megabit wurden versprochen, aber am Ende sind es maximal 20: Das passiert etlichen Breitbandkunden in Deutschland. Wie schnell der Anschluss wirklich ist, zeigt die Breitbandmessung der Bundesnetz... » mehr

Netzwerkkabel

13.03.2019

Computer

Breitbandanschlüsse liefern oft nicht versprochenes Tempo

Deutschlands Internetnutzer erhalten nach wie vor nur selten die gebuchten Geschwindigkeiten. Das geht aus dem Jahresbericht zur Breitbandmessung der Bundesnetzagentur (BNetzA) hervor. » mehr

Auf Reifendruck achten

12.03.2019

Mobiles Leben

Ist der Reifendruck mit Kontrollsystem kein Thema mehr?

Fahrer moderner Autos vertrauen oft auf die Technik. Doch wie zuverlässig ist das Reifendruckkontrollsystem? Ein Reifenexperte warnt vor Tücken. » mehr

Hightech im Kofferraum: Der Audi Q 7, den Studierende der Hochschule Coburg am Montag in Augenschein nehmen konnten, ist vollgestopft mit modernster Mess- und Computertechnologie. Was in dem Wagen steckt, erläuterte Dr. Alexander Reinhold von der Automotive Safety Technologies GmbH aus Gaimersheim (links); rechts Professor Dr. Michael Engel, der an der Hochschule Coburg an der Fakultät Elektrotechnik und Informatik lehrt.	Fotos: Frank Wunderatsch

11.03.2019

Coburg

Messgerät auf vier Rädern

Ein Audi Q7, vollgestopft mit modernster Technik, macht in Coburg Station. Studenten können am High-Tech-Auto lernen. » mehr

Marathon-Läufer Arne Gabius

08.03.2019

Gesundheit

Wer hüpft, läuft schneller

Beim 10-Kilometer-Lauf zählt nicht nur Kraft und Ausdauer, sondern auch Technik. Was ist das Geheimnis einer besonders guten Zeit? » mehr

25.01.2017

Region

Küpser Firma Scerox zieht nach Redwitz

Das Unternehmen braucht mehr Platz. Bereits heuer soll der Startschuss für die neuen Räume ertönen. » mehr

27.06.2016

Region

Mit Spitzentechnologie auf Erfolgskurs

Der Wallenfelser Betrieb Greifenstein Messtechnik rüstet auf. Er investiert rund 500 000 Euro in eine zukunftsträchtige Maschine. » mehr

Der Altenkunstadter Bürgermeister Robert Hümmer, Landrat Christian Meißner und der Kreisbrandrat Timm Vogler (sechster bis achter von links) freuten sich zusammen mit Vertretern der Feuerwehr und des Landratsamtes über das neue Spezialfahrzeug. 	Foto: Alfred Thieret

23.10.2014

Region

Messtechnik, Atem- und Strahlenschutz

Die Feuerwehr bekommt ein neues Spezialfahrzeug. Standort ist in Altenkunstadt, Einsätze fahren die Löschkräfte im ganzen Landkreis. » mehr

Belastungstest im Automobiltechnikum Bayern in Hof: Etwa 25 000 Mal drückt der Roboter auf einen Autositz, damit die Prüfer feststellen können, wie viele Jahre das Material unbeschadet hält. 	Fotos: Michael Giegold

06.11.2013

FP/NP

Stillstand in der "Pole Position"

Im Automobiltechnikum Bayern in Hof lassen namhafte Industrieunternehmen ihre Prototypen und Produkte testen. Die vor zehn Jahren gegründete Einrichtung schreibt nach anfänglichen Schwierigkeiten schw... » mehr

Kein Weg zu steinig, kein Gehölz zu dicht: Die 22-jährige Nina Buchholz, hier mit Siegerpokal, fühlt sich mit ihrer "Husaberg FE 250" im Gelände pudelwohl.

04.11.2013

NP-Sport

"Wie ein Sechser im Lotto"

Für Motocross-Fahrerin Nina Buchholz geht eine super Saison zu Ende. Die Frohnlacherin lässt dem DM-Titel einen dritten Platz bei der Europameisterschaft folgen. Bei KTM kann sie als Werks-Studentin H... » mehr

02.06.2012

Region

W.O.M. plant neue Produktionshalle

Die Ludwigsstadter Firma will expandieren. Der Stadtrat begrüßt die Millionen-Investition. » mehr

08.10.2011

Region

Zeitreise ins Erdmittelalter

Die moderne Messtechnik kommt unter Tage zum Einsatz. Geotechniker und Geologen arbeiten in den Tunneln Lichtenholz, Kulch und Eierberge hervorragend zusammen. » mehr

Eine leistungsfähige TC600-Drehmaschine ist das Herzstück im neuen Drehzentrum der Hochschule Hof. Studiengang-Leiter Professor Herbert Reichel (links), Professor Marco Linß (Mitte) und Labortechniker Martin Thoß zeigen das erste Werkstück: einen Schachturm.

25.08.2011

FP/NP

Königliches Spiel als Pilotprojekt

Studenten des Studiengangs Maschinenbau an der Hochschule Hof starten im neuen Drehzentrum mit der Arbeit an der TC600-Hochleistungsmaschine. Erste Werkstücke sind Schachfiguren aus Aluminium. Das ne... » mehr

Audi_A8_Gruppenbild_131208

13.12.2008

Region

Eine Staatskarosse nur für die Werkstatt

Haßfurt – Ein lichtsilberner Acht-Zylinder-Turbo-Diesel, versehen mit einer großen silbernen Schleife, stand am Mittwoch im großen Schauraum des Autohauses Haßberge unter dem Weihnachtsbaum. » mehr

ebb-01

09.08.2007

Region

Lieber auf Nummer Sicher gehen

EBERN/HOFHEIM - Meldungen über Brände auf landwirtschaftlichen Anwesen haben etwas Bedrohliches. Binnen kürzester Zeit verlieren Familien oft ihr ganzes Hab und Gut an die Flammen. Noch schlimmer, wen... » mehr

24.07.2007

Region

Das Trinkwasser weiterhin abkochen

Aus Vorsorgegründen gilt weiterhin die Abkochanordnung für die Rödentaler Stadtteile Oberwohlsbach, Kipfendorf, Rothenhof, Thierach, Blumenrod, Spittelstein und den Stadtteil Neu-/Neershof der Stadt C... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".