Lade Login-Box.

METEOROLOGIE

10.12.2019

Schlaglichter

Buschbrände in Australien wüten weiter

In Australien bekommen die Rettungskräfte die gewaltigen Buschbrände weiterhin nicht unter Kontrolle. Die Feuer wurden durch hohe Temperaturen und starken Wind weiter angefacht. Die Millionen-Metropol... » mehr

10.12.2019

Schlaglichter

Australien: Hitze und Wind fachen Buschbrände weiter an

Hohe Temperaturen und starker Wind haben die Buschbrände in Australien weiter angefacht und die Millionenmetropole Sydney in Rauch gehüllt. Das Amt für Meteorologie warnt vor gefährlichen Luftqualität... » mehr

Rauch in Sydney

vor 22 Stunden

Reisetourismus

Buschbrände in Australien wüten weiter

Australiens Feuer nehmen kein Ende. Sydney liegt in dichtem Rauch. Viele Menschen sind mit Atemschutzmasken unterwegs. Die Aussichten für die nächsten Tage: mehr als 40 Grad und starker Wind. » mehr

Windiges Regenwetter

08.12.2019

Bayern

Es bleibt zunächst stürmisch: Und es wird etwas kälter

Gut eine Woche nach dem meteorologischen Winteranfang scheint dieser in der Realität weiter entfernt denn je. Mit Sonnenschein und milden Temperaturen von knapp 10 Grad erinnert der zweite Advent vor ... » mehr

Beim WFC Coburg-Neukirchen laufen die Vorbereitungen für die Wintersportsaison.

05.12.2019

Coburg

In Neukirchen schneit's schon

Der WFC hat die Schneekanonen angeworfen. Wenn das Wetter mitspielt, beginnt am 22. Dezember das Pistenvergnügen. » mehr

Hochwasser in Italien

25.11.2019

Reisetourismus

Wetter sorgt für Chaos in Italien und Frankreich

Starker Regen hinterlässt in Frankreich und Italien schwere Schäden und behindert den Verkehr. Die Wassermassen bringen auch Menschen in Gefahr. Eine Autobahnbrücke stürzt ein. In Venedig wird die Lag... » mehr

Hochwasser in Kärnten

19.11.2019

Brennpunkte

Lage in Österreich entspannt sichnt

Einige Erdrutsche und erste Aufräumarbeiten bestimmen am Dienstag die Situation in den Unwettergebieten in Österreich. Besondere Aufmerksamkeit erhält ein spektakulärer Hubschrauber-Einsatz für einen ... » mehr

Hochwasser im österreichischen Kärnten

18.11.2019

Reisetourismus

Unwetter in Österreich sorgt für Hochwesser und Lawinen

Von der Außenwelt abgeschnittene Orte, Schlammlawinen und historische Hochwasserpegel: Verheerende Unwetter machen den Menschen vor allem im Westen und Süden Österreichs zu schaffen. Die Meteorologen ... » mehr

Straßensperrung

18.11.2019

Topthemen

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Tagelang hat es in Teilen Österreichs fast durchgehend geregnet oder geschneit. Die Böden sind aufgeweicht - und die Angst vor folgenschweren Erdrutschen ist groß. » mehr

17.11.2019

Brennpunkte

Schnee und Regen sorgen für Winterchaos in Teilen Österreichs

Lawinenabgänge, umgestürzte Bäume, Stromausfälle: Der Wintereinbruch hat in Teilen Österreichs in den vergangenen Tagen die Menschen auf Trab gehalten. Die nächsten Niederschläge kündigen sich schon a... » mehr

Schwammspinner-Invasion

22.10.2019

Brennpunkte

Studie zu Aufforstung gegen Klimawandel angezweifelt

205 Milliarden Tonnen Kohlenstoff, rund zwei Drittel der von Menschen verursachten klimaschädlichen CO2-Emissionen könne durch Aufforstung der Wälder aufgefangen werden - so eine Studie der ETH Zürich... » mehr

Spätsommer

10.10.2019

Oberfranken

Spätsommer im Oktober: Wochenende warm und sonnig

Nach dem Regen kommt die Sonne: Während die Temperaturen in der Region zuletzt deutlich unter 20 Grad lagen, soll es am Wochenende spätsommerlich warm werden. » mehr

10.09.2019

Leseranwalt

Der Ton macht die Musik

Ein Leser hat in einem Rätsel einen Fehler gefunden. Genauer: Erst bei der Auflösung fiel es ihm auf, wo der Fehler steckte. Und warum er das Rätsel nicht lösen konnte. » mehr

09.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Heiter? Hagel!

Die Wetter-App sagt Sonnenschein voraus und plötzlich schüttet es wie aus Eimern? Willkommen im Smartphone-Sommer 2019. Warum die Technik so oft daneben liegt » mehr

Vorbereitungsspiel: BBC Coburg - Baunach

31.08.2019

Deutschland & Welt

Die Zeit der Hitze ist vorbei - der Herbst kündigt sich an

In Deutschland kündigt sich der Herbst an. Am Sonntag wird es zwar im Osten noch einmal heiß, ansonsten lässt das Tief «Egbert» aber die Temperaturen stürzen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Of... » mehr

Sonne

30.08.2019

Deutschland & Welt

Sommer 2019 drittwärmster seit Start der Aufzeichnungen

«Heiß, heißer, Deutschland - Ein Tag für die Wettergeschichte» - das twitterte der DWD angesichts der Rekord-Temperaturen Ende Juli, als 42,6 Grad im Emsland gemessen wurden. Auch insgesamt war es vor... » mehr

30.08.2019

Deutschland & Welt

Wetterdienst legt Sommerbilanz vor

Reihenweise Hitzerekorde gab es im Juli, nun zieht der Deutsche Wetterdienst eine Bilanz der vergangenen drei Monate. Heute legen die Meteorologen ihre vorläufige Auswertung für den Sommer 2019 vor. E... » mehr

Malizia II

29.07.2019

Umfrage

Profisegler bringen Greta Thunberg nach Amerika

Greta Thunberg hat einen Weg gefunden, nach Amerika zu reisen, ohne dabei die Umwelt zu belasten. Professionelle Segelsportler bringen die Umweltaktivistin nach New York, damit sie ihren Kampf für ein... » mehr

Der fortschreitende Klimawandel macht Getreidesorten wie Weizen, Roggen, Gerste und Co. künftig das Leben noch schwerer. Deshalb läuft die Suche nach Alternativen auch im Coburger Land auf Hochtouren. In Großwalbur gibt es ein Versuchsfeld für den Sojabohnen-Anbau.	Foto: BBV-Kreisverband Coburg

01.08.2019

Region

Trotz Hitzewelle Ernte besser als erwartet

Alles in allem sind die Landwirte zufrieden. Doch der Klimawandel zwingt zu Alternativen. So wird im Coburger Land der Soja-Anbau getestet. » mehr

Sommerhitze

30.07.2019

Deutschland & Welt

Juli-Wetter geht «in meteorologische Geschichtsbücher» ein

Seit 1881 gab es in Deutschland zehn Mal 40-Grad-Temperaturen - und in diesem Juli Werte über dieser Marke gleich 25 Mal binnen drei Tagen. Auch die Durchschnittstemperatur lag weit über Soll. » mehr

Internationales Bierfestival in Berlin

24.07.2019

Topthemen

Heiße Sommerrekorde

Der eine stapelt Eiskugeln, der andere ahmt Seelöwen nach - und beide sind darin Spitzenreiter. Der Fantasie für Weltrekorde sind keine Grenzen gesetzt. Gerade im Sommer. » mehr

Sommergewitter in den Bergen

01.07.2019

Deutschland & Welt

Temperatursturz um fast 20 Grad im Norden, Gewitter im Süden

Endlich etwas Abkühlung von der Gluthitze: In manchen Teilen Deutschlands werden vermutlich nicht einmal 20 Grad erreicht. Jedoch sind Waldbrände vielerorts noch eine große Herausforderung. » mehr

Sommerhitze in Bielefeld

27.06.2019

Deutschland & Welt

Durchatmen: Kurze Erholung nach dem Hitzehoch

Nach dem heißesten Juni-Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung kühlt es vor allem im Norden Deutschlands ab. Doch schon bald rollt die nächste Welle heißer Sahara-Luft auf uns zu. » mehr

Nach «Idai»

23.06.2019

Deutschland & Welt

100 Tage nach Zyklon «Idai»: In Mosambik droht der Hunger

Im März verwüstete der tropische Wirbelsturm «Idai» Teile von Mosambik, Simbabwe und Malawi. 100 Tage später ist die Katastrophe aus den Schlagzeilen verschwunden. Doch die Menschen werden noch viele ... » mehr

01.06.2019

Deutschland & Welt

Meteorologen erwarten bislang wärmsten Tag des Jahres

Pünktlich zum meteorologischen Sommerbeginn wird es sonnig und heiß. Doch schon zum Wochenbeginn wird sich das Wetter örtlich wieder ganz anders präsentieren. » mehr

Hoch «Pia»

31.05.2019

Deutschland & Welt

Pünktlich zum Sommerbeginn kommt ein heißes Wochenende

Hoch «Pia» machts möglich. Nach einem unterkühltem Mai startet der Juni sommerlich. Das passt doch zum meteorologischen Sommerbeginn. » mehr

Forscher verunglückt

26.05.2019

Deutschland & Welt

Tod im Gletschersee: Deutscher Geologe verunglückt in Chile

Im äußersten Süden von Patagonien wollte er Geräte zur Klimamessung installieren. Doch das raue Wetter wurde dem Wissenschaftler zum Verhängnis. Offenbar kenterte er in seinem Kajak bei der Fahrt über... » mehr

Die Eisheiligen

11.05.2019

Garten

Was Gartenbesitzer über die Eisheiligen wissen sollten

Mamertus, Pankratius und Servatius: Mitte Mai wird der Eisheiligen gedacht. Zugleich ist es die Zeit der letzten Spätfröste - für Hobbygärtner der Startschuss in die Gartensaison. Was hinter den tradi... » mehr

19.04.2019

FP/NP

Einmalige Chance

Die Kritik an Greta Thurnberg und den Fridays for Future erkennt, korrekt verstanden, an, dass die Älteren, die Klugen, die Ausgebildeten und Berufstätigen, die Ingenieure und die Redakteure, jetzt se... » mehr

15.03.2019

Gesundheit & Fitness

Auf Trimmys Spuren

Winter als Ausrede zieht endgültig nicht mehr. Höchste Zeit, die Schwüre aus der Silvesternacht einzulösen. » mehr

Sonnenschein in Frankfurt am Main

26.02.2019

Deutschland & Welt

T-Shirt-Wetter im Winter, wechselhaft über Fasching

Das Hoch «Frauke» bringt weiter sommerliche Temperaturen - aber ausgerechnet zum meteorologischen Frühlingsanfang zieht ein Tief auf, wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag berichtete. » mehr

Winter in Bayern

15.01.2019

Deutschland & Welt

Schon elf Lawinentote in Österreich

Blauer Himmel kämpft sich durch die Schneewolken. Aber allenthalben ist noch große Vorsicht geboten. Eine Lawine vertreibt Gäste eines Hotels. In Kärnten stirbt ein junger Skilehrer. » mehr

Autobahn

08.01.2019

Deutschland & Welt

Bis zu 10 Meter hohe Schneewehen lassen Österreicher bangen

Die Schneehöhen in Österreich werden immer bedrohlicher. Teilweise türmt sich die weiße Pracht inzwischen mehrere Meter hoch, in der Steiermark erreichen Schneewehen sogar schon zehn Meter. » mehr

19.09.2018

Deutschland & Welt

Mehr als 120 Namen für Hochs und Tiefs stehen fest

Berlin (dpa) - Erst seit einer Woche werden Wetterpatenschaften 2019 verkauft, da stehen schon mehr als 120 Namen für Hochs und Tiefs im kommenden Jahr fest. Sie heißen Birgida, Leonore oder Janno. » mehr

24.05.2018

Region

Warten auf den "richtigen" Wind

Noch immer gibt es keine Lärmmessungen rund um den Windpark Hain. Die Petition dazu ist schon ein Jahr alt. Und noch immer gibt es Menschen, die mit den Anlagen nicht leben können. » mehr

02.02.2018

Region

Messen mit zweierlei Maß

Während bei einem Windpark in Coburg bereits viermal der Lärm begutachtet wurde, werden die Anwohner rund um den Rainberg weiter vertröstet. » mehr

26.01.2018

Region

Wie in einer endlosen Warteschleife

Die für den Herbst zugesagte Lärm-Messung hat noch nicht stattgefunden. Rund um den Windpark Hain wächst die Wut – vor allem über die fehlenden Informationen. » mehr

Zur Kirchweih gab es auch wieder das beliebte Entenrennen.	Foto: Kuhn

04.09.2017

Region

Unterpreppach sucht die schnellste Ente

Am ersten Wochenende im September feierten die Bürger in Unterpreppach Kirchweihe. Vier Tage lang zeigten die Ortsvereine ein buntes Programm. » mehr

Messdaten auswerten

03.07.2017

dpa

Meteorologie-Studium eröffnet gute Berufschancen

Das Studium ist nah an der Physik, die Abbrecherquoten sind hoch - und vor der Kamera landen die wenigsten. Doch auf studierte Meteorologen warten noch viel spannendere Jobs. » mehr

Strand auf Mallorca

31.05.2017

dpa

Mittelmeer vor Mallorca erreicht 22 Grad

Der meteorologische Sommeranfang ist für den 1. Juni angesetzt. Passend dazu weisen die europäischen Gewässer auch schon die entsprechenden Temperaturen auf. Anbaden lohnt sich. » mehr

Gähnende Leere: Im Prinzengarten am Theater hat niemand Lust auf ein kühlendes Getränk.

26.04.2016

Region

Der Trostlos-Frühling

Schnee und Kälte Ende April machen wetterfühligen Menschen besonders zu schaffen. An Biergarten ist nicht zu denken. » mehr

In der Hutstraße auf Höhe der Einmündung zum Ölberg ging gestern Morgen um kurz vor sechs Uhr gar nichts mehr. Bei spiegelglatter Fahrbahn rutschten am Berg ein Bus und fünf Autos ineinander. Verletzt wurde dabei niemand. In Weitramsdorf (rechts) bot sich gegen 6.30 Uhr in der Coburger Straße ein ähnliches Bild Fotos: Polizeiinspektion Coburg

01.03.2016

Region

Wintereinbruch sorgt für Chaos

Judenberg, Marschberg und Hutstraße sind am Dienstagmorgen komplett gesperrt. Am Ölberg stellt sich ein Bus quer. CSB-Stadtrat Müller kritisiert den Winterdienst. » mehr

Miteinander statt gegeneinander: Der Spaß ist den Teilnehmern am Frankenpost- Firmenlauf - wie hier 2015 in Oberkotzau - anzusehen.

01.03.2016

FP/NP

Jetzt schnell anmelden zum Firmenlauf

Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsbeginn startet heute die Anmeldung zum Firmenlauf der Frankenpost. Dieses Jahr wird Konradsreuth zum Schauplatz des Spektakels. » mehr

Vier Grad misst der Sensor auf dem Asphalt, drei Grad sind es in der Luft.

29.11.2015

Region

Der Glatteisfahnder

Wenn es draußen kalt wird, ist der Winterdienst des CEB in Alarmbereitschaft. Um 2.30 Uhr geht der Einsatzleiter auf die Suche nach gefährlichen Stellen auf der Straße. » mehr

Franziskanerpater Christoph Kreitmeir referierte in der ehemaligen Synagoge in Lichtenfels über "die Kunst, sinnvoll zu altern".

24.10.2014

Region

Mit 70 hat man noch Träume

Auch der kalte Winter hat seine schönen Seiten. Und das kann man nicht nur meteorologisch so sehen, sondern auch bezogen auf den "Winter des Lebens", das Alter. » mehr

Der Hochwasserdamm, der in einem kleinen, engen Tal zwischen Weidach und Weitramsdorf in der Nähe der Staatsstraße 2202 errichtet worden ist. Er wirkt als Regenrückhaltebecken und soll verhindern, dass das Kanalnetz der Gemeinde Weitramsdorf überlastet wird.	Foto: Henning Rosenbusch

14.09.2014

Region

Staudamm soll Fluten bremsen

Im Coburger Land fällt immer öfter starker Regen. Das überlastet Kanalnetze. Überflutete Straße und voll gelaufene Keller sind die Folge. Dagegen wappnet sich jetzt die Gemeinde Weitramsdorf. » mehr

So weht der Wind über Bayern: Die Karte links (aus dem Jahr 2010) zeichnet die Windgeschwindigkeiten in Meter pro Sekunde (m/s) auf. Ein Wert von 5,5 galt bisher als lohnend für den Bau eines Windrads. Die Karte aus dem neuen Windatlas (rechts) ist nach einem diffizilen meteorologischen Modell berechnet.

06.06.2014

Oberfranken

Wo bleibt der Wind in Oberbayern?

Der frühere bayerische Windatlas von 2010 zeigt gute Windverhältnisse in Oberfranken und in Oberbayern. In der Neuauflage der Karten 2014 sind die wind- intensiven Flächen im Voralpenland fast gänzlic... » mehr

Maria Adriana Albu eröffnet mit "Miriam - ganz in schwarz" am 26. März den Premierenreigen. Am 8. Mai gastiert sie in Bad Staffelstein.

21.02.2014

NP

Vorwiegend heiter

Frühlingserwachen beim Fränkischen Theatersommer. Ende März startet Jan Burdinskis Landesbühne in ihre 21. Spielzeit. » mehr

Im Dauereinsatz: Streufahrzeuge, hier bei Wunsiedel.	Foto: Florian Miedl

30.11.2012

Oberfranken

Winter legt in Bayern Punktlandung hin

München/Hof/Wunsiedel - Pünktlich zum meteorologischen Winterbeginn und zur Adventszeit am Wochenende ist der Schnee nach Bayern gekommen. "Zumindest in den Mittelgebirgen und in den Alpen wird es ein... » mehr

"Wäre Kohlendioxid schwarzer, stinkender Qualm, der überall auf dem Globus die Sonne verdunkelte, was glauben Sie, wo das Thema auf der politischen Agenda stünde?", fragt ARD-Wettermann Sven Plöger. 	Foto: Hermann Kauper

22.06.2012

Oberfranken

String-Tanga als Klima-Indiz

Zwei Minuten und 19 Sekunden darf Sven Plöger sonst reden, beim Wetterbericht in der ARD. Zum Auftakt der Geofora in Hof hat er eine Stunde Zeit. Sein Thema: der Wandel des globalen Klimas. » mehr

"Jeder Arzt sagt, ich solle das so lange machen, so lange es geht": Die Vorstandssekretärin Brigitte Bertholdt trägt die Frankenpost seit 19 Jahren nebenberuflich in Marktredwitz aus - aus Leidenschaft, wie sie sagt, "und aus gesundheitlichen Gründen". 	Foto: Florian Miedl

24.02.2012

Oberfranken

Ein Job, den Ärzte empfehlen

Ohne Zusteller könnte das Qualitätsmedium Tageszeitung nicht existieren. Für die Frankenpost sind jede Nacht rund 700 Männer und Frauen unterwegs. Ihre Tätigkeit ist gesund. » mehr

Sommeranfang

23.06.2011

Leseranwalt

Die Sache mit dem Sommeranfang

"Auf meinem Kalender steht am 21. Juni 'Sommeranfang'. Der meteorologische Sommer beginnt aber am 1. Juni", schreibt eine Leserin an die Frankenpost. » mehr

^