Lade Login-Box.

METEREOLOGINNEN UND METEOROLOGEN

01.06.2019

Brennpunkte

Meteorologen erwarten bislang wärmsten Tag des Jahres

Pünktlich zum meteorologischen Sommerbeginn wird es sonnig und heiß. Doch schon zum Wochenbeginn wird sich das Wetter örtlich wieder ganz anders präsentieren. » mehr

Hoch «Pia»

31.05.2019

Brennpunkte

Pünktlich zum Sommerbeginn kommt ein heißes Wochenende

Hoch «Pia» machts möglich. Nach einem unterkühltem Mai startet der Juni sommerlich. Das passt doch zum meteorologischen Sommerbeginn. » mehr

Sonnenbad

27.06.2019

Brennpunkte

Durchatmen: Kurze Erholung nach dem Hitzehoch

Nach dem heißesten Juni-Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung kühlt es vor allem im Norden Deutschlands ab. Doch schon bald rollt die nächste Welle heißer Sahara-Luft auf uns zu. » mehr

Ilmenau

11.03.2019

Brennpunkte

«Dragi», «Eberhard», «Franz»: Ein Sturmtief jagt das nächste

Tote und Schwerverletzte, ausgefallene Züge, abgedeckte Dächer, bis zu 800 Millionen Euro Schaden: Die Auswirkungen der Frühlingsstürme sind gravierend. Und das nächste Tief ist schon auf dem Weg. » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

In Mainz soll rasch über Rosenmontagszug entschieden werden

Die Veranstalter der Mainzer Straßenfastnacht wollen rasch entscheiden, ob der Rosenmontagszug in der Landeshauptstadt planmäßig stattfinden kann. Für den frühen Sonntagnachmittag sei ein Treffen auch... » mehr

Winterlandschaft

18.01.2019

Brennpunkte

Meteorologen erwarten mehrwöchige Kältewelle

Extrawarme Socken und dicke Pullover im Dauereinsatz: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet von Mitte kommender Woche an mit einer Kältewelle, die bis zu vier Wochen dauern könnte. » mehr

Im Schnee versunken

16.01.2019

Brennpunkte

Wetterdienst: Schneemenge war nicht «außergewöhnlich»

Die Kinder gehen wieder zur Schule und die Züge fahren: Die Lage in den Schnee-Krisengebieten normalisiert sich zunehmend. Trotzdem bleibt die Situation in einigen Orten angespannt. Überraschend ist d... » mehr

Blick von der Webcam auf das Plateau des Ochsenkopfes am Freitagvormittag. Bei trübem Wetter probieren die ersten Skifahrer die Nord-Abfahrt.	Foto: Webcam Ochsenkopf

21.12.2018

Coburg

Ski und Rodel na ja

Am Silbersattel und am Ochsenkopf hat der Start in die Wintersportsaison begonnen. Ob in Neukirchen der kleine Lift laufen kann, entscheidet sich heute. » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Meteorologen kündigen «weihnachtsmarkttaugliches Wetter» an

Wer gerne Glühwein bei eisigen Temperaturen trinkt, dürfte in den kommenden Tagen auf seine Kosten kommen. In Teilen des Landes wird es frostig und es fällt Schnee. Die Meteorologen des Deutschen Wett... » mehr

Kutschfahrt

11.12.2018

Brennpunkte

Meteorologen kündigen «weihnachtsmarkttaugliches Wetter» an

Wer gerne Glühwein bei eisigen Temperaturen trinkt, dürfte in den kommenden Tagen auf seine Kosten kommen. In Teilen des Landes wird es frostig und es fällt Schnee. Die Meteorologen des Deutschen Wett... » mehr

Ausgetrocknet

29.11.2018

Brennpunkte

Meteorologen melden die vier wärmsten Jahre seit Messbeginn

Ein ungewöhnlich warmes Jahr reiht sich an das nächste. Klimaforscher warnen vor verheerenden Folgen. Was kann man tun? Zum Beispiel weniger Fleisch essen, sagt der Chef der Weltwetterorganisation. » mehr

Schnee auf dem Feldberg

28.10.2018

Brennpunkte

Mit Tief «Vaia» wird das Wetter richtig wild

Zum ersten Mal in dieser Saison fällt auch in tieferen Lagen Schnee, in den Bergen sind schon Wintersportler unterwegs. Doch so kalt wie am Wochenende bleibt es in der neuen Woche nicht - zumindest in... » mehr

Herbstzeit

03.10.2018

Brennpunkte

Meteorologen erwarten milde Herbsttage und frostige Nächte

Sonne, Wolken und Frost: Im Laufe der zweiten Wochenhälfte zeigt sich der Herbst in unterschiedlichen Facetten. Am Donnerstag beherrschen noch dicke Wolken die Nordhälfte Deutschlands. » mehr

Wellen südlich von Athen

27.09.2018

Reisetourismus

Schwerer Sturm in der Ägäis legt Fähren lahm

Griechenland-Urlaubern, die sich Ende September noch auf schönes Wetter eingestellt haben, macht ein Sturmtief nun einen Strich durch die Rechnung. Beeinträchtigt ist vor allem der Fährverkehr. » mehr

10.09.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Florence» legt über Atlantik zu und bedroht USA

Hurrikan «Florence» hat über dem Atlantik an Stärke zugelegt und rückt langsam auf die USA vor. Mit Windgeschwindigkeiten von 150 Kilometern pro Stunde lag das Zentrum am Montagfrüh rund 1100 Kilomete... » mehr

Schlafen

31.07.2018

Gesundheit

Bei Hitze Pyjama und Stirnband ins Eisfach legen

Zurzeit ist es auch nachts so warm, dass einige Menschen auf Grund der Hitze kaum schlafen können. Der Meteorologe Simon Trippler hat für diesen Fall ein paar eisige Tipps parat. » mehr

Am Freitag findet die längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts statt. Der Mond verfärbt sich dann rot.

Aktualisiert am 27.07.2018

Coburg

Der Mond ganz rot

An diesem Freitag taucht der Mond für über eine Stunde in den Kernschatten der Erde. So lange wie nie in diesem Jahrhundert. In dieser Phase wechselt er die Farbe. » mehr

03.06.2018

Oberfranken

Es bleibt heiß in Bayern

Die Menschen in Bayern können auch in den nächsten Tagen das Sommerwetter genießen. Es bleibt warm mit Temperaturen zwischen 23 und 28 Grad, dabei ist es meist sonnig. » mehr

Dachschäden am Haus

28.05.2018

Bauen & Wohnen

Kann man sein Haus vor Tornados schützen?

Kürzlich in Viersen, dann in Gießen: Tornados gibt es auch in Deutschland. Manche richten keine Schäden an, andere decken Häuser ab, entwurzeln Bäume oder heben Autos in die Luft. Tornados machen Angs... » mehr

Dreimal Sommerfreude pur: Indira (22), Architektur-Studentin aus Coburg, strahlt über das tolle Wetter im Aquaria (Bild oben) wie Sophia und Sarah über ihre riesigen Eisbecher. Fin und sein Onkel Dominik haben derweil großen Spaß auf einer Schaukel im Hofgarten.

25.05.2018

Region

So schnell Sommer war selten

Kühl und windig gestartet, dann Sonne satt: "Der Mai 2018 hat das Zeug dazu, als einer der wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen abzuschließen", sagt Wetterexperte Christian König. » mehr

Warnung am Goldbergsee

27.02.2018

Region

Der Lenz liegt auf Eis

Für die Meteorologen ist ab Donnerstag Frühling. Doch eisige Kälte hat die Vestestadt noch fest im Griff. Ab Sonntag soll es wieder wärmer werden. » mehr

Gras statt Schnee: der Skilift in Neukirchen am 4. Januar 2018.	Foto: M. Fleischmann

04.01.2018

Region

Kein Winter in Sicht

Schnee und Dauerfrost wird es auch in den nächsten Tage nicht geben."Schmuddelige Januare sind in unseren Breiten leider die Regel", sagt Wetterexperte Christian König. » mehr

Wetterexperte Christian König setzt auf angenehme Temperaturen zum letzten Septemberdrittel - und hofft wie Jenny Küchler aus Seßlach (Foto) auf einen goldenen Oktober. Foto: NP-Archiv/Henning Rosenbusch

21.09.2017

Region

Hoffnung auf den goldenen Oktober

Wetterexperte Christian König zieht Bilanz: War der Sommer zu kühl? Für den Herbst hofft der Meteorologe nun auf einen goldenen Oktober. » mehr

Freibad-Spaß in und um Coburg

30.08.2017

Region

Sommerchen, adé!

Glaubt man den Meteorologen, dann hat das Coburger Land den letzten heißen Tag in diesem Jahr erlebt. Die Bilanz in den Freibädern fällt mancherorts durchwachsen aus. » mehr

Eingang der Wetterwarte

10.08.2017

Karriere

Dieser Mann hat Deutschlands höchsten Arbeitsplatz

Wenn es arg stürmt, wackelt der kleine Turm wie bei einem Erdbeben. Norbert Stadler ist Wetterbeobachter auf der Zugspitze. Als einmal der Blitz besonders arg einschlug, dachte er: «So muss es in der ... » mehr

Bei Lahm erreichte die Itz einen Pegel von 3,88 Metern und trat stellenweise über die Ufer. Auf einigen Schleichwegen geriet die Fahrt deshalb zum Abenteuer.	Foto: News Five

26.07.2017

Region

Bald wird es besser

Zwar hat die Itz bei Schenkenau nach dem Dauerregen Meldestufe 2 erreicht. Aber die Meteorologen geben beim Hochwasser Entwarnung. » mehr

Nini Beyersdorf verschaffte sich am Mittwochnachmittag von den Arkaden einen Überblick über den Bühnenaufbau am Schlossplatz für das Samba-Festival. Regenschirm und Gummistiefel wird sie am Wochenende nicht brauchen, wenn sie beim 26. Coburger Samba-Festival als Nice Ferreira über die Bühne wirbelt. Es ist trockenes Wetter vorhergesagt.	Foto: Braunschmidt

12.07.2017

Region

Die Gummistiefel bleiben im Keller

Beim Bühnenaufbau für das Samba-Festival regnet es in Strömen. Doch ab Freitag soll das Wetter in Coburg besser werden. Das sagen Meteorologen voraus. » mehr

Ambrosia-Spürhund Arwen

03.07.2017

Gesundheit

Schnüffelnasen helfen Allergikern: Hunde auf Ambrosia-Suche

Nun blüht sie wieder: Ambrosia, Schrecken vieler Allergiker, breitet sich aus - auch in Berlin. Wenn der Mensch das Unkraut nicht erkennt, kann der Hund helfen. Dafür bedarf es einer wichtigen Vorauss... » mehr

Messdaten auswerten

03.07.2017

dpa

Meteorologie-Studium eröffnet gute Berufschancen

Das Studium ist nah an der Physik, die Abbrecherquoten sind hoch - und vor der Kamera landen die wenigsten. Doch auf studierte Meteorologen warten noch viel spannendere Jobs. » mehr

18.05.2017

FP/NP

Hitziger Wandel

Klimawandel - war da was? Viele Menschen, auch in Deutschland, scheinen sich mit der rapiden Erwärmung der Erde abgefunden zu haben. » mehr

So kann Frühling auch sein: Allerdings über 4000 Kilometer Luftlinie weit weg auf den Kanaren.

19.04.2017

Region

Eiszeit auf der Blumenwiese

Coburg wird im April von Nachtfrösten gebeutelt. Die Temperaturen fallen so tief wie seit 20 Jahren nicht mehr. Erdbeerbauern und Gärtner bangen um ihre Ernte. » mehr

streuer_040211_040211

23.12.2016

NP

Blitzeis: Meteorologen geben Entwarnung

Besonders in Oberfranken hat Glatteis am Freitag große Probleme bereitet - für die kommenden Tage aber geben Meteorologen Entwarnung für Bayern. » mehr

23.12.2016

NP

Blitzeis: Meteorologen geben Entwarnung

Besonders in Oberfranken hat Glatteis am Freitag große Probleme bereitet - für die kommenden Tage aber geben Meteorologen Entwarnung für Bayern. » mehr

streuer_040211_040211

23.12.2016

Oberfranken

Blitzeis: Meteorologen geben Entwarnung

Besonders in Oberfranken hat Glatteis am Freitag große Probleme bereitet - für die kommenden Tage aber geben Meteorologen Entwarnung für Bayern. » mehr

Seit Montag laufen in Neukirchen die Schneekanonen. Gut möglich, dass der kleine Lift schon am Wochenende öffnet.	Foto: Wunderatsch

30.11.2016

Region

Frühstart in die Wintersaison

Zumindest in Neukirchen schneit es schon. Wenn die Kanonen weiterhin so viel Schnee liefern, könnte am Sonntag schon der kleine Lift laufen. » mehr

Im Coburger Hofgarten sind die Grasflächen bereits frei von Laub. Nur unter Bäumen lassen städtische Bedienstete Blätter liegen. Das sorgt für Nährstoffe im Boden.	Foto: Frank Wunderatsch

23.11.2016

Region

Hängt das Laub bis November hinein...

. . . sagt das noch nichts über den künftigen Winter aus. Gartenbesitzer müssen heuer die Blätter etwas später aufklauben. » mehr

Matthias Will zur Krise des Kapitalismus

19.08.2016

FP/NP

Systemfragen

Der Ökonom Kenneth Arrow war während des Zweiten Weltkriegs bei der US-Luftwaffe als Meteorologe eingesetzt. Als er feststellte, dass seine Vorhersagen - und auch die seiner Kollegen - um nichts besse... » mehr

Der künstlich angelegte Untreusee ist seit Jahrzehnten Anziehungspunkt für die Hofer und ihre Gäste.

24.05.2016

Oberfranken

Meteorologen kündigen Sonnenschein und Donnerwetter an

Am Wochenende sollen die Temperaturen auf bis zu 30 Grad steigen. Schwüle, Schauer und Sonnenschein prägen das Wetter zum langen Wochenende. » mehr

Sommergefühle in Coburg Die Studierenden Moritz, Conrad, Moritz und Doreen, genießen am Ufer der Goldbergsees maximale Sonneneinstrahlung am bislang wärmsten Tag des Jahres.

24.05.2016

NP

Meteorologen kündigen Sonnenschein und Donnerwetter an

Am Wochenende sollen die Temperaturen auf bis zu 30 Grad steigen. Schwüle, Schauer und Sonnenschein prägen das Wetter zum langen Wochenende. » mehr

26.04.2016

Region

Schneechaos lässt den Norden kalt

Mitten im Frühling kehrt der Winter in den Frankenwald zurück. Autofahrer stellt das auf eine harte Probe, den Winterdienst nicht. » mehr

Schneereicher Weg zur Arbeit: Dieser Coburger Autofahrer musste ins verschneite Suhl fahren.

26.04.2016

Region

Der Trostlos-Frühling

Schnee und Kälte Ende April machen wetterfühligen Menschen besonders zu schaffen. An Biergarten ist nicht zu denken. » mehr

Viel Arbeit: Die Winterdienste hatten einiges zu tun.

02.03.2016

Oberfranken

Chaos, Schnee und Lebensretter

Eigentlich beginnt am 1. März für die Meteorologen der Frühling. Doch holt ausgerechnet jetzt der Winter nach, was er bisher versäumt hat. » mehr

Wie im Frühling: der Skilift am "Gletscher" in Neukirchen.	Fotos: M. Fleischmann

26.02.2016

Region

Akuter Schneemangel am "Gletscher"

Die Skisaison am Lift in Neukirchen ist schon vorbei. Aber in Thüringen gibt es noch Pistenspaß. Und am Montag laut Meteorologen neuen Schnee. » mehr

Erstes Balz-Gezwitscher

02.02.2016

Region

Erstes Balz-Gezwitscher

Die Tage werden wieder länger. Das animiert Vögel dazu, aktiv zu werden. Einige Arten singen jetzt schon in den Gärten. » mehr

2500 Euro spendete der Lichtenfelser Lions-Club an das Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung. Günther Deinlein, Landrat Christian Meißner, Lions-Club-Präsident Gerhard Sievert, Professor Mojib Latif, Walter Mackert und Johannes Morhard (von links) bei der Übergabe des Schecks. Foto: Denise Burkhardt

14.01.2016

Region

"100 Jahre bleibt CO2 in der Luft"

Der Klimaforscher Mojib Latif macht als Gastredner beim Neujahresempfang des Lions-Clubs auf den Klimawandel aufmerksam. Alternativen zu einer deutlichen Reduzierung des Ausstoßes gebe es nicht. » mehr

2500 Euro spendete der Lichtenfelser Lions-Club an das Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung. Günther Deinlein, Landrat Christian Meißner, Lions-Club-Präsident Gerhard Sievert, Professor Mojib Latif, Walter Mackert und Johannes Morhard (von links) bei der Übergabe des Schecks. Foto: Denise Burkhardt

14.01.2016

Region

"100 Jahre bleibt CO2 in der Luft"

Der Klimaforscher Mojib Latif macht als Gastredner beim Neujahresempfang des Lions-Clubs auf den Klimawandel aufmerksam. Alternativen zu einer deutlichen Reduzierung des Ausstoßes gebe es nicht. » mehr

Die kleinen Igel finden in diesem milden Winter keinen Schlaf. Foto: Archiv dpa

10.01.2016

Region

Wärme-Rekord: Zu warm für Winterschlaf

Der Dezember 2015 hat den Wärme-Rekord gebrochen. Das hat Folgen für die Natur. Viele Tiere sind noch wach, denn zu fressen finden sie genug. » mehr

10.01.2016

Region

Zu warm für einen Winterschlaf

Der Dezember 2015 hat den Wärme-Rekord gebrochen. Das hat Folgen für die Natur. Viele Tiere sind noch wach, denn zu fressen finden sie genug. » mehr

Zwischen Meschenbach und Stöppach ging gestern nichts mehr.	Foto: Rosenbusch

02.12.2015

Region

Hochwasser sorgt für schulfreien Tag

Überflutete Straßen knocken teilweise den Busverkehr aus. Sehr zur Freude einiger Kinder im Landkreis. Ab heute tritt aber ein Notfallfahrplan in Kraft. » mehr

Herbst Coburg 2

04.11.2015

Region

Goldener November

Das sonnige Wetter läd auch in Coburg zum spazieren gehen ein. » mehr

Bedrohlich: Mammatus-Wolken über der Christuskirche in Ebern	Foto: Rudi Hein

15.09.2015

Region

Überirdisch

Eine extreme Wetterlage beschert Coburg Bilder von beeindruckender Schönheit. Zum Teil könnten sie aber auch aus einem Katastrophen- Thriller stammen. » mehr

HROS1778.jpg

03.07.2015

NP

Coburg kratzt am Hitzerekord von 1957

Heute wird der heißeste Tag des Jahres. Der Meteorologe Michael Klein sagt für die Region Rekordwerte voraus. Hitzeperioden häufen sich in ganz Deutschland. » mehr

^