Lade Login-Box.

MIETERINNEN UND MIETER

Immobilie

vor 12 Stunden

Brennpunkte

Opposition macht Weg für Grundsteuer-Reform frei

Die Reform der Grundsteuer betrifft Hunderttausende Hauseigentümer und Mieter. Es drängt die Zeit, denn bis Jahresende muss sie stehen. Nach zähen Verhandlungen geht es jetzt auf die Zielgerade. Ob es... » mehr

BGH

vor 16 Stunden

Netzwelt & Multimedia

Legal Techs beschäftigen BGH in Karlsruhe

Ob Miete zu hoch, Flug zu spät oder Internet zu langsam: Neue Online-Portale machen es Verbrauchern leicht, ihre Rechte durchzusetzen. Aber die Anbieter bewegen sich in einer Grauzone. » mehr

Bauernhof

vor 14 Stunden

Brennpunkte

Das Geheimnis um die isolierte Familie auf dem Bauernhof

Neun Jahre lang soll eine Familie isoliert auf einem Hof gehaust haben. Die Niederlande sind schockiert. Bisher sind nur wenige Informationen wirklich gesichert. » mehr

BGH verhandelt über Internet-Rechtsdienstleister

vor 16 Stunden

Wirtschaft

Wenigermiete.de vor BGH: Mit wenigen Klicks zu seinem Recht?

Ob Miete zu hoch, Flug zu spät oder Internet zu langsam: Neue Online-Portale machen es Verbrauchern leicht, ihre Rechte durchzusetzen. Aber die Anbieter bewegen sich in einer Grauzone. » mehr

Postkasten leeren

16.10.2019

Bauen & Wohnen

Kein Freibrief für helfende Nachbarn bei Schäden

Niemand ist daheim, aber Einbrecher soll das nicht einladen. Und auch die Blumen sollen nächste Woche noch leben. Gut, wenn Nachbarn helfen und sich um die Wohnung kümmern. Aber wer haftet bei Fehlern... » mehr

15.10.2019

Deutschland & Welt

Erfolg für Musterfeststellungsklage gegen Mieterhöhung

Erfolg für die erste Musterfeststellungsklage im deutschen Mietrecht: Das Oberlandesgericht München hat dem örtlichen Mieterverein Recht gegeben. Der Verein hatte stellvertretend für mehr als 130 Miet... » mehr

Justitia

15.10.2019

Region

Erfolg für Musterklage gegen drastische Mieterhöhung

Erfolg für die erste Musterfeststellungsklage im deutschen Mietrecht: Das Oberlandesgericht in München hat am Dienstag dem Münchner Mieterverein Recht gegeben. Der Verein hatte - stellvertretend für 1... » mehr

Wohnanlage in Schwabing

15.10.2019

Region

Erfolg für Musterklage gegen drastische Mieterhöhung

Erfolg für die erste Musterfeststellungsklage im deutschen Mietrecht: Das Oberlandesgericht in München hat am Dienstag dem Münchner Mieterverein Recht gegeben. Der Verein hatte - stellvertretend für 1... » mehr

Handwerker

14.10.2019

Leseranwalt

Die Sache mit den Handwerkern

Der eine ärgert sich, weil der "Vermieter nichts machen lässt", der andere möchte keinen Schmutz in seinem Domizil. Grundsätzlich aber gilt: Alle Mieter müssen Handwerker in die Wohnung lassen, wenn d... » mehr

Handwerker

14.10.2019

Bauen & Wohnen

Auch ältere Mieter müssen Handwerker dulden

Arbeiten in der Wohnung können für Mieter lästig sein. Dennoch müssen sie den Vermieter die Räume instand setzen lassen. Auch Ältere müssen dabei Einschränkungen hinnehmen. » mehr

Siegmund Chychla

14.10.2019

Bauen & Wohnen

Kleinreparaturen dürfen Mieter nicht zu viel kosten

Wenn etwas in der Wohnung kaputt geht, steht die Frage im Raum: Wird es jetzt teuer? Dabei gibt es im Mietrecht klare Regeln für Kleinreparaturen. Mieter müssen aber größere Schäden verhindern. » mehr

Mietvertrag

09.10.2019

Bauen & Wohnen

Mietkaution durch schlüssiges Verhalten abrechenbar

Die Wohnung ist gekündigt, der Mieter ist ausgezogen. Doch die bei Einzug geleistete Kaution lässt auf sich warten. Ein Streit ist vorprogrammiert. Der BGH hat sich mit einem solchen Fall beschäftigt. » mehr

Bundesregierung verlängert Mietpreisbremse und bessert nach

09.10.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung verlängert Mietpreisbremse und bessert nach

Die Mietpreisbremse hatte einige Schwachstellen - und wirkte deshalb anfangs kaum. Jetzt bessert die Bundesregierung erneut nach. Einige Mieter können sich auf hohe Erstattungen freuen - wenn der Bund... » mehr

09.10.2019

Deutschland & Welt

BGH stärkt Mieterrechte bei Mieterhöhungen nach Modernisierung

Mieter, die sich nach Modernisierungsarbeiten am Haus die Miete nicht mehr leisten können, dürfen vom Vermieter nicht einfach auf eine kleinere Wohnung verwiesen werden. Das hat der Bundesgerichtshof ... » mehr

Haus modernisiert

09.10.2019

dpa

BGH stärkt Mieterrechte nach Modernisierung

Größere Balkone, besserer Dämmschutz, der Fahrstuhl fährt wieder. Das Haus ist jetzt schöner, keine Frage. Aber nicht alle Mieter können sich das auch leisten. Wie Betroffene reagieren können. » mehr

Hausmodernisierung

09.10.2019

Deutschland & Welt

BGH stärkt Mieter bei Mieterhöhungen nach Modernisierung

Wenn der Vermieter das Haus auf Vordermann bringt, kann das für die Mieter teuer werden. Eine Härtefall-Regelung soll Menschen, die sich ihre Wohnung ohnehin kaum leisten können, vor drastischen Miete... » mehr

Reinigung des Treppenhauses

09.10.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Treppenhaus

Die Hausordnung bietet häufig Anlass für Streit. Wer muss die Treppe putzen? Für die gemeinsam genutzten Räume im Haus ist der Vermieter zuständig. » mehr

Christian Meyer (links) und Coburgs 3. Bürgermeister Thomas Nowak (rechts) überreichten der Referentin des Bundesinnenministeriums, Jutta Dahlem, als kleines Dankeschön für ihren Einsatz ein Chili-Stöckchen in den Farben der Wohnbau.	Foto: Meißinger

08.10.2019

Region

Modernes Wohnen in Wüstenahorn

In dem Stadtteil baut die WSCO 200 Wohnungen um. Dennoch sollen diese bezahlbar bleiben. Auch durch das Förderprogramm Soziale Stadt. » mehr

02.10.2019

Region

Mieterverein begrüßt Wohnungsbau-Gipfel

Die Initiative für 200 neue Wohnungen binnen der nächsten zwei Jahre findet Zustimmung. Allerdings unter einer Bedingung. » mehr

Den offiziellen Spatenstich zum Neubau einer staatlich geförderten Wohnanlage in Knetzgau vollzogen (von links) Norbert Krauser (Geschäftsführer Krauser GmbH), Martin Mantel (Bauamt Gemeinde Knetzgau), bauleitender Architekt Jan Schrepfer (K & U GmbH), Markus Kuhn (Geschäftsführer K & U GmbH), Bürgermeister Stefan Paulus und Regierungsbaumeister Matthias Noll. Foto: Christian Licha

02.10.2019

Region

Gegen die Wohnungsnot

Spatenstich für bezahlbaren Wohnraum: Knetzgau bekommt eine gemeindliche Wohnanlage mit zehn staatlich geförderten Mietwohnungen. » mehr

Protest gegen Mietensteigerung in Berlin

01.10.2019

Deutschland & Welt

Hohe Mieten belasten vor allem Neumieter in Metropolen

Wer beispielsweise nach einer beruflichen Veränderung neu in einer Metropolregion und auf Wohnungssuche ist, weiß: Das wird teuer. Die Bezahlbarkeit des Wohnens in Großstädten bereitet nicht nur Wohnu... » mehr

Kohlmeise

30.09.2019

Bauen & Wohnen

Vögel füttern auf dem Balkon ist im Prinzip erlaubt

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Viele Mieter möchten den heimischen Singvögeln etwas gutes tun, und bauen Meisenknödel und Vogelhäuschen auf dem Balkon auf. Aber in welchem Umfang ist das Vöge... » mehr

20 Wohnungen in der Gnaileser Straße in Rödental gehörten Jahrzehnte lang der Wohnungsbaugesellschaft Kewog Tirschenreuth. Die hat sich im Sommer allerdings von diesen Häusern getrennt. Die Mieter haben nun Sorge, dass der neue Eigentümer die Miete erhöht.

29.09.2019

Region

Neuer Eigentümer in der Gnaileser Straße

Die Kewog Tirschenreuth hat ihre Häuser an einen Privatmann vom Chiemsee verkauft. Die Mieter fragen sich nun, ob sie sich das Leben dort auch noch in Zukunft leisten können. » mehr

Wohnungen in Berlin

27.09.2019

Deutschland & Welt

Berlin kauft knapp 6000 Wohnungen zurück

Das Land Berlin wird in großem Maßstab wieder zum Wohnungseigentümer: Fast 6000 Wohnungen gehen zurück in öffentlichen Besitz. Der Vorbesitzer Ado Properties findet den Deal vorteilhaft. » mehr

Mietwohnung

26.09.2019

dpa

Was Gastgeber bei Airbnb und Co. wissen müssen

Ein Zimmer vermieten und so nebenbei den Kontostand aufbessern - klingt verlockend. Doch dies kann zu steuerlichen Konsequenzen führen. Und unter Umständen sogar zu mietrechtlichen Problemen. » mehr

25.09.2019

Region

KWG scheitert mit Mieterhöhung

Weil die Forderung zu spät zugestellt wurde, muss der Mieter sie nicht erfüllen. So sieht es das Gericht. Es kritisiert zudem das "Geschäftsmodell" der Deutschen Asset One. » mehr

Elektronisches Türschloss

24.09.2019

Leseranwalt

Die Sache mit den Schlössern

Viele Menschen haben Angst davor, Opfer eines Einbruchs zu werden. "Kann ich von meinem Vermieter bessere Schlösser verlangen?", fragt sich wohl mancher Leser. » mehr

Einbruch

23.09.2019

dpa

Mieter können nicht mehr Absicherung verlangen

Zusätzliche Schlösser, verstärkte Fenster und ein Spion in der Tür: Eine gut geschützte Wohnung ist vielen Mietern wichtig. Mehr Schutz kann aber auch heißen: mehr Miete. Was man beachten muss. » mehr

Mitbewohner gesucht

23.09.2019

Bauen & Wohnen

Alle für einen oder einer für alle

Damit eine Wohngemeinschaft eine gute Erfahrung wird, kommt es auch auf den vertraglichen Rahmen an. Etwas Wissen im Mietrecht hilft, Überraschungen zu vermeiden - und nicht auf der Straße zu landen. » mehr

20.09.2019

Region

Ein offenes Ohr für die Mieter

Der Mieterverein Kronach kämpft nach wie vor gegen diverse Preiserhöhungen. Auch seitens der Stadt gibt es weiter Hilfe. Am Thema Mietspiegel scheiden sich aber die Geister. » mehr

Markise auf dem Balkon

20.09.2019

Bauen & Wohnen

Vermieter muss Markisen zustimmen

Wer sich eine Markise auf den Balkon bauen will, der muss den Vermieter erst nach Erlaubnis fragen, denn das Anbringen einer solchen Anlage greift in die Unversehrtheit des Gebäudes ein. » mehr

Wohnen während des Studiums

19.09.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Wohnheim

Die Azubis haben zumeist schon begonnen, für die Erstsemester steht der Studienbeginn an: Wie ist die Sache mit dem Wohnheim? » mehr

Den Richtspruch vom Dach des Hauses sprach Zimmermeisterin Kathrin Buchmann-Eisenhut assistiert von Felix Haas.	Fotos: Snater

19.09.2019

Region

Der Rohbau steht

Das neue Königsberger Seniorenhaus feiert Richtfest. Die moderne Pflegewohnanlage soll planmäßig im Sommer 2020 eröffnet werden. Das Interesse ist bereits groß. » mehr

18.09.2019

Deutschland & Welt

Mieter und Klima schützen: BUND schlägt Reformen vor

Klimaschutz in Mietshäusern darf aus Sicht der Umweltorganisation BUND die Mieten nicht übermäßig treiben. «Mietwohnungen machen einen großen Teil des Gebäudebestandes in Deutschland aus», sagte Energ... » mehr

Mietwohnung

17.09.2019

Bauen & Wohnen

Illegales Verhalten rechtfertigt Kündigung einer Mietwohnung

Wenn Mieter ihre Wohnung für verbotene Geschäfte nutzen, muss der Vermieter dies nicht hinnehmen. Das illegale Verhalten kann für den Immobilieneigentümer sogar ein Grund für schnelles Handeln sein. » mehr

Defektes Fenster in einer Wohnung

17.09.2019

Bauen & Wohnen

Wer darf ins Miethaus?

Ein defekter Boiler, eine ausgefallene Heizung, ein kaputtes Fenster: Um Mängel in einem Mietobjekt muss sich in der Regel der Vermieter kümmern. Vorher darf er die Mängel besichtigen - aber wer noch? » mehr

Kündigung wegen Eigenbedarf

01.10.2019

Bauen & Wohnen

Kein Mieter ist automatisch vor Eigenbedarf geschützt

Muss eine 90-Jährige ausziehen, weil der Vermieter die Wohnung nutzen will? Bei Eigenbedarfskündigungen müssen Gerichte sehr genau hingucken - erst recht nach zwei Urteilen des Bundesgerichtshofs. » mehr

Keller eines Mietshauses

16.09.2019

Bauen & Wohnen

Der Keller im Mietshaus darf kein Mülllager sein

Die Verlockung ist groß, Gasbehälter vom Grill oder den Benzinkanister mal schnell im Keller zwischenzulagern. Aber ist das auch erlaubt? » mehr

Briefkästen

13.09.2019

dpa

Tipps rund um Brief- und Paketkästen

Wer viel online bestellt, ist genervt von den Zustellern. Meist landen die Briefe und Pakete zur Abholung im Shop - oder bei Nachbarn. Die Lösung, zumindest teilweise: größere Briefkästen. » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Viele Mieter zahlen mehr als 30 Prozent ihres Einkommens

Jeder zweite Mieter in Deutschland überweist laut einer Umfrage nach eigener Berechnung mehr als 30 Prozent seines Haushaltsnettoeinkommens an den Vermieter. Bei etwa jedem fünften Mieterhaushalt lieg... » mehr

Wohnungsräumung

10.09.2019

Bauen & Wohnen

Bei Suizidgefahr des Mieters keine Räumung möglich

Wenn ein Mieter am Ende der Mietzeit nicht auszieht, droht ihm die Räumung. Bei Suizidgefahr greift allerdings die Härtefallklausel. Doch die Sorge um finanzielle Einbußen kann auch den Vermieter seel... » mehr

Mieter

09.09.2019

Bauen & Wohnen

Mieter einer Einliegerwohnung haben beschränkte Rechte

Den Hinweis auf eine Einliegerwohnung sollten Interessenten ernst nehmen denn hier haben Mieter nur beschränkte Rechte. Für Vermieter ist die Einliegerwohnung indes attraktiv. » mehr

Bundesgerichtshof

04.10.2019

Bauen & Wohnen

Wenn die Miete falsch berechnet wird

Nicht immer ist klar, wie viel Prozent der Balkonfläche bei der Wohnungsgröße mitberechnet werden dürfen. Was passiert, wenn ein Gutachter in der Frage zu einem anderen Ergebnis kommt als der Vermiete... » mehr

Stießen auf ein erfolgreiches Projekt an (von links): Bürgermeister Tobias Ehrlicher, Anna Katharina Satzinger, Dr. Reiner Mayerbacher (Wohnbau), stellvertretender Landrat Rainer Mattern, Zimmermann Bernd Leistner, Architekt Martin Göhring und Kämmerer Michael Fischer.	Foto: Rebhan

05.09.2019

Region

Mieter stehen bereits Schlange

Sie sind barrierefrei, modern und bezahlbar: In Bad Rodach entstehen 18 neue Wohnungen. Nun wurde Richtfest gefeiert. » mehr

05.09.2019

Region

KWG-Mieten sollen erneut steigen

In Teilen Kronachs ist eine Erhöhung um 20 Prozent vorgesehen. Für manche Bewohner wäre das der dritte Preissprung seit 2017. Einen Mietspiegel wird es dennoch nicht geben. » mehr

04.09.2019

Region

Altes Rathaus wird wie neu

Die Marktgemeinde Steinwiesen renoviert das Haus in der Silberbergstraße. Dort entstehen derzeit sechs neue Wohnungen. » mehr

Freunde einladen, in den Zoo gehen oder ein eigenes Zimmer: Die Wünsche von armen Kindern sind klein, bleiben aber oft unerfüllt. Symbolbild: Gero Breloer /dpa

03.09.2019

Region

Wenn kleine Wünsche unerfüllt bleiben

Rund 1000 Kinder gelten in Coburg als arm. Die Dunkelziffer dürfte noch wesentlich höher liegen. Das Leben dieser Kinder ist Thema einer Ausstellung. » mehr

04.10.2019

Bauen & Wohnen

Wer zahlt die Thermenwartung vor Beginn der Heizperiode?

In vielen Häusern und Wohnungen befinden sich sogenannte Thermen, die regelmäßig einer Wartung unterzogen werden müssen. Doch wer kommt für die Kosten auf? » mehr

Siegmund Chychla

02.09.2019

Bauen & Wohnen

Ohne Vermieter platzt der Wohnungstausch

Wer umziehen möchte, wird mancherorts bei Tauschbörsen fündig. Ohne die Unterstützung des Vermieters geht es aber nicht. Was Mieter wissen sollten. » mehr

Berlin

31.08.2019

Deutschland & Welt

Berliner Mietendeckel berücksichtigt auch Größe der Wohnung

Wer künftig seine Miete gesenkt haben möchte, soll nicht nur sein Einkommen offenlegen. Die Frage ist auch, ob die Wohnung angemessen ist. Das ist schon in einem Gesetz festgelegt. » mehr

Katrin Lompscher

30.08.2019

Deutschland & Welt

Berlin schwächt Pläne für Mietendeckel ab

Acht Euro Höchstmiete - dieses Ziel des Berliner Senats hatte heftige Kritik ausgelöst. Nun will Rot-Rot-Grün die Grenze bei 9,80 Euro ziehen. Und längst nicht alle Mieter können sich auf sie berufen. » mehr

Mieterhöhung

30.08.2019

Deutschland & Welt

Jeder Siebte gibt über 40 Prozent für das Wohnen aus

Urlaub, Essen, Kleidung - alles kostet. Doch mancher gibt schon einen großen Batzen fürs Wohnen aus. In Berlin sind die Mieten im letzten Jahrzehnt ordentlich angestiegen. Die teuerste Großstadt für M... » mehr

^