Lade Login-Box.

MIETMINDERUNG

Baulärm

04.07.2019

Bauen & Wohnen

Erheblicher Baulärm berechtigt zur Mietminderung

Wo gebaut wird, da wird es laut. Das kann im Zweifel ganz schön nervenaufreibend sein. Aber dürfen Mieter deshalb die Miete mindern? Das Landgericht Berlin hat dazu eine Entscheidung getroffen. » mehr

Dachgeschoss

24.06.2019

Leseranwalt

Die Sache mit der Wärme

Sommer, Sonne, Dachwohnung: Wie warm darf es in einer Wohnung eigentlich werden? Und kann es überhaupt "zu warm" werden, so warm, dass der Mieter einen Mietmangel geltend machen und etwas von seiner M... » mehr

Wenigermiete.de

27.11.2019

Wirtschaft

BGH: Wenigermiete.de darf für Mieter klagen

Wer Mietärger ohne eigenen Rechtsanwalt lösen will, kann auf die Hilfe von Legal-Tech-Unternehmen zurückgreifen. Der BGH bestätigt in einem Grundsatzurteil die Klagebefugnis für das Online-Portal. » mehr

Thermometer

24.06.2019

Bauen & Wohnen

Sommerliche Hitze in der Mietwohnung ist kein Mangel

Es gibt keine Vorschriften, wie hoch die Temperatur in einer Wohnung im Sommer maximal steigen darf. In konkreten Fällen aber können Gerichte für eine Mietminderung entscheiden. » mehr

Fahrradstellplatz

09.06.2019

Bauen & Wohnen

Wenn kein Platz im Fahrradkeller frei ist

Besonders in Altbauten gibt es meist kaum Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Aber was ist, wenn ein Stellplatz vertraglich zugesagt jedoch effektiv im Haus nicht vorhanden ist? Über diese Frage hat j... » mehr

Kinderzimmer

13.05.2019

Bauen & Wohnen

Ist Kinderlärm ein Mietmangel?

Trampeln, Hüpfen, Kreischen, Lachen - Kinder können ordentlich Radau machen. Für Nachbarn mag das eine Belastung sein. Doch ist das gleich ein Grund für eine Mietminderung? » mehr

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg

26.02.2019

Bauen & Wohnen

Keine Mietminderung bei Ablehnung einer Mängelbeseitigung

Mieter haben ein Recht auf eine mängelfreie Wohnung. Treten doch einmal Mängel auf, dürfen sie die Miete mindern. Doch dieses Minderungsrecht hat seine Grenzen. » mehr

Mietvertrag

21.01.2019

Bauen & Wohnen

Zufahrtsbeschränkung rechtfertigt nicht immer Mietminderung

Weicht der tatsächliche Zustand der Mietwohnung von dem vertraglich geregelten Zustand ab, können Mieter unter Umständen einen Mangel beanstanden. In einem Fall vor dem Bundesgerichtshof war eine Miet... » mehr

Schimmel in der Wohnung

17.12.2018

Bauen & Wohnen

Keine Mietkürzung bei Schimmelgefahr

Miete wegen Schimmelgefahr kürzen, obwohl sich noch gar kein Schimmel gebildet hat - das geht nicht. Vor dem Bundesgerichtshof scheitern zwei Kläger, die den Zustand ihrer nicht gedämmten Wohnungen be... » mehr

Schimmel

05.12.2018

Deutschland & Welt

Bundesgerichtshof prüft Mietminderung bei Schimmelgefahr

Viele ältere Mietwohnungen sind nicht ordentlich gedämmt, die Schimmelgefahr ist dort erhöht. Berechtigt allein das den Mieter schon zur Kürzung der Miete? » mehr

05.12.2018

Deutschland & Welt

Bundesgerichtshof prüft Mietminderung bei Schimmelgefahr

Rechtfertigt schon die Gefahr von Schimmelbildung eine Mietkürzung - mit dieser Frage beschäftigt sich heute der Bundesgerichtshof. Die Kläger aus Schleswig-Holstein, die in günstigen und preisgebunde... » mehr

Ulrich Ropertz

17.09.2018

Bauen & Wohnen

Welche Rechte Mieter in der Heizsaison haben

Wann muss eigentlich die Heizung im Mehrfamilienhaus angeschaltet werden? Wie warm muss sie einheizen können? Und wie werden die Kosten aufgeteilt? Experten antworten auf die wichtigsten Fragen zum Be... » mehr

Landgericht Berlin

27.07.2018

Bauen & Wohnen

Modernisierungsarbeiten berechtigen zur Mietminderung

Wo gebaut wird, da ist es meist laut und staubig. Für Mieter sind größere Arbeiten deshalb mitunter unangenehm. Sie haben das Recht, ihre Miete in gravierenden Fällen zu mindern. » mehr

Statue der Justitia

30.04.2018

Bauen & Wohnen

Starke Zugluft im Passivhaus rechtfertigt Mietminderung

Passivhäuser sind häufig mit Lüftungsanlagen ausgestattet. Sie sollen für stetig frische Luft sorgen. Doch zieht es zu sehr, kann das ein Mangel sein, der eine Mietminderung rechtfertigt. » mehr

Wohnen neben einer Baustelle

02.01.2018

Bauen & Wohnen

Lärm von Großbaustelle kann Mietminderung rechtfertigen

Auf einer Baustelle geht es selten leise zu - schon gar nicht auf einer Großbaustelle. Mieter in der Nachbarschaft können aus diesem Grund ihre Miete mindern, sofern bestimmte Voraussetzungen vorliege... » mehr

Schaukelndes Kind

27.12.2017

Bauen & Wohnen

Beschwerden wegen Kinderlärm genau beschreiben

Lärm ist lästig. Daher kann er auch zur Mietminderung berechtigen. In diesem Fall allerdings müssen Mieter die Belästigung auch beschreiben können. Ohne konkrete Angaben ist ein Mietminderungsverlange... » mehr

Mülltonnen vor dem Wohnhaus

22.12.2017

Bauen & Wohnen

Mülltonnen vor Wohnung rechtfertigen keine Mietminderung

Die Mülltonnen möchte kein Mieter gerne vor der Nase haben. Allerdings müssen Mieter mitunter den Anblick doch ertragen. Geht von dem Standort keine erhebliche Belästigung aus, sind die Mülltonnen kei... » mehr

Rauchende Nachbarn

19.12.2017

Bauen & Wohnen

Rauchende Nachbarn können Mietminderung rechtfertigen

Wenn ständig blauer Dunst aus der Nachbarwohnung herüber qualmt, kann das Nichtraucher ziemlich stören. Deshalb ist es Rauchern auch zumutbar, dass sie Rücksicht auf ihre Nachbarn nehmen. Anderenfalls... » mehr

Schlüsselübergabe

17.08.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der Minderung

Mängel in der Wohnung berechtigen zu einer Mietminderung. Doch wie funktioniert das? Viele Fragen dazu landen in unserer Redaktion. » mehr

Thermostat an Heizung

16.08.2017

dpa

Miete mindern - So kommen Mieter zu ihrem Recht

Die Heizung funktioniert seit Wochen nicht oder es schimmelt in Küche und Bad: Hier liegt ein typischer Fall für Mietminderung vor. Doch gibt es eigentlich eine ideale Vorgehensweise, wie Mieter zu ih... » mehr

Heizung

14.02.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der Heizung

Ein Leser ärgert sich sehr: "In meiner Wohnung ist schon zum wiederholten Mal die Heizung ausgefallen." Er informiere zwar immer seinen Vermieter, der dann einen Installateur vorbeischickt. » mehr

Stinkbombe

05.02.2015

Leseranwalt

Die Sache mit den Kochgerüchen

Eine Leserin wohnt zur Miete und fühlt sich durch eine andere Mieterin gestört. Die andere Frau koche bei geschlossenem Fenster, "dafür stinkt es im ganzen Treppenhaus nach Kochgerüchen", sagt die Les... » mehr

17.12.2008

Region

Wenn die Wohnung Mängel hat . . .

Lichtenfels – „Viele Wohnungen weisen mehr oder weniger schwerwiegende Mängel auf und sind häufiges Thema bei Beratungen“, informierte der Lichtenfelser Mieterverein bei seinem Beratungsabend im Cafe ... » mehr

^