Lade Login-Box.

MILCHBAUERN

Deutscher Bauernverband

26.09.2019

Wirtschaft

Bauernverband fordert Mitsprache bei Insektenschutz-Plänen

Landwirte laufen Sturm gegen ein Maßnahmenpaket der Bundesregierung. Umweltschutz gelinge nur mit den Bauern und nicht gegen sie, wird argumentiert. Sie sind nicht die einzigen Kritiker, wie beim Tref... » mehr

06.08.2019

Kronach

Die Ehrenrettung der Kuh

Das Rind als Klima-Killer? Stimmt so nicht, sagen zwei Experten. Sie meinen: Bei artgerechter Haltung helfen diese Tiere sogar, das Klima zu schützen. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

vor 6 Stunden

Coburg

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Mittwoch, 28. November: Heute befürchten viele ein Klima-Armageddon, früher den millionenfachen Atomtod. » mehr

Acker

23.06.2019

Wirtschaft

Bauern nach Dürre-Einbußen mit vorsichtigen Erwartungen

Im vorigen Sommer blickten viele Landwirte mit großen Sorgen auf trockene Äcker und Wiesen. So schlimm ist es nun nicht. Die Betriebe sind aber lieber wachsam, und das liegt auch an Wetteraussichten. » mehr

Aktualisiert am 19.05.2019

Meinungen

Milch und Moral

Die Landwirtschaftspolitik der vergangenen Jahrzehnte hat versagt. Sie wird weder den Wünschen der Verbraucher, noch den Bedürfnissen der Bauern gerecht: » mehr

«Trinkt Milch»

19.05.2019

Wirtschaft

Geldgrab Milch - Höfesterben geht ungebremst weiter

Das Bekenntnis zur bäuerlichen Landwirtschaft ist eine Standardphrase der deutschen Politik. In Wahrheit stirbt die bäuerliche Landwirtschaft einen langsamen Tod, wie das Beispiel der chronisch defizi... » mehr

19.05.2019

Schlaglichter

Geldgrab Milch - Höfesterben geht ungebremst weiter

Drei Jahre nach der letzten großen Milchkrise arbeiten Deutschlands Milchbauern trotz gestiegener Preise weiter defizitär. Die Kosten der Milcherzeugung sind nach wie vor höher als die Erzeugerpreise,... » mehr

Brexit könnte Milchpreise senken

22.03.2019

Wirtschaft

Milchbauern warnen vor schweren Brexit-Folgen

Für die deutschen Milchbauern könnte ein ungeregelter Brexit deutlich schlimmere Folge haben als das Einfuhrembargo Russlands gegen Lebensmittel aus westlichen Ländern. » mehr

Aldi in Australien

15.10.2018

Wirtschaft

Aldi in Australien in der Kritik

Der deutsche Discounter Aldi sieht sich in Australien massiver Kritik ausgesetzt. Landwirtschaftsminister David Littleproud warf dem Unternehmen beim Sender ABC vor, rein gar nichts zu tun, um die ein... » mehr

Für wie viele Bauern wird sich 2018 das Melken noch lohnen? Durch die weltweite hohe Produktion ist der Markt gewaltig unter Druck geraten.

13.12.2017

Coburg

Ruinöse Preise im Anmarsch

Pro Liter bis zu neun Cent weniger im kommenden Jahr: Ludwig Weiß, Direktor der Milchwerke Oberfranken West, befürchtet, dass dies vielen Bauern das Genick bricht. » mehr

05.12.2017

Oberfranken

Landwirte stoppen Abwärtstrend nach zwei heftigen Krisenjahren

Speziell für Milchbauern und Schweinehalter hat sich die Lage entspannt. Trotzdem bleiben auf vielen Höfen die Sorgen - auch in Oberfranken. » mehr

Christa Alder mit Hund Henry

01.09.2017

Tiere

Den Kühen stinkt's: der Ärger mit Hundekot

Auf Gehwegen in Hundehaufen zu treten ist eklig. Aber auch in freier Natur gehört der Kot eingesammelt. Da geht es nicht nur um schmutzige Schuhe. Es lauern ganz andere Gefahren. » mehr

Kerstin und Timo Forkel erhielten anlässlich der 700-Jahrfeier Moggenbrunns von Kreisbäuerin Heidi Bauersachs eine besondere Ehrung, die der Bayerische Bauernverband verlieh (von links): Bürgermeister Bernd Höfer, das Ehepaar Forkel, Ortssprecher Mathias Röser und Kreisbäuerin Heidi Bauersachs. Foto: Karin Günther

11.06.2017

Region

Ein Dorf mit einer besonderen Geschichte

Moggenbrunn hat rund 80 Einwohner. Sie feiern mit Gästen die erste urkundliche Erwähnung ihres ortes vor 700 Jahren. » mehr

20.04.2017

Region

Die Milch macht's

Milchviehbauer Jürgen Dressel aus Effelter ist Ende Januar mit seinen Kühen in den neuen Stall gezogen. Am Donnerstag lud der Bauernverband zum Ortstermin. » mehr

14.02.2017

Region

Erwin Schwarz kämpft weiter für faire Preise

Keine Überraschungen gab es bei der Neuwahl der BBV-Verbandsspitze. Sowohl der Kreisobmann als auch sein Stellvertreter werden in ihren Ämtern bestätigt. » mehr

Bauern sind noch nicht aus dem Schneider

04.11.2016

FP/NP

Bauern sind noch nicht aus dem Schneider

Aldi erhöht die Preise für Milch um 40 Prozent. Aber nicht die ganze Summe kommt bei den Produzenten an - die fordern eine nachhaltige Lösung. » mehr

Roboter erobern die Landwirtschaft

17.08.2016

FP/NP

Roboter erobern die Landwirtschaft

Digitalisierung und Weltmarkt-Einflüsse werden Umwälzungen in der Agrarbranche auslösen, glaubt Baywa-Chef Lutz. Nicht nur die Technik spiele eine Rolle. » mehr

17.06.2016

Region

Kundgebung der Landwirte legt Verkehr lahm

Eine Kundgebungsaktion der Kronacher Milchbauern hat am Freitagnachmittag mehrere Straßen in Kronach verstopft. » mehr

Bei der Hauptversammlung des Maschinen- und Betriebshilfsringes wurden nebenberufliche Betriebshelfer geehrt ( von links): Guido Hellmuth aus Hochstadt-Wolfsloch (1574 Stunden), Vorsitzender Frank Menzner, Inge Amberg aus Ahlstadt (461), Geschäftsführer Holger Heymann, Rudolf Freitag aus Weismain-Wunkendorf (1380) und Hans-Ulrich Grosch aus Weitramsdorf (1030). Foto: G. Bertram

07.02.2016

Region

Helfer nicht nur in der Not

Mit 65 000 Euro Gewinn hat der Maschinen- und Betriebshilfsring Coburg/Kronach/Lichtenfels das Geschäftsjahr 2014 abgeschlossen. Der Umsatz der bäuerlichen Selbsthilfeeinrichtung liegt bei 11,1 Millio... » mehr

Fast ein neues Wahrzeichen für Wiesenfeld: Die Milchwerke errichten ein Hochregallager mit Stellplätzen für 8200 Paletten.	Fotos: Frank Wunderatsch

07.12.2015

Region

Ein Lager für 5000 Tonnen Käse

In Wiesenfeld entsteht derzeit ein Mammutbau: Weithin sichtbar prägt der Koloss das Landschaftsbild. Die Milchwerke Oberfranken West investieren dafür 11,5 Millionen Euro. » mehr

Leiden unter niedrigen Preisen: Die Landwirte machen am Donnerstag bei einer Kundgebung auf ihre Situation aufmerksam. Fotos: Wunderatsch

13.08.2015

Region

Stinksauer über Schleuderpreise

30 Cent für einen Liter Milch und rund 45 Euro für ein Ferkel, das reicht nicht zum Überleben. Bauern im Coburger Land machen lautstark ihrem Frust Luft. » mehr

Milcherzeuger erhalten immer weniger   Geld für ihr Produkt.

27.11.2014

FP/NP

Weltmarkt bedroht Bauern

Der Milchpreis sinkt wieder. Noch droht offenbar keine neue Krise, das Agrarministerium empfiehlt Milchbauern aber dennoch, sich neue Absatzmärkte zu suchen. » mehr

03.03.2014

Region

Sorge um das liebe Vieh

Die Zahl der Milchbauern im Landkreis Kronach ist in den letzten Jahren um 27 Prozent gesunken. Das teilen regionale Landwirte im Gespräch der Neuen Presse mit. Sie fürchten um das Ansehen der Kuhhalt... » mehr

BSF03.jpg Untermerzbach

10.02.2014

Region

Narumol und noch viel mehr

Nach ein paar Jahren Pause lassen es die Narren aus Untermerzbacher bei ihren Büttenabenden wieder krachen. Voller Begeisterung singt das Publikum auch die neue Hymne mit. » mehr

24.08.2013

FP/NP

Rekord-Milchpreis mit Luft nach oben

Die 3500 oberfränkischen Betriebe hoffen auf Erlöse über der 40-Cent-Marke. Neue Absatzmärkte wie in China machen die heimischen Bauern weniger abhängig vom Preisdruck der deutschen Handelsketten. » mehr

Es geht um ihre Milch. Einflussmöglichkeiten auf die Märkte sieht die bayerische Staatsregierung nicht.

14.06.2012

FP/NP

Milchpreis geht wieder auf Talfahrt

Der Liter kostet zum Teil weniger als 30 Cent. Für die Landwirte bedeutet das erneut Einbußen. » mehr

Das Landwirtschaftsministerium will die Marktposition der Milchbauern stärken.

29.03.2012

FP/NP

Milchbauern profitieren vom Ausland

München - Die bayerische Milchwirtschaft setzt zur Verbesserung ihrer Ertragssituation zunehmend auf den Export. Im vergangenen Jahr gingen nach ersten Schätzungen Produkte aus bayerischer Milch im We... » mehr

"Alles frisch": Sylvia Novotny vom Rewe-Markt in Nürnberg mit Frankenmilch.

13.08.2011

FP/NP

Qualität in Rot-Weiß erobert die Regale

Der Marketing-Experte Herbert Bauer ist mit der Regionalinitiative "Echt Franken" auf dem Erfolgsweg. Nach Milch, Butter, Sahne und Kloßteig kommen jetzt auch Kartoffeln aus der Region in den Großmark... » mehr

Peter Hartmann, der geschäftsführende Vorstand der Bayerischen Milchindustrie informierte die Mitglieder der Milchversorgung Hof über den aktuellen Stand des Milchmarktes. 	Fotos: Faltenbacher

04.08.2011

FP/NP

Der Milchpreis erholt sich schneller

Für die Milchbauern gibt es eine leichte Entspannung. Der Milchpreis hat sich nach der Krise schneller als erwartet erholt. Die Genossenschaft ist dennoch nicht allzu optimistisch. » mehr

06.06.2008

NP

Milchbauern beenden den Lieferstreik

Nach der Ankündigung mehrerer Supermarktketten, über höhere Preise für Milch verhandeln zu wollen, haben die Milchbauern ein Ende ihres Streiks verkündet. „Ich fordere dazu auf, den Milchlieferstopp e... » mehr

Bauern-Protest gegen Milchpreise - Mecklenburg-Vorpommern

28.05.2008

NP

Milchlieferstopp auch in Oberfranken

Neubeuern/Coburg – Deutschlands Milchbauern wollen im Kampf um höhere Milchpreise nicht nachgeben und ihren Liefer-Boykott notfalls lange durchhalten. » mehr

31.07.2007

NP

Milchpreis empört die Politik

Die Preisexplosion bei Milch und Butter hat scharfen Protest hervorgerufen. Politiker fast aller Parteien übten heftige Kritik an den Supermärkten, nahmen aber die Milchbauern in Schutz. » mehr

P1020707_sw_101208

12.12.2008

Region

Die letzten Kühe haben Haßfurt für immer verlassen

Haßfurt – Die letzten drei Kühe Haßfurts haben in diesem Jahr den Hof der Familie Orth in der Brüder-Becker-Straße 2 in Haßfurt verlassen. Anni, Eva und Lotte, so die Namen der Fleckvieh-Milchkühe, le... » mehr

14.05.2008

Region

Im Stall von „Bauer Dieter“ ist was los

Untermerzbach – Ein Ständchen für „Bauer Dieter“. Diese Ehre wurde ihm zuteil, als er Besuch von den Buben und Mädchen des Memmelsdorfer Kindergartens hatte. » mehr

lif-aw_bauern_051009

05.10.2009

Region

Lieber verschenken als verramschen

Lichtenfels - Die zunehmende Radikalisierung des Protestes einer Gruppe von Milchbauern findet immer weniger Verständnis bei Mitbürgern, Verbrauchern und Politikern, aber auch bei Berufskollegen selbs... » mehr

lif-aw_bauern_13_030609

03.06.2009

Region

Bauern sehen sich vom Handel ausgepresst

Hochstadt - "Schleuderpreise sind des Bauern Tod" - Seit gestern weist ein zehn mal drei Meter großes Plakat bei Hochstadt auf die ruinöse Preissituation der Landwirtschaft hin. » mehr

ck_brunner_280209

28.02.2009

Region

Ein Fachmann, aber kein Zauberer

Oberlangenstadt – Bauern sind bekannt dafür, dass sie mit ihrer Meinung nicht hinterm Berg halten. Vor allem dann nicht, wenn sich die Politik in ihren Augen wieder einmal zu wenig für die Landwirtsch... » mehr

Ewald_Muench_1sp_4c_201108

20.11.2008

Region

Lichtermeer gegen die Hetzkampagne

Kronach – Bäuerinnen und Bauern aus ganz Bayern haben sich am vergangenen Samstagabend auf dem Hof von Bauernpräsident Gerd Sonnleitner in Ruhstorf im Landkreis Passau zu einer Solidaritätskundgebung ... » mehr

Wieviel Milch ist im Handel noch erhältlich?

05.06.2008

Region

„H-Milch ohne Ende verkauft“

Kronach – Gibt es nach der Blockade von Molkereien und dem Lieferstopp einiger Bauern leere Milchregale im Supermarkt? Herrscht Ebbe bei Milch, Joghurt und Quark? NP-Mitarbeiterin Claudia Hummel hat s... » mehr

hgb_Koenigin_04_040309

04.03.2009

Region

Schule für Modellprojekt gesucht

Coburg – Gerhard Ehrlich, Coburger Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbands (BBV), besuchte im Januar die Grüne Woche in Berlin. Dabei fiel ihm ein Milch-Shaker-Automat auf, vor dem Kinder Schlange ... » mehr

05.07.2008

Region

Ein hoher Preis für die Genossen

Die Milchwerke in Wiesenfeld waren bekannt im ganzen Land. Ein enormes Wachstum, ein deutschlandweit attraktiver Milchpreis für die Milchbauern. Im Fokus standen die Mitglieder der Genossenschaft, die... » mehr

Interview: MdL Maria Noichl, agrarpolitische Sprecherin der Bayern-SPD

30.03.2011

Oberfranken

"Bauern haben die Nase voll"

Die Kulmbacher Führung des Bauernverbands sucht das Gespräch mit der Agrarsprecherin der SPD-Landtagsfraktion. Maria Noichl erklärt Bauern in Himmelkron, warum die Landwirtschaftspolitik auf Irrwege g... » mehr

Udo Häßler

24.02.2010

Oberfranken

Gerechtigkeit in Zeiten der Globalisierung

Gerechtigkeit. Dieses Wort ist an diesem Abend immer wieder zu hören. Wie sind faire Bedingungen für alle auf den Märkten der globalisierten Welt möglich? Wie kann die Existenz der Menschen in der dri... » mehr

Union und FDP wollen Milchbauern helfen

03.12.2009

Oberfranken

Die Bauern ringen um die Strategie

Hof - Der Bayerische Bauernverband (BBV) warnt davor, die Interessenpolitik für die Landwirte allein am Milchpreis auszurichten. » mehr

14.10.2009

Oberfranken

Milchbauern auf Protestkurs

Hergolding - Die Milchbauern erwägen eine weitere Eskalation ihrer Proteste gegen die niedrigen Erzeugerpreise. » mehr

fpnd_mixa_LB_081009

08.10.2009

Oberfranken

Bischof stärkt Milchbauern den Rücken

Augsburg - Augsburgs Bischof Walter Mixa (Foto) hat die niedrigen Erzeugerpreise der Lebensmittelkonzerne an Milchbauern als "unmoralisch, ausbeuterisch und gesellschaftspolitisch verantwortungslos" b... » mehr

fpnd_milchbauern-luisa_4sp_

30.09.2009

Oberfranken

Vielen Bauern droht die Pleite

Münchberg - Eigentlich müsste Christine Bauer voller Zuversicht sein: Die Landwirtin aus Zedtwitz im Kreis Hof gehört zu den größten Milchbauern in Oberfranken. Hundert Kühe stehen in ihrem Stall, das... » mehr

Melkstand

27.08.2009

Oberfranken

Mit der Kuh auf Du und Du

München - Die vom Preisverfall betroffenen Milchbauern in Bayern bekommen jetzt Hilfe vom Freistaat. Unter dem Motto "Unsere Milch macht Bayern stark" wird nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

01.08.2009

FP/NP

Nachlese

Manchmal muss man bei einer Nachlese auch einen Blick nach vorne wagen und darf nicht nur zurück blicken. Die Fusion der Sparkassen Hof und Fichtelgebirge zu einem schlagkräftigen hochfränkischen Kred... » mehr

fpnd_bauern__020709

02.07.2009

Oberfranken

Bahn bestellt 22 neue Züge für Franken

Bahn bestellt 22 neue Züge für Franken Nürnberg - Die Deutsche Bahn hat 22 neue Züge bestellt, die ab 2011 in Franken zum Einsatz kommen sollen. » mehr

fpnd_bauern_hof_6sp_240609

24.06.2009

Oberfranken

Bauern protestieren für faire Regeln

Hof - Bei den bayerischen Milchbauern gärt es: Die Landwirte sind verärgert über die Milchpolitik der Bundesregierung, die die Milchquotenfrage vor der Bundestagswahl offenbar nicht beantworten will. » mehr

fpnd_protest_160509

16.05.2009

Oberfranken

Milchbauern protestieren vor Aldi-Filiale

Nürnberg/München - Gegen den Preiskampf der "Lebensmitteldiscounter auf dem Rücken der Landwirte" haben am Freitag rund 150 Milchbauern vor einer Aldi-Filiale in Nürnberg protestiert. » mehr

^