Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MITARBEITER UND PERSONAL

Mit Telefon und Laptop im Homeoffice

vor 7 Stunden

Karriere

Verschiedene Kanäle im Homeoffice nutzen

Wenn Mitarbeiter lange im Homeoffice arbeiten, müssen Führungskräfte sich etwas einfallen lassen: Wie können Kommunikation sowie Führung auf Distanz gelingen? » mehr

vor 23 Stunden

NP

Besucher-Regeln: Die Corona-Ampel für die Altenheime

Liegt im Landkreis der Sieben-Tage-Inzidenzwert über 100, könnte es zu einem Besucherstopp kommen. Das Konzept der Caritas überzeugt auch andere Verbände. » mehr

Die Krise der Autobranche trifft auch die Firma Weiss in Maroldsweisach.	Archivfoto: Gerhard Schmidt

vor 1 Stunde

Hassberge

Zeit der harten Entscheidungen

Der Automobilzulieferer in Maroldsweisach baut Stellen ab, der Unmut unter den Mitarbeitern ist groß. Geschäftsleitung und Betriebsrat betonen aber den möglichst fairen Umgang. » mehr

29.10.2020

Meinungen

Schlimme Führungskultur

Unabhängig vom Ergebnis der juristischen Ermittlungen im HWK-Skandal: Fest steht, dass in der Handwerkskammer viele Jahre eine schlimme Führungskultur herrschte. Es ist verständlich, dass viele Handwe... » mehr

29.10.2020

Bayern

Freiwasser-Bundestrainer plant Training für Spitzenschwimmer

Nach den verschärften Corona-Beschränkungen geht Freiwasser-Bundestrainer Stefan Lurz davon aus, dass seine Spitzenschwimmer in der kommenden Woche weiter trainieren können. «Wenn die Landes- und Bund... » mehr

Flugzeugtriebwerkshersteller MTU

29.10.2020

Bayern

Triebwerksbauer MTU senkt Umsatzprognose

Die Flaute im Luftverkehr und Rückstellungen für den laufenden Stellenabbau haben den Gewinn des Triebwerksbauers MTU im dritten Quartal einbrechen lassen. Wegen des Rückgangs im Geschäft mit neuen Tr... » mehr

Mobbing ist belastend

29.10.2020

Karriere

Zulässige Abmahnungen sind kein Mobbing

Wer eine Flut von Abmahnungen und Kündigungsversuchen erhält, kann sich gemobbt fühlen und krank werden. Aber rechtfertigt das auch einen Anspruch auf Schmerzensgeld gegenüber dem Arbeitgeber? » mehr

Eine Lehrerin schreibt in einer Schule an die Tafel

28.10.2020

Bayern

GEW kritisiert Kita- und Schulbetrieb

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Bayern hat der Staatsregierung vorgeworfen, Schüler und Lehrer durch den Schulbetrieb in der Corona-Situation in Gefahr zu bringen. Für Ministerprä... » mehr

Heinz Dieter Becker machte den beiden jungen Amerikanern klar, dass sie für ihre Idee eine eigene Fabrik brauchen - und dass die Feintechnik in Eisfeld die einzige Fabrik auf der Welt ist, die aktuell zur Verfügung steht. Die damaligen Eigentümer waren ohnehin auf Käufer-Suche.

28.10.2020

Wirtschaft

Scharfe Klingen made in Thüringen

Seit 100 Jahren werden in Eisfeld Rasierklingen hergestellt. Was einst ein solider Industriebetrieb war, ist inzwischen Teil eines erfolgreichen Internet-Start-ups. » mehr

Straßensperrung zwischen Lichtenberg und der Landesgrenze Thüringen

28.10.2020

Wirtschaft

BASF rechnet weiter mit Erholung

Beim Chemieriesen BASF laufen die Geschäfte in diesem Herbst bislang wieder besser. Noch gehen die Ludwigshafener von einem positiven Verlauf des Schlussquartals aus. All das steht aber unter einem Vo... » mehr

Bremsenhersteller Knorr-Bremse

28.10.2020

Bayern

Knorr-Bremse baut neues Werk in China

Der Bremsenhersteller Knorr-Bremse baut zusammen mit dem chinesischen Lastwagenbauer Dongfeng ein neues Werk bei Shanghai, «um die starke Nachfrage zu bedienen». Es werde drei bestehende Werke ersetze... » mehr

Eine Frau sitzt am Schreibtisch und wird getröstet

28.10.2020

Karriere

«Mir fehlen die Worte»: Warum Trauernde Wahrnehmung brauchen

In manchen Situationen ist es besonders herausfordernd, Trost zuzusprechen. Selbst wenn einem nicht Passendes einfallen mag, sollte man trauernden Kollegen aber nicht einfach aus dem Weg gehen. » mehr

Boeing

28.10.2020

Wirtschaft

Rote Zahlen, mehr Jobabbau: Boeings Krise nimmt kein Ende

Die Corona-Pandemie und die Misere um den Absturzflieger 737 Max halten den Airbus-Erzrivalen Boeing weiter fest im Krisenmodus. Zwar fiel der Verlust im dritten Quartal geringer aus als erwartet, doc... » mehr

27.10.2020

Kronach

Tierärzte am Ende ihrer Kräfte

Im Landkreis Kronach gibt es keinen tierärztlichen Notdienst. In umliegenden Kliniken ist man völlig überlastet. Übergangsweise wurde sogar schon die Notbremse gezogen. » mehr

27.10.2020

Lichtenfels

Bad Staffelstein: Kita-Kind positiv auf Corona getestet

In einem Kindergarten des BRK in Bad Staffelstein ist ein Corona-Fall aufgetreten. Das betroffene Kind hatte am Wochenende Symptome gezeigt und war daraufhin getestet worden. » mehr

Haus der Geschichte

27.10.2020

Boulevard

Haus der Geschichte sammelt Zeugnisse der Pandemie

Ein Bierkrug vom ausgefallenen Oktoberfest, ein Fußball vom Geisterspiel, ein Schutzanzug vom Bestatter: Das Haus der Geschichte trägt Gegenstände zusammen, die von der Corona-Krise zeugen. » mehr

Homeoffice-Arbeitsplatz

27.10.2020

Gesundheit

Überwachung im Homeoffice

Wegen der Corona-Krise ist der Arbeitsplatz daheim fast schon zur Normalität geworden. Eine Stempeluhr gibt es dort nicht, trotzdem können sich Mitarbeiter auch zuhause nicht der Kontrolle entziehen. » mehr

Eine Pflegerin und eine Bewohnerin schauen zusammen aus dem Fenster eines Altenpflegeheims. Symbolfoto: Tom Weller/dpa

27.10.2020

Region

Ein Ja zum klassischen Pflegeheim

Der Kreistag hebt einen Beschluss von 2012 auf. Dieser sollte den Bau klassischer Altenheime verhindern, alternative Pflegeformen bevorzugen. Das geht aber scheinbar an der Lebenswirklichkeit vorbei. » mehr

Angebote zur Kinderbetreuung bietet Brose inzwischen an sieben weiteren Standorten, unter anderem im tschechischen Ostrava.	Foto: Brose

26.10.2020

Region

Mehr als nur Betreuung

Seit zehn Jahren gibt es den Brose Kids Club. Mit flexiblen Öffnungszeiten und einem besonderen Bildungsangebot. » mehr

DFL-Chef

26.10.2020

Überregional

DFL-Zäsur: Bundesliga verliert 2022 Topmanager Seifert

Am Sonntag erklärte Christian Seifert noch Millionen TV-Zuschauern, wie Bundesliga in Zeiten von Corona geht. Am Montag verkündet er seinen Abschied zum Sommer 2022. Nach 17 Jahren, in denen die Liga ... » mehr

Arbeiten im Homeoffice

26.10.2020

Karriere

Darf der Arbeitgeber das Homeoffice kontrollieren?

Vertrauen muss sein, Kontrolle ist besser? Geht es den Arbeitgeber etwas an, wie seine Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten? » mehr

Frank Werneke

26.10.2020

Deutschland & Welt

Verdi-Chef fordert mehr Pflegepersonal

Viele Beschäftigte in der Pflegebranche fühlen sich überlastet. Trotz Anerkennung in der Corona-Krise gebe es keine wirklichen Verbesserungen, ist oft zu hören. Reicht da der jüngste Tarifabschluss? » mehr

25.10.2020

Region

Rebhan investiert in der Oberpfalz

Die Stockheimer Firma übernimmt einen in Schieflage geratenen Mitbewerber. Davon profitieren soll auch das Schwester-Unternehmen in Coburg. » mehr

Beim Spatenstich zur Erweiterung der Lienhard-Fuchs-Kindertagesstätte wurde eine Eiche gepflanzt.	Foto: Rebhan

25.10.2020

Region

Mehr Platz für die Jüngsten

1,2 Millionen steckt die Stadt Rödental in die Erweiterung des Lienhard-Fuchs-Kindergartens. Im Herbst 2021 soll bereits eingezogen werden. » mehr

Teurere Weihnachtsbäume?

24.10.2020

Deutschland & Welt

Weihnachtsbäume könnten wegen Corona teurer werden

Zwei Monate vor Heiligabend verunsichert das Coronavirus die Weihnachtsbaumerzeuger. Sinkt die Nachfrage wegen fehlender Weihnachtsmärkte? Auswirkungen auf die Preise sind so oder so sehr wahrscheinli... » mehr

Die Tabletop-Mitarbeiter müssen künftig auf das 13. Monatsgehalt und auf Urlaubsgeld verzichten. Fotos: BHS

23.10.2020

Oberfranken

Standortgarantie, aber harte Einschnitte bei BHS

Die Tarifparteien haben sich beim Selber Porzellanhersteller BHS Tabletop auf einen firmenbezogenen Verbandstarifvertrag geeinigt. Dieser enthält neben Kündigungsschutz auch Lohneinbußen. » mehr

Bundesarbeitsminister Heil

23.10.2020

Deutschland & Welt

Schärfere Regeln für Fleischindustrie vorerst gestoppt

Corona-Ausbrüche in Schlachthöfen schreckten die Politik auf. Rasch wurden schärfere Regeln auf den Weg gebracht. Ausgerechnet jetzt, da das Virus immer mehr um sich greift, wurde das Gesetz erst einm... » mehr

Die Firma Weiss in Maroldsweisach schreibt seit Jahrzehnten eine Erfolgsgeschichte. Mit den dort gefertigten Motorspindeln ist das Unternehmen zu einem erfolgreichen Zulieferer der Automobilindustrie geworden. Doch die am Boden liegende Branche bringt nun auch Weiss ins Wanken.	Foto: Gerhard Schmidt

23.10.2020

Region

Weiss baut 70 Stellen ab

Als Grund nennt ein Sprecher der Siemens-Tochter den Konjunktureinbruch der Automobil-Branche. Betriebsbedingte Kündigungen seien aber nicht vorgesehen. » mehr

Condor-Flugzeug

22.10.2020

Deutschland & Welt

Condor: Gläubiger beenden Schutzschirm

Für Passagiere und Beschäftigte des Ferienfliegers Condor hat die Ungewissheit ein Ende. Die Gesellschaft verlässt das Schutzschirmverfahren saniert, aber noch ohne Investor. » mehr

So läuft Desksharing

22.10.2020

dpa

Mitarbeiter haben keinen Anspruch auf festen Schreibtisch

Desksharing ist ein Konzept, bei dem Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz im Unternehmen frei wählen. Weil nur ein Teil der Belegschaft anwesend ist, gibt es weniger Plätze als Mitarbeiter. Ist das erlaubt? » mehr

P1120738.jpg

21.10.2020

Region

Spatenstich für Coburger Globe-Theater

Mit dem symbolischen Spatenstich hat am Mittwochmorgen der Bau der Globe-Theaters in der Coburger Südstadt begonnen. » mehr

20.10.2020

Region

Bayerische Wirtschaft erholt sich aber: Schwung lässt nach

Das V ist tot - es lebe die Wurzel: Die bayerische Wirtschaft ist zwar zunächst überraschend schnell aus dem Corona-Loch geklettert, doch jetzt geht dem Aufschwung die Luft aus. Eine Insolvenzwelle st... » mehr

Auch das Aus der Geschäftsstelle in Zell ist beschlossene Sache.

20.10.2020

Oberfranken

Sparkasse Hochfranken schließt Filialen

Die Sparkasse Hochfranken schließt 2021 vier Geschäftsstellen. In anderen bisherigen Filialen stehen künftig nur noch Geldautomaten. Betriebsbedingte Kündigungen soll es nicht geben. » mehr

Warnstreik in München

19.10.2020

Deutschland & Welt

Arbeitgeber: Chance auf Streik-Ende im öffentlichen Dienst

Am Donnerstag soll die nächste Verhandlungsrunde im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes beginnen. Arbeitnehmer machen erneut mit Warnstreiks Druck. Die Arbeitgeber haben Hoffnung, dass diese bald vo... » mehr

Ver.di-Logo

19.10.2020

Region

Warnstreiks vom Kindergarten bis zum Krankenhaus in Bayern

Der Tarifstreit im öffentlichen Dienst geht auf die dritte und vorerst letzte Verhandlungsrunde zu. Die Gewerkschaften machen Druck und legten am Montag den Betrieb in zahlreichen Einrichtungen in Bay... » mehr

Nicht zufrieden

19.10.2020

Karriere

Perfektionismus im Job: Wenn das Beste nicht gut genug ist

Hauptsache schnell erledigt, das ist das Motto der einen. Andere verbeißen sich so lange in einer Aufgabe, bis alles perfekt ist. Und geraten in Stress. Wie man lernt, ein gesundes Maß zu finden. » mehr

19.10.2020

Region

Stabilitätsfaktor im ländlichen Raum

Eine aktuelle Studie belegt: Je höher der Anteil von Familienunternehmen, desto wettbewerbsfähiger ist die Region. Der Kreis Kronach steht mit einem Anteil von 56 Prozent außergewöhnlich gut da. » mehr

19.10.2020

Region

Frischer Wind im Dekanat

In ihrem Jahresbericht spricht Kristine Wachter von zahlreichen Veränderungen. Corona führe zu großen Einschränkungen, aber auch zu kreativen Ideen. » mehr

Karin Schlecht an ihrem letzten Arbeitstag im großen Saal im Kongresshaus Rosengarten. 1000 Besucher finden hier Platz. Foto: Frank Wunderatsch

19.10.2020

Region

"In den 90ern die Welt umgedreht"

Das Gesicht des Coburger Kongresshaus geht. Seit 2008 war Karin Schlecht dort Betriebsleiterin. In Zukunft will sie mit ihrem Mann viel Reisen - und das ohne Termindruck. » mehr

Entspannte Kuh

18.10.2020

Deutschland & Welt

Nette Worte entspannen die Kuh - Bauern könnten profitieren

Bauern, die mit Berta und Co. reden, machen es wohl richtig: Kühe reagieren deutlich auf freundliche Worte und Streicheleinheiten, wie eine Studie zeigt. Das Gefühlsleben von Nutztieren könnte ein unt... » mehr

Protest

17.10.2020

Deutschland & Welt

Galeria-Protest: Mitarbeiter prügeln Benko-Pappkameraden

Rund 2500 Beschäftigte verlieren laut Verdi nach Filialschließungen bei Galeria Karstadt Kaufhof ihren Job. Am letzten Tag tragen sie «ihr» Warenhaus symbolisch zu Grabe. Als Prügelknabe muss dabei ei... » mehr

Kurzarbeit

17.10.2020

Deutschland & Welt

CDU-Politiker rügt Missbrauch beim Kurzarbeitergeld

Das Kurzarbeitergeld hat in der Corona-Krise wohl viele Jobs gesichert. Aus der Union kommt aber Kritik an der Praxis: Vielen Menschen werde «ein Jahr Sabbatical auf Kosten der Allgemeinheit finanzier... » mehr

Geschäft geschlossen

17.10.2020

Deutschland & Welt

Verband: Bei Freiberuflern 180.000 Arbeitsplätze in Gefahr

In den freien Berufen berichten viele Selbstständige von Problemen durch die Corona-Krise. Oft sind auch die Aussichten schlecht. » mehr

Geschäftsführer Serge Schäfers. Foto: Thomas Kenger

16.10.2020

Oberfranken

"Wir sind der demokratische Kitt der Gesellschaft"

Fake News und Populismus stellen ein zunehmendes gesellschaftliches Problem dar. Warum kritischer und unabhängiger Journalismus deshalb umso wichtiger ist, erklärt Dr. Serge Schäfers, der Geschäftsfüh... » mehr

Die beiden Drucker Jörg Lang (links) und Roland Schmidt auf der großen Rotationsmaschine, auf der auch die Frankenpost gedruckt wird. Foto: Kaupenjohann

16.10.2020

Oberfranken

Vom Bleisatz ins Hightech-Zeitalter

Zwei Drucker der Frankenpost erzählen vom Wandel. Wurde die Zeitung noch in den 1960er-Jahren handwerklich hergestellt, so entsteht sie heute am PC und wird mit modernen Maschinen vervielfältigt. » mehr

Im Verlauf der ersten Corona-Welle setzten bereits viele Unternehmen auf mobile Arbeit aus den eigenen vier Wänden.	Foto: olezzo /AdobeStock

16.10.2020

Region

Mit Homeoffice gegen die zweite Welle

Seit dem Lockdown sind viele Arbeitnehmer aus der Heimarbeit zurückgekehrt. Nun aber reagiert der erste Arbeitgeber in der Region auf die national steigenden Corona-Zahlen. » mehr

Zukunftsangst bei Valeo

15.10.2020

Region

Zukunftsangst bei Valeo

Die Mitarbeiter der Eberner Firma waren von der IG Metall zu einer Kundgebung aufgerufen. Im Fokus stand die Bedeutung des Standortes für die Region. » mehr

Maschinenbau

15.10.2020

Deutschland & Welt

Wegen Corona gibt es weniger Jobs im Maschinenbau

Die Nachfrage nach Maschinen und Anlagen ist infolge der Corona-Krise eingebrochen. Entsprechend heftig sinkt die Zahl der Beschäftigten in der Branche. » mehr

Den ganzen Tag mit Mund-Nasen-Schutz im Auto: Fahrlehrer Mario Zobel (rechts) hat viel zu tun, um die große Nachfrage von Fahrschülern abzuarbeiten. Foto: Florian Miedl

15.10.2020

Oberfranken

Fahrschulen geben wieder Vollgas

Corona hat die Fahranfänger ausgebremst. Der Lockdown im März hat sie voll erwischt. Die Zwangspause sorgte für einen enormen Stau in der Branche. » mehr

Besprechung in einer Firma

14.10.2020

dpa

Veränderungen im Unternehmen funktionieren nicht auf Befehl

Unternehmen und Betriebe müssen sich auf eine zunehmend schnell wandelnde Arbeitswelt einstellen. Dafür sind regelmäßig Veränderungen nötig. Die Belegschaft sollte dabei nicht außen vor bleiben. » mehr

Quarantäne

14.10.2020

dpa

Warum die zweite Quarantäne-Woche so schwer fällt

Ob nach Arztbesuchen für Heimbewohner oder als Vorsichtsmaßnahme nach kritischen Kontakten - verordnete Quarantänen schlagen irgendwann aufs Gemüt. Warum ist das so, und was hilft dann? » mehr

Psychische Folgen einer Quarantäne

14.10.2020

Familie

Warum die zweite Quarantäne-Woche so schwer fällt

Ob nach Arztbesuchen für Heimbewohner oder als Vorsichtsmaßnahme nach kritischen Kontakten - verordnete Quarantänen schlagen irgendwann aufs Gemüt. Warum ist das so, und was hilft dann? » mehr

^